Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Der Fall Tanja Gräff RSS

25.088 Beiträge, Schlüsselwörter: Trier, Tanja Gräff, Fh Sommerfest Trier, Bernd Michels, Soko Fh, Luxemburg, Drachenhaus, Weisshauswald, Pallien, Zurlauben, Christian Soulier, Bauzaunhelfer, Peugeot, 2007

zur Rubrik (Kriminalfälle)AntwortenBeobachten230 BilderSuchenInfos

Seite 1 von 1.2661231151101 ... 1266
Zombienchen
Diskussionsleiter
Profil von Zombienchen
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 21:59



Seit vier Jahren fehlt von der Trierer Studentin Tanja Gräff jegliche Spur. Die damals 21-Jährige wird seit einem Sommerfest der Fachhochschule Trier am 7. Juni 2007 vermisst.

Auch vier Jahre nach ihrem Verschwinden stehen die Beamten noch vor einem Rätsel. Seit mehreren Monaten schon, überprüfen drei Ermittler erneut alle der bisher eingegangenen 800 Spuren – bislang jedoch ohne Ergebnis. Im Herbst sollen die Untersuchungen der Akten abgeschlossen werden.
Trotz der groß angelegten Suchaktionen von Polizeibeamten, Spürhunden und Tauchkommandos, Freunden, Helfern und Bürgern – von der jungen Frau fehlt noch heute jede Spur. Weder Flyer, noch Plakate, weder Internetseiten, noch die Medien konnten bisher dazu beitragen, dass es einen konkreten Hinweis zum Verschwinden Tanja Gräffs gibt. Eine bereits erfolgte Ausstrahlung des Falls in „Aktenzeichen XY“ im September 2007, brachte den Ermittlern zwar über 50 neue Hinweise, doch nur wenig brauchbare Erkenntnisse. Im Dezember 2007 stellten die Freunde und Kommilitonen Tanjas ihre Suchaktionen offiziell ein. „Wir sehen uns als Freunde nicht mehr in der Lage, etwas zur Aufklärung des Schicksals von Tanja beizutragen“, so Christian Jäger, der damals stellvertretend für Tanjas Freunde sprach.

Tausende Digitalfotos, die von den Besuchern des Sommerfests der Fachhochschule in der Nacht vom 6. auf den 7. Juni 2007 geschossen und der Polizei zur Verfügung gestellt wurden, hat man ausgewertet und begutachtet, um mögliche Personen ausfindig zu machen, mit denen Tanja Gräff gesehen wurde. Sicher sei, dass die Studentin vor Mitternacht und in Begleitung auf dem Festgelände ankam. Was jedoch geschah, bevor sie ihre Begleiter aus den Augen verlor, bleibt ein Rätsel. Niemand konnte bisher sichere Angaben machen, mit wem sich Tanja auf dem Gelände traf oder unterhielt oder mit wem sie möglicherweise sogar mitging. Was genau in der Nacht vom 6. auf den 7. Juni 2007 geschah, weiß auch vier Jahre nach dem Verschwinden der Studentin niemand.

Quelle: http://www.newsecho.de/zeitgeschehen/saar_lor_lux/VLASpjd6DL8/was_geschah_mit_tanja_graeff-trierer_studentin_seit_vier_jahren_verschwunden

Im Gästebuch der Seite www.findet-tanjagraeff.de findet man folgenden, merkwürdigen Eintrag:

LIEBE TANJA,
DER BERNARIN UND ICH SIND UNS EINIG!!!

MORGEN SIND ES 4 JAHRE DASS DU VERSCHLEPPT WURDEST.

WAS DIE MEISTEN NICHT WISSEN IST DIE TATSACHE, DASS IM MOMENT GANZA LAWINEN VON INFORMATIONEN INS ROLLEN KOMMEN.

DU WIRST ES SCHAFFEN, UND SOBALD ICH HIER WEG KANN HOLE ICH DICH DORT RAUS, SOLLTE BIS DANN DEINE SITUATION IMMER NOCH NICHT GEKLAERT SEIN.

ALLES LIEBE, *****

Es ist in der Tat ein sehr mysteriöser Fall um den es viele Spekulationen und auch Unterstellungen gibt.
Es gibt sogar eine Internetseite mit dem Titel "die Lüge von Trier" http://www.tanja-graeff.de.vu/

melden
Chrissi259
ehemaliges Mitglied


   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 22:02

@Zombienchen


Das ist wahrhaftig ein sehr merkwürdiger Gästebucheintrag.

melden
Indiansummer
ehemaliges Mitglied


   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 22:03

@Zombienchen

In der Tat ein merkwürdiger Eintrag! Gibt es auch ein Datum?

melden
Zombienchen
Diskussionsleiter
Profil von Zombienchen
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 22:03

Der Eintrag ist vom 7. Juni 2o11

melden
Indiansummer
ehemaliges Mitglied


   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 22:05

@Zombienchen

Zitat:
Es gibt sogar eine Internetseite mit dem Titel "die Lüge von Trier" http://www.tanja-graeff.de.vu/
Zitatende.


Diese Seite war doch arg umstritten!

melden
Zombienchen
Diskussionsleiter
Profil von Zombienchen
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 22:06

@IndianSummer
Das wusste ich nicht, ich habe die Seite heute erst entdeckt.

melden
Minx
ehemaliges Mitglied


   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 22:07

Bernarin ist ein Nachname, der Ursprung ist französisch. Der Name ist in Deutschland sehr selten. Sogar bei Facebook gibt es nur eine Handvoll davon. Wäre doch mal interessant ob man da nachgeforscht hat.

melden
Chrissi259
ehemaliges Mitglied


   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 22:08

Hier eine Erklärung zu dem Ort Samana, steht als Ort bei dem Namen Peter aus dem Gästebuch:

Samaná ist eine Provinz im Nordosten der Dominikanischen Republik und umfasst die gleichnamige Halbinsel.

melden
Chrissi259
ehemaliges Mitglied


   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 22:11

@Zombienchen

Ich habe den Eintrag auch mal bei WKW gepostet, ich hoffe es war dir recht.

melden
Zombienchen
Diskussionsleiter
Profil von Zombienchen
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 22:12

@Chrissi259
Na klar ;)

melden
Zombienchen
Diskussionsleiter
Profil von Zombienchen
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 22:15

EHRANG/RUWER. Innerhalb von nur zwei Tagen wurden im Trierer Abschnitt der Mosel zwei Wasserleichen gefunden. Die Identität der beiden Toten konnte bislang noch nicht geklärt werden.

Bereits am vergangenen Samstag barg die Berufsfeuerwehr im Trierer Hafen in Ehrang eine Leiche. Da der tote Körper offenbar schon seit längerer Zeit in der Mosel lag, konnte noch nicht das Geschlecht und Alter der oder des Toten ermittelt werden. Eine DNA soll hierüber im Laufe dieser Woche Aufschluss bringen und bei der Identifizierung helfen.

Am Montagmittag dann ein weiterer Leichenfund, dieses Mal auf der östlichen Moseluferseite in Höhe der Pfalzeler Brücke. Bei dem Toten handele es sich um einen Mann, weitere Informationen könnten zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gemacht werden, hieß es auf Anfrage vonseitend der Polizei.

Quelle: http://www.16vor.de/index.php/2011/09/19/wasserleiche-bei-ruwer-gefunden/

melden
Zombienchen
Diskussionsleiter
Profil von Zombienchen
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 22:23

r0or5D mnit3g8thrtafnocvqb72bw5wq4mk

Wie ich gelesen habe, hat sich nicht ein einziger dieser Gruppe junger Leute gemeldet. Warum?

melden
Chrissi259
ehemaliges Mitglied


   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 22:48

@Zombienchen

Jetzt fängt es an richtig merkwürdig zu werden. Mich hat eben jemand darauf hingewiesen.

Der Name bernarin könnte auch bernadin heissen.

Googelt man nun Bernadin Müller, erscheinen sehr viele Seiten die zu Tanja und auch Katrin Konert führen.

melden
Chrissi259
ehemaliges Mitglied


   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 22:52

Schaut auch das hier mal bitte an....... bitte runtersrollen

http://netplosiv.com/201039781/schicksale/vermisste-studentin-tanja-graeff-von-serienkiller-emordet

melden
Indiansummer
ehemaliges Mitglied


   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 23:02

www.blogigo.de/gedanken_oder_fragen/Tanja-Graeff.../252/


Dieser Bernadin schreibt hier seitenweise!!!!

melden
   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 23:12

dieser bernadin ist meiner meinung nach etwas verwirrt.. egal was der gefragt wird, er antwortet immer nur mit irgendwelchen briefen, die irgendwann an irgendwen geschickt wurden... auch kurt beck beschuldigt er weg diveresen sachen strafanzeige bekommen zu haben...

melden
Indiansummer
ehemaliges Mitglied


   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 23:16

@Mirchen

Bin bei dir!! Etwas verwirrt ist richtig nett ausgedrückt.......!!!!!
Was er so von sich gibt -unglaublich! Stell dir mal vor - das glaubt jemand...

melden
Indiansummer
ehemaliges Mitglied


   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 23:17

OH BigBrothers qualifizierter Beitrag wurde gelöscht!

melden
   

Der Fall Tanja Gräff

19.09.2011 um 23:24

Hallo zusammen,

ich befasse mich seit längerem mit dem "Fall" Tanja Gräff.
Es ist schon etwas merkwürdig.
Ich denke das Tanja noch lebt und vllt verschleppt wurde.
Natascha Kambusch ist es auch so ergangen. Nach Jahren konnte sie endlich fliehen.
Vllt ist Tanja Gräff gar nicht ermordet worden, sondern versucht nur ihrem Entführe zu entkommen.

Gruß euer casper



melden

Seite 1 von 1.2661231151101 ... 1266

88.149 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Ungeklärte Details im Mordfall des zweijährigen James Bulger690 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden