Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Kino.to wieder online RSS

296 Beiträge, Schlüsselwörter: Filme, Kino, Internet, Movies, Raubkopien, Urheberrecht, Streaming, Kinoto

zur Rubrik (Technologie)AntwortenBeobachten2 BilderSuchenInfos

Seite 13 von 15 1 ... 31112131415
lateral
ehemaliges Mitglied


   

Kino.to wieder online

17.07.2011 um 14:49



Bislang hat aber noch kein Richter den Besucher eines solchen Portals verurteilt. Und auch Staatsanwaltschaft und GVU gaben unlängst bekannt, keinen der Besucher der gebusteten Seite Kino.to juristisch verfolgen zu wollen. Das wäre auch müßig, weil beim reinen Bezug der urheberrechtlich geschützten Werke straf- wie zivilrechtlich mit keinen erheblichen Konsequenzen zu rechnen wäre. Aufwand und "Ertrag" einer möglichen Abmahnung oder eines strafrechtlichen Verfahrens stehen in keinem Verhältnis. Dazu kommt: Dafür müsste man die Nutzer erstmal identifizieren. Und die Betreiber von KinoX.to haben auf ihrer Webseite unlängst bekannt gegeben, dass sie keinerlei IPs speichern würden. Wenn das stimmt, fällt eine Verfolgung sowieso komplett flach.

Kann man sich dem denn je sicher sein?!

melden
Unu
ehemaliges Mitglied


   

Kino.to wieder online

17.07.2011 um 15:07

Und die Betreiber von KinoX.to haben auf ihrer Webseite unlängst bekannt gegeben, dass sie keinerlei IPs speichern würden

Wer sich auf so eine Aussage verlässt, dem ist nicht mehr zu helfen.

melden
brausud
Profil von brausud
beschäftigt
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Kino.to wieder online

17.07.2011 um 15:08

hmmmm hab grad wieder a futurama folge angeguckt, und jetz?

melden
Buchi04
versteckt


   

Kino.to wieder online

17.07.2011 um 17:02

Kino.to ist, mal wieder, da - unter dem Namen
kinox.to
Kino.to ist, mal wieder, da - unter dem Namen
kinox.to

Haha, mittlerweile weiß es hier jeder seit 5 Tagen ;)

melden
Buchi04
versteckt


   

Kino.to wieder online

17.07.2011 um 17:10

@krijgsdans

hab vergessen dich zu @ten ;)

Hast du die News wirklich erst heute gehört? o_0
Kinox.to war schon vor ein paar Tagen eines der Hauptthemen auf der Arbeit ^^

mfg

melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied


   

Kino.to wieder online

17.07.2011 um 17:17

@Buchi04
Muss man bei soetwas aktuell informiert sein?
So wichtig wars mir auch nicht, bin aber auch auf andere Plattformen und angebliche Nachfolger ausgewichen.

Zumal kinox.to immer noch mit einigen Macken zu kaempfen scheint.

melden
Buchi04
versteckt


   

Kino.to wieder online

17.07.2011 um 17:23

krijgsdans schrieb:
Muss man bei soetwas aktuell informiert sein?

Nein, natürlich nicht!
Ich bin auch immer der der alles als letzter erfährt!

Mich hats nur gewundert da Kinox.to hier seit ein paar Seiten schon Thema ist ;)

krijgsdans schrieb:

Zumal kinox.to immer noch mit einigen Macken zu kaempfen scheint.

Leider, ja.......aber ich muss sagen bis jetzt hatte ich fast immer Glück.

mfg

melden
   

Kino.to wieder online

17.07.2011 um 18:27

Kino.to ist, mal wieder, da - unter dem Namen
kinox.to

tumblr lkk10dTWel1qegstlo1 400

:D Nix für ungut^^

Ich persönlich verstehe dass man versucht, das Portal zuzusperren. Wird sich aber im Internet nicht leicht erledigen lassen. Da bleib ich in der Zwischenzeit einfach Nutznießer des Angebots, solange es verfügbar und in meinem Heimatland noch legal ist:
Im Gegensatz zu Deutschland sei die Werknutzung bei illegalen Quellen wie kino.to in Österreich nicht verboten, erklärte Rechtsanwalt Thomas Höhne gegenüber ORF.at. Eine entsprechende offizielle Regelung wurde weder von Seiten der Politik noch des Obersten Gerichtshofs beschlossen. Demzufolge gilt "was nicht verboten ist, ist erlaubt".
http://derstandard.at/1304554242860/Streaming-Kinoto-Keine-Folgen-fuer-Nutzer-in-Oesterreich

Das "Vorwort" auf der kinox.to Seite find ich btw lächerlich, die Typen tragen sicherlich nichts zur "Freiheit und das für JEDEN!" bei und der Vergleich mit Mördern und Vergewaltigern ist pathetisch dass einem das Kotzen kommt.

melden
Zeo
ehemaliges Mitglied


   

Kino.to wieder online

18.07.2011 um 12:41

Ein gutes Gefühl, dass es mit dem Internet wenigstens noch einen Bereich des Lebens gibt, wo der verdammte Staat nicht die Kontrolle hat. Gibt ein Gefühl von Freiheit, in dieser von Regeln und Verboten beherrschten Welt. Internet - hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein. ^^

melden
   

Kino.to wieder online

18.07.2011 um 12:58

Gefällt mir :D

melden
   

Kino.to wieder online

18.07.2011 um 14:52

Zeo schrieb:
Gibt ein Gefühl von Freiheit, in dieser von Regeln und Verboten beherrschten Welt. Internet - hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein. ^^

Nicht immer, wie die Sperre ja zum Ausdruck bringt. ;) :D

Ich finde es auch gut, daß Kino.to wieder on ist. :)

melden
   

Kino.to wieder online

18.07.2011 um 15:23

Und die Betreiber von KinoX.to haben auf ihrer Webseite unlängst bekannt gegeben, dass sie keinerlei IPs speichern würden. Wenn das stimmt, fällt eine Verfolgung sowieso komplett flach.

Wieso den? Es stellt doch kein Problem dar einfach jedem Besucher zu unterstellen er habe Raubkopien konsumiert und daraufhin u verdonnern ein saftiges Bußgeldzu zahlen. Dazu braucht es dann nicht mehr als die beliebte Vorratsdatenspeicherung der Provider. In deren Log steht ja IP des User und aufgerufen URL drin.

melden
   

Kino.to wieder online

18.07.2011 um 19:50

Hallo, ich habe da eine Frage bezüglich Kino.to oder jetzt Kinox.to

Diese Seite kenne ich erst von Allmystery erst und da habe ich zum ersten Mal einen Film angeschaut. Das war der neue Karate Kid Film. Leider fehlen 40 Minuten vom Film und ich sehe weit und breit keinen Link, der auf Teil 2 vom Video verweist, weil irgendwo müssen ja die 40 Minuten sein. Das selbe ich bei dem Film die Geisha. 70 Minuten kannst du anschauen, die restlichen 70 Minuten vom Film fehlen.

Also wenn jeder Film geteilt ist, wo kann ich die zweite Hälfte von den beiden Filmen mir anschauen ?

melden
Kaelia
ehemaliges Mitglied


   

Kino.to wieder online

18.07.2011 um 19:54

@The_Sorcerer
Möglicherweise liegt das daran, dass die Sachen fehlerhaft kopiert wurden? :O
Ich bin ja immer noch der Meinung, kinox.to ist nur der Fake von kino.to

melden
   

Kino.to wieder online

18.07.2011 um 19:54

@The_Sorcerer
versuch nen anderen hoster auszuwählen, novamov hatte bei mir eben 131 minuten vom 2010er karate kid

melden
   

Kino.to wieder online

18.07.2011 um 19:56

@dS

Hi,

Ich hab gemacht was du mir gesagt hast und der film hat trotzdem nur 62 minuten.

melden
   

Kino.to wieder online

18.07.2011 um 19:58

übrigens steht sowas hier

aoekaratecd1.avi

also ist der film getrennt, aber 2 finde ich gar nicht, da gibt es keinen link dazu, das verstehe ich nicht und das ist bei fast jedem film auf der seite.

also wenn man immer nur die hälfte von jedem film anschauen kann ist die seite auch ned so dolle dann.

melden
   

Kino.to wieder online

18.07.2011 um 19:58

diverse blogs berichten von einer unter verschluss gehaltenen studie der GfK zum medienkonsumnutzerverhalten der sauger von kino.to

http://www.gulli.com/news/16624-powerdownloader-investieren-viel-geld-in-filme-studie-unter-verschluss-2011-07-17

buddel

melden
   

Kino.to wieder online

18.07.2011 um 19:59

@The_Sorcerer
seltsam, bei mir hats funktioniert:

bildschirmfoto20110718u

ich hatte da die vollen 130 minuten, konnte auch hinspringen und so

melden
   

Kino.to wieder online

18.07.2011 um 20:00

scheisse, jungs, bleibt beim thema

buddel



melden

Seite 13 von 15 1 ... 31112131415

90.084 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
European Blackbird38 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden