Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Homosexualität RSS

3.153 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Homosexualität

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachten12 BilderSuchenInfos

Seite 156 von 158 1 ... 56106146154155156157158
   

Homosexualität

13.08.2010 um 13:18



@insideman

Es gibt etliche Übergriffe auf Homosexuelle hier in Berlin. Die Tendenz ist leider steigend. Mir ist bisher zum Glück noch nichts passiert. Aber es stimmt einen doch sehr nachdenklich.

melden
   

Homosexualität

13.08.2010 um 15:42

ich will ja nix sagen, aber Dunkeldeutschland eben. Hab auch nen Jobangebot mal ausgeschlagen, weil ich dann ins tiefste Sachsen gemusst hätte. Man muss als Schwuler heute halt immer noch schauen wo man hin kann und wo nicht.

melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied


   

Homosexualität

26.09.2010 um 10:49

Ist zwar alles schön und gut, was so alles hierzulande für Schwule so getan wird, aber um Himmels Willen: Muß unser Außenminister ein Schwuler sein???

Wenn in 75 Staaten der Welt die Homosexualität wegen anderer Wertewelten unter Strafe steht, kann er dort nicht händchenhaltend aus dem Jet steigen, um dort mal "Guten Tag" zu sagen.
Besonders in der islamischen Welt. Hohe Haftstrafen gibts in Algerien, Ägypten, Bahrein, Bangladesch, Brunei, Gambia, Guinea, Komoren, Irak, Katar, Libyen, Malaysia, Malediven, Marokko, Oman, Pakistan, Senegal, Singapur, Somalia Afghanistan, Syrien, Tunesien, Turkmenistan und Usbekistan. In sieben Ländern Iran, Nigeria (nördliche Landesteile), Mauretanien, Sudan (nördliche Landesteile), Jemen, Saudi-Arabien und Vereinigte Arabische Emirate droht die Todesstrafe.

Es gibt schon so immer heftige Kritik an Westerwelles Auslandsreisenpraxis. Aber was macht er wenn er mal in den Emiraten zwischenlanden muß?? Betritt er mit seinem schwulen Freund den Wüstenboden ist er sofort Straftäter und ihm droht nach deren Recht die Todesstrafe...

Wir haben also einen Außenminister, auf dem weltweit "Todeszonen" oder "Zuchthauszonen" warten.



Nur so nebenbei....


freunde
Schwules Entsetzen, weil Schwule im Iran hingerichtet wurden....


bildhinrichtunggr

Nur muß man auch die ganze Story dazu lesen....

melden
   

Homosexualität

26.09.2010 um 11:35

Dieser Zeitungsartikel stammte aus dem berühmt-berüchtigten deutschen Boulevard-Blatt.

Anscheinend haben sie die Meinung iranischer Medien übernommen. Es gab keine Beweise, dass diese jungen Männer (wobei einer von ihnen minderjährig war) "Kinderschänder" waren.

Mal abgesehen davon, dass das Rechtsystem des Iran, besonders was Minderheiten betrifft, anzuzweifeln ist.

melden
energiei
ehemaliges Mitglied


   

Homosexualität

26.09.2010 um 23:49

huch die pösen perser die sind perverser...!?

melden
cydonia
ehemaliges Mitglied


   

Homosexualität

26.09.2010 um 23:51

Also ich bin nicht Homosexuell und zeige trotzdem meine Gefühle, weine vor anderen und habe kein Problem damit wenn andere jungs weinen oder Gefühle zeigen. Das ist ganz natürlich und gerade im Künstlerischen Bereich sollte man Gefühle fließen lassen.

melden
energiei
ehemaliges Mitglied


   

Homosexualität

26.09.2010 um 23:57

ja deine weibliche seiten können auch reizen, steh total hinter dir wenn du hübsch bist ;) :D

melden
   

Homosexualität

27.09.2010 um 00:22

@tingplatz

Also soll es in Deutschland keinen schwulen Außenminister geben, weil es solch bekloppte Staaten mit solch bekloppten Gesetzen gibt?
Außerdem hat Westerwelle soweit ich weiß eh Immunität, wenn er als Außenminister diese Länder bereist. Und selbst wenns nicht so wäre, würde es kein Staat wagen, ihn zu verhaften!

Und zu deinen Bildern, tja man muss auch die ganze Story lesen:

Wikipedia: Mahmoud_Asgari_und_Ayaz_Marhoni

Offizielle Gründe für die Hinrichtung waren: Einvernehmliche homosexuelle Handlungen, Alkoholkonsum, Störung der öffentlichen Ruhe, Diebstahl sowie sexueller Übergriff auf einen 13-Jährigen. An der Richtigkeit, dass Asgari und Marhoni einen sexuellen Übergriff auf einen 13-Jährigen begangen hätten, bestehen ernsthafte Zweifel.

Und:

Diese abscheulichen Verbrecher waren alt genug um ihre widerwärtigen Verbrechen zu begehen: Sie haben Alkohol gestohlen und getrunken und sie haben homosexuelle Kontakte zugegeben, dies fordert die volle Härte des Gesetzes. Die beiden haben es verdient, in der Öffentlichkeit gehängt zu werden.

Also doch nur, weil sie homosexuell waren...

melden
   

Homosexualität

27.09.2010 um 08:21

Viel mehr als die sexuelle Orientierung von Politikern interessierte mich stets ihre politische.

Und, ganz nebenbei: Dubiose Rechtssysteme, die angebliche oder tatsächliche Kinderschänder umbringen, sind mir noch suspekter als schwule Aussenminister.

Das sei den Befürwortern der Scharia in diesem Forum einfach mal ins Stammbuch geschrieben.

melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied


   

Homosexualität

27.09.2010 um 16:56

garderon schrieb:
Also soll es in Deutschland keinen schwulen Außenminister geben, weil es solch bekloppte Staaten mit solch bekloppten Gesetzen gibt?

Das ist egal wegen der "diplomatischen Immunität". Er hat halt dadurch einen eingeschränkten Aktionsradius. In über 75 Staaten gilt er als Straftäter in diesen Staaten. Oberstes Gebot eines Außenministers sollte Diskretion sein, man kann also dann nicht auch noch dort, sein privates "Anderssein" in diesen Staaten auswalzen, indem man z.B. dann auch noch seinen schwulen Freund mit nimmt. So was nennt man die Besucherländer "vor den Kopf stoßen".

Was auch nicht geht: ein schwuler Familienminister, das ist genauso eine komplizierte Ansichtssache.

Übrigens: In den USA wird per Volksabstimmung darüber abgestimmt, ob schwule Ehen erlaubt werden sollen. Das gibt sicher ein spannendes Ergebnis und auch einen gewissen Richtwert für schwule Aktzeptanz in der Gesellschaft.

melden
   

Homosexualität

27.09.2010 um 17:08

Warum sollte ein(e) schwuler/lesbischer FamilienministerIn nicht genau so funktionieren wie ein/e heterosexuelle/r?

Schwule müssen nicht familienfeindlicher oder freundlicher sein als Heten?

Der Verteidigungsminister muss nicht gut schiessen können, der Gesundheitsminister kann krank sein und der Verkehsminister keinen Führerschein haben.

melden
   

Homosexualität

27.09.2010 um 17:11

tingplatz schrieb:
Übrigens: In den USA wird per Volksabstimmung darüber abgestimmt, ob schwule Ehen erlaubt werden sollen. Das gibt sicher ein spannendes Ergebnis und auch einen gewissen Richtwert für schwule Aktzeptanz in der Gesellschaft.

Tja die Amis sind nicht überall auf der höhe der Zeit. Mit ihrem Eherecht für Schwule haben die sich ja so ein Schlamassel gebastelt das keiner mehr durchblickt. Hier dürfen sie heiraten dort sich nur scheiden lassen, hier dürfen sie adoptieren, hier nicht.

Da lob ich mir Deutschland, da ist es ein bisschen einfacher als schwuler zu heiraten. Und ich sage mal so die Lebenspartnerschaft in Deutschland war ein großer Schritt zur schwulen Akzeptans in der Bevölkerung. Sicher gibt es die ewig gestrigen, die wird es immer geben, aber das Groß der Bevölkerung befürwertet die schwule Ehe, schon alleine weil es keine Gründe gibt, die dagegen sprechen.

Westerwelle stößt ja auch keinen vor den Kopf. Das einzig gute an ihm finde ich ja, dass er schwul ist. Er zeigt eher den Staaten, in denen Homosexualität ein Verbrechen ist, in welcher Steinzeit sie festsitzen.

melden
   

Homosexualität

27.09.2010 um 17:28

Als erstes: nein ich bin nicht Schwul (geht nicht bin Frau), bin aber auch nicht lesbisch.

Aber von wegen: Westerwelle mit seinem Posten und seiner sexuellen Neigung würde andere Staaten vor den Kopf stoßen, finde ich erhlich ein wenig zuwider.

Wenn ich als Frau nach Irak reisen würde (tue ich nicht aber wenn) würde ich auch jeden vor den Kopf stoßen, den ich würde mich der Kleiderordnung nicht unterwerfen.

Stellt euch doch mal Merkel mit einem Kopftuch vor *hust*

So nachdem es jetzt Schwulen und Lesben möglich ist zu Heiraten, mölchte ich auch endlich mein Recht. Ich möchte nicht Heiraten, halte von dieser Urkunde reichlich wenig und ärgere mich über die Nachteile die wir dadurch haben :D Rechte her für Eheähnlich sofort^^

melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied


   

Homosexualität

27.09.2010 um 17:33

@Doors

Es sollte wie bei allen Spezialisten und Experten ein gewisser Hintergrund da sein, dass die mit der Materie vertraut sind. Eine kinderlose(r) Familienminister(in) hat weniger Einblick in die Materie, als jemand der eine Familie mit Kinder hat.

Doors schrieb:
Der Verteidigungsminister muss nicht gut schiessen können, der Gesundheitsminister kann krank sein und der Verkehsminister keinen Führerschein haben.

Da ging deine Querdenkerei wohl mit grosser Absicht daneben. Du mußt nicht sowas schreiben, weil du vermutest, dass keiner dich versteht. ;)

melden
   

Homosexualität

27.09.2010 um 17:36

@cockie
cockie schrieb:
nein ich bin nicht Schwul (geht nicht bin Frau), bin aber auch nicht lesbisch.
"Ich bin hetero" hätte genügt. ;)
cockie schrieb:
Wenn ich als Frau nach Irak reisen würde (tue ich nicht aber wenn) würde ich auch jeden vor den Kopf stoßen, den ich würde mich der Kleiderordnung nicht unterwerfen.
Das denkst aber auch nur Du.

Zitat:
"Der Polizeichef von Basra, Jalil Khalaf, hat zugegeben, dass in den vergangenen Wochen mindesten 40 Frauen in der Stadt ermordet wurden – wegen ihrer Kleidung, Make-up oder weil sie sich ohne Kopftuch auf die Straße gewagt hatten."

http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/349185/index.do

melden
   

Homosexualität

28.09.2010 um 08:18

@tingplatz

Ob nun jemand, wie Ex-Familienminister-Darstellering v.d.Leyen, die ihre grosse Kinderschar von einer mindestens ebenso grossen Schar Personal betreuen liess/lässt, mehr Ahnung von der Materie haben muss, als die derzeitige Besetzung, Frau Schröder (Ex-Köhler), bei Amtsantritt ebenso kinderlos und unverheiratet wie von Lesben-Gerüchten umweht.

Na ja, sie heiratete, mutmasslich auf Druck ihrer Parteifreunde, schnell binnen 2 1/2 Monaten nach Amtsantritt, ihren "langjährigen Jugendfreund". Dann war Ruhe in der Gerüchteküche.

Vielleicht hat sie sich ja von Annette Schavan beraten lassen, die 2004 beim Kampf um die Ministerpräsidentenrolle in Baden-Württemberg Opfer einer parteiinternen Rufmordkampagne hinsichtlich ihrer sexuellen Orientierung wurde.

melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied


   

Homosexualität

28.09.2010 um 17:04

@Doors

Ich will meine Aussage auch nicht auf die derzeitigen Politiker beziehen, sondern es einfach nur als selbstverständliche Voraussetzung sehen. Alleinstehende Frauen mit Kinder tendieren schließlich bei der nächsten Beziehung auch nur zu Männern, die mit Kindern Erfahrung haben.

Deshalb sollte in dieser Sache auch nur ein Politiker in Frage kommen, der diesen Hintergrund hat. Es bringt nichts auf dieser Position jemand einzusetzen, der stockschwul niemals einen Gedanken an Kinder verschwendet hat.

melden
   

Homosexualität

28.09.2010 um 17:10

@tingplatz

"der stockschwul niemals einen Gedanken an Kinder verschwendet hat."

Und was ist mit einem homosexuell interessierten Pädophilen?


Nein, war natürlich nur ein Scherz, Herr Tauss - sie bleiben bitte bei ihren Piraten.

melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied


   

Homosexualität

28.09.2010 um 17:17

@Doors

Wegen diesem Typ kannst du die ganze Partei auch mit in die Tonne stopfen. Einen offensichtlich Gestörten will niemand Verantwortung geben.

melden
   

Homosexualität

28.09.2010 um 17:23

@tingplatz


asterix obelix Pirate

Zu den Gründungsmitgliedern der rechtspopulistischen Partei "Die Freiheit“ gehört neben dem von der CDU ausgeschlossenen René Stadtkewitz auch der ehemalige Bundesvorstand der Piratenpartei Aaron Koenig.

Ach, drum ist dieser gekenterte Pirat so braun?



melden

Seite 156 von 158 1 ... 56106146154155156157158

88.734 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Chromosomen: Y oder X?14 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden