Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Die verbotene Präastronautik RSS

232 Beiträge, Schlüsselwörter: Die Verbotene Präastronautik

zur Rubrik (Verschwörungen)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 11 von 12 1 ... 9101112
Thermometer
versteckt


   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 13:56



@FiatLuxFan
FiatLuxFan schrieb:
Diese berühmte Steinplatte auf der ein Panzer,ein Helikopter,eine Waffe und sonstnochwas zu sehen sind finde ich sehr interessant.
Mir fällt der Name jetzt leider nicht ein und es gibt angeblich eine Erklärung dafür,wie diese Dinge des 20.Jahrhunderts auf diese alte Tafel kamen.

Die sind klasse^^
Abgesehen das die in einem Tempel ptolemäischer (also viel viel später als die Pyramiden :D) Zeit zu finden sind, lassen sich deutlich andere Hieroglyphen finden die zeigen wie es wirklich war:
Mehrere Hieroglyphen wurden übereinander gemeisselt!
Die alten /und die neuen wurden sogar entziffert :D
Die alte Lage allein, sowie die neuere Lage- beide ergeben auch Sinn :)

Es sind also keine Panzer oder Hubschrauber ...

melden
Thermometer
versteckt


   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 13:58

@woogli
woogli schrieb:
Ich verstehe schon was du schreibst. Nur du hast zur untermauerung deiner Behauptung nichts plausibles anzubieten außer "Ökosysteme sind dynamisch...". Das ist Schwach und erklärt keinesfalls deine Behauptung dass die Natur/Evolution keine intelligenten Wesen hervorbringen könnte.

Wenn der Mensch also nicht so entstehen konnte...
wenn er also von Aliens gemacht wurde :D
WIE wurden Aliens erschaffen ? oO
Wenn Intelligenz eben nicht natürlich entsteht ...

melden
   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 13:59

@woogli

natürlich erschafft die natur intelligentes leben aber keins was völlig aus dem rahmen fällt.
Wir hätten uns so nicht entwickeln dürfen da wir völlig übervorteilt sind.
Wir bringen seit "Entstehung" unserer spezies alles aus dem lot. das ist einzigartig.
die erde dürfte nicht so aussehen wie sie jetzt ist!
warum haben sich die dinos die doch soooo viel zeit hatten nicht entwickelt und sind von der
erde geflohen bevor der komet kam?
die waren doch angeblich ebenso dominierend?!

melden
   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 13:59

@FiatLuxFan

Herr Däniken ist in der Vergangenheit auch mit plumpen Fälschungen aufgefallen.

Seien es die massiven Goldplatten aus grauer Vorzeit, welche sich als moderene Messingplatten herausstellten, oder auch die gefälschten Steine aus Ica.

Geschadet hat es Ihm offensichtlich kaum.

melden
   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 14:00

@Thermometer

Thermometer schrieb:
WIE wurden Aliens erschaffen ?

auch dass habe ich bereits erläutert...

melden
   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 14:06

@Contragon schrieb:
@woogli

natürlich erschafft die natur intelligentes leben aber keins was völlig aus dem rahmen fällt.
Wir hätten uns so nicht entwickeln dürfen
da wir völlig übervorteilt sind.
Die Evolution hats doch zustande gebracht. Also, warum nicht?
Das...:
@Contragon schrieb:
Wir bringen seit "Entstehung" unserer spezies alles aus dem lot. das ist einzigartig.
die erde dürfte nicht so aussehen wie sie jetzt ist!
...ist keine plausible Erklärung, sondern nur deine subjektive Sicht.

melden
   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 14:07

@FiatLuxFan

Hier auch was zum Hubschrauber:


http://www.efodon.de/html/archiv/geschichte/geise/hubschrauber.html


Die vogelähnliche Figur rechts neben dem „Hubschrauber“ ist eine Beschädigung des Verputzes. Die als „Panzer” gedeutete Hieroglyphe ist die der ausgestreckten Hand, die Finger und der Daumen zeigen nach rechts. Das „Kanonenrohr“ ist ein Riss in der Verputzmasse. Die umgedrehte „Maschinenpistole” ist das Symbol des abgewinkelten Armes, wobei der „Abzugshahn“ wiederum eine Beschädigung des Verputzes ist. Und einen Sinn ergeben diese Hieroglyphen auch noch.<<

Zu beachten ist auch, das dieses bekannte im Inet kusierende Bild nachbearbeitet wurde.
Störende Stellen wurden wegretouschiert, so das der Eindruck das es sich um moderene Technik handelt, noch verstärkt wurde.

melden
   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 14:08

@woogli
???

melden
Thermometer
versteckt


   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 14:08

@Contragon
Contragon schrieb:
Wir hätten uns so nicht entwickeln dürfen da wir völlig übervorteilt sind.
Evolutionstechnisch ist der Mensch ein absoluter Verlierer!
Weder Kraft noch Ausdauer oder Zähne!
Kein fliegen, kein tauchen!
Nicht gross und mächtig - nicht klein und in Menge!
Die Intelligenz ist einfach eine neue(?) Art der Nischenbildung!

Contragon schrieb:
Wir bringen seit "Entstehung" unserer spezies alles aus dem lot. das ist einzigartig.
Nee eben nicht!
Das haben schon Algen geschafft.. und Ratten^^ und andere Viecher...
Und "aus dem Lot" ist absolut übertrieben!

Contragon schrieb:
warum haben sich die dinos die doch soooo viel zeit hatten nicht entwickelt und sind von der
erde geflohen bevor der komet kam?
Tipp: Was ist wohl "Mensch" ?
Intelligenz +Gruppenbildung + Schaffenskraft!
Dinos hatten weder 2 Greifhände wie wir, noch das geistige Potential etwas zu "erschaffen"!
Der Mensch schon!
Darum wird es auch keine Vögel-Aliens geben! Weil Vögel nunmal keine Raumschiffe bauen könnten! Delfine auch nicht! Ameisen können auch nicht greifen wie wir!

Contragon schrieb:
die waren doch angeblich ebenso dominierend?!
Domination bedeutet nicht dass sie Raumschiffe bauen konnten - sondern dass sioie durch die MASSE an Individuen vorherschend waren!

@jimmybondy
jimmybondy schrieb:
Geschadet hat es Ihm offensichtlich kaum.
Wieso auch? Prä-Atromnnautik ist - wie du zeigtest - eine Ersatzreligion!
Wissen ist pfui!
Dogmen ? Hui!

Darum kommen dann auch so Märtyrer wieder ins Spiel^^
mimimi, niemand versteht meine wissenschaftlichen Ideen (den kennen wir aus diesem Forum :D )

melden
   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 14:10

@Thermometer
aha...bei dir hatte ich noch hoffnung dass du zumindest verstehst was ich meine...

melden
FiatLuxFan
ehemaliges Mitglied


   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 14:14

@Thermometer

Danke für die Erklärung,jetzt kann ich mich auch wieder daran erinnern.Ich habs hier im Forum in nem Thread gelesen aber leider wieder vergessen.

@jimmybondy

jimmybondy schrieb:
Herr Däniken ist in der Vergangenheit auch mit plumpen Fälschungen aufgefallen.

Seien es die massiven Goldplatten aus grauer Vorzeit, welche sich als moderene Messingplatten herausstellten, oder auch die gefälschten Steine aus Ica.

Geschadet hat es Ihm offensichtlich kaum.

Ja,davon habe ich auch schon gehört.Geschadet hat ihm das wirklich nicht,zumindest nicht bei seiner Klientel.Bei Johannes von Buttlar siehts wohl ähnlich aus:

Beispiele sind die Bucher von Erich von Daniken und Johannes von Buttlar. die. den Verkaufszahlen nach zu urteilen. auf viele Menschen eine gewisse Faszination ausuben - laut Ver-lagsauskunft (und somit leider nicht unabhangig nachpriifbar) erscheinen Danikens Bucher weltweit in einer Auflase von liber ftinfzig Millionen. die Buttlars immerhin in einer Ge-samtauflage von liber 26 Millionen Exemplaren.

http://www.ebookee.com/Phantastische-Wissenshaft-Uber-Erich-von-Daniken-und-Johannes-von-Butlar-_295860.html

Thanks für den Link. :)

melden
Thermometer
versteckt


   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 14:15

@Contragon
Contragon schrieb:
aha...bei dir hatte ich noch hoffnung dass du zumindest verstehst was ich meine...
Wie meinen?

melden
Thermometer
versteckt


   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 14:16

@FiatLuxFan
Wahrscheinlich eine ähnliche Ausführung von FrankD^^

melden
   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 14:25

@Contragon schrieb:
warum haben sich die dinos die doch soooo viel zeit hatten nicht entwickelt und sind von der
erde geflohen bevor der komet kam?
Weil es für die Evolution keine DIN Norm gibt. Daher haben sich die Dinosaurier anders entwickelt wie wir Menschen.

melden
   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 14:27

@woogli
na dann...

melden
   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 14:35

Hier auch nochmal der Hinweis wie knapp der Mensch den Vulkan Toba grade so überstand.
Ob wir einen zukünftigen Ausbruch etwa des Yellow Stone überstehen werden, ist noch ungewiss...

Den wir fliegen ebensowenig wie die Dinos zu den Sternen.

Zeit den Menschen entstehen zu lassen, gab es davon ab jedoch reichlich.


melden
Groschengrab
ehemaliges Mitglied


   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 14:38

Hi,

@Contragon
Contragon schrieb:
warum haben sich die dinos die doch soooo viel zeit hatten nicht entwickelt und sind von der
erde geflohen bevor der komet kam?
Die sind nicht geflohen, BEVOR der Komet kam. Die sind ausgestorben.

aus: Wikipedia: Dinosaurier#Aussterben

In den letzten 550 Millionen Jahren gab es fünf große Massenaussterben, bei denen mindestens 40 % aller Gattungen ausstarben. Am berühmtesten ist das Kreide-Tertiär-Massenaussterben vor etwa 65 Millionen Jahren, bei dem schätzungsweise 50 % der Gattungen und 20 % der Familien verschwanden, darunter alle Nicht-Vogel-Dinosaurier. Es wurden die verschiedensten Hypothesen aufgestellt, um die Ursachen dieses Massensterbens zu klären. Die meisten aktuellen Theorien sehen die Ursache in einem Meteoriteneinschlag oder einem gesteigerten Vulkanismus, einige schließen beide Ereignisse mit ein.

Wäre das nicht passiert, gäbe es uns Menschen nicht. So einfach ist das.

Die Dinos haben sich durchaus entwickelt, aber eben kein Fernsehen erfunden. Es gab keinen Selektionsdruck in diese Richtung.

-gg

melden
   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 14:46

@Groschengrab

Groschengrab schrieb:
Die sind nicht geflohen, BEVOR der Komet kam. Die sind ausgestorben.

wer behauptet was anders?

melden
FiatLuxFan
ehemaliges Mitglied


   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 14:57

@jimmybondy

jimmybondy schrieb:
Hier auch nochmal der Hinweis wie knapp der Mensch den Vulkan Toba grade so überstand.
Ob wir einen zukünftigen Ausbruch etwa des Yellow Stone überstehen werden, ist noch ungewiss...

Den wir fliegen ebensowenig wie die Dinos zu den Sternen

Womit wir wieder bei Däniken sind.Sodom und Gomorrha,die zwei Städte,die laut neueren Erkenntnissen wirklich existiert haben könnten und durch ein Erdbeben vernichtet worden sind,wurden laut Däniken von einer Wasserstoffbombe der Aliens ausgelöscht,weil ihnen die Orgien dort nicht gefallen haben. :D

Wir,die ja auch in einem modernen Babylon incl.medialer Sexbombardierung,höher-schneller-weiter-Mentalität und zunehmendem Werteverfall leben,werden dann vielleicht auch von Aliens "erlöst",mit welchen Mitteln auch immer^^ :)

melden
Groschengrab
ehemaliges Mitglied


   

Die verbotene Präastronautik

15.09.2010 um 15:17

Hi,

@FiatLuxFan
FiatLuxFan schrieb:
wurden laut Däniken von einer Wasserstoffbombe der Aliens ausgelöscht,weil ihnen die Orgien dort nicht gefallen haben.
Nix da, die haben die genetische Konkurrenz ausgeschaltet. :D me2

-gg



melden

Seite 11 von 12 1 ... 9101112

86.330 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Größte Behörde 26 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden