Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen RSS

96 Beiträge, Schlüsselwörter: Pyrokinese, Cryokinese, Kinesen

zur Rubrik (Wissenschaft)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Diese Diskussion wurde von psyclone geschlossen.
Begründung: kindergarten, alle mann!
Seite 1 von 512345
mr.psycho
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 17:32



So Freunde hab euch mal was nettes rausgesucht. Worüber sich die Skeptiker unter euch sicher riesig freuen werden.;)

Cryokinese

[die der Psychokinese untergeordnete Fähigkeit, das Element des Eises ohne sinnliche Einflüsse mit dem Geist zu kontrollieren]


Cryokinese ist eine sehr schwer zu erlernende Fähigkeit ähnlich wie Pyrokinese oder Elektrokinese. Ohne viel Meditation und Vorkenntnisse in Telekinese wird es sehr schwierig sein, sofort Erfolgserlebnisse zu haben. Doch Übung macht immer den Meister und mit viel Motivation werden sich mit der Zeit sicher Erfolge einstellen!


Mit der Cryokinese sind folgende Fähigkeiten verbunden:
Die Temperatur von Räumen oder Personen senken
Wasser zu Eis machen
Eis erschaffen


Übungen
Alle diese Techniken brauchen viel Zeit und eine Menge Übung, so dass du am ersten Tag wahrscheinlich keinen Erfolg haben wirst. Übe täglich, bis du es richtig kannst. Motivation ist der Schlüssel zum Erfolg!


Körperliche Vorbereitungen auf Cryokinese
Du kannst nur so lange mit Eis umgehen, wie dein Körper es aushält. Aus diesem Grund muss dein Körper im richtigen Zustand sein, um in der Lage zu sein, Cryokinese sicher auszuführen, denn wenn er nicht in der richtig trainiert ist, ist er nicht resistent gegen die schmerzhafte Wirkung des Eises.
Beginne damit, ein Stück Eis in beide Hände zu nehmen. Presse deine Fäuste um das Eis und lasse es nicht los, egal wie stark es wehtut. Warte eine Minute ab. Nach dieser Minute kannst du den Eiswürfel freigeben.
Mache das fünfmal am Tag und verlängere die Zeit nach einer Woche auf zwei Minuten und nach einer weiteren Woche auf drei Minuten. Behalte nach einem Monat das Eisstück solange in der Hand, bis es geschmolzen ist. Vergewissere dich, dass in dieser Zeit beide Hände gleich konditioniert werden. In dieser zweimonatigen Phase, fange auch an, kalt zu duschen und kalte Bäder zu nehmen. Senke die Temperatur des Wassers jede Woche, in der du die Zeit, in der du den Eiswürfel hälst, verlängerst.
Nach diesem Training von etwa zwei Monaten sollte dein Körper gegen niedrige Temperaturen mehr oder weniger immun sein.


Die Temperatur in einem Raum senken
Stelle dich in eine bequeme Position und fühle die Energie um dich herum. Du kannst ein wenig meditieren, um deinen Geist aufzuräumen. Dann beginne, dich auf die Temperatur des Zimmers zu konzentrieren, während deine Augen geschlossen sind. Dies funktioniert am besten, wenn die Temperatur schon etwas kühl ist. Jetzt visualisiere, wie die Luft kälter wird und die Energie zu Eis wird. Es hilft, sich vorzustellen, wie ein Thermometer herabgesenkt wird. Dann beginne zu visualisieren, wie Wellen aus Eis vom eigenen Körper ausgehen und durch das gesamte Zimmer gehen. Bei Erfolg sollte das Zimmer schon etwas kühler geworden sein.


Einen Eisball erschaffen
Stelle dich fest auf den Boden. Platziere deine Hände vor deinen Bauchnabel. Forme sie so, als würdest du einen PSI-Ball erschaffen wollen. Jetzt stelle dir das Wasserelement überall um dich herum vor, das sich zwischen deinen Händen sammelt. Dann stelle dir eine Windbö vor, die umherfegt und das Wasser in Eis verwandelt. Versuche, das Knistern des Eises, das das Wasser gefrieren lässt, zu hören. Lasse das Eis in den Ball zwischen deinen Händen fließen und sich dort materialisieren, bis du einen Energieball geschaffen hast. Tue das einige Minuten lang. Im Zentrum deiner Handflächen sollte jetzt ein kalter Punkt sein. Das ist die Stelle, an der tatsächlich die Kraft des Elements Eises produziert wurde.


Einen Eisball werfen
Mache einen normalen Eisball aus Energie und drücke dann die Arme, wie bei einem PSI-Ball Wurf nach vorne. Der Ball sollte durch die Luft fliegen und wenn es das Ziel trifft, dessen Temperatur absenken oder es ganz vereisen.


Eine Flamme ausmachen
Halte zuerst deine Hände in die Nähe der Flamme. Erschaffe einen Eisball wie oben beschrieben. Konzentriere dich nun mit deinem Eisball darauf, dass der Docht der angezündeten Kerze abkühlt und langsam ausgeht. Stelle dir vor, wie die wirbelnden Punkte, die um den Docht herumtanzen ihr Leuchten verlieren bis sie blau (kalte Farben) werden und ihr Tanz allmählich langsamer wird. Wenn du es schaffst, durch Konzentration und Energie die Teilchen so langsam/kalt werden zu lassen, dass die Flamme ausgeht, hast du es geschafft!
Du kannst auch versuchen, durch Werfen eines Eisballs die Flamme auszumachen, wie mit einem normalen PSI-Ball, es ist aber viel schwieriger und funktioniert nur mit starker Konzentration, da sich der Eisball sonst beim Werfen in Luft auflöst könnte oder seine Wirkung verfehlt.



Wallace, der ein prominentes Mitglied der Society for Psychical Research SPR war, schrieb einmal:. „Es scheint kein unwahrscheinlicher Schluss zu sein, dass alle Kraft reine Geisteskraft ist

melden
mr.psycho
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 17:32

Pyrokinese

[die der Psychokinese untergeordnete Fähigkeit, das Element des Feuers ohne sinnliche Einflüsse mit dem Geist zu kontrollieren]


Pyrokinese ist genau wie Cryokinese eine fortgeschrittene Fertigkeit aus der Psychokinese. Es ist eine sehr schwierig zu erlernende aber beeindruckende Fähigkeit. Obwohl die meisten Menschen nicht daran glauben, ist es möglich! Wer nicht daran glaubt und nicht regelmäßig übt, wird auch keinen Erfolg haben.
Ich habe hier einige Wege aufgelistet, mit denen man die Pyrokinese Fähigkeiten entwickeln und verbessern kann.



Techniken
Wie bei anderen psychokinetischen Fähigkeiten geht es bei Pyrokinese um molekulare Beeinflussung. Die Idee ist, die Moluküle schneller zu machen. Zum Vergleich werden mit Cryokinese Objekte durch Verlangsamen der molekularen Bewegung abgekühlt. Grundsätzlich kann Pyrokinese durch Konzentration auf den Docht einer Kerze erreicht werden.

Du wirst es am Anfang wahrscheinlich hilfreich finden, einen PSI Ball um den Docht herum zu schaffen um die Flamme energetisch zu beeinflussen. Es kann ebenfalls als Vorbereitung hilfreich sein, sich auf den blau leuchtenden Teil der Flamme einer bereits angezündeten Kerze zu konzentrieren und die Form der Flamme mit dem Geist zu verändern.



Die Flamme bewegen
Nimm eine Kerze, zünde sie an und setze dich bequem vor diese. Meditiere erst ein wenig und sieh dir dann die Flamme an. Visualisiere die Moleküle und Atome, die voller Energie in der Flamme tanzen und wirbeln. Konzentriere dich darauf und dann bitte die Flamme, größer zu werden oder schiebe sie gedanklich zur Seite.


Eine Flamme ausmachen
Begib dich in eine entspannte Position und nimm ein Streichholz oder eine Kerze zur Hand. Zünde sie an und konzentriere dich auf die Flamme. Erschaffe gedanklich eine Verbindung (zum Beispiel einen Tunnel) zwischen dir und der Flamme. Jetzt stelle dir vor, dass die Flamme ausgeht. Du musst dich einzig und allein auf die Flamme konzentrieren. Mit genug Willenkraft und Konzentration wird die Flamme ausgehen. Eine Flamme oder ein Feuer auszumachen, ist der leichte Teil in der Pyrokinese.


Eine Flamme entzünden
Wenn du es geschafft hast, die Flamme auszumachen, versuche diese, durch Willenskraft aber ohne den Docht zu berühren, anzuzünden. Das ist viel schwieriger, aber funktioniert mit viel Übung ebenfalls. Nach einigen Wochen Übung wirst du, wenn die Flamme ausgegangen ist, die Glut sich rot färbend sehen, als ob wieder angehen wollte. Wenn du genug übst, wird sie sich wieder anzünden.


Die genaue Methode:
Stelle dir nach dem Gehen durch die vorbereitende Meditation den Docht vor, der aus vielen Tausend wirbelnden Punkten besteht. Während du das tust, visualisiere, wie sie sich immer schneller und schneller bewegen und fühle, wie die Teilchen wärmer werden und immer wärmer, bis sie wie kleine heiße Sonnen glühen. Wenn die Punkte sehr hell scheinen, bringe einen Teil der Konzentration zum gesamten Docht zurück, während du immer noch die schnellen Teilchen siehst und fühlst. Stelle dir vor, wie jetzt der ganze Docht heiß wird und zu glühen beginnt. Dann visualisiere, wie der Docht in eine Flamme übergeht.
Alternativ kannst du auch einen Strahl aus deinem dritten Auge visualisieren, der den Docht und die Teilchen darin zur Bewegung bringt. Sind die Teilchen heißt genug, entzündet sich die Flamme.



Tipps
Schaue bei einer Flamme nie direkt in das Gelbe, weil dadurch die Netzhaut geschädigt wird! Blicke lieber in den blauen Teil der Flamme.
Beschäftige dich viel mit Feuer und lerne etwas über seine Eigenschaften.
Versuche, durch Konzentration das Feuer der Flamme Teil deines Geistes werden zu lassen. In einem solchen Trance Zustand ist der Verstand weitgehend abgeschaltet, was PSI Vorgänge erheblich erleichtert.


Wallace, der ein prominentes Mitglied der Society for Psychical Research SPR war, schrieb einmal:. „Es scheint kein unwahrscheinlicher Schluss zu sein, dass alle Kraft reine Geisteskraft ist". Das Tierreich scheint dies bereits zu wissen - höchste Zeit für uns, es ebenfalls zu erkennen.


melden
-nox-
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 17:44

ich hab eine frage...
wenn all dies möglich sein soll - angefangen bei telekinese, und telepathie - wieso kennt man niemanden der das kann ?
Es ist leicht zu sagen .. "es geht, bloß keiner glaubt daran", aber niemand auf der welt ist bekannt dafür eine kerze mit bloßem gedanken anzumachen, oder sachen per gedanken zu heben...

deshalb glaube ich nicht daran

i² = j² = k² = ijk = -1

melden
mr.psycho
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 17:51

Das kann ich gut nachvollziehen @ -nox- aber es gibt ja auch nicht allzu viele die sich ernsthaft damit beschäftigen. Ich kenne Foren wo Leute die versuche in diese Richtugn durchführen tatsächlich erfolge erzielen.

Wallace, der ein prominentes Mitglied der Society for Psychical Research SPR war, schrieb einmal:. „Es scheint kein unwahrscheinlicher Schluss zu sein, dass alle Kraft reine Geisteskraft ist". Das Tierreich scheint dies bereits zu wissen - höchste Zeit für uns, es ebenfalls zu erkennen.


melden
elite
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 17:56

Sagen sie das oder gibt es echte Beweise?
ich glaube ja schon irgendwie drann doch wenn ich es nicht selber sehe....

melden
mr.psycho
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 18:02

Es gibt auch wissentschaftliche Aufzeichnungen darüber das es schon gelungen is Temperaturen von gegenständen zu senken oder zu erhöhen.

Wallace, der ein prominentes Mitglied der Society for Psychical Research SPR war, schrieb einmal:. „Es scheint kein unwahrscheinlicher Schluss zu sein, dass alle Kraft reine Geisteskraft ist". Das Tierreich scheint dies bereits zu wissen - höchste Zeit für uns, es ebenfalls zu erkennen.


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 18:27




>>> Es gibt auch wissentschaftliche Aufzeichnungen darüber das es schon gelungen is Temperaturen von gegenständen zu senken oder zu erhöhen. <<<

:D :D :D

Das mein ich aber auch - eine der Geräte zum Herabkühlen von Gegenständen steht in meiner Küche :D

Und stell dir vor - ich hab sogar ne Heizung. Eine wissenschaftliche Sensation!



"Spam am laufenden Band"

"Hebe nicht mehr den Arm gegen sie! Unzählbar sind sie, und es ist nicht dein Los, Fliegenwedel zu sein."


melden
mr.psycho
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 18:33

Ich wusste das sowas kommt....is doch wohl klar wie ich das meine ohne hilfe von Chemie,Technik etc. :(

Wallace, der ein prominentes Mitglied der Society for Psychical Research SPR war, schrieb einmal:. „Es scheint kein unwahrscheinlicher Schluss zu sein, dass alle Kraft reine Geisteskraft ist". Das Tierreich scheint dies bereits zu wissen - höchste Zeit für uns, es ebenfalls zu erkennen.


melden
-nox-
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 18:55

@Mr.Psycho:

Klar... ich hab mich auch mal daran versucht... diese Psi-Bälle z.B.
ich habe tatsächlich einen druck zwischen meinen händen gespürt.... aber das war wohl mehr weil meine hände eingeschlafen sind, oder einbildung vom vorstellen...

um daran zu glauben muss ich wirklich die überzeugenden messdaten von einem drucksensor oder temperaturmesser sehen... sonst ists nur einbildung oder im inet... gefake...

i² = j² = k² = ijk = -1

melden
letum
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 19:02

Hm ich glaube an Übersinnliches und das sowas möglich ist habe die versuche mit dem Feuer probiert , da ich Feuer mehr mag als Wasser und irgentwie das einzig komische das mit aufgefallen ist : ich habe geatmet (nicht auf die Falle zu und bei jeden mal ein oder ausatmen wurde die Flamme dicker und dünner) kA ob das übersinnlich ist ^^

Letum , A monster which lives in the underworld. The name means 'death'.

melden
mr.psycho
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 19:56

@-nox- : Es geht dabei um Energie uns sowas wurde schon gemessen.

@letum: Das war nichts übernatürliches,du hast dich nur konzentriert und das atmen ist dir aufgefallen weil es dich gestört hat. Fang mit was leichterem an.

Wallace, der ein prominentes Mitglied der Society for Psychical Research SPR war, schrieb einmal:. „Es scheint kein unwahrscheinlicher Schluss zu sein, dass alle Kraft reine Geisteskraft ist". Das Tierreich scheint dies bereits zu wissen - höchste Zeit für uns, es ebenfalls zu erkennen.


melden
oestie
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 20:00

Wir können vieles machen, was wir uns noch gar nicht mal vorstellen können. Unser Körper hat z.B. regenerierende Fähigkeiten, man muss nur wissen wie man sie einsetzt (oder auch nicht wissen, siehe Placebo-Effekt).
Doch das das möglich ist, was oben steht, bezweifle ich sehr.

melden
tunkel
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 20:08




@ Psycho

Gegenbeweis: Wer sowas kann, ist von Heute auf Morgen stinkreich, denn die Quoten stehen verdammmt gut für dein ach so tolles Experiment!

Entweder, die wollen keine Wetten gewinnen, oder sie können es nicht.



"Spam am laufenden Band"

"Hebe nicht mehr den Arm gegen sie! Unzählbar sind sie, und es ist nicht dein Los, Fliegenwedel zu sein."


melden
mr.psycho
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 20:10

@Tunkel: Ok ich gebs auf aber ich könnte dir da Foren nennen die nicht mehr darüber reden ob Psi möglich is,die reden darüber wie man es verbessern kann....

Wallace, der ein prominentes Mitglied der Society for Psychical Research SPR war, schrieb einmal:. „Es scheint kein unwahrscheinlicher Schluss zu sein, dass alle Kraft reine Geisteskraft ist". Das Tierreich scheint dies bereits zu wissen - höchste Zeit für uns, es ebenfalls zu erkennen.


melden
science
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 20:28

Ja ja die ewige Skepsis bezüglich paranormalen Phänomenen !
Nur wissen die wenigsten was Gedanken wirklich sind und welche Wechselwirkung
unser Gehirn mit dem subatomaren eingehen kann.Kurz gesagt offziell sagt man man wissen das noch lange nicht.Über inoffzielles will erst gar nicht anfangen die skeptiker geilen sich daran sowieso auf - wer sich damit ernsthaft beschäfigen will kann es einschlägigen Foren tun.Das ziel in diesem forum ist jedenfalls eher die Erziehung zu einem hardcore-skeptiker.
Man bedenke das die US-Airforce mit sogenannten Gedankenringen sehr gute ziele beim navigieren eines flugsimulators erziele .Das wurde jedenfalls in einer doku auf n24 gezeigt.Der Pilot konnte da, durch Gedankenimpulse die der Sensor empfing ,im flugsimulator ein flugzeug durch ringe steuern.
Der witz ist das die negierer im forum andauernd damit kommen das das ja gegen die physik ist und geilen sich an einigen auf die leider nicht soviel physik verstehen - aber genau das ist der punkt : würde das alles nicht funktionieren müsste der verdammte computer auch nicht funktionieren !
so liebe skeptiker ?
es kann also euren computer gar nicht geben und meinen post kann es auch nicht geben ?
nur blöd das ihr es trotzdem lesen konntet,gelle ?

so damit ist alles was gegen das paranormale gesagt wurde ad absurdum geführt!

melden
   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 20:29

ich finde das schon interessant. Ein versuch wärs wert.

DAS GANZE IST MEHR ALS DIE SUMME SEINER TEILE!!

melden
science
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 20:43

huhu
na wo bleiben unsere lieben hard-core skeptiker die einen phantom-computer benützen ?

melden
tunkel
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 20:44




Science:

Bockmist. Du hast 0 Ahnug von Naturwissenschaft.



"Spam am laufenden Band"

"Hebe nicht mehr den Arm gegen sie! Unzählbar sind sie, und es ist nicht dein Los, Fliegenwedel zu sein."


melden
science
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 20:52

ich wußte das das kommt !
sabber,sabber,sabber !

Der witz ist würden diese tunkels und rocketfingers recht haben könnten diese witzfiguren nicht denken ! Aber seien wir mal ehrlich können die das überhaupt ?
Weißt du überhaupt was subatomar ist tunkel ?
Man weiß gar nicht wie unser Gehrin wirklich aufgebaut ist.
Man hat das System noch lange nicht entschlüsselt und wird es auch nicht.
Ihr denkt immer nur in eurer begrenzten kleinen dummen welt !
tunkel du hast keine ahnung von allem was du in die hand nimmst !
du bist einfach eine kleine ärmlich gestalt die nur der materie vertraut und dabei das wesentliche übersieht ! Aber lass dich damit trösten das der großteil diese dummen Gesellschaft mit dir in einem Boot ist !

Ich habe immer schon gesagt : Der Mensch - Hochmut - Arroganz - Dummheit !
gruß

melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied


   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 20:56

so damit ist alles was gegen das paranormale gesagt wurde ad absurdum geführt!

*bla blubb*

was du wieder als entkräftet betrachtest und was nicht, lieber anti, ist wie schon die zig male zuvor sicherlich nicht in geringster weise ausschlaggebend.

dein völlig verzerrtes weltbild sowie dein hang zur schizophrenie sollten inzwischen die forumsrunde gemacht haben und jeder logisch-rational denkende mensch wird mit deinen aussagen genau das tun, was als logische folge dessen kommen muss:

sie als völligen paranoiden schwachsinn abstempeln.

aber im grunde ist das inzwischen auch schon egal, deinem gesabbel glaubt hier eh keiner mehr, ausser vielleicht ein paar der neuen, die noch nicht das vergnügen mit mr. multiaccount²³ hatten.

ach ja, zu deiner super these:

vor 4 wochen gabs auf "n24" eine doku, die so ziemlich alles entkräftet hat, was im bereich ufos, parapsychologie, esoterik etc. gewicht hat.

beispielsweise wurden sogenannte hellseher und wunderheiler unter die lupe genommen und was dabei rauskam war nicht wirklich verwunderlich, sondern höchstens eine ernüchterung für leute wie dich. nämlich lagen die erfolgsquoten völlig im und teilweise auch unter dem durchschnitt, welcher sich konstituiert aus der einfachen wahrscheinlichkeitsrechnung.

nicht ein einziger pro beweis wurde erbracht, dafür aber reihenweise entlarvungen diverser grossmäuler.



"You know how I stayed alive this long? ...Fear... A spectacle of fearsome acts. Somebody steals from me, I cut off his hands. He offends me, I cut out his tongue. If he rises against me, I cut off his head, stick it on a pike and rise it high up, so all in the streets can see. That's what preserves the order of things...Fear."

melden
   

Cryokinese und Pyrokinese die Anleitungen

18.12.2005 um 20:56

hehe

DAS GANZE IST MEHR ALS DIE SUMME SEINER TEILE!!



melden

Seite 1 von 512345

88.735 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Was ist das für ein gefühl beim duschen?35 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden