Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Stasis im Dezember 2007 RSS

156 Beiträge, Schlüsselwörter: Kosmisches Ereignis

zur Rubrik (Verschwörungen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 2 von 8 12345678
   

Stasis im Dezember 2007

08.09.2007 um 20:44



... Ich hatte mir den Kram ja zuerst gar nicht richtig durchgelesen... weils son schwachsinn ist... Aber von was für ner Stasis faselt er und wieso...

Ich mein wär ja mal ganz lustig... wär ja mal was anderes... aber da es eh nur Quatsch von irgendsonem Guru ist wird es eh net passieren :D

melden
   

Stasis im Dezember 2007

08.09.2007 um 22:03

Ich denk mal, wir sollen Geld vorrätig halten, weil welche von der Truppe sammeln kommen.

melden
   

Stasis im Dezember 2007

08.09.2007 um 23:25

möglich wärs...
"können sie uns helfen, wir sind grade aus der Stase aufgewacht und haben kein Geld

melden
   

Stasis im Dezember 2007

09.09.2007 um 20:29

lol - amüsante geschichte^^

melden
   

Stasis im Dezember 2007

10.09.2007 um 01:20

Ich dachte an "Stasis" an "Stasi" und ein Überwachungsstaat ...
Jupiter und die Erde zwei Planeten und ?????????????

melden
   

Stasis im Dezember 2007

10.09.2007 um 16:22

Der Planet wird zum Stern?? Achso!
Ich dachte übrigens auch zuerst an die Stasi.

melden
fafnir
ehemaliges Mitglied


   

Stasis im Dezember 2007

10.09.2007 um 17:01

Stasis ist diese Konservierung der Raumschiffbesatzungen in Science Fiction Filmen, sodass sie am Ende der Reise im selben Zustand und während der Reise ruhiggestellt sind, ohne verhungern oder altern zu können.

Das ganze ist allerdings etwas verworren und ergibt keinen wirklichen Sinn.

melden
   

Stasis im Dezember 2007

10.09.2007 um 17:37

sagt mal habt ihr nichts von simon r. green gelesen? der erste todtstelzer hat schließlich auch 940 jahre in stasis verbracht! bei her green ist stasis ein beliebtes und häufig zu findendes inhaltliches element ^^

warten wir bis dezember und bedanken uns bei dem themen-autor für die information.
nur schade, dass er nicht diskutiern will, sondern nur publizieren....

melden
   

Stasis im Dezember 2007

10.09.2007 um 18:27

Nehmt dem Typ das Feuerzeug weg. Ich will es Nachts dunkel haben. Oder wir sollten es demokratisch entscheiden. Aber was der da vor hat, den Jupiter anzünden, nö, so ist das nicht ok.

melden
   

Stasis im Dezember 2007

10.09.2007 um 19:28

komisch das er es nicht mal fertig bringt einen genaueren zeit punkt heraus zu bringen. schliesslich ist das doch das mindeste was er tun könnte bevor man mit sonem quatsch rausrückt...

nur schwer vorstellbar das wegen diesem erreignis nix mehr funzen soll...

da müsste das ganze schon nen mega EMP (Elektro - Magnetischen - Impuls) entwickeln und dann auch noch erst hier auf der erde wirksam sein, geschweige bis dieser impuls überhaupt hier ist...

ausserdem wenn dann schon nix mehr funzen soll warum geht dann das kabel fernsehn?
leute ich habe ercht dramatische bedänken mit dem armen mann, spenden wir ihm ne kugel damit er es selber nicht erfahren muss...

naja was man so alles macht das man aufmerksamkeit kriegt *kopfschüttel*

melden
ashert
ehemaliges Mitglied


   

Stasis im Dezember 2007

10.09.2007 um 22:45

Auf dem Jupiter herscht im Mittel eine Temperatur von -108.15 Grad Celsius und er hat auch nur ein Viertel der mittleren Dichte wie der Erde und der soll zur Sonne werden? Der sollte erstmal auftauen...

melden
   

Stasis im Dezember 2007

13.09.2007 um 14:17

"Hauptbestandteile des Außenbereichs sind Wasserstoff, Helium und in geringerer Menge Ammoniak und Methan. Des Weiteren wurden Spuren von Sauerstoff, Kohlenstoff, Schwefel, Neon und fast allen anderen Elementen gefunden. Der Außenbereich beinhaltet außerdem Spuren von Wasser, Schwefelwasserstoff, Oxiden und Sulfiden. Die äußersten Schichten beinhalten Kristalle aus gefrorenem Ammoniak.

Insgesamt gleicht Jupiters Zusammensetzung sehr der Gasscheibe, aus der sich vor etwa 4,5 Milliarden Jahren die Sonne entwickelt hat."

Quelle: Wikipedia

Was weiß schon unsere derzeitige Wissenschaft? Durch bestimmte Begebenheiten, die zumindest unser jetziges Wissen übersteigen, könnten auch bestimmte Vorgänge ihren Lauf nehmen. An einem Zeitpunkt, an dem eine großkettige Reaktion entstehen würde...

Außerdem ein kleiner Fakt am Rande: Die Wissenschaftler haben festgestellt, dass der Jupiter kontinuierlich an Masse gewinnt...

Seid nicht direkt so ablehnendund ignorant, ihr müsst eine solche Tatsache viel realer betrachten!

melden
   

Stasis im Dezember 2007

13.09.2007 um 14:36

@Truth

Na dann schau Dir mal die realen Gegebenheiten an. Etwa wie groß die Sonne im Vergleich zum Jupter ist. Unsere Sonne, eigentlich immer noch ein gelber Stern der Zwergenklasse, umfasst 99,8% der gesamten Masse unseres Sonnensystems. Für den Rest, wie etwa dem Jupiter, bleibt da nicht allzuviel übrig. Auch wenn er ein bisschen wachsen sollte. Wieviele Abermilliarden Jahre wird es dauern, bis er so groß wäre, das ein atomares Sternenfeuer möglich wäre? Bis Dezember jedenfalls scheint mir die Zeit ein bisschen knapp bemessen.

melden
   

Stasis im Dezember 2007

13.09.2007 um 15:17

Ignoranten, ihr klammert euch an mangelhaftes Wissen.
Lauscht mal ganz tief in euch, ob ihr es nicht glauben wollt, oder ob es nur mit dem "Wissen"schaft der Menschheit nicht übereinstimmt.
Denkt darüber nach. Ich würde die Möglichkeit lieber mal in Betracht ziehen.

melden
   

Stasis im Dezember 2007

13.09.2007 um 16:50

Das ist ja mal kaputt. Erschreckend was alles so unter die Leute gebracht werden kann. ^^

melden
dragonheart
Diskussionsleiter
Profil von dragonheart
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Stasis im Dezember 2007

15.09.2007 um 14:25

Ja jimmybondy, das ist wirklich sehr erschreckend...es ist sogar so schlimm, als mit der Tatsache zu leben, dass Verrückte das Entscheidungsrecht über die Zündung einer Atomrakete haben. Ganz klar dass dich dann solche Tatsache erschrecken....armes Ding du!

melden
   

Stasis im Dezember 2007

19.09.2007 um 18:21

Zitat:

Ihr werdet auf den Kabelkanälen für ziemlich lange Zeit nichts anderes sehen als uns. Keine Werbung, keine anderen Shows. Es wird kein Radio/Satelliten-Signal geben, weil wir nicht wollen, dass die verschiedenen Radio-Shows, die über Satellit senden, negatives Material übermitteln.

1.ist das sehr unwahrscheinlich,dass das passiert

und

2.wenn alle elektronischen geräte nicht funktionieren,warum
kann ich ihn dann im fernsehr sehen^^

melden
volker
ehemaliges Mitglied


   

Stasis im Dezember 2007

19.09.2007 um 18:28

Das alles lässt sich doch spätestens ab Januar nachprüfen... *g*

melden
   

Stasis im Dezember 2007

19.09.2007 um 18:30

panikmache für opfer sonst nichts

melden
   

Stasis im Dezember 2007

21.09.2007 um 23:50

panikmache bestimmt aber die idee find ich ganz nett mal von wahrscheinlichen konsequenzen fuer unser kuegelchen und dem darauf befindlichen anhang lol



melden

Seite 2 von 8 12345678

87.765 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
2012 - weltunter/übergang - Cui bono?36 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden