Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Schleichwerbung RSS

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Werbung, Schleichwerbung

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 212
derpate
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Schleichwerbung

21.04.2006 um 15:11



Wer kennt sie nicht?
Schleichwerbung gibt es nicht nur bei großen Fernsehsendungenwie z.b. Tatort.
Nein es gibt sie fast überall.
Durchblättern sie mal einSchulbuch.Von welcher Firma stammt denn der Fernsehr im Mathematikbuch der vermessenwerden soll?
Was steht als Beispiel für schlechte Ernährung im Biologiebuch?
Inwas für Sätzen wir im Deutschbuch das Attribut herrausgesucht?
Hab ich da nichtgrade was vom Louvré im Geschichtsbuch gelesen?

Im Musikunterricht wird Klavierauf Schimmelklavieren gespielt.
Ja Schleichwerbung gibt's überall.
DerFernseher stammt übrigens von Sony, die schlechte Ernährung stellt McDonald's da.
ImDeutschbuch gibt es Mickey Maus Comic's und es wird Werbung für das Kunstmuseum Louvrégemacht.
Nach dem Musikunterricht kommt der Sohn nach hause und wünscht sich zuWeihnachten ein Schimmelklavier weil diese sich so gut spielen lassen und so einenwunderschönen Klang haben.
woher weiß der Junge das bloß.....ach er hat heute imMusikunterricht "Für Elise" vorgespielt.Stopp das war wieder Werbung.

InBüchern gehen Mädchen auf der Kö spazieren und Jungs spielen Fußball bei BayernMünchen.Mädchen lesen unter den Tischen Bravo und treffen sich nachher bei McDonald's.

Sogar im Unterricht wird unbewusst Schleichwerbung betrieben.
Von welcherFirma sind die Sportgeräte?
Man muss Hefte von einer bestimmten Firma haben.
Sogar in Bio sagt meine Lehrerin nicht Tampon sondern o.b..

Es scheint alswürde die ganze Welt aus Werbung bestehen.Überall wird geworben für Irgendwas.
Esist unmöglich ihr zu entkommen. Sie verfolgt uns auf Schritt und Tritt.Sie ist immer dawo wir sind. Wie das kommt?
Wir tragen sie mit uns herrum.
Alle großen Firmenschreiben ihren Namen dick auf Schuhe, t-shirts und Rucksäcke, auf Fahrräder und Autos.
Und wir denken uns erst nichts dabei.
Wir sind laufende Plakatwände undLitfasssäulen, aber wir kommen nicht drumm herrum.

Es gibt oft Symbole dieganze Marken darstellen.Ich sag nur >drei Streifen Puma< obwohl letzteres den Markennamenausdrückt.Schlicht und einfach "Sie ist da um uns ihr dasein zu zeigen"

Und wieoft wird in werbung gelogen.Ich denk mal mehr lügen geht schon gar nicht mehr.
Ichhoffe ich habe nicht gelogen.

melden
doktore_
ehemaliges Mitglied


   

Schleichwerbung

21.04.2006 um 15:12

un nu?

melden
doktore_
ehemaliges Mitglied


   

Schleichwerbung

21.04.2006 um 15:13

un nu?

melden
böhse
ehemaliges Mitglied


   

Schleichwerbung

21.04.2006 um 15:13

sorry bin zu müde um das alles zu lesen vielleicht später

melden
doktore_
ehemaliges Mitglied


   

Schleichwerbung

21.04.2006 um 15:14

oops

skusi



:|

melden
   

Schleichwerbung

21.04.2006 um 15:14

immer diese langen beiträge ;)

melden
böhse
ehemaliges Mitglied


   

Schleichwerbung

21.04.2006 um 15:16

was du machst ist aber auch schleichwerbung "der fernseher ist übrigens von SONY"

melden
bashuga
ehemaliges Mitglied


   

Schleichwerbung

21.04.2006 um 15:16

Naja ist doch eigentlich Latte mit der Schleichwerbung, juckt mich persönlich nicht

Finde es im gegenteil viel Störender wenn die Sender dann mit komischen Balkenversuchen den Markennamen zu verdecken,

schaut euch dazu nur ein PaarAmisendungen an wie Viva La Bam.

melden
   

Schleichwerbung

21.04.2006 um 15:23

Werbung hat sich über einen langen Zeitraum in unser tägliches Leben "geschlichen".
Wir leben mit ihr und nehmen sie fast schon gar nicht mehr einzelnd wahr.
So einfester Bestandteil ist sie geworden.
Bestes Beispiel :

"Hast Du mal einTEMPO"
Keiner sagt mehr Taschentuch zum Taschentuch.
Ausnahmen bestätigennatürlich die Regel !

Mich persönlich stört sie nicht ( ausserHandyklingeltonwerbung im TV ) und komplett trennen von ihr werden wir uns wohl nichtkönnen.

melden
hypnotized
ehemaliges Mitglied


   

Schleichwerbung

21.04.2006 um 15:25

irgendwo musset ja herkommen...lass sie doch schleichen.

melden
doktore_
ehemaliges Mitglied


   

Schleichwerbung

21.04.2006 um 15:29

werbung an sich is scheisse..

5 minuten läuft der film, man is grad richtigdrin.. zack werbung und das 15- 20 minuten lang.
is doch ätzend.

allein diewerbung an sich.. man siehe die neue mc donalds werbung :|

...und mutti n paaraufs mowl

moah

melden
   

Schleichwerbung

01.05.2012 um 21:01

@mkey
Super gemacht du Leichenschänder.

melden
   

Schleichwerbung

01.05.2012 um 21:16

Sowas schätze ich: uralte Schätzchen ausgraben, mit nur einem Wort :nerv:

melden
   

Schleichwerbung

01.05.2012 um 21:17

LOL ein Threadnekrophiler! :D

melden
Paka
ehemaliges Mitglied


   

Schleichwerbung

01.05.2012 um 21:25

Werbung für Schleich? ^^

melden
   

Schleichwerbung

01.05.2012 um 21:46

Lieber Schleichwerbung, als der Psychoterror der einem da allabendlich in der TV-Werbung angeboten wird.

Frage mich manchmal, ob zuviel Werbung für ein Produkt eine Bank o.ä. nicht eher schädigend ist?

melden
   

Schleichwerbung

01.05.2012 um 23:07

@martialis

Das frage ich mich auch manchmal. Vor Allem bei der Sparkasse-Werbung bereue ich immer, dass ich da ein Konto habe. Die Werbung suggerierst mir irgendwie, dass da komplette Inkompetenz vorherrscht :D

melden
   

Schleichwerbung

02.05.2012 um 01:09

Fist?Frage mich manchmal, ob zuviel Werbung für ein Produkt eine Bank o.ä. nicht eher schädigend ist?

Das ist in der Tat so, kontraproduktiv -und dem verbraucher störrt das, Menschen wollen keinen "fremden Willen " aufgezwängt bekommen und das passiert halt und schon wirkt sich extreme Werbung negativ aus.

ich persönlich finde Werbung sehr wichtig, aus dem wirtschaftlichen Aspekt heraus gesehen, aber sehr elegante und Informative Werbung, die den Wirtschaftkreis auch schliesst!

Aus der Konsumentensicht gesehen, nehme ich Werbung bewusst gar nicht mehr auf, ich nehme nur informationen auf,wenn ein neues Produkt erschienen ist, es interessant ist und ich wissen will, wer derjenige ist, der das Produkt auf den Markt geworfen hat, zudem ist Werbung wichtig, denn Sie zeigt dem Konsumenten das "Who is Who " dahinter, ich glaube wenn es nicht so wäre, würde jemand denken iphones sind von Nokia und nicht von apple! ---als example! man muss gezielt filtern und sich einfach das herausnehmen, was einem wichtig ist!

melden
   

Schleichwerbung

02.05.2012 um 01:36

Kaycee77 schrieb:
würde jemand denken iphones sind von Nokia und nicht von apple!


Sind sie das denn nicht? oÒ Scherz. ;) Wobei ich es am Anfang echt nicht gerafft habe, aber mal davon abgesehen - es ist mir auch egal.^^

Mir persönlich fällt die ganze Werbung auch nicht mehr bewusst auf. Und es stört mich auch nicht, dass an jeder Ecke mit irgendwas geworben wird. Man muss es sich ja nicht angucken! Was die Werbung im Fernsehen angeht, finde ich die Pause ganz gut als "Ich geh mal kurz in die Küche", "Muss mal schnell für kleine Mädchen" oder "Katzenkraulzeit", etc. Unterbrechung. Ich finde es viel nerviger, wenn immer gleich "Schleichwerbung" geschrien wird, die Marken verdeckt und zensiert werden. Nur, weil irgendso ein/e Herr/Frau hau mich blau irgend ein Shirt anhat oder was trinkt, renn ich doch nicht gleich in den nächsten Laden und kauf es mir. *kopfschüttel* Nur, weil irgendwelche Kiddies/Teenies ihrem Star nacheifern und unbedingt alles brauchen, was ihr Idol auch hat, dann ist das eben so - gehört halt auch dazu, aber aus dem Alter kommt man auch wieder raus. Dass die meiste Werbung nur Augenwischerei ist, sollte eigentlich jeder erwachsene Mensch mit ein bisschen Hirn auch wissen und verstehen und was die Kinder und Jugendliche angeht, denen muss man es halt erklären! Dass ganz kleine Kinder natürlich nicht verstehen, warum die Schokolade aus der Werbung jetzt nicht gesund ist, ist auch klar. Aber dann sollte man sich auch die Frage stellen, ob sie überhaupt verstehen, dass die ach so tolle Schokolade jetzt als gesund angepriesen wird oder ob sie einfach nur die bunte Werbung toll finden und deshalb darauf abfahren. Hier liegt es auch ganz klar an der Erziehung, da müssen die Eltern eben klar machen, dass Schokolade eine Ausnahme ist und nicht ein alltägliches Lebensmittel.

melden
   

Schleichwerbung

02.05.2012 um 02:12

Sind sie das denn nicht? oÒ Scherz. ;) Wobei ich es am Anfang echt nicht gerafft habe, aber mal davon abgesehen - es ist mir auch egal.^^


siehste da hatte die Werbung doch seinen Nutzen:-))) ich sehe das genauso wie du, ich stimme dir in allen Punkten überein, ich finde aber in der heutigen Gesellschaft, sind Mütter mit Kindern teils überfordert, deswegen Kind ans Sofa gebunden, glotze an und ruhe im Haus;-) und das Kind lernt seine Art zu leben aus dem TV, welche voll mit Manipulationen und geistigen Müll sind, und dann laufen halt die Kinders mit den Info´s so eine Milchschnitte ist gesund;-) wobei man man da wieder die Eltern in Regress nehmen sollte, denn die wissen es wohl auch nicht besser! solche Kinder sind halt Konsumenten der zukunft und darauf berufen sich nunmal Hersteller .... wobei das Thema welches du angeschnitten hast mit den IT Klamotten ist eher eine Pupertätsphase, jeder Mensch idealisiert irgendwann im Laufe seiner Kindheit oder auch später LOL seine Idole und wenn dann so eine IT Dame halt diese Klamotten traegt wird abgekupftert, ist so ja nicht schlimm, wenn es nicht die IT dame ist, ist es die "Nadine" aus der Nebenklasse;-) sowas gehört zum reifen halt dazu und ausserdem muss man es auch so sehen, ohne kaufen und das ganze drumherum funktioniert die Wirtschaft nicht, man muss konsumieren;-) aber halt in intelligent und ohne das man seinen Dispo überzieht oder sich kredite an die Schulter jagt und dann in angst und bange lebt! hätten die eltern früher intelligenter vorgelebt, würden 50% der Werbung an vielen Menschen einfach vorbeizischen und der konsumwahn würde sich in grenzen halten, aber wenn mami das vorlebt?!? deswegen werden die werbungen auch aggressiver! ....



melden

Seite 1 von 212

88.764 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Wie wird die Schule in 100 Jahren sein ?32 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden