Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

BKA-Trojaner RSS

54 Beiträge, Schlüsselwörter: Bundestrojaner

zur Rubrik (Technologie)AntwortenBeobachten2 BilderSuchenInfos

Seite 1 von 3123
Dilli
Diskussionsleiter
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

BKA-Trojaner

14.03.2012 um 19:39



Hab schon von mehreren gehört, dass sie einen Trojaner bekommen haben mit dem Titel Bundespolizei wisst ihr vielleicht mehr darüber? Und wie bekommt man ihn am besten weg?





PS: Ich weiß das ist kein Hilfeforum aber kann mir jemand sagen wie ich meine computer reboote(im abgesicherten modus; da ich mir nicht anders zu helfen weiß)


Danke schonmal im voraus

melden
   

BKA-Trojaner

14.03.2012 um 19:40

hast du ihn dir eingefangen?

melden
   

BKA-Trojaner

14.03.2012 um 19:42

Fallst du denn hast und du weißt aus welcher Datei der Stammt, würde mich freuen wen du mich per PN anschreibst, würde denn Trojaner gerne habe und außeinander nehmen.

melden
melden
Dilli
Diskussionsleiter
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

BKA-Trojaner

14.03.2012 um 19:45

thx

melden
   

BKA-Trojaner

14.03.2012 um 20:01

Alternativ kannst du auch (z.B. bei einem Freund) dir eine Ubuntu CD downloaden und das Image auf CD brenenn.
Boote von der Ubuntu CD und folge den Anweisungen, das ist sehr einfach (nicht installieren nur starten)
Geh online auf Webseiten wie z.B. Trend Micro Houscall und lass den Rechner bereinigen.

http://housecall.trendmicro.com/de/
http://www.kaspersky.com/de/virusscanner
http://www.f-secure.com/de/web/home_de/protection/free-online-tools/free-online-tools


Grüße
Nex

melden
Splitter
Profil von Splitter
beschäftigt
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

BKA-Trojaner

15.03.2012 um 12:53

Diskussion: BKA-Trojaner - Hilfe benötigt

melden
   

BKA-Trojaner

15.03.2012 um 13:28

ausser os neuafsetzen bringt was anderes nix

melden
AnatomyUnions
ehemaliges Mitglied


   

BKA-Trojaner

15.03.2012 um 15:23

@Ginko
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal KEINE schlauen Tipps geben. Danke.

http://www.bka-trojaner.de/

melden
Jacy26
ehemaliges Mitglied


   

BKA-Trojaner

15.03.2012 um 17:16

Hallo @Dilli and @all
Das mit dem BKA Trojaner hatte mein Sohn, vor ein paar Monaten auch gehabt.
Bin bei ihm im abgesicherten Modus und konnte, die Sache leicht beheben, aber nach einiger Zeit hatte er, die gleich Sch… wieder und nichts ging mehr.
Somit musste ich ihn ein neues Betriebssystem installieren…Gestern Abend hat’s dann mich erwischt diese Schw….Säcke ich war stink sauer und konnte das gar nicht verstehen, wollte mir Gesten Abend ein neues Hintergrundbild für mein Profil suchen und mit einmal kam dann, diese Meldung: Achtung ihr Computer wurde gesperrt!!!
Bei der Überprüfung der Echtheit von Windows wurde festgestellt, dass auf ihrem Computer nicht lizenzierte Software installiert wurde! Usw.
Ihre pers. Daten IP- Falsch, der Browser Falsch, der Anbieter das war auch das einzige was richtig war achtet darauf und lasst euch auf nichts ein.

melden
zodiac68
ehemaliges Mitglied


   

BKA-Trojaner

15.03.2012 um 18:26

@AnatomyUnions
AnatomyUnions schrieb:
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal KEINE schlauen Tipps geben. Danke.

http://www.bka-trojaner.de/
Also ich hatte bis vor kurzem eine "Pc-Hilfe" und von daher auch viel mit Viren zu tun. Der Tipp mit Neuinstallation ist durchaus richtuig.

Ich finde es zwar positiv das sich da Leute die Mühe machen mit dieser Website, aber man muss nur eine andere Version des Trojaners erwischt habe, dann gehts schon nicht mehr. Und wenn der Trojaner eine Nachladefunktion hat wechselt das u.U. sehr schnell.

Einen Neuinstallation geht schnell, ~2 Stunden bin man wieder ins Internet kann, wenn alle CDs vorhanden sind. Plus die Zeit um ein Backup zu machen und die Daten wieder zurück zu spielen. Und dann ist man garantiert Virenfrei.

melden
AnatomyUnions
ehemaliges Mitglied


   

BKA-Trojaner

15.03.2012 um 18:47

@zodiac68
Ich kann dir leider nicht zustimmen. Zum einen ist es so, dass hauptsächlich eine abgewandelte Form des Trojaners verwendet wird. Diesen bekommt man umsonst, und der lässt sich ganz einfach im abgesicherten Modus entfernen. Da ist eine Formatierung übertrieben. Dieser abgewandelte "harmlose" Trojaner wird von Kiddies verwendet, die sich ein paar Euro ergaunern wollen. Die original Varianten kosten um die 300 Euro und können mit Rootkit-Funktion sein. Da nützt das Formatieren überhaupt nichts.

melden
zodiac68
ehemaliges Mitglied


   

BKA-Trojaner

15.03.2012 um 18:58

@AnatomyUnions
Zum ersten Teil sag ich jetzt nichts, ich hab eher Grundsätzlich geredet. Wenn du fit in dem Thema bis hast du bei diesem Trojaner vermutlich recht.

Aber:
Die original Varianten ...können mit Rootkit-Funktion sein. Da nützt das Formatieren überhaupt nichts.
Im Gegenteil, gerade da ist Formatieren das Einzige das Hilft.

melden
   

BKA-Trojaner

15.03.2012 um 19:10

@AnatomyUnions du hast sicher recht aber um sicher zu gehen lieber nochmal formatieren, wenn man backup hat ist ja kein problem

melden
AnatomyUnions
ehemaliges Mitglied


   

BKA-Trojaner

15.03.2012 um 19:38

@Ginko
@zodiac68
Wisst ihr überhaupt wovon ihr redet?

Haben Sie schon mal einen gefährlichen Banken-Trojaner mit Rootkit-Funktion auf dem Rechner gehabt? In solchen Fällen ist es meist mit einer Formatierung alleine nicht getan. Manchmal versteckt sich solch ein Schadcode im Master Boot Record (MBR), der bei der Festplattenformatierung unberührt bleibt. So kann der Schädling auch eine komplette Windows-Neuinstallation überleben und weiter sein Unwesen treiben.
http://blog.botfrei.de/2012/02/festplatte-sicher-loschen-mit-dban/

Nochmal für euch 2 Spezialisten auf Deutsch: BEIM FORMATIEREN WIRD DER MBR NICHT MITFORMATIERT!!!

Formatiert von mir aus schön weiter, ich sag dazu nichts mehr, ihr wisst es ja doch besser. :D
Solchen Besserwissern wie euch einen Tipp zu geben ist Zeitverschwendung.

melden
Heppy
ehemaliges Mitglied


   

BKA-Trojaner

15.03.2012 um 21:17

mit dem MBR muss ich aber mal recht geben. Wenn ich formatier dann mach ich das automatisch mit^^ weiß selbst von einem bekannten was man so alles im MBR einbauen kann^^

MfG Heppy™

melden
   

BKA-Trojaner

15.03.2012 um 21:26

Ich hab bei Win 7 einfach das System reparieren lassen danach Virenscan und fertig wars.

melden
   

BKA-Trojaner

16.03.2012 um 07:49

Also bitte, der BKA-Trojaner ist ja wohl mal der billigste Fusel der jeh gebaut wurde. Habe ihn mir gestern auch eingefangen und musste schmunzeln. Taskmngr wollte nicht mehr und System gesperrt. 10 Minuten Später war das Teil geschichte. Da hatten wir früher mit Ripper und Co noch viel mehr Spaß. Die Heios welche die Teile bauen geben sich aber auch garkeine Mühe mehr. Ich mag es immer wenn ich Viren bekomme und sehe es als Spiel.

melden
AnatomyUnions
ehemaliges Mitglied


   

BKA-Trojaner

16.03.2012 um 09:30

@makrosign
Wo hast du dir den eingefangen?

melden
TimBuktu
ehemaliges Mitglied


   

BKA-Trojaner

16.03.2012 um 17:01

Ich hatten den auch vor einiger Zeit (war der GEMA-Trojaner), als ich keinen Virenschutz auf dem PC hatte und habe mir
dann ein Virenprogramm gekauft und das drüber laufen lassen, welches den Virus in die Quarantäne versetzte. Reicht das?



melden

Seite 1 von 3123

88.654 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Die technische Entwicklung einer Kultur31 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden