Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Kino.to wieder online RSS

296 Beiträge, Schlüsselwörter: Filme, Kino, Internet, Movies, Raubkopien, Urheberrecht, Streaming, Kinoto

zur Rubrik (Technologie)AntwortenBeobachten2 BilderSuchenInfos

Seite 4 von 15 12345614 ... 15
eincorgi
ehemaliges Mitglied


   

Kino.to wieder online

22.06.2011 um 23:12



@22fox22

Ich tippe auf einen DDos Angriff

Es kann aber natürlich auch so sein, dass es derzeit einfach zu viele Aufrufe gibt. Immerhin wurde für diese Seite ganz schön die Werbetrommel gerührt.

melden
   

Kino.to wieder online

22.06.2011 um 23:20

Ich schaue so gut wie nur TV Serien, dafür war die Seite echt gut. Aber zum Glück gibt es iload.to

melden
   

Kino.to wieder online

23.06.2011 um 01:23

...war ja eigentlich klar das nen Schlag gegen ne Seite wie Kino.to komplett sinnlos ist !

melden
FrezzYY
ehemaliges Mitglied


   

Kino.to wieder online

23.06.2011 um 01:28

Kino.to
ForEver
Man kann diese Seite nicht sperren, aber die Uploader kann man in den Knast stecken ;)

melden
macbook
ehemaliges Mitglied


   

Kino.to wieder online

23.06.2011 um 17:06

Was denken die den das man nach über 100 Jahren immer noch ins Kino geht und Leinwandfilme anschaut?! Der Konsum ändert sich schneller als die Zeit hinterherkommt.

Wer Mehrwert will wird auch dafür bezahlen. Wenn das die FILM-Industrie net peilt sind sie selber schuld und verdienen die Kasseneinbußen.

melden
   

Kino.to wieder online

23.06.2011 um 17:53

Leben hat wieder seinen Hauptsinn zurück :D

@FrezzYY
Es werden immer wieder neue kommen ;)

melden
FrezzYY
ehemaliges Mitglied


   

Kino.to wieder online

23.06.2011 um 17:55

@SilverDragon
Aber wenn man schärfer nach ihnen sucht, nur noch "Dumme"

melden
   

Kino.to wieder online

23.06.2011 um 18:01

@FrezzYY
Irgendwann müssen sie nur noch hochladen..
solange es geht und man gucken kann ist mir das egal :)
und solange noch was neues kommt anständig.

melden
   

Kino.to wieder online

23.06.2011 um 18:58

War gerade da drauf und muss sagen ist nett gemacht. :D

melden
   

Kino.to wieder online

25.06.2011 um 02:13

Moin,

Meiner meinung nach ist das Internet ein Rechtsfreier Raum und generel anarchistisch anzusehen. Es bereitet mir desweiteren große freude wenn gruppen wie Lulzsec oder Anonymous Hacken was die Tastatur hergibt. Wo sonst kann man in dieser Welt noch so schön am Rad drehen wie im I-Net. Ich fühle mich jedenfalls von jeglichem Gesetz was mit dem I-Net zu tun hat Persönlich Angegriffen und Verachte es ! Und die sollen auch schön die Benutzerdaten veröffentlichen. Da hat man eben Pech, wenn man Firmen wie Sony Vertraut hat man es nicht anders Verdient. Und Kino.to war eine hervorragende Seite.

Da sie Gänzlich überhaupt NICHT ILLEGAL war ist die größte schande das unsere mehr als unfähige Politik die schließung überhaupt zulassen konnte. Gema lässt grüßen ein paar Leute Wissen schon was ich meine ;) Die Schaafe lernen es eben nur über das Futter (In diesem falle das Geld)

Grüße,
Aceton :)

melden
TundraLdbz
versteckt


   

Kino.to wieder online

25.06.2011 um 02:15

@Aceton
ja man sieht deine Meinung schon an deinem Avatar.Aber diese Gruppen.Und vor allem Lulzsec sind einfach nur Verbrecher nichts mehr.

melden
   

Kino.to wieder online

25.06.2011 um 02:26

@TundraLdbz

du siehst es also auch als Verbrechen an wenn Anonymous die Regierungsseiten von Diktatoren angreift, damit Demonstrationen für die Einführung einer richtigen Demokratie gestärkt werden?
Klar nicht alles was Sie machen ist immer gut, aber ich sehe in Anonymous eine Gruppe die unsere Rechte im I-Net verteidigt und wenn nötig halt auch mit nicht ganz legalen Mitteln! Ich finde das gut und unterstütze sie dabei auch gerne! ;)

melden
TundraLdbz
versteckt


   

Kino.to wieder online

25.06.2011 um 02:29

@Maxi79
Ja natürlich hat anonymous einige gute Seiten.Deshalb sagte ich ja auch dass zwar diese Gruppen aber vor allem lulzsec verbrecher sind.Denn anonymous hat nicht nur gute Seiten.Und solange es keine Staatliche Organisation ist begehen sie auch bei vielen ihrer Handlungen Verbrechen.

melden
   

Kino.to wieder online

25.06.2011 um 04:01

@TundraLdbz

Wer hat denn schon nur gute Seiten? Ano hat haben aber mit Sicherheit weniger schlechte Seiten als andere. ;)


Gruß

SaifAliKhan

melden
   

Kino.to wieder online

25.06.2011 um 04:30

Ach herrlich... Ich stelle mir gerade die dusseligen Gesichter der wohl noch immer feiernden GVU Mitarbeiter vor als sie diese Nachricht erreichte :-)
Abgesehen davon ist es im grunde völlig wurscht ob sie nun Kino.to abgeschaltet haben oder nicht. Das Internet ist eben nicht mehr kontrollierbar. Jede Sperre und jedes Gesetz ist umgehbar oder kann gebrochen werden. Ich lasse mir doch als erwachsener Mensch nicht vorschreiben welche Seiten ich zu besuchen habe und welche nicht. Die Sperre von Kino.to ist nur ein weiterer Schritt in die Richtung der Staatlichen Internet-Zensur! Das Kino.to dort Filme anbietet juckt doch die Obrigkeit unseres Landes einen Dreck. Es ist nur ein gutes Mittel das vorranschreiten der Internet-Zensur durch den Staat zu gewährleisten. Nun kann man ja prima auf den ach so bösen Streamern herumhacken und diese für eine "nötige" Zensur verantwortlich machen.
Was ich aber interessant finde ist das man kino.to einfach so vom Netz nehmen konnte. Bei Seiten die Kinderpornographie vertreiben oder anbieten allerdings geht das ja nicht so einfach wie uns von der Obrigkeit bereits durch die Medien mitgeteilt wurde. Da stelle ich mir die berechtigte Frage ob in Deutschland das Urheberrecht schützenswerter ist als unsere eigenen Kinder?
Jeder Politiker und jeder Polizist der sich um Urheberrechtsverletzungen im Internet kümmert und diese Seiten abschaltet, statt sich darum zu bemühen auch nur eine Kinderpornographische Seite vom Netz zu nehmen macht sich mitschuldig!
Mich juckt doch nicht ob Klaus-Bärbel von nebenan sich Hangover 2 Streamt und sich dabei auf der Nülle herumhaut.
Wenn besagte Person sich jedoch Kinderpornographie streamt oder anderweitig nutzt dann finde ich das da sehr wohl etwas gegen unternommen werden sollte!

Ich tus 22fox gleich und würde das auch unterschreiben.

melden
   

Kino.to wieder online

25.06.2011 um 06:00

@TundraLdbz
Moin,

Meiner meinung nach haben diese gewissen Gruppen überhaupt nichts Verbotenes getan da es KEINE DIGITALEN VERBRECHEN GIBT ! Es ist eben leider so das hier ein paar alte nebenluftzieher ihre kleine Korrupte Welt auf die für sie nicht nachvollziehbare Digitale Welt anwenden wollen. Da die aber zu dumm zum Atmen sind scheitert dies bereits bei den Simpelsten Vorgängen z.b. einfach mal keinen Krieg anzufangen ;) Vorsorglich schoneinmal Sorry aber bei diesem Thema werde ich immer Aggressiv da man hier nicht Tolerant sein kann und darf.

Und nocheinmal eine Schwarzkopie ist mal sowas von überhaupt nichts Schlimmes da gibts wie gesagt ganz andere Kaliber hier bei uns im I-Net ;)

Wollte halt nur meine Gedanken zum Thema beitragen, diese würden aber zu weit führen da man den Gesamtkontext, den selbst hier auf Almy nur wenige sehen, darauf anwenden muss. Es fängt bei Kino.to und konsorten an geht übers Geldsystem und endet in Zensur vom feinsten. Ich werde von euch jetzt noch belächelt werden und mit wonne genießen wie ihr die ersten Opfer der Zensur und beschränkungen werdet.

Mit lieben grüßen,

Aceton :)

melden
   

Kino.to wieder online

25.06.2011 um 06:07

Achso PS: REPUBLIKFLUCHT WAR AUCH ILLGEAL UND VERBOTEN ! Nur mal für einige leute hier zum Nachdenken. Da sie gewisse Zeiten langsam zu vergessen scheinen und sich einwenig zu Schnell an den neuen Hirten gewöhnt haben.

melden
   

Kino.to wieder online

25.06.2011 um 13:37

Aceton schrieb:
Meiner meinung nach ist das Internet ein Rechtsfreier Raum und generel anarchistisch anzusehen. Es bereitet mir desweiteren große freude wenn gruppen wie Lulzsec oder Anonymous Hacken was die Tastatur hergibt.
Bis es dich mal selbst betrifft, gell? -.-

melden
   

Kino.to wieder online

25.06.2011 um 13:58

Also ich will jetzt Anon nicht bewerten, alles hat eben 2 Seiten ;)

@TundraLdbz

ok also als staatliche Organisation (oder Staat) zB ein Land anzugreifen (warum auch immer) ist vollkommen legetim?


@Aceton

Und zu Dir, "rechtsfreier Raum", fehlt bei Dir irgentwas?

Kinderporno mal als extrem Beispiel, oder zum Beispiel Leute bei eBay abzocken ist ebenfalls legetim?

Sorry aber da fehlen einem die Worte und man schämt sich schon fast für deinen Ava...

melden
   

Kino.to wieder online

25.06.2011 um 14:46

Hallo alle miteinander,
@lightbringer
Ersteinmal Danke, ich kann nur schreiben das es mich schon längst Persönlich getroffen hat. Ich hatte einem gewissen Onlinehändler vertraut. Da habe ich mich eben kurz geärgert und mich für meine Dummheit geschämt. Nur empfinde ich das so als wenn bei mir jemand eingebrochen ist. Da bin ich auch ersteinmal Machtlos, also wayne ? Damit müssen wir eben alle leben ich Fahre auch meistens zu schnell (Ausserorts, niemals innerorts) Wenn ich da geblitzt werde ist das mein Persönlihes Risiko ;) Deswegen fordere ich auch nicht gleich Tempo 130 auf der Autobahn um mich besser zu Fühlen.

@PornoRalle
Moinsen,
Da hat die Volksverblendete Propaganda ja hervorragend funktioniert ;) Kannst ja auch gleich noch die Nazikeule rausholen wenn du in der anderen Hand schon die Kipokeule schwingst. Ich möchte nicht überheblich wirken aber hast du überhaupt ne Ahnung wie das mit Kipo im I-Net läuft ? Wenn man den Gesamtüberblick hat dann erfährt man leider auch das! Die leute dies wollen können und werden zu 100% Niemals erwischt den es gibt eben auch schlaue und Dumme Kipo Konsumenten. Die mieten sich n Remoteserver der so auch abgebucht wird und erhalten auf dem Postalischem wege n Schlüssel der ne Kryptische Containerdatei auf dem Remote-Desktop öffnet die ein "Geschenk" enthält und Streamen sich das ganze. Wenn die achso schlauen Kripo beamten dann zum Käffchen vorbeischauen hat er nix auf der Platte selbst bei Physikalischem Scan der Platte ;) Und wenn se an den Server wollen sobald der angefasst wird (Wenn sie ihn überhaupt finden, weil der als alles Mögliche legal betrieben werden könnte) Ich sag mal die Platte "Verkrüppelt" sich dann selbst. Glaubs oder nicht. Da ändert sich auch nix mit "Stoppschildern" etc. geradezu lächerlich. Und es gibt bereits ausgefeiltere Methoden nur so am Rande ;)

Das bedeutet in keinster Form das ich Kipo etc. gutfinde unterstütze oder dergleichen ! Aber die wird wohl leider immer ein "Nebenprodukt" des Inet bleiben und wenn gewisse Gruppen ein Interesse daran hätten wirklich etwas zu tun dann wäre das auch kein Problem. Nur deswegen kann und will ich mich nicht einschränken lassen weil ein paar Perverse Individuen sich den Dreck reinziehen wollen werden die im Notfall auf das Reale Objekt der Begierde übergehen. Aber du als auch ich müssen dann mit einem Unkontrollierbarem Zensurapperat leben der alles aber keine Kipo Zensieren wird.

Wann verstehen die Leute das endlich, die machen immer dieselben sachen ca. alle 20 Jahre und jedesmal glauben ihm die Bürger !

Einen schönen Tag noch,
Aceton :)

PS: Ich schreibe ersteinmal wieder weniger da man den Gesamtkontext hier einfach nicht Diskutieren kann, Akzeptiert ersteinmal das wir Staatenlos sind. Und unsere gewählten "Volksvertrete" bis zu 18.000 € Im MONAT in Brüssel abkassieren und dafür auch noch bestechlich sind. Das ist die Welt in der wir leben. Es hat und wird Niemals eine Real existierende Demokratie geben. Immer nur eine schein Demokratie. Wenn sie wirklcih mal statfinden würde dann hätten wir hier in 50 Jahren alle Probleme weltweit gelöst ;)

Just my 2 cents ;)



melden

Seite 4 von 15 12345614 ... 15

88.732 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Kontakt mit den Toten (EVP)
Reden mit Geistern durch moderne Technik
Reden mit Geistern durch moderne Technik
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden