Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Macht eine neue Beziehung Sinn? RSS

80 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehung

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 3 von 4 1234
   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

20.05.2010 um 22:04



ich persönlich denke, daß man zuerst eine Beziehung abschließen soll, vom Herzen und vom Kopf her, bevor man sich auf etwas Neues einläßt.


Genau, wie wahr :)

Es macht immer Sinn sich auf die Liebe einzulassen. Ist sie echt, dann ist es immer wieder schön. Schlechte Erfahrungen sollten den Menschen davor nicht abhalten.

Hm seltsame Fragen werden hier mal wieder gestellt.^^

melden
   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

20.05.2010 um 22:07

@roska
ne,finde ich gut ..
halte ich auch net für oberkotzige ti...s
sorry, buchtaben auf der tatatur geben den geist auf..

melden
Dorf
ehemaliges Mitglied


   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

20.05.2010 um 22:13

nein, denn wenn man wieder die gleichen fehler macht wie in der alten wird die neue wieder genauso zerbrechen. entweder man ändert sich selbst oder man lebt mit den fehlern der anderen weiter.

melden
   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

21.05.2010 um 10:37

Oder man hat einen geduldigeren, leidensfähigeren Partner.

melden
   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

23.05.2010 um 00:06

Doors da hast du Recht........ Geduld ist das Leben, es läuft eben nicht, wie ein Pfannkuchenteig in die Pfanne!

melden
   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

27.08.2010 um 02:28

@shaylee Mann/Frau??

Du hast Gute und Direkte Fragen gestellt : Nimm meinen Kommentar zuerst mit Humor und denke darüber nach "" -es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen -""
ob Du Probleme hast oder aushalten musst ist Deine Sache, aber wenn Du sie nicht bearbeitest werden sie Dir hinter herlaufen, also setze dich am besten mit Deiner Partnerin und beginne ernsthaft daran zu arbeiten, Dein Beitrag ist schon 3 Mon. alt entweder ihr seid getrennt oder habt es gelöst.
Aber vieles im Leben wiederholt sich, ob nun in der selben Partnerschaft oder in der nächsten - es sind Aufgaben die Du selbst in Deinem Leben Be- und Ver- arbeiten musst - danach sind solche Probleme oder ähnliche Vorkommnisse keine Ernst zu nehmende Gefahr mehr.
Zweite Frage
kann man dann mit jemanden neuen glücklich sein ? Denke an Prominente Schauspieler , die einen 8x Verheiratet, andere 1x für immer sehr gut und Glücklich.

Ich hatte eine "Partnerin" sie war meine Brieffreundin in 2000 Km Entfernung, das wichtigste dabei war der Austausch von Gefühlen in Worten und Beschreibungen die Du in Dir selbst Spürst, Sätze die Dir zu Herzen gehen oder Dein Magen erzittert, Gänsehaut deinen Rücken Kitzelt ...

wenn das über Briefe geht - dann sollte es auch im Gemeinsamen Gespräch gehen - oder ihr schreibt euch gegenseitig Liebesbriefe und könnt dann über Eure Gedanken "Reden"

ich wünsche Dir dass ihr Eure Probleme "Gemeistert" habt - für eine bessere Zukunft !

melden
   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

27.08.2010 um 08:50

@shaylee

Meine Frage: was glaubt ihr, wenn man in seiner bestehenden Beziehung nicht mehr glücklich ist und man meint, die Probleme nicht meistern und/ oder aushalten zu können, dass man sich trennen sollte, oder erst anfangen, ernsthaft daran zu arbeiten?

Wenn man soweit ist, dass man schon denkt, man hält es nicht mehr aus, dann ist es, meiner Meinung nach, schon zu spät, die Beziehung zu retten.

Das ist ja auch das Problem vieler Therapeuten, Eheberatern oder Familienberatungsstellen, dass die Paare erst dann dorthin gehen, wenn schon alles in Schutt und Asche liegt. Meist können dann diese Institutionen und deren Mitarbeiter nichts mehr ausrichten.

Ebenso Therapeuten, die dann als Wundermittel eingesetzt werden wollen von den Betroffenen, doch, wie gesagt, wenn ein Paar sich gegenseitig schon nicht mehr aushalten kann, wenn ein bloßes "Guten Tag" schon zum Anlaß für einen Streit genommen wird, dann ist auch der beste Profi-Therapeut machtlos.

Im Grunde genommen kann er dann nur noch eine etwas gütliche Trennung einleiten, meiner Meinung nach. Es gibt natürlich auch Fälle, wo das geklappt hat mit der Wiedervereinigung der Paare in einem positiven Sinne, aber ich denke, das ist selten so.

...oder erst anfangen, ernsthaft daran zu arbeiten?

Das ernsthafte Arbeiten an einer Beziehung in diesem Stadium, wie vom TE beschrieben, kommt dann ebenfalls, m. E., viel zu spät und ist höchstwahrscheinlich aussichtslos.

Das alles muss viel früher geschehen. Beispielsweise wenn einer in der Beziehung merkt, dass er oder sie mit seinen Wünschen immer sich zurückhalten muss, während der andere bedenkenlos macht was er will. Oder wenn einer sich vom anderen unterdrückt fühlt und sich dementsprechend auch nicht genug dagegen wehrt.

Da muss man DANN eingreifen und reden und sich Gehör verschaffen... das hat nämlich nur dann wirklich Sinn, wenn noch nicht jeden Streit herrscht bzw. man sich schon mehr streitet als gern hat... wenn man sich noch mag, muss man sowas angehen... wenn erst Mal bei der kleinsten Banalität sich immer größere Streitigkeiten entwickeln, dann ist es, meiner Meinung nach, für alles zu spät.

Dann kann man es lassen und sich trennen... wenn der Wurm einmal richtig drin ist, dann legt er immer weiter kleine Nachkommen von sich und man wird den Befall nicht mehr los.

Also... kurz gesagt... in dem Fall wie oben vom TE beschrieben sage ich: "Ja, trennen, es hat keinen großen Sinn mehr. Es ist einfach schon zu spät."

melden
   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

27.08.2010 um 08:56

"Ernsthaft arbeiten" sollte man an einer Beziehung ohnehin vom ersten Tag an.
Nicht umsonst heisst es auch "Beziehungsarbeit".

melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied


   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

27.08.2010 um 10:09

@shaylee
„oder aushalten zu können, dass man sich trennen sollte, oder erst anfangen, ernsthaft daran zu arbeiten?“

Die Frage kannst doch nur Du beantworten. Woher sollen wir wissen wie es in Deiner Beziehung aussieht? Ich denke wenn Du diese Frage nicht selbst beantworten kannst, dann ist es schon kritisch.

So viel kann ich Dir sagen. Menschen kann man nicht ändern. Du kannst Dein Verhalten verändern, dadurch verändert sich auch Deine Partnerin. Fällt es Dir schwer Dein Verhalten zu ändern, weil Du Dich selbst dabei entfremdest, dann weist Du hoffentlich was zu tun ist.

„Wiederholt sich das ganze nicht immer und immer wieder?“

Wenn sich bestimmte Dinge immer wiederholen, dann liegt das Problem mit Sicherheit bei Dir. Es könnte sein das Du Dir immer wieder den falschen Partner aussuchst, aber viel wahrscheinlicher ist es, das Du immer wieder die selben Fehler machst. Dann ist Eigenanalyse gefragt, notfalls mit Hilfe eines Spezialisten.

Antworten wirst Du aber erst finden, wenn Du Entscheidungen triffst. Eine unbefriedigende Situation einfach weiterlaufen lassen, sorgt für die Verschlimmerung der Situation, und schließlich auch dafür, das man Zeit verschwendet.

melden
shaylee
Diskussionsleiter
versteckt


   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

24.02.2011 um 00:10

Hallo,


nach langer, langer Zeit möchte ich nur sagen, dass meine Meinung hierzu folgende ist: Es ist am Anfang einer Beziehung immer was neues. Es ist aufregend, neu, spannend, prickelnd.... aber nach einer geraumen Zeit kehrt alles zum alten zurück.. Zu alten Gewohnheiten, Verhaltensmustern, Absichten, etc in Beziehungen. Ich finde es sinnvoller an einem Menschen festzuhalten, den ich schon lange kenne und liebe, als mich wegen irgendwelchen Fehlern an diesem von ihm zu trennen und mit einem neuen Partner dasselbe Prodzdere von vorne zu beginnen, damit ich in geraumer Zeit soweit mit diesem neuen Mensch bin, wie ich zuvor mit dem mir bereits sehr vertrauten Menschen war. Haltet an dem Menschen fest, den ihr jetzt liebt. Es kommt selten was besseres nach. Wie oft kann Mensch denn lieben?

melden
25h.nox
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von 25h.nox


   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

24.02.2011 um 15:14

beziehungen machen nie sinn...

melden
lateral
ehemaliges Mitglied


   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

24.02.2011 um 15:33

Meine Frage: was glaubt ihr, wenn man in seiner bestehenden Beziehung nicht mehr glücklich ist und man meint, die Probleme nicht meistern und/ oder aushalten zu können, dass man sich trennen sollte, oder erst anfangen, ernsthaft daran zu arbeiten? Wenn die Beziehung dennoch zerbricht, kann man dann mit jemanden neuen glücklich sein? Und wenn ja wie lange? Wiederholt sich das ganze nicht immer und immer wieder?


Manchmal hilfts doch, einfach ne Pause zu machen, damit wieder frische Luft in die Beziehung kommt und man vllt. merkt, dass man den anderen ja doch vermisst.
Wenn es nicht hinhauen sollte, dann kann man mit Sicherheit davon ausgehen, dass da noch andere in dein Leben treten werden, ich nehme an, du bist noch jung :)
Da brauchst du dir dann darüber auch keine Sorgen zu machen.

Und wie lange etwas hält, kann man nie sagen..

melden
Thalassa
Profil von Thalassa
beschäftigt
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

24.02.2011 um 15:33

@25h.nox

25h.nox schrieb:
beziehungen machen nie sinn...

...klingt aber sehr verbittert

melden
25h.nox
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von 25h.nox


   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

24.02.2011 um 15:36

@Thalassa ganz im gegenteil.

melden
lateral
ehemaliges Mitglied


   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

24.02.2011 um 15:37

@25h.nox
I can't have sex with your personality,
And I can't put my *enis in your college degree,
And I can't shove my fist in your childhood dreams,
So why're you sharing all this information with me?
I wanna see your bum, I don't care what you say,
No I don't have feelings, 'cause feelings are gay,
Something something in the month of May,
*itches love my *enis 'cause it's really big,

..

? ;)

melden
Thalassa
Profil von Thalassa
beschäftigt
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

24.02.2011 um 15:39

@25h.nox

Hm - Du verwirrst mich, wieso machen dann Beziehungen keinen Sinn?
Oder bist du von vornherein "bindungsunwillig" ?

melden
25h.nox
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von 25h.nox


   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

24.02.2011 um 15:41

@Thalassa ih sollte das konkretisieren, feste (ritualisierte) beziehungen machen keinen sinn.

melden
Thalassa
Profil von Thalassa
beschäftigt
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

24.02.2011 um 15:45

@25h.nox

Ich weiß jetzt zwar nicht genau, was du unter einer ritualisierten Beziehung verstehst, aber ich war jahrelang freiwillig glücklicher Single und bin jetzt heilfroh, doch in einer glücklichen und ausgefüllten Beziehung zu leben.

melden
   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

24.02.2011 um 15:59

Das, was immer weniger Sinn macht, ist die Ehe. Da gehts bei vielen nur um steuerliche Entlastungen, oder familiären Druck. Die Emanzipation der Frau trägt auch dazu bei. Wenn beide Karriere machen, dann bleibt eben keine Zeit mehr für Familie.

melden
oOchandniOo
ehemaliges Mitglied


   

Macht eine neue Beziehung Sinn?

24.02.2011 um 16:00

@shaylee

Ja macht sie insofern man den/die Richige/n findet. Habe letztes Jahr sogar meinen Ex für meinen jetzigen Freund verlassen. Das mit meinem Ex war auch keine Beziehung mehr sondern eine Zumutung.



melden

Seite 3 von 4 1234

88.169 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Ich vertraue meiner Freundin nicht mehr208 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden