Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Mabus RSS

487 Beiträge, Schlüsselwörter: Nostradamus, Bush, Bin Laden, Mabus

zur Rubrik (Verschwörungen)AntwortenBeobachten9 BilderSuchenInfos

Seite 22 von 25 1 ... 12202122232425
   

Mabus

14.02.2011 um 03:58



ok habe nur mal nachgeguckt wer mabus heißt von den politiker und das wars auch schon
@schrankwand
@KnutHansen

melden
   

Mabus

06.03.2011 um 18:26

Es sei vorausgeschickt, daß das Wort "Antichrist" in der gesamten Kirchenbibel nur ein einziges Mal auftaucht. Es kann ausgelegt werden als der "Widersacher", also Satan, als 'Vorgänger' desselben, vom lateinischen 'ante - vor',sowie als 'Vorgänger' des wiederkehrenden Christus.
Der Yeshiwa-Schüler Tibor Zelikovics hat einen hervorragenden Vortrag gehalten - bzw. er reist damit umher - mit dem Titel "Zeitenwende 2012" - auch Titel seines Buches -, der auch als DVD mit dem Titel "Obama, Echnaton und der Tempel Salomons" zu kaufen ist. Er erläutert dort völlig klar die Machenschaften der weltbeherrschenden Mammonisten.
Aber unterschwellig weist darauf hin, daß Obama der erwartete Erlöser sei, der Führer der neuen Weltregierung über eine - gleichgeschaltete - Einheitswelt, der Stifter einer Welteinheitsreligion, die Kirchenchristentum, Islam und Judentum - das die beiden anderen hervorgebracht hat - zusammenfaßt, der Maitreya (der Lächelnde Buddha), der echte Messias (= der Gesalbte), der in der Thora - Teile davon bilden das Alte Testament - angekündigt wird.
Da aber garkeine Rede davon sein kann, daß Obama der wiedergekehrte Jesus von Nazareth ist, der von seiner Nachwelt als Christus (= der Gesalbte) verehrt wird, ist durchaus der Schluß erlaubt, daß Obama = Balael Jachweh El Schaddai = Satan ist.
Bemerkenswert ist dabei, daß Barack Hussein Obama alten Beschreibungen entspricht, nach denen der Satan als eleganter, weltgewandter Mann in den besten Jahren mit sehr viel Charme in Erscheinung tritt, dem es durch seine Art gelingt, ganze Völker um den Finger zu wickeln.
Nie zuvor in der Weltgeschichte hat ein Präsidentschafts- und Regierungschef-Kandidat im Ausland vor - aus seiner Sicht - ausländischen Bürgern eine Wahlkampf-Rede gehalten, bei der seine Zuhörer an dieser Wahl überhaupt nicht teilnehmen konnten!
Obama machte das 2008 in Berlin, und zwar mit außerordentlichem Erfolg!
Väterlicherseits entstammt er einer Häuptlingssippe, die mit Stolz darauf verweist, daß ihre Ahnen im antiken Ägypten schon einige der nubischen - also schwarzen - Pharaonen gestellt hat.
Die vornehmen Geschlechter Nubiens haben sich kleine, sehr spitze Pyramiden errichten lassen, vielleicht zehn Meter hoch, die zu Hunderten in Nubien, dem früheren Oberägypten und heutigen Nordsudan, als Grabmäler zu finden sind.
1913 gründeten die Vorfahren der Mammonisten von heute die Federal Reserve Bank (FED), die seither das Geld für die USA herausgibt, wofür diese natürlich bezahlen müssen.
Daß diese Leute an einem großen Plan wirken und daß dort eindeutige Weissagungen bestehen, ist allein schon daran zu erkennen, daß auf der Rückseite der Dollar-Scheine - deren Gestaltung jetzt immerhin rund hundert Jahre alt ist - eben jene kleine, spitze Pyramide dargestellt ist, wie sie im alten Nubien so häufig zu finden ist!
Zusammenfassend muß ich feststellen, daß ich mit meiner früher jahrelang vertretenen Ansicht, Paul Wolfowitz sei der Satan in Menschengestalt, FALSCH gelegen habe.
Mancher meint vielleicht, das sei alles nur Zufall. Mir jedoch sind das einige Zufälle zuviel!
Außerdem sollen sich jene gesagt sein lassen, daß es soetwas wie Zufälle nicht gibt!
Das bessere Wort ist FÜGUNG!

WELFING

melden
   

Mabus

30.03.2011 um 23:20

Mabus = Mappus ?

melden
   

Mabus

02.04.2011 um 17:30

Mubarack und es macht KARABUMM...! ;)

melden
   

Mabus

05.04.2011 um 20:40

meint ihr Mappus?

melden
   

Mabus

06.04.2011 um 21:02

Mabus ist nicht irgend ein Politiker!^^

Sondern Er ist der anti Christ.

Der Monarch des Schreckens.
Von vielen Propheten voraus gesehen,ist er der illuminaten König.Ausgebildet für die eine Aufgabe.

Zu Herrschen über Ordo norvus seclorum.

Das ist der Sinn der hinter diesen Bösen Plan steckt!

Freunde.

melden
   

Mabus

06.04.2011 um 21:34

wo wir schon bei religiösem kram sind. habt ihr dabei mal an den papst gedacht ? habe in den verschiedensten prophezeiungen gelesen, dass wenn der papst aus rom flüchtet, oder auch stirbt es nicht mehr lange dauert bis der teufel los ist sozusagen ^^ oder z.B auch der komet auftaucht.

ÜBRIGENS zum thema prophezeiungen habe hier eine seite, die ich bereits vor über nem halben jahr gelesen habe und da ziemlich genau, die japan katatsrophe erwähnt wurde ! als ich es nochmal gelesen hatte, hatte ich echt gänsehaut.

get it !

http://www.zetatalk.com/german/proph0.htm?947ce0a0#Mother

hier einige zitate:

bei dem hier geht es halt um die finanzmärkte ^^ was ja auch nicht verkehrt ist nä.

proh. von 1997
(...)werden die Börsen in Tokio und New York zusammenbrechen. Innerhalb von wenigen Stunden werden auch die anderen Finanzmärkte kollabieren. Dieses ist das untrügliche Zeichen der beginnenden Veränderungen. Von der Jahreszeit sieht es nach März bis Mai aus. Es ist ein Tag in der Nähe des Wochenendes (Montag oder Freitag). Bis zum Dimensionswechsel sind es nunmehr noch wenige Monate (evtl. August) desselben Jahres. (..)

--unheimlich dabei die zeitangaben. MÄRZ bis MAI und nahe des wochenendes MO oder FR. war der tsunami nicht am FR im MÄRZ ?

proph. von 1955
(...)Das wird in Nordamerika, Japan und in Südosteuropa passieren, auf einer Linie zwischen diesen Orten. Das wird weiter durch menschliche Aktionen intensiviert. Jedes Mal, wenn die Energie einer Waffe in die Atmosphäre freigegeben wird, verletzt es den Planeten(...) HAARP?

beitrag von der zweiten seite:

Die östlicher Herkunft des Antichristen wird auch im 29 Vierzeiler der 2 Centurie angekündigt:
"Der orientale wird seinen Sitz verlassen,
überqueren den Apenin, Frankreich sehen,
wird vom Himmel die Wasser und Schnee durchdringen
und einen jeden wird er mit seiner Gerte schlagen."


aufgrund der aktuellen situation tippe ich dabei auf gadaffi. die franzosen rasten ja schon ein wenig aus zurzeit was das angeht.

soviel dazu. das andere zitat, was genau zum papst gehört finde ich leider gerade nicht, aber wer lust hat kann sich die zitate mal durchlesen. viele viele paralellen. ob die zeitangaben stimmen oder nicht, kann ich nicht sagen. was ich sagen kann ist, ich hab sie vor längerer zeit schon gelesen, was mich daran ein wenig glauben lässt. übrigens noch sehr interessant dazu:

http://www.j-lorber.de/proph/seher/doctorians-vision.htm

(sry, wenn ot dabei, aber man sollte sich mal allgemeiner informieren und nicht auf einer stelle trampeln)

melden
   

Mabus

07.04.2011 um 01:56

wenn man mabus anders umformuliert kommt das dabei raus pemmela anderson weil :
wenn man das m an die 3 stelle tun und noch paar wörter hinzufügt ... etwas an buchstaben löscht
und auch etwas dreht
dann kommt auch sowas dabei heraus !

:D
:D
:D
:D
!!!

melden
   

Mabus

07.04.2011 um 11:59

@masutshi
Das ist mal wieder typisch für sämtliche selbsternannte 'Propheten'; deren Aussagen lassen einen riesigen Interpretationsspielraum zu, sodass irgendein ein Ereignis ganz bestimmt dazu passt. Gutes Beispiel:
masutshi schrieb:
unheimlich dabei die zeitangaben. MÄRZ bis MAI und nahe des wochenendes MO oder FR. war der tsunami nicht am FR im MÄRZ ?
.
Wieviele Tage gibt es in diesem Zeitraum, auf den die Kriterien zutreffen ? Wenn es kein Ereignis gibt, das auf diesen Zeitraum zutrifft, ists ziemlich egal, aber wenn soetwas wie die Katastrophe in Japan sich da ereignet, dann wird gleich gerufen, das alles vorgesehen wurde.
Immer dieselbe Masche...

melden
   

Mabus

07.04.2011 um 12:15

Text
Mit dem seltsamen "Mabus" wird der 3. Weltkrieg beginnen!!! Allerdings hat er z.B. Hitlers Namen ein wenig abgeändert in "Hister", somit wird "Mabus" auch ein wenig abgeändert sein...






etwa barrack Obamus? ^^

melden
   

Mabus

12.04.2011 um 18:05

@stevemosi

Oder Michael Schumabus?

melden
   

Mabus

30.04.2011 um 02:09

ray mabus mit ein paar morden und gutem auftreten könnte er noch präsident von amerika werden also einfach 100 morde begehen(dürfte dem antichristen ja nicht schwerfallen)und schon hat mabus alle macht die er braucht

melden
   

Mabus

08.09.2011 um 10:19

Hallöchen alle miteinandt.

Da dieser Thread nun schon seit Jahren Anwendung findet, ich ihn aber heute erst gelesen habe, möchte ich ihn nun um ein Gedankenexperiment erwitern.


mabus = m a b u s = musab = m usa b = mb usa = speicher USA oder Bill Gates USA?

melden
   

Mabus

08.09.2011 um 11:11

@lobomagie
Diese 'Gedankenexperiment' hört sich genauso sinnvoll an wie alle anderen, die im Verlauf dieses Threads aufgestellt wurden. Außerdem wäre es nicht das erste Mal, das Bill Gates unterstellt wird, der Anti-Christ zu sein.
Wenn man lange genug die Buchstaben in diesem Wort hin und her schiebt, dann stößt man zwangsläufig irgendwann auf etwas, was vermeintlich einen Sinn ergibt.

melden
   

Mabus

08.09.2011 um 11:19

@schrankwand
hehe und Bill Gates ist Satan und Steve Jobs ist der Messias :-)...

melden
   

Mabus

08.09.2011 um 11:40

mabus = m a b u s = masub = m asu b = mb asu = aus mb = aus Magedeburg oder Schinkenbrot Mettwurst

melden
   

Mabus

08.09.2011 um 12:16

danke sehr freundlich.

melden
   

Mabus

08.09.2011 um 12:17

kein Problem

melden
   

Mabus

08.09.2011 um 12:18

genau

melden
   

Mabus

08.09.2011 um 12:29

Der antichrist ist ein geschöpf unserer phantasie. durch unsere worte erschaffen und in seinem wahn bestätigt wird sein "falling down plan" ermöglicht.



melden

Seite 22 von 25 1 ... 12202122232425

87.221 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Was geschah mit Flug MH370?10.057 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden