Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Ganztagsbetreuung für Kinder RSS

127 Beiträge, Schlüsselwörter: Pulleralarm :)

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 2 von 7 1234567
   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:04



Ich dafür, daß das "Reproduktions- und Aufzuchtmonpol" der Staat übernehmensollte.

Da gib´s mal wieder eine neue Behörde mit vielen schönen Jobs! ;)

melden
pseudoengel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:05

@Krungt

Ja, so kommt es einem manchmal vor. Verstaatlichte Erziehung.

melden
   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:06

----Ich möchte dir auch nicht zu nahe treten, aber mich interessieren eher weitereArgumente für mein Modell, da ja das andere von allen Richtungen propagiert wird.----

Das Andere Modell wird völlig zu Recht propagiert, weil die Ganztagsbetreuungeinfach funktioniert. (Bei entspr. ausgebildeten Betreuern) :) Es fördert die Entwicklungder Kinder und wirkt sich positiv auf das Leben der Eltern aus.

Die"Ganztagsbetreuung" dauert auserdem keine 24 Stunden. :D Höchstens 8.

melden
pseudoengel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:07

Ja. bei uns sind Kinder z.T. von 8 bis 17 Uhr in Betreuung. Und wann gehen Kinder insBett? gegen 7 etwa...

melden
   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:10

haallooo!
ist euch mal in den sinn gekommen,das manche eltern arbeiten müssen????

melden
pseudoengel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:11

Eben. Warum wird dann nicht ermöglicht, dass einer Zuhause bleibt, anstatt gelder inGanztagsbetreuung zu pumpen?

melden
   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:11

@Pseudoengel ,

normallerweise schlafen die Kinder bei der Ganztagsbetreuung inihren eigenen Betten. Und sind deswegen durchaus ausgeruht. Wann sie dann zu Bett gehen,entscheiden die Eltern.

Auserdem fängt die Ganztagsbetreuung normalerweisefrüher als 8.00 Uhr an. (Wie alle normalen Kindergärten und Schulen auch)

melden
pseudoengel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:12

@Polos

Richtig. Bleiben etwa zwei Stunden Zuhause. Das wollte ich damit sagen.

melden
   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:12

----Eben. Warum wird dann nicht ermöglicht, dass einer Zuhause bleibt, anstatt gelder inGanztagsbetreuung zu pumpen? ----

Wird es doch... aber eben bis zu einergewissen Zeitgrenze.

melden
   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:13

@pseudoengel
das schrieb ich auf seite 1 :)

da das aber nich der fall istund es halt mütter gibt die drauf angewiesen sind geld zu verdienen,kann man denen dasdoch nicht vorwerfen

melden
pseudoengel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:14

Nein, es gibt Eltern, da MÜSSEN beide arbeiten, obwohl sie gerne bei ihren Kindern wären.meine Cousine z.B.

melden
   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:15

@Pseudoengel ,

wieso 2 Stunden? Mindestens 4 (!) Stunden.

melden
pseudoengel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:16

Wenn sie um 17 Uhr abgeholt werden und um 19 Uhr im Bett sind? Oder sagen wir 19:30?

melden
   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:17

@pseudoengel
ja,sehe ich ganz genauso!
und ich finde nicht das das sein darf!
aber trotzallem darf man arbeitenden müttern daraus keinen vorwurf machen-sie habenihre gründe-so oder so!

melden
   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:17

@Pseudoengel ,

----Nein, es gibt Eltern, da MÜSSEN beide arbeiten, obwohl siegerne bei ihren Kindern wären. meine Cousine z.B.----

Normallerweise gibt esGesetze, welche den Erziehungsurlaub ermöglichen. Wer natürlich auf das Geld oder dieArbeit nicht verzichten will, der muss arbeiten.

melden
   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:18

@polos
nicht verzichten will-sondern kann!!
das ist ein gewaltiger unterschied!!!

melden
pseudoengel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:19

Ach... Diese Gesetze. Von 1300 Euro im Monat kann eine vierköpfige Familie allenfallsÜBERLEBEN.

melden
   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:20

@Pseudoengel ,

----Wenn sie um 17 Uhr abgeholt werden und um 19 Uhr im Bettsind? Oder sagen wir 19:30?----

7.00 Uhr Anfang 16.00 Uhr Ende (Hab mal mit 9Stunden gerechnet) Und dann bleiben noch 3,5 Stunden übrig. Wenn die Kinder um 20.00 Uhrschlafen gehen, dann sind es genau 4 Stunden.

melden
pseudoengel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:21

Einige werden um 17 uhr abgeholt....

Ok, vier Stunden... Die Eltern kommen vonder arbeit. Kann man denen dann noch zutrauen die Zeit motiviert für ihr Kind zu nutzen?

melden
   

Ganztagsbetreuung für Kinder

23.02.2007 um 00:21

@pseudoengel
das sind ja träume...wenn man allein 700euro miete zahlt...da reichen1300 doch nicht mal um laufende kosten zu decken!



melden

Seite 2 von 7 1234567

88.958 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Plötzlicher Kontaktabbruch ... einfach so ... ?273 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden