Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Macht Ehrlichkeit unbeliebt? RSS

304 Beiträge, Schlüsselwörter: Streit, Ehrlichkeit

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachten2 BilderSuchenInfos

Seite 4 von 16 12345614 ... 16
shizzo
Diskussionsleiter
Profil von shizzo
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

04.06.2009 um 22:21



@A.Darko
ist natürlich auch ne möglichkeit mit menschen umzugehen.
ich für meinen teil kann mir das allerdings nur sehr schwer vorstellen.

melden
salzbrezel
ehemaliges Mitglied


   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

04.06.2009 um 22:55

Ob es nun unbeliebt macht... würd ich so nicht sagen - aber zumindest kann man mit Ehrlichkeit zum Buhmann werden. Ich sag generell die Wahrheit und vorallem was ich denke. Daraus sind aber bisher immer die Streits entstanden. Ich sagte was ich ehrlich dachte und das war dann ganz böse...

Ist der Gegenüber dann schlecht bis gar nicht Kritikfähig... uiui - Todsünde^^
Es ist manchmal schon gut die Ehrlichkeit ein wenig runter zu fahren, aber trotzdem bei der Wahrheit zu bleiben. Vielleicht auch gutgemeinte Notlügen, aber keine schlimmen.

Würd ich aber nicht einsehen, mich wegen sowas zu verstellen, nur weil "der andere" mit Ehrlichkeit nicht so klarkommt und um den Stress zu vermeiden.

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

04.06.2009 um 23:38

also wie es einige hier schon beschrieben habenmuss man die wahrheit meist "verpacken" meist ist es wichtiger wie etwas rüber kommt und nicht so sehr der inhalt selbst

wenn du z.B. die wahrheit anderen leuten so wie ich mit einen leichten zynischen unterton überbringst biste schnell allein

aber man sollte nicht immer ehrlich sein du solltest überlegen was eine lüge und was die wahrheit anrichtet und abwägen was besser wäre

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

05.06.2009 um 03:54

Mit Wahrheit macht man sich unheimlich viele Feinde,daher lautet der Wahlspruch "nobody like us,we don't care"...lässt sich auch problemlos in ich bin nicht hier um Freundschaft zu schliessen ummünzen

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

05.06.2009 um 04:35

Würde ich eine Woche lang absolut ehrlich sein und die Wahrheit sagen, dann hätte ich ziemlich viele Probleme und unüberwindliche Schwierigkeiten....

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

05.06.2009 um 04:44

Ach was,höchstens ne Apfeltasche unterm Auge,ne dicke Lippe und endlich die Kündigung in der Tasche,aber die bekommste so oder so

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

05.06.2009 um 04:49

Feinde fürs Leben brauch ich nicht :)

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

05.06.2009 um 04:54

Jajaja,mit Blutfehde für die nächsten fünf Generationen

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

05.06.2009 um 08:46

@Warhead


Ich glaube, das ist einer der grossen Vorzüge des Älter-Werdens: Man kann, will und muss nicht immer everybodys darling sein, jedem gefallen wollen, bei allen beliebt sein.

Man kann einfach alt und griesgrämig seine Wahrheiten verkünden - egal, ob jemand zuhört oder nicht.

waldorf statler


Doors und Warhead beim Tauben-Vergiften im Park

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

05.06.2009 um 09:50

@Doors:

Ich glaube, das ist einer der grossen Vorzüge des Älter-Werdens: Man kann, will und muss nicht immer everybodys darling sein, jedem gefallen wollen, bei allen beliebt sein.

Man kann einfach alt und griesgrämig seine Wahrheiten verkünden - egal, ob jemand zuhört oder nicht.

Das ist regelrecht weise, sehr schön ausgedrückt!

Ehrlichkeit erleichtert das Dasein ungemein. Der Kopf wird nicht damit belastet, was man X, Y, oder Z vorgelogen hat, aus welchen Gründen auch immer.
Was auch im Alter ein Vorteil sein mag.

MfG

Dew

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

05.06.2009 um 21:13

Ich denke man soll so wenig wie möglich lügen, aber manchmal kommt man nicht drum herum, wenn man seinen Job behalten will! Nur wenns zuviel wird sollte man schleunigst den Job wechseln!!! @Warhead @Doors @Mellowmind

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

05.06.2009 um 21:18

wenn du die Wahrheit sagst, bist du auf jedenfall der Arsch..weil die Mehrheit der Menschen, möchte die Wahrheit gar nicht hören..

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

05.06.2009 um 21:25

Ich war in meinem Berufsleben äusserst erfolgreich, aber das hatte einen sehr hohen Preis. Ich musste mich bis zur Unkenntlichkeit verbiegen, sonst wäre der "Traumjob" schnell vorbei gewesen. Dafür schäme ich mich heute sehr. Diese Jahre der Unehrlichkeit haben in meinem Wesen tiefe Spuren hinterlassen und in bösen Nächten träume ich noch davon.
Erklärung:
Mein Arbeitgeber war eine Einrichtung der katholischen Kirche, was für einen strenggläubigen Atheisten wie mich das reinste Martyrium war.

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

05.06.2009 um 21:30

mellowmind schrieb:
Mein Arbeitgeber war eine Einrichtung der katholischen Kirche, was für einen strenggläubigen Atheisten wie mich das reinste Martyrium war.
------
und das war dein Traumjob..?

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

05.06.2009 um 21:43

wenn diese 100% ehrlickeit ganz normal zu deinem charakter gehört und dich z.B jemand so kennlernt o. kennt ist es ganz normal. kommt halt auch drauf an wie der andere gegenüber mit dieser ehrlickeit umgehen kann /sie verträgt o. ob du es ehrlich meinst aber vlt. ja auch aus einem falschen blickwinkel siehst.

man kann ehrlich sein und trotzdem unrecht haben :)

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

05.06.2009 um 21:45

@M11
Deshalb hab ich den Traumjob in Anführungszeichen gesetzt. Ich hab super verdient, hohe soziale Anerkennung genossen und ein wunderschönes Büro gehabt. Jeder dachte, ich wäre auf sie Butterseite des Lebens gefallen. Dass ich mich nur mit Beruhigungsmitteln, Antidepressiva und viel Alkohol über die Zeit retten konnte und ich verzweifelt und elend war, das hat keinen interessiert....

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

05.06.2009 um 21:52

@Mellowmind
OK, ich kann es auch verstehen..so war es nicht gemeint...ich mag die Menschen sowieso nicht.. :D

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

06.06.2009 um 14:56

mellowmind schrieb:
Ich war in meinem Berufsleben äusserst erfolgreich, aber das hatte einen sehr hohen Preis. Ich musste mich bis zur Unkenntlichkeit verbiegen, sonst wäre der "Traumjob" schnell vorbei gewesen.

Robert Anton Wilson meinte: Kommunikation ist nur auf der gleichen Ebene möglich. Das snafu-prinzip," Situation normal, all fucked up ". Eskommt in so gut wie jeder Hierachie zum Ausdruck.
Die Ehrlichkeit wird so 'geformt' dass sie demjenigen in der oberen Ebene der hierachie 'gefällt' . :)

Das SNAFU-Prinzip
=================

Zu Beginn gab es den Plan
Dann kamen die Annahmen
Und die Annahmen waren ohne Form
Und der Plan war ohne Substanz
Und Dunkelheit war auf den Gesichtern der Arbeiter Und sie redeten und sagten: "Das ist alles scheiße und es stinkt"
Und die Arbeiter gingen zu Ihren Aufsehern und sagten: "Es ist wie ein Haufen Kompost und wir können mit dem Gestank nicht leben".
Und die Aufseher gingen zu ihren Managern und sagten: "Es ist ein Container voll mit Exkrementen, und es ist es sehr stark, so daß niemand es ertragen kann.
Und die Manager gingen zu ihren Direktoren und sagten: "Es ist wie eine Ladung von Düngemitteln und niemand kann seine Strenge ertragen"
Und die Direktoren sprachen unter sich und sagten: "Es enthält das, was Blumenwachstum anregt und es ist sehr stark"
Und die Direktoren gingen zu den Vizepräsidenten und sagten: "Es fördert das Wachstum und es ist sehr stark"
Und die Vizepräsidenten gingen zum Präsidenten und sagten "Dieser neue Plan wird aktiv das Wachstum und die Stärke unserer Firma stärken mit sehr wirkungsvollen Effekten"
Und der Präsident sah auf den Plan und sah, daß es er gut war.
Und der Plan wurde die Vorgabe
Und schon war die Kacke am dampfen.

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

06.06.2009 um 17:39

Da wir Menschen alle nicht perfekt sind und immer annehmen, es ist alles so richtig wie wir es gerade machen, weil niemand einem seine wirkliche Meinung sagt, sind mir die Menschen, die von grundauf ehrlich sind lieber. Auch wenn es manchmal weh tut, aber man weiss immer, woran man bei solchen Menschen ist, die verstellen sich eben nicht.
Ansonsten muss ich mal das Gesagte von Snafu bestätigen, es wird geformt und gebogen was das Zeug hält und in den allermeisten Fällen geht es nach hinten los. Oh, welch Freude...

melden
   

Macht Ehrlichkeit unbeliebt?

06.06.2009 um 17:41

man sollte halt nicht übertreiben. ;)



melden

Seite 4 von 16 12345614 ... 16

86.472 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
LSD - Bombe der Psyche
Im April 1943 wurde eine Bombe entdeckt und getestet.
Im April 1943 wurde eine Bombe entdeckt und getestet.
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden