Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Verschwoerung gegen den Islam RSS

1 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Arabische, Haeuptling, Verschwoerung

zur Rubrik (Verschwörungen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Diese Diskussion wurde von n.i.n. geschlossen.
Begründung: falsches forum
Seite 1 von 1zum letzten Beitrag
dont_panic
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Verschwoerung gegen den Islam

01.03.2009 um 20:49



Hab gecheckt, es gab den Thread schon, aber der wurde nach 400 Seiten gesperrt. Einfachso:-)

Der Islam waechst und waechst, und niemand kann es aufhalten. Ich hab jetzt keine Statistiken, aber ich denke mal, die Anzahl der Muslime im Jahre 1900, war glaube ich so um die 100 Milionen. Von 1900 bis heute, hat keine andere Religion einen so rasanten zuwachs und zulauf bekommen, wie der Islam.

Das sehen auch die Haeuptlinge anderer Reliogionsgemeinschaften. Vor allem die christlichen Haeuptlinge.
Die anti-Islam Stimmung ist in den letzten Jahren extrem gestiegen.
Das hat nichts mehr mit Kritik zu tun, sondern oft mit ekelhaftem Hass.
Ich denke, es sind die christlichen Maechte, die versuchen, um jeden Preis, den Islam bekaempfen.
Die Gruende fuer viele Kriege wie der von Iraq, Afghanistan, Somalia usw. sind in meinen Augen, gewollt von dem Westen. Die Maechte des Westen sind nun mal christliche (Bush).
Die Muslime in den westlichen Laender fuehlen sich Tag fuer Tag unwohler auf den Strassen. Wenn man einen Bart traegt, wird man schief angeguckt, als ob der Barttraeger irgendetwas planen wuerde.
Es wird hoechstwahrscheinlich in Jerusalem zu einem dritten Weltkrieg kommen. Die christliche (Bush) und die juedische zionistischen Maechte, wollen den Tempel wieder aufbauen. Wenn das passiert, wird es ohne zu zoegern zum dritten Weltkrieg kommen.
Irgendwie haengt alles zusammen. 9/11, Madrid, London und viele andere Terrorakten, die angeblich von Muslimen durchgezogen wurden, hat irgendwie einen Zusammenhand mit allen anderen Nahostkonflikte. Die Zeit wird 100% bald kommen, in der Moscheen anfangen werden, zu brennen.
Man will doch noch viele Menschen retten (Missionierung) und erst recht, die eigenen Leuten, die in Haufen abhauen. Jesus wird kommen und fuer Ordnung sorgen. Er wird kommen und alle abschlachten, aber ich denke mal, nach christlicher Theologie, wird er zu erst die Juden, die sich nicht bekehren lassen wollen, abschlachten.
Das kliengt alles paranoid, aber diese zionistischen MAechte sind leider wirklich Maechte. Sie kontrollieren alles. Die Medien, die Armeen, die Regierungen und sie versuchen die Menschen auch zu kontrollieren(Denkweise).

Puh, als Muslim hat man es in diesen Tagen echt nimmi leicht:-)

Ich meine, in der muslimischen Welt, gib es ziemlich viele Verschwoerungen, und ich halte von vielen der Verschwoerungen nicht sehr viel. Ich glaube nicht an die juedische Weltherrschaft berstrebungen, wie viele leider mittlerweile denken. Ich glaube aber schon das es seitens vieler Juden und Christen, zionistische Bestrebungen gibt, die zum naechsten Weltkrieg fuehren koennen.
Und es ist bestimmt kein Zufall, das ploetzlich die Stimmung gegen die Muslime und dem Islam so rasant steigt.


Der Endgegner ist der Islam.

Mir ist klar, dass das sehr unglaubwuerdig klingt, aber als nichtmuslim sieht man das in einer anderen Perspektive als aus dem Sicht eins Muslims. Wir spueren es sozusagen.

Ein paar links:

(von einer ganz neutralen Seite:D)
Kritik an arabischen Verschwörungstheorien
http://www.nahost-politik.de/araber/verschwoerung.htm

http://www.news24.com/News24/Africa/News/0,6119,2-11-1447_1874104,00.html



melden


Diese Diskussion wurde von n.i.n. geschlossen.
Begründung: falsches forum

86.514 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Offizieller aber inszenierter erster Kontakt35 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden