Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Welchen Film fandet ihr richtig traurig? RSS

192 Beiträge, Schlüsselwörter: Traurig, Film

zur Rubrik (Filme)AntwortenBeobachten3 BilderSuchenInfos

Seite 5 von 10 12345678910
CthulhusPrison
Diskussionsleiter
Profil von CthulhusPrison
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

22.03.2012 um 15:28



@cm_punk
Gibt es den Film auch mit echten Darstellern? Kenn den nur als Anime.

melden
   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

22.03.2012 um 15:32

@CthulhusPrison
Ja, eben mit japanischen Schauspielern und der Fokus liegt eher auf der Tante, man sieht da eher ihre Geschichte und warum sie so biestig wurde.

melden
CthulhusPrison
Diskussionsleiter
Profil von CthulhusPrison
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

22.03.2012 um 15:35

@cm_punk
Meinst du den:

graveyard of the fireflies flyer

melden
ira_hayes2012
ehemaliges Mitglied


   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

22.03.2012 um 15:37

@cm_punk


Davon gabs doch einen Anime , das mit den titel wenn die Leuchtkäfer leuchten oder so.

Da ist doch der Bruder und seiine kleine schwester die doch auf der suche nach nahrung sind oder?

Extrem traurig

melden
   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

22.03.2012 um 15:37

@CthulhusPrison
Genau, das ist eines der zugehörigen Werbeplakate. Aber muss man nicht gesehen haben, Japan hat leider nicht sehr viel gute Schauspieler zu bieten. :D

melden
ira_hayes2012
ehemaliges Mitglied


   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

22.03.2012 um 15:39

@cm_punk
Laber net , was ist mit Jackie chan und maria Osawa?

melden
CthulhusPrison
Diskussionsleiter
Profil von CthulhusPrison
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

22.03.2012 um 15:41

@cm_punk
Ich guck mir den trotzdem mal an. Leider muss ich ihn erst mal finden. Bis jetzt hab ich nur ein paar Ausschnitte mit englischen Untertiteln gefunden.

melden
ira_hayes2012
ehemaliges Mitglied


   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

22.03.2012 um 15:45

Legendern der Leidenschaft müsst ihr auch gucken mit Brad pitt ist etwas älter film ist gut wenn ihr da mit ner braut antanzt die gehen da total ab

melden
   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

22.03.2012 um 15:51

@Ira_Hayes2012
Das sind Ausnahmen, die auch nicht zu Unrecht international Erfolg hatten, aber der Großteil ist leider nicht sonderlich begabt, das merkt man bei vielen Filmen und auch Serien, die dort laufen.

melden
   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

22.03.2012 um 16:29

Braveheart und the last samurai .





melden
fabs
versteckt


   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

22.03.2012 um 19:16

Richtig traurig machen mich Filme nur selten; bei Cimino's "The Deer Hunter" hab ich damals beim ersten schauen aber nen Tränchen vergossen, als die zum Ende des Films völlig desillusioniert "God bless America" singen.



Der Film ist ein Meisterwerk.

melden
hipsterlinchen
ehemaliges Mitglied


   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

26.03.2012 um 11:22

Nur mit Dir

Ein wundervoll trauriger Film

melden
   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

28.03.2012 um 15:36

Schindlers Liste das Ende

melden
   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

28.03.2012 um 15:56

Stadt der Engel

melden
   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

30.03.2012 um 22:06

Das Leuchten der Stille - ich hab geheult wie ein Schlosshund.
Die weiße Massai - hat mich auch irgendwie sehr berührt.
Twilight (New Moon) - Ja, ich oute mich als Twilight Freak :D

melden
JackRainbow
ehemaliges Mitglied


   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

31.03.2012 um 02:14

Brassed Off
(Großbritannien 1996 Mit: Pete Postlethwaite, Ewan McGregor)

Nordengland 1992: Die Musiker einer Bergmannskapelle proben für die nationale Endausscheidung, während ihre Zeche von der Schließung bedroht wird. Als sie ihre Arbeitsplätze verlieren, erlahmt ihr musikalischer Elan, doch Solidarität und Freundschaft wecken erneut ihren Kampfes- und Lebenswillen. Ein parteiischer, engagierter Film, angesiedelt zwischen leiser Komödie und Drama, der die Würde des Menschen ins Zentrum seiner Handlung stellt und die Macht solidarischen Handelns betont. Großartig gespielt und einfühlsam fotografiert, nimmt der Film die Traditionen des sozial engagierten englischen Kinos auf und erweitert sie zugleich. (2001 Filmlexikon)

Ein liebenswert versponnener Film, der nicht wirklich Traurig ist. Bis auf eine Szene:



melden
   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

31.03.2012 um 14:36

Return to Paradise
Die letzten Glühwürmchen
Braveheart
Forrest Gump
Deer Hunter
21 Gramm
Blow
Das weisse rauschen
Der freie Wille
Kramer gegen Kramer
Die Kinder vom Bahnhofzoo
Stay
Into the wild
The Tree of Life
Ghost - Nachricht von Sam
Hinter dem Horizont
Cast Away
My Girl

melden
CthulhusPrison
Diskussionsleiter
Profil von CthulhusPrison
dabei seit 2012

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

31.03.2012 um 17:35

Für die jenigen die "Titanik" traurig fanden, da kommt ja jetzt bald auch eine 3D Version im Kino.

melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied


   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

02.04.2012 um 03:19

star wars episode 1. der letzte film bei dem ich im kino geweint habe.
als die macht mit irgendwelchen mikroben erklärt wurden habe ich rotz und wasser geheult.
wieso wieso nur hat man mir das angetan?

melden
   

Welchen Film fandet ihr richtig traurig?

02.04.2012 um 14:15

Traurige Filme... hmm?

Forrest Gump
SUPER-Shut up Crime
Matrix-Revolutions



melden

Seite 5 von 10 12345678910

89.539 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Texas Chainsaw Massacre u.s.w ?101 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden