Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Humanae Libertas RSS

31 Beiträge, Schlüsselwörter: NWO, Freimauer

zur Rubrik (Verschwörungen)AntwortenBeobachten2 BilderSuchenInfos

Seite 1 von 212
JAquesD
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 17:32



Bin letztens auf dieses Symbol gestoßen und hab mich gefragt was es bedeutet.
Eine Art Gegensymbol zu Novo Ordo Seclorum?
Würde gerne mal von einem FM hören was er dazu meint und ob man irgendwo Literatur zu diesem Symbol findet.
Achso ich weise extra darauf hin das ich mich von der Seite von der ich es habe distanziere.
Merci Jaques.

humanaelibertas

melden
Lufton
ehemaliges Mitglied


   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 17:41

@JaquesD
Interessant wäre ja gewesen, wenn du mal geschrieben hättest, von welcher Seite du es hast.

Was erwartest du, was dir ein Freimaurer zu dem Bild sagen können kann/soll? Es enthält keine freimaurerischen Symbole (ebensowenig wie das Original des Siegels der USA).

An der Übersetzung der lateinischen Inschriften versuche ich mich lieber gar nicht erst. Meine Note in Latein war vollauf berechtigt...

melden
JAquesD
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 17:45

Welche Note hattest du denn in Latein ? =)
Ok Spass bei Seite, wenn das so ist dann hat du mir meine Frage fast schon beantwortet.
Eine hab ich noch was haben Rosen mit dem Freimaurertum zu tun?

melden
   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 17:46

ah. was neues ... super. wo hast du das bild her @JaquesD ?
sieht mysteriös aus.

melden
JAquesD
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 17:51

Habe eigentlich unter Google "reversed pyramid" eingegeben weil ich was anderes gesucht habe.
Bin dann allerdings auf dieses Symbol gestoßen und habe mich gefragt woher es stammt und wann es "geschaffen" wurde.Erinnert mich halt sehr an Novo Ordo Seclorum( Das siegel der USA auf dem Dollarschein).
Finde im Netz leider nix anständiges darüber.
Das Symbol hab ich übrigens von einer VTler Seite und deshalb habe ich nochmal ausdrücklich geschrieben das ich mich davon distanziere.
Hoffe auf eine gute Diskussion und vielleicht bekommen wir es ja doch noch gemeinsam raus und ich sterbe nicht ganz dumm =).
MfG Jaques

melden
   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 17:56

@JaquesD
du bist! auf einer vt´ler seite :D

melden
Lufton
ehemaliges Mitglied


   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 18:05

@JaquesD
JAquesD schrieb:
Eine hab ich noch was haben Rosen mit dem Freimaurertum zu tun?
Auf die Gefahr hin, dass das hier OT ist:

Rosen, insbesondere die drei auf meinem Avatar, sind eines der vielen Symbole die in der Freimaurerei benutzt werden.

Jeder Bruder erhält diese drei Rosen zur Aufnahme und als letzten Gruß auf den Sarg gelegt.

Ist deine Frage diesbezüglich beantwortet?

melden
JAquesD
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 18:06

Diesbezuglich ja.
Dankeschön.

melden
robert-capa
versteckt


   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 18:07

@JaquesD
JAquesD schrieb:
Habe eigentlich unter Google "reversed pyramid" eingegeben weil ich was anderes gesucht habe.
Bin dann allerdings auf dieses Symbol gestoßen und habe mich gefragt woher es stammt und wann es "geschaffen" wurde
ach das hat irgend ein VT "geschaffen" und fühlt sich nun wie ein freiheitskämpfer.

melden
Lufton
ehemaliges Mitglied


   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 18:15

@JaquesD
Habe gerade mal kurz nach Humanae Libertas gesucht und dabei folgenden Link gefunden:

http://www.cosmiq.de/qa/show/1868626/Humanae-Libertas-Das-Anti-Zeichen-zum-allwissenden-Auge/

Das scheint es also schon mindestens seit 2009 zu geben. Allerdings irrt der Antwortenden in soweit, als die Pyramide nie ein Symbol der Freimaurer war. Die Vermischung stammt vermutlich aus dem endenden 18. Jahrhundert, als Ägypten groß in Mode war (heute würde man wohl "in" sagen).

Auch Mozart hat vor diesem Hintergrund seine Zauberflöte vor Pyramiden als Hintergrund spielen lassen. Dies insbesondere vor dem Hintergrund, dass sicher die Pyramiden eines der ältesten und monumentalsten Steinbauten waren. Was lag also näher als zu behaupten, dass die Steinmetze in direkter Nachfahrenschaft zu den Steinmetzen der alten Ägypter lag. Bewiesen worden ist das bis heute nicht. (Und meines Erachtens auch nicht wirklich wahrscheinlich!)

Das im Original sich über der Pyramide befindliche "Allsehende Auge" wird in der Tat auch von den Freimaurern benutzt, ist aber kein typisch freimaurerisches Symbol, da es weit älter ist als die Freimaurerei. (Wobei wir bei dem Auge des Ra auch schon wieder im alten Ägyptn wären...)

melden
JAquesD
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 18:20


Lufton schrieb:
Das im Original sich über der Pyramide befindliche "Allsehende Auge" wird in der Tat auch von den Freimaurern benutzt, ist aber kein typisch freimaurerisches Symbol, da es weit älter ist als die Freimaurerei. (Wobei wir bei dem Auge des Ra auch schon wieder im alten Ägyptn wären...)
Jo das mit dem Auge stimmt.
Wenn es kein Freimaurersymbol ist kommt es vieleicht von den Illuminati?
Kann mir jemand ein gutes Buch über Symbolik empfehlen?

melden
Lufton
ehemaliges Mitglied


   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 18:28

@JaquesD
JAquesD schrieb:
Wenn es kein Freimaurersymbol ist kommt es vieleicht von den Illuminati?
Dann müssten wir erst einmal klären, wer oder was die Illuminati sein sollen.

Die Illuminaten (also die von Adam Weishaupt gegründeten) hatten die Eule als Zeichen. Die Eule als Zeichen der Weisheit. (Siehe auch das Sprichwort "Eulen nach Athen tragen")

Die Illuminati sind Romanfiguren die aus der Mitte des 20. Jahrhunderts stammen. Dass also ein Symbol im 18. Jahrhundert von ihnen stammen soll, kann getrost unter U wie Ulk abgeheftet werden...

melden
JAquesD
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 18:37

Habe mal gehört das die Illuminaten im amerikanischen Unabhänigkeitskrieg gegen die FM gekämpft haben.Kannst du das bestätigen?@ Lufton
Wenn man sich die Einstellungen ansieht passt es ja.Die einen wollen Brüderlichkeit die anderen wollen Elite. Wenn mal der Theorie mit Weißhaupt nach Amerika und so weiter glaubt könnte ja sogar was dran sein oder würdest du etwa sagen das Amerika von den Freimaurern gegründet wurde?
Bei den Illuminaten könnten man sich aber durchaus auch auf Illuminated of Ra beziehen was ja durchaus wieder was mit dem FM zu tun hat.
Ich gebe zu weit hergeholt lol.
So dann schreibt mal schön...... =).

melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied


   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 19:29

@JaquesD

en.wikipcedia.org/wiki/Annuit_cœptis

melden
   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 20:05

@JaquesD
nein! die illuminaten waren eine deutsch sache .. keine amerikanische.
auch wenn immer wieder gerne dafür benutzt. sie haben nichts mit der amerikanischen unabhängikeit zu tun.aber es waren viele freimaurer daran beteiligt.

und sie haben ganz bestimmt nicht in den usa gegeneinander gekämpft :D

melden
JAquesD
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 20:26

en.wikipcedia.org/wiki/Annuit_cœptis

Danke hat mir sehr geholfen.
Gut das ich das nochmal gelesen hab.
Leider stand da nichts über das Andere Symbol.

Wie würdet ihr es denn interpretieren?
Also für mich sind ist umgedrehte Pyramide vielleicht (ähnlich wie bei der Bevölkerungspyramide) eine Art Systemverlauf. Also Oben herrschen die Massen und an der Spitze der Mensch?
Was ja auch die Lateinschrift bestätigen würde Humanae Libertas. Freiheit (für) die Menschen hoffe mein Latein ist nicht ganz eingerostet hehe.
Naja bin mal auf eure Interpretationen gespannt.

Achso Bildet der Schottische bzw der York Ritus nicht auch gewissermaßen eine Pyramide?
Also die Arbeit am rauen Stein also an sich selbst?
Aber ich bin sowieso nur wenig mit dem Thema bewandert.
Ich versuche nur zu verstehen.

Hier nochmal das Bild dazu http://www.yorkritus-in-deutschland.de/struktur/grad-1

melden
marco63
ehemaliges Mitglied


   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 21:00

@Lufton
@JaquesD
Rosen verwenden auch gerne die Rosenkreuzer, die verdrehte pyramide is mir auch fremd, allerdings symbolisiert ein Dreieck auf dem Kopf die psychische, göttliche Ebene, mehr kann ich dazu auch nicht sagen.

melden
snafu
Profil von snafu
beschäftigt
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 21:18

Für mich ist das ganz klar, was das Bild bedeuten soll.
In anderen Worten:

Alle Räder stehen still,
wenn dein starker Arm es will.

Die MAcht des Proletariats.

Welche unterdrückt wird, wird hier auf diesm Bild Erhoben. Die Basis der Pyramide ist das "untere" Volk, welches alles trägt.

"Möge es gelingen, die Freiheit des menschen."

melden
JAquesD
Diskussionsleiter
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Humanae Libertas

28.08.2011 um 23:06

Hmmm auf mich macht es auch einen positiven Eindruck.
Ich denke ich nehme das Bild mal als Avatar.

melden
   

Humanae Libertas

29.08.2011 um 08:11

auf dem bild ist doch nur aufgelistet welche grade es gibt oO
was ihr da immer hineininterpretiert :D



melden

Seite 1 von 212

84.308 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?209 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden