Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Bundeswehrbunker? RSS

217 Beiträge, Schlüsselwörter: Bunker

zur Rubrik (Verschwörungen)AntwortenBeobachten7 BilderSuchenInfos

Seite 7 von 11 1234567891011
kingping
Diskussionsleiter
Profil von kingping
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Bundeswehrbunker?

26.11.2011 um 22:13



baustelle is noch bis dezember denke die werden aber die nächste woche fertig (hoffentlich)

Bilder kommen noch keine sorge

melden
kingping
Diskussionsleiter
Profil von kingping
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Bundeswehrbunker?

28.12.2011 um 18:50

@dragon46
@StUffz
@DTM
@Fennek
@caviaporcellus
@rentna


was lange währt wird endlich gut. Die Baustelle is weg und ich war als Steuersünder mal wieder nach Luxemburg tanken. wenn mir jetzt noch einer sagt wie ich hier en video hochladen kann zeig ich euch was ich meine

melden
   

Bundeswehrbunker?

29.12.2011 um 00:35

Nich lange irgendwas suchen oder probieren:

youtube -> verlinken > fertig

wo sind die fotos? wieso nur ein video? oder konnteste auf die schnelle beim vorbeifahren nur ein video machen? lad nen screenshot hoch. alles varianten ohne hier ein video hochzuladen und alle in 5min erledigt ;)

melden
kingping
Diskussionsleiter
Profil von kingping
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Bundeswehrbunker?

29.12.2011 um 12:34

ok heut abend daheim lad ich euch irgwas hoch^^ idee mit screenshot is ganz gut ;)

melden
melden
kingping
Diskussionsleiter
Profil von kingping
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Bundeswehrbunker?

29.12.2011 um 16:33

und das sind?

melden
   

Bundeswehrbunker?

29.12.2011 um 16:46

das is ein panzerparkplatz hihihihihui

melden
   

Bundeswehrbunker?

30.12.2011 um 12:35

Ich werde wirklich lachen, wenn die Bilder militärisch unbedeutend sind - dafür habe ich mich jetzt auch extra angemeldet - natürlich nicht nur deswegen, sondern auch hier in einer geselligen Gemeinschaft mitzumischen :)

Einwenig zur Darstellung unserer Streitkraft. NATO hin oder her. die Bundeswehr gibt keine, bedeutende und kriegsentscheidende Informationen her. Dazu gehört unteranderem der Bunkerbau.

Dient zur Selbstverteidigung.

Gruß
Bogi

melden
   

Bundeswehrbunker?

30.12.2011 um 13:23

Bunkeranlagen sind Verschlusssache, also nicht öffentlich sondern Geheim. 1994 war ich in dem Bunker des Verteidigungsministers der DDR. Der Bunker war der modernste Europas. Der Atomschutzbunker war so geheim, das die NVA Soladtaten die das Ding bewacht haben, nicht wussten was Sie bewachen. In dem Bunker war eine riesige Computeranlage installiert und im Kontrollraum waren viele Fernseher installiert Die wurden aber zur Wende geklaut. Den Bunker hat man fast völlig leergeräumt.

Selbst die Anfahrt nach der Wende war noch Verschlusssache. Wie kam ich an die Erlaubnis zur Besichtigung? Zur Wendezeit war ich Aufklärer stationiert bei Berlin. Der Bunker liegt bei Straussberg, einige Bunker der DDR kan man besichtigen. Es gibt einen Verein, den findet man am Internet. Dort kann man Bunkergeschichte nachlesen.

Steckt nicht zuviel Fantasie in Bunker. Das sind echt nur meist unterirdische Betonklotze. In der Eifelanlage war ich auch mal, Dort wo das Bundesarchiv untergebracht ist. Nur dauern Anfragen bis zur Gebehigung immer lange. Mein Glück war die Dienstellung die ich damals hatte und die Sicherheitsüberprüfungen bestanden hatte. Ohne diese Sicherheitsüberprüfung gibt es sowieso keine Information. Selbst nach einer Sicherheitsüberprüfung bekommt man keine Informationen.

melden
   

Bundeswehrbunker?

31.12.2011 um 15:17

Moment, jetzt werft Ihr hier ein paar Dinge durcheinander: Ausweichsitze, Bundeswehreinrichtungen etc. Das sind Sachen, die nichts mit einander zu tun haben und ein Bunker allein ist noch lange nicht kriegsentscheident.

Und viele Bunker - auch mit kritischer Infrastruktur - stehen nicht unter Geheimhaltung, sondern werden publik gemacht. Dort findet man vielleicht nicht die genaue Aufgabe des Schutzbaus, sondern Bezeichnungen wie "Einsatzführungsbereich 1" (CRC Meßstetten), "Fernmeldesektor der Luftwaffe" (die Aufklärungstürme im Kalten Krieg) oder "Fernmeldebereich" (EloKa-Einheiten der Bundeswehr). Da steckt kein Hexenwerk dahinter und viele Informationen sind nicht so verborgen, wie man meinen möchte.

Z. B. der (verbunkerte) Standort des Flottenkommandos der Bundesmarine ist öffentlich zugänglich, ebenso die Infos über das JHQ Rheindalen, einer NATO-Kommandoeinrichtung.

Selbstverständlich gibt es Informationen, die nicht öffentlich sind (hat sich schonmal jemand gefragt, wieso das Kraftwerk unter dem Bundeskanzleramit schwingend gelagert ist?), aber bei Bundeswehrliegenschaften ist der Zweck oft offensichtlich.

Wobei ich jedoch zustimme, dass der vermeintliche Bunker des TE eher unspektakulär sein wird.

melden
   

Bundeswehrbunker?

31.12.2011 um 21:24

dragon46 schrieb:
hat sich schonmal jemand gefragt, wieso das Kraftwerk unter dem Bundeskanzleramit schwingend gelagert ist?

warum könnte das so sein?

melden
   

Bundeswehrbunker?

03.01.2012 um 20:23

@caviaporcellus
um die schockwelle zb einer atombombe besser zu überstehen würd ich mal sagen

melden
stuffz
ehemaliges Mitglied


   

Bundeswehrbunker?

03.01.2012 um 21:32

dragon46 schrieb:
Z. B. der (verbunkerte) Standort des Flottenkommandos der Bundesmarine ist öffentlich zugänglich
Ein sehr schöner Standort nebenbei bemerkt, der leider auch geschlossen wird....

melden
   

Bundeswehrbunker?

03.01.2012 um 22:26

@StUffz
Bei uns wird auch alles geschlossen was zum schliessen geht sogar kasernen gleich hinter der slowenischen grenze

melden
stuffz
ehemaliges Mitglied


   

Bundeswehrbunker?

03.01.2012 um 22:27

@oiwoodyoi
Jo, aber unser Standort hat überlebt juhu :D

melden
   

Bundeswehrbunker?

04.01.2012 um 09:17

@oiwoodyoi
@caviaporcellus

Indeed. Nach Fertigstellung des Kanzleramtes war auf der Projekthomepage eben das schwingend gelagerte Bockkraftwerk beschrieben (ist aber irgendwann dort wieder runtergeflogen). Und da Berlin kein Erdbebengebiet ist, bleiben nicht mehr so viele Nutzungmöglichkeiten dieser Bauform. Einen Schutzraum unter dem Bundeskanzleramt würde schon allein die Logik gebieten.


@kingping

Was ist denn nun?

melden
kingping
Diskussionsleiter
Profil von kingping
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Bundeswehrbunker?

04.01.2012 um 11:04

oh sry^^ ganz vergessen werd das video heute in youtube hochladen da ich anders wohl nich hinbekomme.

melden
   

Bundeswehrbunker?

04.01.2012 um 13:01

@kingping
wannn dürfen wir das video den bestaunen?

melden
kingping
Diskussionsleiter
Profil von kingping
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Bundeswehrbunker?

04.01.2012 um 14:16

sobald mein chef mich nach hause lässt was, sollte kein wunder geschehen, erst um 17.00 Uhr der Fall sein wird

melden
   

Bundeswehrbunker?

04.01.2012 um 21:28

@kingping
ok bin schon gespannt



melden

Seite 7 von 11 1234567891011

86.329 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Prinzessin Diana - Unfall oder Mordkomplott?109 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden