Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Cassini Mission RSS

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Saturn, Cassini, Cassini-huygens, Raumsonde

zur Rubrik (Wissenschaft)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 1 von 212
ragnarök
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Cassini Mission

05.07.2004 um 13:47



Hallo,wie ihr wisst befindet sich die Europäisch-Amerikanische Raumsonde "Cassini" im Anflug auf das Planetensystem Saturn. Die Mission soll Aufklärung übe einige Rätsel dieses Planeten bringen. Was verbirgt sich unter der Wolkendecke des Mondes Titan,der als einziger Mond in diesem Sonnensystem eine eigene Atmosphäre besitzt.
(Eine Aufnahme lässt bereits vermuten,das er zumindest einen riesigen Kontinent aus Eis besitzt)
Oder warum gibt der Saturn mehr Energie ab,als er durch die Sonne aufnehmen kann. (Dieses Faktum war mir bis heute auch neu)

Kennt jemand irgendwelche interessanten( und ernstzunehmenden) Theorien zu diesen beiden Themen?

Danke:)

(Quelle:SPIEGEL Ausgabe von letzter Woche)

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
   

Cassini Mission

05.07.2004 um 17:50

davon hab ich noch garnichts mitbekommen, weder fernsehn, noch zeitung!.....aber es hört sich ganz interessant an, falls du was neues erfährst kannst du es ja mal hier rein stellen....

gruss süben

melden
jever
ehemaliges Mitglied


   

Cassini Mission

05.07.2004 um 18:30

Nur kurz zur Energieabgabe: Das macht auch die Erde, allerdings in wesentlich geringerem Masstab. Thema Erdwärme, Geysire, Vulkane ;)
Gründe dafür: radioaktive Zerfallsprozesse, beim Saturn muss ich mal schauen, moment...

hmm, find mein Astro-Buch net, eine Sekunde, ich schau mal woanders...

hmm, da steht auch nix drin,also aus dem Gedächtniss:
Auf dem Saturn finden ebenfalls noch exotherme Prozesse statt, allerdings imho eher chemisch als physikalich, kann mich aber irren. Es hängt irgendwie mit der Entstehung der Planeten zusammen, wo der Saturn als Gasplanet einen anderen Weg eingeschlagen hat als die Erde (z.B.) und dadurch die "Erdwärme" direkt als Strahlung wieder rauskommt. Der Jupiter macht das afaik auch.

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!

melden
ragnarök
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Cassini Mission

05.07.2004 um 19:09

@jever

Okay,danke für die Erklärung. Vulkanische Aktivität auf dem Sturn ist zwar unwahrscheinlich ,aber das mit der Radioaktivität leuchtet ein. Wer weiss...vielleicht enthält die Saturnatmosphäre radioaktive Gase wie Radon?

Mal sehen was die Sonde herausfindet:)

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
   

Cassini Mission

06.07.2004 um 00:00

Die Erforschung des Mond Titan steht im Vordergrund !

Hier ist ein Super Link:

http://www.space-odyssey.de/cassini.htm

Niemals aufgeben !

melden
ragnarök
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Cassini Mission

06.07.2004 um 10:59

@cruiser

Danke für den Link!Wirklich sehr informativ und aufschlussreich.

Doch etwas scheint mir recht eigenartig. Die Atmosphärensonde HUYGENS sendet die Daten mit 8 Kbits zum Orbiter CASSINI? Erscheint mir ein bisschen wenig um eine große Menge von Daten zu versenden. Oder war das nur ein Rechtscheibfehler?

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
   

Cassini Mission

06.07.2004 um 11:07

moin

die haben tatsächlich schon durch spektralanalysen organische verbindungen auf titan detektiert.
der datenstrom kommt mir auch n bischen gering vor, zumal durch die niedrigen temperaturen die lebensdauer der sonde auf 180(?) stunden begrenzt sein soll.

nu erst ma denn link angucken ;)

buddel

kein alkohol ist auch keine lösung
_____________________________
unter vorbehalt neutral


melden
   

Cassini Mission

06.07.2004 um 11:11

moin

uups, sollen wohl doch nur einige minuten sein.
dann versteh ich die geringe datenbreite allerdings auch nicht, dachte eher an ein energieversorgungsproblem.

buddel

kein alkohol ist auch keine lösung
_____________________________
unter vorbehalt neutral


melden
   

Cassini Mission

06.07.2004 um 11:13

Cassini ist schon seit letztem Donnerstag früh in Saturn's Umlaufbahn
eingetreten, nur mal so zur Info.
Es hat sich auf jeden Fall gelohnt die Daumen zu drücken.
Bis 2005 wird die Sonde eine ganze Menge an Daten, und Bildern liefern,
seien wir alle gespannt!

Und wenn HUYGENS anfang nächsten Jahres Saturn's Mond Titan ins Visier
nehmen wird, dann dürfen wir alle noch einmal die Daumen drücken!

...leben heisst lieben!

melden
ragnarök
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Cassini Mission

06.07.2004 um 11:37

Wäre schade,wenn sie genauso crasht wie die Europäische Marssonde.

@buddel

Jo,aber der Abstieg der Sonde an Fallschirmen soll voraussichtlich 2 Stunden dauern. In der zeit werden die Daten wahrscheinlich übertragen.
Vielleicht meinten sie ja auch 8 Kb. Oder verbrauchen Spektralbilder gar nciht soviel Speicherplatz wie ein Foto?

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
ragnarök
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Cassini Mission

06.07.2004 um 11:38

sorry sollte 80 Kb heissen.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
   

Cassini Mission

06.07.2004 um 14:36

80 kbit macht irgendwie mehr sinn *g*
Mal sehn, was die so über Saturn und Titan rausfinden, aber wie schon meine Vorredner gesagt haben *daumendrück* hoffentlich klappts.

Ach ja und des mit dem Eis: Ich glaub da hat jemand was von einer eisartigen Oberfläche gesagt, sprich: Kann ja auch Trockeneis oder nen anderes gefrorenes Gas sein.

Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt!

und der Schnitter geigt sein Lied
für die Toten im Bauch der Erde


melden
jever
ehemaliges Mitglied


   

Cassini Mission

06.07.2004 um 17:44

8kB kann durchaus stimmen. Im Weltall sind 086er bis 386er Prozessoren üblich, da diese unempfindlciher gegen Strahlung sind.
Und da man ja kein Windoff installiert hat, reichen die 8kB durchaus aus, um genügend Daten zu versenden. Komplette Betriebssysteme können nämlich auch auf 3-4 Disketten passen, und trotzdem eine Menge leisten ;)

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!

melden
ragnarök
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Cassini Mission

07.07.2004 um 13:32

@jever

Okaymkommt allerdings auf die datenmenge an,die versendet werden muss.

Windoof wird natürlich nicht auf den Rechner verwendet werden^^


Immerhin hat damals die Rechenleistung von umgerechnet 2 C-64 Prozessoren gereicht um uns zum Mond zu transportieren(wenn es denn war ist^^)

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
jever
ehemaliges Mitglied


   

Cassini Mission

07.07.2004 um 17:07

Diese Rechenleistung würde auch heute noch reichen, oder besser reicht heute noch. Es hat sich ja an den Berechnungen nichts geändert.

Die Datenmenge ist vom Format abhängig. Ein Text, der in Word 1 noch 10kByte gross war, ist mit dem aktuellen Word wahrscheinlich über einen MByte gross. Man sollte sich net von dem Ressourcenfresser Windows täuschen lassen, es gibt wesentlich effektivere Formate.

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!

melden
   

Cassini Mission

08.07.2004 um 12:53

Auf Titan wurden Wolkenformationen entdeckt.

siehe Link:

http://saturn.jpl.nasa.gov/cgi-bin/gs2.cgi?path=../multimedia/images/titan/
images/PIA06109.jpg&type=image

...leben heisst lieben!

melden
ragnarök
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Cassini Mission

08.07.2004 um 13:04

@jever

Ja,im reinen ASCII Code geschriebener Text,ist natürlich Platzsparender...da braucht ein Charakter exakt ein Byte Speicher.

Und wie schon gesagt,da sind wir einer Meinung,reichen vergleichsweise Primitive Computer für die Raumfahrt aus. Je einfacher eine Technik ist,desto weniger störanfällig ist sie auch.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
   

Cassini Mission

20.07.2007 um 22:38

@Ragnarök
... die Europäisch-Amerikanische-Italienisch Raumsonde "Cassini-Huygens"...

Der Genauigkeit halber.
Dem Cassini-Orbiter, der den Saturn fürmindestens vier Jahre umrunden soll, und der Landekapsel Huygens, deren Mission in derLandung auf dem größten Saturnmond Titan bestand.

Wissenschaftlerfeiern den 60zigsten Saturns

Die Rede ist natürlich nicht von einemAltersjubiläum sondern von der Anzahl der Monde, denn Wissenschaftler haben gerade erstden 60zigsten Saturnmond entdeckt.

Als die Saturn Sonde Cassini-Huygens 1997 aufbrachte,kannten wir gerade mal 18 seiner Monde.

Der vorläufig auf den poetischen Namen„Frank“ getaufte Mond ist etwa 2 Kilometer groß und besteht vorwiegend aus Eis undFelsen. Er ist bereits der fünfte Mond der durch Cassini entdeckt werdenkonnte.

0,1020,923686,00
Der 60.Saturnmond

Link's

http://www.astronews.com/news/artikel/2007/07/0707-029.shtml
http://www.extrasolar-planets.com/news/2007/2007071901.php
http://saturn.jpl.nasa.gov/home/index.cfm
http://www.nasa.gov/mission_pages/cassini/whycassini/cassinif-20070719.html

melden
   

Cassini Mission

20.07.2007 um 22:56

Na, da hat aber einer wieder im Keller herumgebuddelt *g*

melden
   

Cassini Mission

22.07.2007 um 11:45

60 Monde !!! Wow...wenn man da nicht mondsüchtig wird ;) :D :D :D

melden
   

Cassini Mission

11.10.2008 um 09:01

Link: httpsaturn.jpl.nasa.gov (extern)

@chen
Entschuldige wenn ich weiß das es die Suchmaschine gibt :|

@Thema
Die Saturnsonde Cassini flog gestern in nur 25 Kilometern Abstand am Mond Enceladus vorbei. (am 9.10.2008)

Aber er machte keine Bilder ! ich meine bei solch einem Abstand sollte man doch wenigstens Bilder machen. Weiß jemand warum nicht ?

Ich weiß Bilder sind nicht alles aber der Abstand ...

http://www.raumfahrer.net/news/newsbits/newsbits.shtml#10102008170544

Der Link oben rechts ist eine PDF DATEI von der NASA



melden

Seite 1 von 212

84.314 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Steigender Wasserspiegel durch abschmelzende Polkappen ?66 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden