Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Lieblings TV Serien RSS

328 Beiträge, Schlüsselwörter: Wörter, Vicursiv

zur Rubrik (Filme)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 11 von 17 1 ... 910111213 ... 17
   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 01:17



@HBZ
@kryptoreligiös


Ich halt nach wie vor Navy Cis für den größten Dreck, der derzeit aus der Us-amerikanischen Probagandamachinerieecke kommt.

melden
   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 12:16

@friedwart

Und ich habe davon noch nicht eine Folge gesehen... aber ich lasse jedem seinen Spaß! ;)

Frohes Fest!

melden
   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 15:45

Mein Gott dann schau es dir halt nicht an...... @friedwart
Zwingen tut dich keiner dazu.....

melden
   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 17:34

@friedwart
Und darf ich fragen, was du da für gründe hast, diese Serie so zu kritisieren?

Gruß
CM_Punk

melden
GrandOldParty
ehemaliges Mitglied


   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 17:40

Ich hab früher mal NCIS gesehen. Doch nach dem Tod von Kate habe ich aufgehört.

melden
   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 22:05

@cm_punk

Abend,

ist ja wohl offensichtlich wie das Pentagon finanzielle Mittel freimacht für die Propaganda , einzig zum Zwecke der Rekrutierung und zur Schau stellenden Überlegenheitsgehabe .

Schau Dir diesen Kriegsdreck doch genauer an.

Glaubst Du etwa tatsächlich , die in den Serien vorkommenden Flugzeugträger (J*A*C*K) , Kampfflugzeuge (Stählerener Adler) , etc. , sind nur billige Requisiten?

Es ist bekannt das allein bei Ego-Shooter-versionen ,
finanziert durch das Pentagon zu Propagandazwecken,
die Besten von den Us-Verteidigungsministerium angeschrieben werden mit dem Zwecke der Rekrutierung.

Möcht nicht behaupten jeder der diese Spiele spielt , würde danach sofort zur Navy wollen.
Umgekehrt bringen diese Spiele in der Masse sicherleich einen Erfolg unter Spielern auf
Us-amerikanischen Boden.

Also , ich bleib dabei , wer an diesen Serien einen Reiz entwickelt um
der Handlung immer wieder aufs Neue folgen zu wollen ,
ist meiner Meinung nach nicht ganz bei der Sache.

Navy CiS mit einen lächerlichen Getue und Gehabe rund um das glorifizierte Us-Navy.Corp.

Miami-Super-Extrempolizei , David Caruso scheint seine Rolle gefunden zu haben ,
können zumindest einige arme Schweine bei den Amis aufatmen ,
dass der nur einen Polizisten imitiert.

Law und Order :D , schon der Titel läßt einen aufstoßen mit den Gedanken an die Giftkammern in den Usa.

Dmax-Doku die Sendung ,
in welcher der Navy-Super-Spezial-Universal-Übel-Seal:
Richard Machowicz wieder mit Waffen seinen Schwanzkomplex auszugleichen versucht.
(" Future-Weapons") .


Ist da etwa keine Propagandamachinerie für Dich am Werk ?

Die Kosten für die Produktionen werden doch nicht ohne Verlangen auf Gegenleistungen gestellt und man weiß doch schon in den ersten paar Minuten was für unterschwellige Anspielungen in diesen Propagandaformaten vermittelt werden.

melden
GrandOldParty
ehemaliges Mitglied


   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 22:10

@friedwart

Oder kurz: Du hasst die USA.

melden
   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 22:16

@GrandOldParty

"Oder kurz: Du hasst die USA"

Habe ich das irgendwo geschrieben?

Kommt jetzt der Anti-Usa-Stempel ?

Muss man Deiner Meinung nach ein ganzes Volk gleich hassen ,
nur weil man mal etwas ankreidet ,
das andere nur als pure Unterhaltung der
Happy-Military-Familiy verstehen ?

melden
GrandOldParty
ehemaliges Mitglied


   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 22:18

So etwas musst du gar nicht schreiben, das sieht jeder an deiner Tirade. @friedwart

melden
   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 22:24

@GrandOldParty

Ich hasse die USA nicht :D , selbst in den USA gibt es viele Bürgerechtler die an Medien schon seit Jahrzehnten die Einflussnahme des Us-Miltär kritisieren.

Wenn Du mal ein wenig zurück denkst , haben die Nazis nichts anderes gemacht .
Die haben ihre Kriegs-Glorifizierung auch in Filme , Serien und Nachrichten verpackt.

melden
GrandOldParty
ehemaliges Mitglied


   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 22:36

@friedwart
Die USA glorifizieren nicht den Krieg, sondern ihr Millitär. Jedes Land tut das, mit Ausnahme von Deutschland. Aus bekannten Gründen.

melden
   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 22:41

@GrandOldParty

GrandOldParty schrieb:
Jedes Land tut das

Quark. Nur wenige Länder tun das so stark wie die USA. Und diese Länder sind nicht unbedingt solche, mit denen die USA sich verglichen sehen möchte.

melden
GrandOldParty
ehemaliges Mitglied


   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 22:44

@Thawra
Nicht Quark, sondern wahr. Nur in Deutschland wird das so nicht gemacht.

melden
   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 22:47

@GrandOldParty

Aha. Wo wird denn zum Beispiel in Kanada die Armee derart glorifiziert? Oder in Chile? Oder in Norwegen?

...

Wie gesagt: Blödsinn. Stur das Gegenteil zu behaupten, ändert daran auch nichts. Die USA sind nun mal sehr stark Militär-fixiert, das äussert sich auch in ihrer Aussenpolitik - oder umgekehrt.

melden
   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 22:52

@GrandOldParty

In den Punkt bin ich Deiner Meinung.

Ich seh die Verbreitung der angesprochenen Fernsehserien trotzdem vor den Hintergrund einer gelenkten Meinungsmache , die über das Unrecht in der Justiz der Usa einen Schleier legen soll.


Zu den Militärsendungen folgendes Beispiel aus der Welt der Ego-Shooter um mal kurz darauf zu verweisen welch Mühe man sich gibt und mit welch kreativen Mitteln man Ressourcen oder einfach ausgedrückt,
menschliches Kanonenfutter für das Militär faszinieren will.

"Es handelt sich um das erste Computerspiel der US-Armee, das nicht zu Trainingszwecken, sondern ausschließlich zur Propaganda und Rekrutierung entwickelt wurde. Die US-Armee hofft junge, intelligente Menschen anzuwerben, die der modernen Kriegsführung gewachsen sind und die nötige Reaktionsschnelligkeit, vernetztes Denken und Technikaffinität mitbringen. Die erfolgreichsten Spieler des Spiels werden per E-Mail von Rekrutierungsangestellten des Heeres angeschrieben.[1][2]
Mittlerweile ist eine neue Version auf Basis der Unreal Engine 3 erschienen. Die ursprünglich veranschlagten Kosten von 7 Millionen US-Dollar wurden inzwischen deutlich übertroffen. Die Entwicklung kostete bis zum Dezember 2009 bereits 32,8 Millionen US-Dollar und wurde vom Pentagon gesponsert.[3][4] Der Betreiber der Server ist die US Military Academy"
(WIKI)

melden
GrandOldParty
ehemaliges Mitglied


   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 23:14

Auch in Kanada, Großbritannien, Russland usw. wird das Militär glorifiziert oder zumindest sehr, sehr positiv dargestellt. Nur Deutschland ist aufgrund seiner Historie eine Ausnahme.

@Thawra

Was ist denn schlimm daran, ein Spiel zu entwickeln, welches den Menschen Lust auf eine militärische Laufbahn macht?

@friedwart

melden
   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 23:17

@Thawra
@GrandOldParty

Habe hier noch ein Beispiel der Ösis, so zusagen eine "Low-Budget" - Verfilmung :D






melden
   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 23:17

@GrandOldParty

GrandOldParty schrieb:
Was ist denn schlimm daran, ein Spiel zu entwickeln, welches den Menschen Lust auf eine militärische Laufbahn macht?

Das Soldatengewerbe hat für mich nichts, aber auch wirklich nichts Positives. Schon gar nicht, wenn die Soldaten danach so eingesetzt werden, wie das die USA macht.

Übrigens - wodurch wird da 'Lust' gemacht? Genau - mit einem dieser sogenannten 'Killerspielen'. Aber nö, Soldaten werden sicher nicht zum Töten ausgebildet.


GrandOldParty schrieb:
Auch in Kanada, Großbritannien, Russland usw. wird das Militär glorifiziert oder zumindest sehr, sehr positiv dargestellt.

Ja, zum Beispiel in Russland schon. In China auch. Ebenso in Myanmar. Schöner Umgang für die USA.

melden
GrandOldParty
ehemaliges Mitglied


   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 23:22

Auch in Kanada, auch in anderen westlichen Demokratien wird das Militär positiv dargestellt. Und warum auch nicht? Im Gegensatz zu Deutschland lernen die Kinder in kanadischen Schulen nicht, dass ihr Militär in halb Europa eingefallen ist und Hunderttausende von Menschen abgeschlachtet hat. In ihren Geschichtsbüchern hat ihr Militär für die Freiheit und für Menschenrechte gekämpft. Darauf kann man stolz sein.

Thawra schrieb:
Das Soldatengewerbe hat für mich nichts, aber auch wirklich nichts Positives.
Aber eben das ist nur deine eigene Meinung, mehr nicht. Die Prämisse ist schon falsch, nämlich dass es schlecht ist und die Welt das genauso sieht. Und daraus folgt die falsche Schlussfolgerung, dass es verwerflich sei, solche Videospiele zu produzieren oder das Militär positiv darzustellen.

@Thawra

melden
   

Lieblings TV Serien

23.12.2011 um 23:28

@GrandOldParty

Das zeigt gerade, dass man Armeen auf alle möglichen Arten einsetzen kann. Wie gesagt, ich sehe nichts Positives dran. Einige andere Leute auch nicht. Übrigens hab ich nie was von 'verwerflich' gesagt. Ich finde es aber trotzdem nicht gut.

Wie gesagt, im Militär wird man auf's Gehorchen ausgerichtet. Und für's Töten trainiert. Nichts Schönes.



melden

Seite 11 von 17 1 ... 910111213 ... 17

88.957 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
DVD Sammlung146 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden