Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go? RSS

1.313 Beiträge, Schlüsselwörter: Sex, Beziehung, Verantwortung

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 671231151 ... 67
Shiiva
Diskussionsleiter
Profil von Shiiva
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:22

Hi, hab über die SuFu nichts gefunden, falls es den Thread schon gibt entschuldige ich mich.

Aber ich wollt gern mal wissen wie es für euch mit Sexbeziehungen aussieht? Zu streßig? Schonmal gehabt? lieber ONS oder geht Sex für euch nur im Zusammenspiel mit Liebe?


Ich muss sagen, ich finds ganz entspannend keine Verpflichtungen zu haben und trotzdem Spaß zu haben, ohne die Verantwortung für das ernste Beziehungstechnische zu übernehmen.

melden
   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:27

Solange man kein Gewissen dabei verspürt? Warum net.

Ich bin eher ein Mensch mit Gewissen, also, nein, nur mit Liebe, also Beziehung.

melden
Shiiva
Diskussionsleiter
Profil von Shiiva
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:29

@Morgen
Völlig ok, aber wieso gewissen?

Verstehe nicht ganz, was das mit Gewissen zutun hat, wenns für beide Ok ist.
Ich hab 3 relativ lange Beziehung (ernste) hinter mir und bin da oft auf der Strecke geblieben.
In Reinen SB kann man sich auch sehr gut fallen lassen ohne Verpflichtungen.

melden
   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:37

Also ich find solange beide damit einverstanden sind ist es kein problem, wieso auch?

melden
   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:38

@shiiva
Naja, es grenz ja schon an Ausnutzung der anderen Person. Man will ja nur "befriedigt" werden, also nur körperlich zufrieden sein. Der Geist bleibt dann auf der Strecke.

Früher war es ja üblich, erst nach der Eheschließung Sex zu haben. Das war ja nicht ohne Grund, sondern, um zu zeigen, dass man Willensstark ist und den Drang zum Sex solange unterdrücken kann, bis man den geeigneten Partner fürs Leben gefunden hat. Für mich ist es auch ein Zeichen der gestigen Stärke keine Sexbeziehungen zu haben, obwohls sehr verführend auch sein mag. ;-)

melden
Shiiva
Diskussionsleiter
Profil von Shiiva
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:38

@elyely
Eben.
Man gibt sich gegenseitig, was man braucht ohne großartige Verpflichtungen.

melden
Shiiva
Diskussionsleiter
Profil von Shiiva
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:40

@Morgen
Hmm Naja ich muss sagen, ich finde es in Ordnung mit einverständnis beider.
Ob man sich verliebt, steht natürlich auf einen anderen Blatt, einige Beziehungen enstehen sicher aus einer einst reinen Sexgeschichte.

Verstehen einerseits kann ich schon, was du meinst.
Aber ich denke, ich nutze niemanden aus, wenn Er es auch will.

melden
   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:40

also ich hatte mal kurz eine, aber ich finde es nicht wirklich gut.

Ich finde Liebe und Sex gehört zusammen irgendwie (: ohne passts iwie nicht für mich

melden
nope
ehemaliges Mitglied


   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:40

ich seh das auch nicht so eng. hatte nach meiner letzten beziehung trotzdem noch das "exklusiv-recht", das war uns beiden recht da wird eigentlich wussten, wird wohl eh nix mehr aus uns (also beziehungstechnisch). aber wieso sollte man denn auf sex verzichten wenns für beide ok ist.

melden
   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:41

@shiiva
Man kann sich ja auch mit Spielzeugen begnügen. ;-)
Theoretisch gesehen sehe ich da keinen Unterschied.

melden
   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:42

Ich glaube das einzige Problem das dabei (vllt neben einer Schwangerschaft) entstehen könnte ist, dass eine der beiden Personen sich in die andere verliebt und dadurch alles kaputt geht.

Also ich hätte kein Problem mit einer SB, solange alles ungezwungen abläuft.

melden
   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:43

Warum nicht? Was ist an Sex so schlimm, das man ihn nicht einfach nur zum Vergnügen haben darf?

melden
Shiiva
Diskussionsleiter
Profil von Shiiva
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:44

@Morgen
Hm ich persönlich finde Sex mit Spielzeug alleine ziemlich langweilig.
ich bin selbst ein fantasievoller und experimentierfreudiger Mensch und brauch Abwechslung im Bett, sowas klappt mit Spielzeug nicht.
Sex ist ja eine ganz normale Sache, solange man sich schützt und nicht mit jedem sofort sexuellen Kontakt eingeht den man trifft, find ich es gut.
Diskretion ist natürlcih das A und O.

theroetisch ist da wohl ein unterschied, meiner Meinung nach. :)

melden
   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:46

@Morgen

Glaubst du nicht, dass Abstinenz vor der Ehe eine Garantie dafür war, dass die Frau auch wirklich das Kind ihres Ehemannes bekommt?
Und vllt, damit Frauen ihre kinder nicht alleine großziehen müssen...

melden
Shiiva
Diskussionsleiter
Profil von Shiiva
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:46

@anitsirk
Gut das ist das Risiko.. Ich hatte 8 Monate eine SB und es war echt ne tolle zeit, nur wurde er eifersüchtig und machte oft Streß, da ging dann auch die Freundschaft in die Brüche.
Unkompliziert sollte es ablaufen, wenn da vorher schon ein "Oh, die Frau könnte mir gefährlich werden" oder ein "hmm, er ist so süß" im Kopf schwirrt, geht die Kiste meist nach hinten los.

@chilicHOTe
Naja einige finden es ja schlimm, daher auch der Thread :) Für viele ist das Thema ja DAS Tabuthema schlechthin.

melden
   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:46

Die schönsten Sexbezihungsbespiele sind ja die, bei denen eine ungewollte Schwangerschaft ensteht. Dann wird schnell geheiratet und auf friedefreudeeierkuchen gemacht. Das Kind kommt zur Welt, die "Eltern" sind überfordert und es folg eine Scheidung, die Arschkarte hat dann das ungewollte Kind gezogen. Wenn es noch erfährt, dass es aus einer reinen Sexbeziehung stammt, dann ist der ganze Kuchen gegessen. ;-)

Das Risiko ist es mit nicht wert. :-)

melden
Shiiva
Diskussionsleiter
Profil von Shiiva
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:48

@Morgen
Wenn die nicht an Verhütung denken ist es natürlich riesiger Mist.
Man sollte sich schon schützen und diskret sein.

melden
   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:49

@anitsirk
Ja, das weiß ich auch. Ich finde es irgendwo sinnvoll, würde es aber nicht auf die Ehe begrenzen. Sex in einer Beziehung ist völlig okay.

melden
   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:50

Shiiva schrieb:
Naja einige finden es ja schlimm, daher auch der Thread Für viele ist das Thema ja DAS Tabuthema schlechthin.

Nun, man muss ja nicht jede Meinung verstehen können ;) Sollen sie doch ohne Sex glücklich werden *muahahahahaha*

melden
Shiiva
Diskussionsleiter
Profil von Shiiva
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Sexbeziehung - Ja oder ein No-Go?

18.08.2010 um 21:51

@chilicHOTe
Schlecht vorstellbar ;)

melden

Seite 1 von 671231151 ... 67

84.229 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
UFOs auf unserem Planeten

"Ich habe selbst eines gesehen." (Präsident Jimmy Carter)
...zum Artikel