Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)? RSS

86 Beiträge, Schlüsselwörter: Computer, Laptop, Desktop, Notebook, Beides

zur Rubrik (Technologie)AntwortenBeobachten4 BilderSuchenInfos

joko
Diskussionsleiter Profil von joko
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)? 22.01.2012 um 07:57



Laptop oder normaler Computer?

Alienware-M15x-Core-i7-Gaming-Laptop

17337646 1

melden

Laptop
73 Stimmen (33%)
normaler Computer (Desktop Computer)
91 Stimmen (41%)
beides
56 Stimmen (25%)

Seite 2 von 5 12345
   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 13:31

ich hasse laptops.. ö_Ö



melden
   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 13:36

Cesair schrieb:
Das Problem was ich nur sehe sind die sehr oft auftretenden Fehlkonstruktionen der Ingeneure,wodurch sich die laptops einfach ständig überhitzen...Dell ist das Paradebeispiel daf

Das Problem gibt es aber auch bei anderen Herstellern. Eigentlich kaum zu glauben, dass man sich plötzlich wieder mit Problemen rumschlägt, die man eigentlich überwunden glaubte. Daran "Schuld" sind natürlich auch die Kunden, die den Rechner anschliessend wie einen Desktopcomputer nutzen und erwarten, dass auf dem Laptop auch sämtliche leistungshungrigen Spiele laufen. Aber diese leistungsfähigen Komponenten produzieren dann natürlich auch Abwärme und der Lüfter läuft permanent auf vollen Touren ...

Emodul

melden
   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 13:41

@emodul
ja da hast du recht, das Problem tritt auch bei anderen herstellern auf nur hatte ich persönlich bisher die meisten Fälle bei Dell.
Die Rechner waren nach oben, also Tastaturseitig komplett isoliert und strahlten ihre wärme nur nach unten und nach links ab, dadurch ist bei nem Kumpel die Grafikkarte angeschmolzen...200€ schaden und keine garantie mehr.
Deswegen empfehle ich egtl immer nur Asus und Acer da hatte ich selbst nie Probleme.
Bei Gamer Notebooks darf sowas nicht passieren da hilft alles nichts.
Ein Kühlpad war das erste was ich mir zulegte

melden
   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 13:44

Cesair schrieb:
Deswegen empfehle ich egtl immer nur Asus und Acer da hatte ich selbst nie Probleme.
Bei Asus bin ich einer Meinung mit dir. Acer hatte vor einigen Jahren aber schon ziemliche Gurken im Programm, die sehr gerne überhitzten. Kann sein, dass Acer sich bei den neuen Geräten aber mehr Mühe gegeben hat.

Emodul

melden
Thalassa
Profil von Thalassa
beschäftigt
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 13:51

@emodul

emodul schrieb:
Kann sein, dass Acer sich bei den neuen Geräten aber mehr Mühe gegeben hat.

Bei meinem höre ich, wenn der Lüfter an- oder ausgeht :D , aber ich spiele ja auch nicht - höchstens mal Majongg ;) .

melden
   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 13:56

Thalassa schrieb:
Bei meinem höre ich, wenn der Lüfter an- oder ausgeht :D , aber ich spiele ja auch nicht - höchstens mal Majongg ;)

Bei manchen Laptops läuft der Lüfter selbst bei geringer Belastung schon. Und bei vielen Geräten ist das nicht zu überhören und sobald leistungshungrige Applikationen laufen, dann machen die Geräte so richtig Krach.

Emodul

melden
Thalassa
Profil von Thalassa
beschäftigt
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 14:00

@emodul

Achwas - ist nicht soooooo laut, aber ich höre es eben ...
Bei dem kleinen Schneider lief der Lüfter ununterbrochen, und sehr laut, und trotzdem hat er gekocht :D . Bei dem hier ist es auszuhalten, da ist der vom großen PC meines Mannes bedeutend lauter ;) .
Bloß rumschleppen möchte ich das schwere Teil nicht unbedingt - immerhin hat er 43cm Bildschirmdiadonale ;) und ist wahrlich "robust" :D .

melden
   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 14:03

Ich hatte früher immer Desktops, jetzt hab ich mir einen Laptop geholt, weil ich dachte das wäre praktisch den mitnehmen zu können... Der Laptop steht aber durchgehend an einem Ort und ich habe den in den letzten 1,5 Jahren vielleicht zwei mal irgentwohin mitgenommen. Nächstes mal werde ich mir wieder einen Desktop holen, da laufen wenigstens auch neuere Spiele ordentlich.

melden
ltcldg
ehemaliges Mitglied


   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 14:10

Zum Texten und für Kleinigkeiten das gemütliche Netbook und für alles, was mehr Rechenleistung braucht, die große Kiste ;)

melden
   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 14:14

Um am Laptop ernsthaft zu arbeiten, muß man eine richtige Tastatur, eine Maus und einen Bildschirm anstöpseln.
Ansonsten als Notbehelf für unterwegs.

melden
   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 14:21

macbook-pro

melden
   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 16:02

Ich liebe mein Laptop und dessen Mobilität.
Zocker bin ich eh nicht so, aber Skyrim und andere aktuelle Titel laufen auf Hohen Details flüssig.

Aber was mcih am meisten stört, ist dass sich das Teil immer mal wieder mit Staub zusetzt und es dann unendlich heiß wird. Ich kann nur von HP Laptops abraten, ich hab noch nie so ein mieses Kühldesign gesehen. Da vermisse ich meinen Asus Laptop welcher zwar ein wenig langsamer war, aber immerhin nie heiß wurde.

melden
Thalassa
Profil von Thalassa
beschäftigt
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 16:18

@aLLeKs


Inzwischen mag ich mein Notebook auch und hab mich sogar mit dem Scheißvista abgefunden, mit dem ich ihn gekauft habe :D . Anfangs hab ich nur geflucht - aber er wurde aufgerüstet, ist jetzt schön schnell und reicht mir vollkommen aus .

tI5mroF 8934820wuo

melden
Frezzilla
ehemaliges Mitglied


   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 16:56

Naja, zum zocken ist der Computer wohl besser.
Denn kann man leichter erweitern und... .
Mit dem Laptop aber, kann man gechillt
auf dem Bettchen im Internet surfen.
Film, Videos usw. beim schlafen schauen,
was bei dem Computer etwas schwerer wäre.
Ist aber Geschmacksache.
Ich bevorzuge Laptop, da ich sowieso auf der Konsole zocke. :chinamann:

melden
GrandOldParty
ehemaliges Mitglied


   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 17:22

Laptop.

Ich bevorzuge die gewisse Mobilität und den niedrigeren Platzverbrauch am Schreibtisch. Zum spielen nimmt man eigentlich eine Konsole. Für alles andere reicht mein Laptop. Fürs surfen auf der Couch, in der Küche, Schlafzimmer usw. habe ich ein Tablet.

melden
spelunke
ehemaliges Mitglied


   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 17:36

Kommt darauf an, welche Anwednungen man machen will.
Wenn man viel Foto- und Video Bearbeitung macht und/oder Gamer ist, ist ein Desktop von Vorteil.
Ein Leistungsstarken Desktop kann man sich da gut zusammenbauen und vor allem besser erweitern.
Ein Notebook/Laptop kommt da schnell an seine Grenzen und ist da in Handhabung für Foto/Videobearbeitung etwas unergonomisch (meine persönliche Meinung).

Wenn man aber hauptsächlich Office Anwendungen macht, im Internet recherchiert oder Familie/Freunden/Bekannten schnell etwas zeigen möchten und das zu zeigende schnell zur Hand haben möchte, unter anderem Mobil sein möchte, dann ist ein Notebook/Laptop praktischer.

melden
   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

22.01.2012 um 18:53

Klar für beide Varianten.
Einen Laptop kann man schnell mal mitnehmen, da ist die gewisse Mobilität schon von Vorteil.
Da ich aber auch so manche Hardware-Bastelei mache, wo schon mal ein "Echter" RS232 oder Parallelport gebraucht wird, von nem PCI Steckplatz mal ganz zu schweigen, hab ich auch noch nen
guten alten desktop da stehen.

melden
Heppy
ehemaliges Mitglied


   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

25.01.2012 um 17:05

Ich war früher auch nur für Desktop PCs wegen der Leistung. Hab mir aber im September wegen Arbeit auch nen Laptop, besser gesagt nen 13" MacBookPro gekauft. Ich liebe die mobilität, mit dem Teil ist genug Leistung da. Hab mir den auch extra gekauft damit ich nicht nur spiele. Mein Desktop PC ist überdimensioniert ausgestattet und auch Übertaktet. Wenn ich nicht spiel oder unbedingt Windows brauche mach ich meine Heavy-Mashine garnicht mehr an^^ Zumal der Mac beim Rippen sogar schneller ist als mein 6Kerner @ 3,85ghz mit 16 GB RAM und ner HD6970.

MfG Heppy

melden
   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

25.01.2012 um 17:06

Beides.

Ein Supercomputer zuhause mit Windows (... zum Gamen... ^^) und eine Klapperkiste, die was aushält, zum mitnehmen. Mit Linux drauf.

melden
   

Laptop oder normaler Computer (Desktop PC)?

25.01.2012 um 17:08



Laptop

War gebraucht und kaputt, hab ihn gegen mein Fahrrad reparieren lassen und komme aus.

melden

Seite 2 von 5 12345

86.339 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Energiesparlampen gesundheitsgefährlich?76 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden