Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Area 51 Fläche RSS

158 Beiträge, Schlüsselwörter: Area 51

zur Rubrik (Verschwörungen)AntwortenBeobachten5 BilderSuchenInfos

Seite 8 von 8 12345678
   

Area 51 Fläche

04.08.2009 um 14:31



Blackbird SR-71 (1990)
und dessen nachfolger "Aurora"
wurden ebenfalls im testgelände area 51 konzipiert
bzw aurora angeblich noch im programm steht (nicht genau erkennbar wie alt bzw welchen ursprung die quelle hat)
demnach verfügt er genau wie sein vorgänger modell und der B-2 bomber
über stealth eigenschaften die es ihn ermöglichen vom radar nicht erkannt zu werden
Quelle: http://private.freepage.de/cgi-bin/feets/freepage_ext/41030x030A/rewrite/groomlake/aurora.html
angeblich soll das "aurora" flugobjekt über neuartigem Antrieb verfügen
und sich geschwindikkeitsmässig jenseits der mach 3 marke bewegen

@berlinandi
unter der angegebenen quelle ist auch nachvollziehbar
dass der B-2 Stealthbomber "Spirit" ebenfalls in der arear 51
konzipiert und gefertigt wurde, danach folgten dort auch tests

melden
   

Area 51 Fläche

04.08.2009 um 23:48

unter der angegebenen quelle ist auch nachvollziehbar
dass der B-2 Stealthbomber "Spirit" ebenfalls in der arear 51
konzipiert und gefertigt wurde, danach folgten dort auch tests



Der B-2 Spirit wurde in Pico Rivera und in Palmdale entwickelt . Gebaut wurde die B-2 Spirit in Palmdale ( dafür gibt es mehrere Quellen ) . Erstflug war von Palmdale zur Edwards AFB .

@chris85

melden
   

Area 51 Fläche

04.08.2009 um 23:58

@chris85


Zumal mehrere Firmen an der Fertigung des B-2 Bombers beteiligt waren .

melden
   

Area 51 Fläche

05.08.2009 um 01:41

Quelle: http://private.freepage.de/cgi-bin/feets/freepage_ext/41030x030A/rewrite/groomlake/aurora.html

Zur ausserdienststellung der Sr-71 gab es mehrere Gründe und eben nicht nur die Spionagesateliten . Andere gründe waren die hohen Betriebskosten der SR-71 , desweiteren verfügte man mit der U-2R und den RC-135 Flugzeugen über Aufklärungssystenme dessen Sensoren eine sehr hohe Reichweite erzielten .

melden
   

Area 51 Fläche

05.08.2009 um 10:04

ok hast mich überzeugt :)

melden
   

Area 51 Fläche

06.08.2009 um 08:30

Im Internet sind viele Antworten. :)

melden
Commander2
ehemaliges Mitglied


   

Area 51 Fläche

25.08.2010 um 18:11

auf die Frage, wie groß die Area 51 wirklich ist, antworte ich mal so:

1. ich schätze mal das die Area 51 auf der Erdoberfläche mehrere 100km groß ist.
2. im Untergrund habe ich ehrlich gesagt keine Ahnung. ich habe aber einen Plan entdeckt, auf dem mehrer Tunnel sind die weite Strecken zu den größten Ufo absturzstellen zeigt.

um ehrlich zu sein, den amis trau ich alles zu. und ich glaube nicht, das wenn dieser Tunnelnetzplan wirklich stimmt, das die mit einem großen "Tunnelbohrer" kommen und etliche Kilometer bohren. Diese Schächte sollen bis 20 km tief in die erde reingehn. die werden woll eine Außerirdische Technologie anwenden. Wenn man auf Google Earth zur Area 51 geht und sich die Erdbeben anzeigen lässt, bemerkt man, das in dem ganzen Gebiet kleine und starke erdbeben stattgefunden haben. kürzlich habe ich ein mittleres erdbeben entdeckt das mit 2,8 in 5 km Tiefe zwischen Area 51 und tibakoo peak stattgefunden hat. Nur auf der Basis selbst und dem Berg westlich werden keine Erdbeben angezeigt. weiß google anscheinend auch mehr als es sagt ?

lange rede kurzer sinn: ich glaube es ist ein großes Gebiet ob man es beweisen kann oder nicht ...

melden
Prof.nixblick
ehemaliges Mitglied


   

Area 51 Fläche

25.08.2010 um 18:33

@Commander2

Commander2 schrieb:
1. ich schätze mal das die Area 51 auf der Erdoberfläche mehrere 100km groß ist.
2. im Untergrund habe ich ehrlich gesagt keine Ahnung. ich habe aber einen Plan entdeckt, auf dem mehrer Tunnel sind die weite Strecken zu den größten Ufo absturzstellen zeigt.

100Km ist keine Flächenangabe....war sicher nur ein versehen. Aber wie viel "UFO-Absturtzstellen gibs denn da so Pi Mal Daumen zufälliger Weise?

Commander2 schrieb:
m ehrlich zu sein, den amis trau ich alles zu. und ich glaube nicht, das wenn dieser Tunnelnetzplan wirklich stimmt, das die mit einem großen "Tunnelbohrer" kommen und etliche Kilometer bohren. Diese Schächte sollen bis 20 km tief in die erde reingehn. die werden woll eine Außerirdische Technologie anwenden. Wenn man auf Google Earth zur Area 51 geht und sich die Erdbeben anzeigen lässt, bemerkt man, das in dem ganzen Gebiet kleine und starke erdbeben stattgefunden haben. kürzlich habe ich ein mittleres erdbeben entdeckt das mit 2,8 in 5 km Tiefe zwischen Area 51 und tibakoo peak stattgefunden hat. Nur auf der Basis selbst und dem Berg westlich werden keine Erdbeben angezeigt. weiß google anscheinend auch mehr als es sagt ?

Hast du mal was von der St. Andreas Verwerfung gehört?

melden
Commander2
ehemaliges Mitglied


   

Area 51 Fläche

25.08.2010 um 18:38

ja was weiß ich wie viele abstürze es gibt. ich kenn ja nicht alle.

ja ich kenn die St. Andreas verwerfung . aber die ist knapp 450 km entfernt ...

melden
Prof.nixblick
ehemaliges Mitglied


   

Area 51 Fläche

25.08.2010 um 18:42

@Commander2

Und das ist für die Kontinentaldrift eine Distanz? Nein, weil die Auswirkungen von Kleinstbeben noch in Ontario messbar sind.

Also mir ist nur einer Bekannt der nicht sofort als Fake entlarvt wurde, und selbst der ist nicht eindeutig bewiesen. Woher hast du denn die Karte mit den "Tunneln"?

melden
Commander2
ehemaliges Mitglied


   

Area 51 Fläche

25.08.2010 um 18:47

ich habe die karte schon öfters gesehn. einmal im Internet und dann war ich mal in der Bücherei und hab so en Buch über Area 51 geshn und reingeguckt und hab die dann da auch noch mal gesehn ...

melden
   

Area 51 Fläche

29.08.2010 um 13:27

die regierung vertuscht, was dort wirklich vor sich geht in dem sie z.b. jemanden wie bob lazar an die presse herranlesst und ewig etwas von ufos und element 115 labert und man auch sieht wie er lügt. traurig ist, dass viele sowas glauben und alles was sie sich nicht erklären können gleich auf aliens schieben. ist doch ganz klar, dass die von der realität ablenken wollen denkt mal drüber nach.

melden
melden
Prof.nixblick
ehemaliges Mitglied


   

Area 51 Fläche

29.08.2010 um 14:25

@vegeta123

Und was genau ist nun deine Aussage???

melden
   

Area 51 Fläche

29.08.2010 um 14:29

das die das vertuschen wollen

melden
   

Area 51 Fläche

29.08.2010 um 15:24

vegeta123 schrieb:
das die das vertuschen wollen

Mehr wie nen Testzentrum für Flugzeuge und Waffensysteme ist die Area auch nicht .

melden
   

Area 51 Fläche

29.08.2010 um 19:31

ja das mein ich @berlinandi



melden




An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!


Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



86.275 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Nahtoderfahrungen
Tunnel, helle Lichter, das Treffen auf längst verstorbene Familienmitglieder und Freunde. Erlauben einem Nahtoderfahrungen wirklich einen Blick in das Nachleben?
Tunnel, helle Lichter, das Treffen auf längst verstorbene Familienmitglieder und Freunde. Erlauben einem Nahtoderfahrungen wirklich einen Blick in das Nachleben?
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden