Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Wie öffnet man ein Wurmloch? RSS

92 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeitreise, Zeitreisen, Zeitmaschine, Wurmlöcher, Wurmloch

zur Rubrik (Astronomie)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 3 von 5 12345
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied


   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

28.12.2007 um 14:43



Man darf hier keinesfalls vergessen, dass man es hier mit "supergenialen Wissenschaftlern" zutun hat, die sich der Sache angenommen haben... und die Sache ernst meinen :D

melden
   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

26.01.2008 um 14:18

Ich weiß nicht in was für einer Traumwelt ihr lebt, aber Energie krümmt doch nicht die Raumzeit o.O Wenn negative Energie die Raumzeit nach oben krümmt, muss "positive" Energie sie ja nach unten krümmen und das tut sie nicht... Materie krümmt die Raumzeit, aber Energie kann es nicht, weil sie nicht genug Masse hat. Um mit einem Laser einen Strahl mit der art vielen und auch entsprechend schweren Photonen zu erzeugen ist unmöglich, da der Laser schmälzen würde ;) Ab bestimmten Temperaturen gehen selbst Protonen kaputt... Ich sehe für die Menschheit keine Möglichkeit ein Wurmloch zu öffnen geschweige denn durch eins zu reisen.

melden
nocheinPoet
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von nocheinPoet


   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

26.01.2008 um 17:55

Energie krümmt die Raumzeit, das ist so.

melden
   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

27.01.2008 um 04:23

@poet sagen wir mal raum
das mit der zeit is ja so eine sache :-)

melden
blackout23
ehemaliges Mitglied


   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

27.01.2008 um 09:12

ja man kann es öffnen aber dann ist es nicht so am besten ist es wenn man sich zeit lässt und eventuel auch zärtlichkeit gibt...wenn man dass hat ist wurmloch "offen" sprich der eingang ist leichter..
achja es ist bei jedem loch verschieden:D:D

melden
melsmell
ehemaliges Mitglied


   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

27.01.2008 um 10:37

Was macht es für einen Sinn an einem Wurmloch herumzufummeln???^^

melden
   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

27.01.2008 um 22:17

Dazu sag ich mal nix^^

Aber in was für einer Traumwelt lebst du den?
Seit wann krümmt Energie die Raumzeit nicht??
Jawohl die RaumZeit ist schon absicht ist schliesslich nachgewiesen^^

Mfg matti15

melden
   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

27.01.2008 um 22:46

"Wie öffnet man ein Wurmloch?"

Antwort: Man kann etwas erst öffnen, wenn es existiert.
Eine Einstein-Rosen-Brücke (Wurmloch) ist ein hypothetisches Gedankenkonstrukt. Es ist eine Hypothese. Um sie Wirklichkeit werden zu lassen, bräuchte man "negative Energie" (was auch immer das sein mag). Wenn jemand sagt, ein Wurmloch "hat die und die Eigenschaften" oder "die und die Ausdehnungen", so hat er keine Ahnung davon, was Hypothesen tatsächlich sind. Demnach ist die Frage des Threads zwar interessant, aber man kann sie nicht beantworten.
Fakt ist: Man weiss nicht, ob Wurmlöcher möglich sind. Es ist ein Gedankenkonstrukt, sozusagen eine Arbeitshypothese.

melden
   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

27.01.2008 um 22:58

Die einstein Rosen Brücke ist doch soweit ich weiß eine Wurmlochlösung mit positiver Energie und negative Energie sollte man nicht ausschliessen auch wenn ich eher denke das man sowas auch ohne negative Energie machen kann.
Und die aussage erst öffnen wenn es existiert ist etwas komisch^^
wenn etwas existiert dann wurde es schonmal geöffnet.


mfg Matti15

melden
   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

27.01.2008 um 23:31

@ matti15

Ja matti15:

<<Und die aussage erst öffnen wenn es existiert ist etwas komisch^^>>


Wenn du etwas öffnen kannst, dass NICHT existiert, bitte... bin gern dabei! ^^

melden
   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

30.01.2008 um 21:28

Naja also nen wurmöoch kann amn nicht öfnen aber wen amn das könnte dann mit nemm sehr starken magnetfehlt aber nen wurmloch ist gein loch sondern ehr nen ball aber ok dass kann man ja sehen wie man will. und mann kann es auch mit nen stargate olnen aber dazu muss man im tv leben

melden
   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

30.01.2008 um 21:31

das stargate ,so schön es auch ist, geht leider nicht da die da einen flachen Horizont haben und Wurmlöcher wären Kugelförmig.

Antharis79: Aber wenn es schon existiert braucht man es nicht öffnen^^


Mfg matti15

melden
   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

30.01.2008 um 21:36

sag ich doch es ist ballförmig und naja das man damit mal eben sonst wo hin kann geht auch nicht

melden
   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

30.01.2008 um 21:37

Warum kann man da nicht mal eben sonstwohin?^^

Mfg matti15

melden
   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

03.02.2008 um 14:19

@guhrfisch

doch passt schon

melden
nocheinPoet
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von nocheinPoet


   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

27.04.2009 um 23:39

Ich möchte mal den Film hier empfehlen, ist wirklich sehenswert:

http://www.tempolimit-lichtgeschwindigkeit.de/filme/wurmlochflug_lang/wurmlochflug_lang-xd-640x480.mp4

Quelle: http://www.tempolimit-lichtgeschwindigkeit.de/wurmlochflug/wurmlochflug.html


Der Flug durch ein Wurmloch.

melden
   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

28.04.2009 um 00:16

Ist doch ganz einfach: Stargate suchen, 7 Chevron aktivieren, warten bis es piff paff puff macht und dann sollte es geöffnet sein. Ansonsten habt ihr Euch verwählt.

melden
ash001
versteckt


   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

28.04.2009 um 04:52

Ein Wurmloch ist im Grunde doch das selbe wie die Raumzeitkrümmung am Ereignishorizon eines Schwarzen Loches!

Vermutlich brauch man nur dafür nur ein superschweres Element E-115 oder so das mit Protonen beschossen wird! Die extremen Kurzwellen die sich daraus ergeben wirken dann auch so ähnlich wie ein Wellenbrecher am Bug eines Schiffes!

Ich glaub man könnte auch sagen, man muss den Lautsprecher nur voll aufdrehen!

melden
nocheinPoet
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von nocheinPoet


   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

28.04.2009 um 12:10

@ash001

ash001 schrieb:
Vermutlich brauch man nur dafür nur ein superschweres Element E-115 oder so das mit Protonen beschossen wird! Die extremen Kurzwellen die sich daraus ergeben wirken dann auch so ähnlich wie ein Wellenbrecher am Bug eines Schiffes!
Nein, so einfach ist das nicht, wird aber auf der Seite beschrieben.

melden
   

Wie öffnet man ein Wurmloch?

28.04.2009 um 12:51

Extreme "Kurzwellen" ??? Was ist damit gemeint ? Könnte das mal jemand einem alten Kurzwellenfreund erklären ?



melden

Seite 3 von 5 12345

88.937 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Warum "flackert" Sirius?13 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden