Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Die verbotene Präastronautik RSS

232 Beiträge, Schlüsselwörter: Die Verbotene Präastronautik

zur Rubrik (Verschwörungen)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 4 von 12 123456 ... 12
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:18



@Contragon

Der Homo Sapiens Sapiens läuft nicht erst seit 20.000 Jahren hier auf der Erde rum, sondern seit
mindestens 160.000 Jahren. Der sogenannte aechaische Homo Sapiens bringt es auf 500.000 Jahre. Der Homo Erectus bringt es gar auf 2.000.000 Jahre.

Der Mensch musste in seiner Entwicklung auch harte Rückschläge einstecken, etwa der Toba Ausbruch vor 75.000 Jahren.

Wiki:

Der Toba-Katastrophen-Theorie des Anthropologen Stanley Ambrose zufolge soll die Eruption zu einer Dezimierung der – laut Ambrose – damals noch ausschließlich in Afrika lebenden Vorfahren des modernen Menschen (Homo sapiens) auf 1.000 bis 10.000 Individuen geführt haben, was diese Art an den Rand des Aussterbens gebracht habe.




Und sonst so:

http://www.ftd.de/wissen/leben/:genforschung-neandertaler-soll-doch-vorfahr-des-modernen-menschen-sein/50111056.html

Die Wissenschaft sah lange keine engere Verwandschaft des modernen Homo sapiens sapiens mit dem bekanntesten Urzeitmenschen. Diese These sollen Forscher des Max-Planck-Instituts nun widerlegt haben. Die Neandertaler-Gene sollen zudem weiter verbreitet sein als bisher gedacht



Die Geschichte der letzten 15.000 Jahre des Menschen hängt mutmasslich an der Änderung des vorher zich Jahrtausende anhaltenden Matriarchats hin zum Patriarchat zusammen, welches uns den Fortschritt brachte (auch in Form von Umweltzerstörung, Kriege usw.)

Die Aborgines in Australien haben dennoch noch sehr lange so gelebt, wie die hunderttausenden Jahre zuvor....

Wir brauchen keine Präastronautik um irgendetwas "besser" erklären zu können. ;)

melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:21

Contragon schrieb:
science fiction?
wie sehr hast du dich mit dem thema befasst?
wohl garnicht. irgendwo reinkommen und schreiben das alles quatsch ist ist
die einfachste übung!
warum?
glaub mir Präastronautik ist alles andere als SF. Ich habe fast jedes erhältiche Buch
zu dem Thema gelesen und ich muss dir folgendes dazu sagen:

PA ist schlüssiger als die offizielle und kirchliche version zusammen.
Euer problem ist nur dass euch die infos fehlen...

Na das kann auch nur ein Witz sein. Ich habe diverse Bücher eins Däniken, Sitchins und auch Velinkovskys gelesen und es stimmt ja, es ist kein Sci Fi. Es ist Sci Fi -Trash! ^^



melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:24


Vielleicht sollten die leute die hier was schreiben sich ab und zu mal mit der thematik
befassen anstatt irgendwas zu schreiben damit sich ihr nick verfärbt...

es gibt zig mehr autoren als däniken:

Wikipedia: Zecharia_Sitchin




https://www.gwup.org/infos/themen-nach-gebiet/337-fehler-und-fehlinterpretationen-zecharia-sitchins?catid=91%3Aprae-astronautik

Zum Abschluß unserer Beschäftigung mit den Theorien Zecharia Sitchins bleibt als Ergebnis nur folgender Schluß: Es liegen genügend Belege vor, um Sitchin vorwerfen zu können, dass er Tatsachen verdreht oder sie falsch interpretiert, um seine Theorie, die er für bewiesen hält, argumentativ zu untermauern. Er erfindet Rätsel, wo es keine Rätsel gibt, damit er sie dann im Sinne seiner Theorie lösen kann. Die von Sitchin aufgestellte Behauptung, bislang sei seinen Beweisen noch nicht widersprochen worden, stimmt so nicht, es sei denn, man ersetzt das "können" durch "wollen". Die Argumente, die Sitchin zur Untermauerung seiner Theorie vorträgt, würden für ihre Widerlegung mehrere Bücher in Anspruch nehmen, und das ist ein Aufwand, der sich nicht lohnt. Sitchin und diejenigen, die seinen Ideen folgen, beweisen nicht nur ihre Unkenntnis in Bezug auf naturwissenschaftliche und historische Zusammenhänge, sie tragen auch ein völlig verzerrtes Bild kritischer Geschichtsanalyse in die Öffentlichkeit. Darüber hinaus fordert Sitchin aufgrund seiner Manipulationen und Verdrehungen die Wissenschaft zur Klarstellung an und für sich eindeutiger Sachverhalte heraus. Und eine Reaktion seitens der Wissenschaft ist notwendig, wenn man sieht, auf welch fruchtbaren Boden die Thesen Sitchins und seiner Nachfolger fallen. So arbeitsaufwendig es auch manchesmal sein mag, die Thesen Sitchins zu widerlegen: Es ist im Interesse der Wissenschaft und ihrer Akezptanz in der breiten Bevölkerung notwendig.


UPSI ^^

melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:30

@jimmybondy
du bist ein top beispiel dafür dass du alles ignorierst was contra ist.
was willst du mir den mit toba und neandertalern erzählen? hehe.

jimmybondy schrieb:
Ich habe diverse Bücher eins Däniken, Sitchins und auch Velinkovskys gelesen

hast du es auch verstanden?

wie gesagt ihr müsst mir hier nicht versuchen mir irgendwas zu erzählen ich bin von der sa

@emanon
wie gesagt ich such dir das raus...

melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:32

@Contragon


Die Bücher sind in so einem Mickey Maus Witz Stil, wie solle man die den eigentlich nicht verstehen können?

Hast Du den mal die Kritiker gelesen oder einseitig nur diese Märchenbücher?

melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:38

@jimmybondy
ehrlich gesagt: meine meinung ist verfestigt. ich habe mich grundlegend mit der thematik befasst
und auch die gegenstimmen gehört.
aber wie bereits erwähnt halte ich alle gegenargumente für konstruiert und herbeigezogen.
was sollen die auch machen? den leuten erzählen das wir die kinder von aliens sind?

ich habe hier auch schon geschrieben das mir die PA schlüssiger erscheint als die "wissenschaftliche" und kirchliche version zusammen.
Das es ein missing link bei der ganzen sache gibt (in der EVOLUTION) ist nicht abzustreiten.
erklär mir das doch mal sinnvoll.
Vielleicht diesmal ohne wikilinks ;)


ach ja, ich habe nie geschrieben dass wir erst 20.000 Jahre existieren. Bitte korrekt lesen.

melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied


   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:40

@jimmybondy

Nunmal nicht so überheblich!

Ich war auch ein grosser Butlar und Däniken Fan, allerdings war das in der Zeit als ich auch YPS-Hefte für unterhaltsam und "Was ist was" Bücher für wissenschaftliche Zentralwerke hielt. Aber wenn man mit 6-7 Jahren das Lesen entdeckt dann ist man eben noch etwas unkritisch.^^

Also sei etwas gnädiger.

melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:40

@Contragon

Was ist sa?

Ja das Du das schonmal geschrieben hast weiss ich. Wie man diese Widersprüche, diese Konstrukte und Lügen aber für folgerichtig halten kann, das ist mir sehr suspekt.

Welcher Missing Link in den letzten 20.000 Jahren soll es den sein?

Es gibt schlicht keinen.... ^^

melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:41

@Puschelhasi

Entschuldige bitte Du hast natürlich Recht, aber wenn ich ernsthaft gefragt werde ob ich diesen billigen Sci Fi Thrash verstehen könne, dann fühle ich mich nunmal ein bisschen beleidigt.^^

melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:43

@jimmybondy
mmh schon klar. hast dich super mit der thematik beschäftigt.
hier das wirst du hinkriegen: google mal missing link evolution oder guck mal auf wiki.

und staune staune es gibt sogar berichte im focus über das fehlende bindeglied...

LESEN! nicht vor 20.000, eine spanne von 20.000 Jahren...


@Puschelhasi
hehe. gnade brauch ich nicht. nur kompetente gesprächspartner. keine leute die über nen däniken
buch gestolpert sind und meinen sie hätten die weisheit mit löffeln gefressen...easy

melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:44

Wenn man sich einmal mit den Kriterien der Fossilisation beschäftigt, fällt es gar nicht mehr so schwer zu glauben,dass der missing link noch nicht gefunden wurde bzw. nicht erhalten sein könnte.
Wikipedia: Fossilisationslehre

melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:46

@emanon
klar...in jeder epoche gibts was zu finden nur gerade in dieser Zeitspanne sind alles fossilien..
hex..hex..

bei allem respekt..

melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:46

@Contragon

Also redest Du von einem Missing Link der älter als 13.000.000 Jahre ist, wenn Du DIESEN Missing Link meinst. Welches der Präastronautischen Bücher spielt den dort?

Und möchtest Du den Focus Link hier auch posten? Oder meinst Du Deinen Spiegel Link?

melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied


   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:50

@Contragon

Also Däniken hat aber auch die Tendenz Aspekte völlig auszublenden, zwar sagt er stets er wolle nur Alternativen aufzeigen, dennoch sind seine Thesen derartig oberflächlich und populärwissenschaftlich, wohl aufgrund fehlenden Fachwissens, dass er sich selbst seinen Kram abkauft.

Seine Behauptungen sind unbeweisbar und seine angeblichen Brüche in der anerkannten Wissenschaft sind nur deswegen welche, weil er kaum mehr als PM Wissen hat.

Darf ich fragen wie alt du bist?

melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:50

@jimmybondy
hehe. weisst du was. da das hobby von dir ist alles zu verdrehen und misszudeuten was ich schreibe: /set ignore jimmybondy

du wirst nichts finden was meine aussagen entkräftigt...aber solange strampel ruhig weiter und ruder mit den armen in der luft.

du hast es raus - ich bin der vollhonk - ich habe meine ruhe! easy


http://churchofcriticalthinking.org/images/missinglinkdebate.jpg

^da fehlt das bindeglied

melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:52

@Puschelhasi
???
was solln das jetzt werden?
ich habe bereits geschrieben dass ich fast alle Bücher zu diesem Thema habe!
was willst du mit däniken???
vielleicht noch buttlar und konsorten?

melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied


   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 12:57

Easy, Grosser...

Ich frage ja nur...ich habe nicht vor deinen Glauben an die PA anzutasten, oder gar nen Däniken-Band zu verbrennen.^^

@Contragon

melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 13:01

@Puschelhasi
ich seh es nicht ein mir hier was erzählen zu lassen. ich lese nicht alles was ich kriege
um mir hier mit pseudos (nicht du) ne diskussion zu geben die nicht mehr vorzuweisen haben
als dass sie mal im dänikenpark auf der alienschaukel sassen.
ich bin 30 und nicht auf der worschtsuppe dahergeschwommen...

dumm links posten und das zu behaupten was jeder behauptet ist kindergartenstyle.
:)

melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 13:05

@Contragon
Du hast keine Beweise, du hast nur deinen Glauben.
Solltest du nicht etwas toleranter mit Andersgläubigen umgehen?

melden
   

Die verbotene Präastronautik

14.09.2010 um 13:07

@Contragon

Contragon schrieb:
hehe. weisst du was. da das hobby von dir ist alles zu verdrehen und misszudeuten was ich schreibe: /set ignore jimmybondy


Wie kommst Du darauf? Hatten wir schonmal nennenswert das Vergnügen?

Bekomme ich nun den Focus Link?

Und dieser Missing Link im Kontext mit den 20.000 Jahren, wo soll ich diesen finden?



melden

Seite 4 von 12 123456 ... 12

90.159 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
David Icke1.292 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden