Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Mondlandung RSS

3.430 Beiträge, Schlüsselwörter: Mondlandung, Mond, Landung

zur Rubrik (Verschwörungen)AntwortenBeobachten218 BilderSuchenInfos

Seite 136 von 175 1 ... 3686126134135136137138146 ... 175
   

Mondlandung

21.06.2011 um 23:42



Ich fand immer Lesch ganz hilfreich wenn es um solche Fragen geht




melden
   

Mondlandung

21.06.2011 um 23:57

@voidol

Cesair schrieb:
ch hoffe du erhältst für dieses Grandiose Zitat nur meine Anerkennung und keine Mecker vom Mod ;)

Ok, der war echt gut :fuyeah:

Halt Dich mal bitte zurück. ich möchte das nämlich mal verstehen!
Oder kannst Du es anders /ersichtlicher erklären?
Ach sorry, da Du es ja bist extra noch mal für Dich --> die mondlandung steht außer frage (zumindest für mich)!!

@robert-capa

robert-capa schrieb:
das ist doch eindeutig ein vergrößerter bildausschnitt.

Ja und ist es deshalb nicht nocht seltsamer das man die Steine doppelt sieht?

woogli schrieb:
Hab mal einen Screenshot gemacht:

Ja ich sehe den Typen. Müsset der nicht zwei mal ganz sichtbar sein und die eine hälfte ist doch größer als die andere.
Die Steine sind aber relativ gleich groß. Müsste der eine dann nicht auch größer sein als der andere?

robert-capa schrieb:
bei jedem bild bewegst du dich ein paar zentimeter. versuche dann das bild zu einem panorama zusammenzufügen. dir wird dann schnell klar warum objekte dann doppelt auf deinem panorama zu sehnen sind.

müsste beim zusammenschieben nicht eine art schnittkante zu sehen sein. Auch müsste es doch möglich sein, wenn ich mir as gerade mal vorstelle, das man zwei bilder so exakt zusammen schiebt/fügt das es keine verdoppelungen gibt. wobei, bedeutet das nicht auch, dass jeweils am rand einen jeden Bildes das gleiche objekt (mensch, stein) zu sehen ist...schiebt man es zusammen und liegt das objekt doppelt einanander...schiebt man es überlappt, müsste es doch wieder ein objekt sein.

Oder verstehe ich da etwas vollkommen falsch/anders?????
Wie kann ich mir das vorstellen??

bitte um aufklärung!!



MFG


xpq101

:alien:

melden
voidol
ehemaliges Mitglied


   

Mondlandung

21.06.2011 um 23:59

xpq101 schrieb:
Oder kannst Du es anders /ersichtlicher erklären?
Ein Panoramabild ist ein aus mehreren Einzelfotos zusammengesetztes Bild, welches sich an den Rändern überschneidet, wodurch es zu Verdoppelungen kommen kann.

melden
   

Mondlandung

22.06.2011 um 00:03

Ok das verstehe ich schon aber wie kann es zu verdopplelungen kommen, wenn sie sich doch überschneiden??
Irgendwie hänge ich!

MFG


xpq101

:alien:

melden
robert-capa
versteckt


   

Mondlandung

22.06.2011 um 00:04

@xpq101
http://www.theperfectpanorama.com/articles/problem-3-ghosting.html
das gleiche prinzip wie bei den mondbildern, nur das sich hier die fotografierten objekte bewegten und nicht wie auf dem mond der fotograf

melden
robert-capa
versteckt


   

Mondlandung

22.06.2011 um 00:09

@xpq101
xpq101 schrieb:
Ok das verstehe ich schon aber wie kann es zu verdopplelungen kommen, wenn sie sich doch überschneiden??
weil der fotograf sich bewegte wurden die bilder für das panorama alle aus leicht untereschiedlichen winkel gemacht. bei nahen objekten fällt der unterschiedliche winkel stärker auf als bei weit entfernten objekten oder gar beim horizont. du kannst so etwas nicht ohne fehler zusammenfügen.

melden
voidol
ehemaliges Mitglied


   

Mondlandung

22.06.2011 um 00:10

xpq101 schrieb:
wie kann es zu verdopplelungen kommen, wenn sie sich doch überschneiden
Perspektivenlehre. Wenn ich den Horizont perfekt haben will, muss nicht der Vordergrund übereinstimmen. Es sind ja zwei Fotos, bei dem sich der linke und der rechte Rand überschneiden. Komplizierter wird es, wenn sich vier oder mehr Fotos überschneiden.

melden
robert-capa
versteckt


melden
   

Mondlandung

22.06.2011 um 00:12

@xpq101
Wenn man bei einem Panoramabild nur fern gelegene Objekte fotografiert, kann man sie recht gut zusammensetzen. Hat man dagegen nah gelegene und weiter entfernt gelegene Objekte auf den Bildern, passt es nicht gut zusammen. Man hat entweder Verdoppelungen im Vordergrund, wenn man sich an weiter entfernten Objekten orientiert beim Zusammensetzen, oder es fehlen Teile, wenn man die Objekte im Vordergrund zusammenfügt. Das hängt mit perspektivischen Verzerrungen zusammen.
Heutzutage kann man das aber mit rechnerischen Methoden besser ausgleichen.

melden
Lufton
ehemaliges Mitglied


   

Mondlandung

22.06.2011 um 00:14

@xpq101
Das Stichwort der Wahl heißt hier: Parallaxenverschiebung.

Wenn du aus einem fahrenden Auto oder Zug heraus ein Panorama erzeugen möchtest, (oder auch nur auf den Horizont schaust) stellst du fest, dass sich Gegenstände im Vordergrund schneller zur Seite zu bewegen scheinen, als es der Horizont zu tun scheint.

Wenn du jetzt die Bilder so zusammenfügst, dass der Horizont richtig aneinanderlappt, kann es passieren, dass du im Vordergrund plötzlich Dinge doppelt hast.

melden
   

Mondlandung

22.06.2011 um 00:20

@robert-capa

aha, interessant!

& Danke für die Links ;)
ziehe ich mir mal rein!

@Lufton

Lufton schrieb:
Parallaxenverschiebung

@voidol

voidol schrieb:
Perspektivenlehre


Jepp THX!!!
Werde ich mal ergoogeln!


Ich denke ich bin erst mal versorgt!


Ansonsten melde ich mich weider.


MFG


xpq101

:alien:

melden
   

Mondlandung

22.06.2011 um 14:05

vielleicht kann ja jemand dieses Rätsel klären:
Apollo 17 startet vom Mond, Kamera schwenkt nach-
hatten die eine Kamera mit Robo- Arm auf dem Mond zurückgelassen?
Obwohl die Fotoapparate nicht mal automatische Schärfeeinstellung hatten?



melden
   

Mondlandung

22.06.2011 um 14:15

@jeremybrood

"Die Übertragung des Rückstarts vom Mond mit der ferngesteuerten Kamera gelang dieses Mal perfekt. Das Training der zwei vorhergegangenen Missionen erlaubte, das Schwenken der Kamera trotz der Signallaufzeit von insgesamt 2,5 Sekunden so zu steuern, dass die Aufstiegsstufe fast in der Bildmitte blieb." (Quelle: Wikipedia zu Apollo 17)

melden
   

Mondlandung

22.06.2011 um 14:15

@xpq101
Ich mache seit Jahren Panoramabilder und genau mit solchen Problemem zu kämpfen. Mit dem Horizont hat man keine Probleme, aber je näher der Bildausschnitt an den Fotografen heranreicht desto mehr muss man das Bild verzerren um Verdoppelungen zu vermeiden. Klar: um den Horizont lückenlos abzubilden braucht man 15 Aufnahmen, mit derselben Brennweite für Deine nächste Umgebung 5...
Heute können Computeralgorithmen von Panoramaprogrammen das fast perfekt berechnen (aber auch nicht immer, dann muss man die Überlappungen per Hand so nachbearbeiten, dass es nicht auffällt), aber damals hätte man das mit keinem Computer der Welt bezahlbar erzeugen können.

melden
   

Mondlandung

22.06.2011 um 14:20

KnutHansen schrieb:
das Schwenken der Kamera trotz der Signallaufzeit von insgesamt 2,5 Sekunden so zu steuern, dass die Aufstiegsstufe fast in der Bildmitte blieb
Respekt

melden
merit
ehemaliges Mitglied


   

Mondlandung

22.06.2011 um 14:23

Die größte verarsche des 20er Jahrhunderts ist die Mond Landung gewesen so viele kontra das selbst die NASA immer wider zu neuen gegen antworten kommt, und der Rest wird halt auf VT genannt.

melden
   

Mondlandung

22.06.2011 um 14:24

@jeremybrood

Danke, aber ich hab's nicht gemacht.

melden
   

Mondlandung

22.06.2011 um 14:28

merit schrieb:
so viele kontra

...und alle Unfug. Ist auch 'ne Leistung.

melden
   

Mondlandung

22.06.2011 um 14:32

@merit
Die größten Verarschten sind die armen Mond-VTler, die auf den ganzen Mist von Geise & Co reinfallen :)

melden
voidol
ehemaliges Mitglied


   

Mondlandung

22.06.2011 um 14:47

@jeremybrood

Nein, es waren keine parkinsonkranken UFO-Filmer, welche die Kamera steuerten. Die Leute wussten, was sie machen.



melden

Seite 136 von 175 1 ... 3686126134135136137138146 ... 175

88.735 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
DiDOMENICA untersucht angebliche Mondbasen31 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden