Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Warum den Orgasmus vortäuschen? RSS

1.239 Beiträge, Schlüsselwörter: Sex, Orgasmus, Höhepunkt, Vortäuschen

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachten3 BilderSuchenInfos

Seite 2 von 62 12341252 ... 62
AntiMaxim
ehemaliges Mitglied


   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 11:54

@Ivy

Nee Quatsch, soll ja auch keiner gezwungen werden , so ist es ja auch nicht.
Aber bevor ich allein nur auf meine Kosten komme nehm ich mich eben zurück und mach so lange wie es halt dauert.
Und hey wenn es eben mal nicht klappt, dann lässt man es und vieleicht später wieder.

melden
Saturius
Diskussionsleiter
Profil von Saturius
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 11:54

@univerzal

da ich meine freundin nie fragen würde, ob ich gut im bett war/bin, werde ich es wohl auch nie erfahren, aus welchen gründen sie das tuen würde.... wenn es mal so ist, hoffe ich doch aus ersterem grund. ^^

melden
   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 11:55

Im Grunde sollte sich jeder Kerl nicht mit diesen Gedanken beschäftigen. Wer seine Partnerin zufrieden stellen will, der muss einfach ein wenig auf sie eingehen. Wenn man nicht komplett ein Brett vorm Kopf hat, dann hört man beziehungstechnisch innerhalb kürzester Zeit raus, worauf Madame abfährt. Und dementsprechend sollte sich das Lustspiel gestalten, beide sollten auf ihre Kosten kommen.

Ausgenommen davon sind One-Night-Stands, da kann man als Kerl ruhig egoistisch sein, quasi rein-raus-ausdiemaus. Da interessiert es mich nen Scheiss, ob die Frau Spass hat, ich seh sie ja höchstwahrscheinlich nie wieder.

melden
   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 11:55

Warum sollte denn eine Frau sooooo was machen ?

melden
Fingerling
ehemaliges Mitglied


   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 11:55

Ich meine nur, daß Man(n) sich nicht von Anfang an den Streß machen sollte, sich nur darauf zu konzentrieren, daß es der Frau kommt. Es geht ja nicht darum, seiner Freundin was zu beweisen, das ist wieder so`n eingeredetes Männlichkeitsding. Dann gehts noch viel eher schief.

melden
AntiMaxim
ehemaliges Mitglied


   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 11:56

Du bist nicht der einzige, der so denkt. Mir ist das auch sehr wichtig.
Manchmal klappt es einfach nicht. Und dann fände ich es besser wenn sie was sagt ,bevor sie meint einen belügen zu müssen.

melden
   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 11:56

Ghostie, du musst die Freundin nichtmal fragen. Wenn du ein wenig empfänglich dafür bist, dann merkst du bereits am Sex wie sehr es ihr gefällt.

melden
Saturius
Diskussionsleiter
Profil von Saturius
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 11:56

ich seh es genauso wie anitmaxim
aber ich muss auch zu meiner schande gestehen. manchmal kommts halt schneller als man(n) will ^^

melden
   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 11:57

Die Frauen täuschen einfach vor wenn sie kein Bock mehr haben, die meißten Typen rackern sich ab und bringens wieso nicht^^

melden
   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 11:57

Naja aber wo wollen wir aufhören

Beim vorgetäuschten Orgasmus oder bei der vorgetäuschten Liebe ....

Welche Frau wäre froh wenn der Mann seine Liebe nur vortäuschen würde um
seinen Druck los zu werden..?

Wäre das dann verwerflich ?
Wäre es falsch einer Frau das vorzumachen... damit Sie nicht gekränkt ist ?

Da gibt es so viele Fragen .....

melden
   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 11:58

was du nicht willst das man dir tut ......

melden
Saturius
Diskussionsleiter
Profil von Saturius
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 11:59

wow, ein mann, der meine ansicht darin teilt *antimaxim anguckt

und ich muss auch fingerling zustimmen. mann sollte sich nicht darauf konzentrieren der frau was zu beweisen..... sondern sie einfach nur glücklich machen... aber es mir ja darum, dass es frauen gibt, die einem sowas nur vorspielen. und die frage ist einfach nur warum sie das machen.

melden
   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 11:59

Wenn du ein wenig empfänglich dafür bist

Damit meine ich übrigens nicht diesen Esoterik- oder Tantra-Kram, damit hab ich nix am Hut.

melden
Saturius
Diskussionsleiter
Profil von Saturius
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 12:00

gutes argument angel... so ähnlich seh ich das auch...

melden
   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 12:00

Ich glaube da an das Gesetz der Resonanz, eine Frau die andauern einen Orgasmus vortäuscht wird irgendwann die Liebe vorgetäuscht bekommen ..

Ein Mann der eine Frau vortäsucht bekommt eben einen Orgasmus vorgetäsucht,

da sieht man dann aber mal das Sex sehr viel mit Liebe und zuneigung und auch mit Gespräche darüber zu tun haben muss... gell ? :)

melden
Saturius
Diskussionsleiter
Profil von Saturius
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 12:01

das war mir schon klar @univerzal ^^
und ich merke auch was ihr gefällt und was nicht... und gehe darauf auch möglichst ein.... man sollte schon seinen partner so gut kennen, dass man darauf eingehen kann.... wer das nicht rausfinden kann..... omg

melden
   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 12:02

Nicht zwingend Angel, es gibt schließlich auch den puren Spass an der Lust. Aber allein davon wir kein Kerl und keine Frau glücklich.

melden
Saturius
Diskussionsleiter
Profil von Saturius
dabei seit 2006

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 12:03

wie sagte meine tante mal.

klappts im bett nicht klappts in der beziehung nicht. klappts in der beziehung nicht, klappts im bett nicht....

recht hat sie... und ich finde auch im bett sollte die gleiche ehrlichkeit herrschen wie in der beziehung....

melden
   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 12:03

Der gezielte Voreinsatz der Zunge kann wunder bewirken^^

melden
AntiMaxim
ehemaliges Mitglied


   

Warum den Orgasmus vortäuschen?

22.02.2008 um 12:05

Also ich mach mir da nichts drauß wenn es mal nicht so klappt.
Bei meiner Ex zum Beispiel war es halt so, das sie zwar immer gekommen ist, aber sehr verschieden. Manchmal nach 3 Minuten (!) und manchmal dauerte es halt auch mal 2 Stunden.

Es gibt auch Frauen denen ist ihr Höhepunkt gar nicht so wichtig, die brauchen ihn nicht immer. Es ist halt sehr individuell.

Jedenfalls wär ich echt beleidigt wenn mir eine Frau den Orgasmus vortäuscht.

melden

Seite 2 von 62 12341252 ... 62

88.789 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Nirvana, ein physikalischer Zustand?304 Beiträge