Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Die verlorenen Kosmonauten RSS

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Raumfahrt, Sowjetunion, Lost Cosmonauts, Kosmonauten, Udssr, Judica-cordiglia, Torre Bert

zur Rubrik (Verschwörungen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 2 von 2 12
   

Die verlorenen Kosmonauten

07.02.2010 um 12:30



Naja.... dass die Russen gerne was vertuschen ist ja bekannt ;-) Auch damals während des kalten Krieges wo ja der Wettstreit zwischen West und Ost statt fand wurde ja viel vertuscht oder gar inszeniert (etwa die Mondlandung?). Es stellt sich aber die Frage: Was und Warum wollten die Sowjets etwas vertuschen??? Mir persönlich fällt nur die Möglichkeit ein, dass man evtl. einen Unfall aus Gründen der Publicity vertuschen wollte. Aber selbst wenn... ich bezweifle, dass die Russen so einfach etwas vertuschen konnten oder heimliche Missionen im All durchgeführt haben. Wo doch schon zu dieser Zeit alle Welt Augen und Ohren ins All ausgericht hat - vor allem die USA! Glaubt Ihr etwa diesem Spionagenetzwerk wäre sowas entgangen????

Von daher schließe ich mal diese "Verschwörungstheorie" aus den o.g. Gründen aus ;-)

melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied


   

Die verlorenen Kosmonauten

07.02.2010 um 12:43

Wegen Rauschfilter: Algorithmix, Cool Edit, Steinberg Clean oder Steinberg Wavelab wird im Netz angeboten, jedoch niemals Freeware >_>

Das Wavelab KÖNNTE man auch soooo kriegen, ist allerdings ne Sucharbeit & alles andere als legal denke ich ^^

@klausbaerbel
Der Kontakt wird unterbrochen in bestimmten Phasen. Wenn man von einem versehentlichen Wiedereintritt ausgeht, stimmt die Beschreibung auf die Aufnahme.
Man dümpelt da oben rum, denkt man fliegt noch Stunden/Minuten rum, dann auf einmal merkt man wie heiß es wird & vermutet einen Wiedereintritt.

Also wieder Grauzone (leider) ><


@emodul
Meine Frau hat es nur im sehr müden Zustand gehört ^^
Heute wollte sie nochmal, will sie aber erst darum bitten, wenn das Rauschen weg ist!
Wenn ich sie schon quähle, dann soll es auch was bringen :(

Zu verstehen ist das klagen über Hitze, ein "abzählen" (erwähnen von Zahlenfolgen), Rest ist für sie unverständlich (es wirkte u.A. auch so als erwartete sie keine Antwort, was damals "normal" gewesen wäre u.U.). KÖNNTE aber auch bedeuten, dass es eine Dame am Mokrofon in einer italienischen Kleinstadt war, die durch das faken EH keine Antwort erwartete ^^

Rauszuhören ist eine gewisse Monotonie... jedoch wirkt es recht verzweifelt 0_o
Man muss ja auch wirklich dran denken: WENN es eine echte Aufnahme ist, war es eine gebildete Millitärangehörige. Sprich, sie wird unter allen Umständen die Form wahren. Also weder fluchen, noch unverständlich hektisch reden.

________________________________________________________________________


Gedankenkonstrukt meiner Seite: Wenn es echt sein sollte, wird es eine geschnittene Aufnahme sein. Sprich, man wird wie bei anderen Videos eine Schleife gespielt haben damit man nicht permanent wieder auf Play drücken muss. Daher die ewige Monotonie.
Es wäre (wenn) dann ein unvorhergesehener Wiedereintritt.

Wenn jemand eines der obigen Programme oder gleichwertiges zum rauschfiltern hat, soll er es bitte mal filtern :/
Eine freeware Version von CoolEdit solle s auch geben, allerdings mit unbrauchbarem Rauschfilter -_-
Ich kann mal gucken ob mein NEropaket da was im Waveeditor hatte, was ich allerdings bezweifeln darf ^^


@CelticStar
JA, alle Welt. Aber wer KONNTE damals schon beobachten was los war?
Selbst vor "einigen Jahren" konnte etwas starten, wo man nicht wusste, was es sein soll.
Heute ist die Überwachung so "extrem" geworden,w as damals anders war!
Es hätten 10 Cosmonatuten fliegen können, man hätte den Unterschied nicht gemerkt, ob es ein gelungener oder verpatzter Flug war.
Zumal man dann immernoch nicht gewusst hätte, WAS da fliegt & wo/wie genau.

Vergessencwir nicht: Die Technik war nicht nur ungenügend um "alles" zu merken, sondern auch nur evreinzelt vorhanden!

melden
   

Die verlorenen Kosmonauten

07.02.2010 um 22:08

@LoggDog
Hast schon eine lösung gefunden für das Rauschen?

melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied


   

Die verlorenen Kosmonauten

08.02.2010 um 02:15

@oiwoodyoi
Nein leider nicht :/
Ich lad mir nachher das einzig kostenfreie runter & gucke mal ob der Rauschfilter auf für Anfänger tauglich ist :/

(Morgen ist letzter möglicher Sichtungstag, ab da ist meine Frau Abi Abschlussreise ^^
Sollte bis dahin nichts klar sein, kann ich mich erst am WE wieder melden :/)



melden




An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!


Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



88.790 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Alles läuft auf den Krieg hinaus ...136 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden