Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte? RSS

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Geschichten, Reviews, Biografie

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 1 von 212
polarheld
Diskussionsleiter
Profil von polarheld
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

07.01.2011 um 21:33



Versucht mal euer leben wie im fazit einer film-review zu beschreiben - also nicht die story selber sondern nur die grundthemen und die art welcher eure geschichte ist .

ich mach mal ein anfang und mach damit gleich ein besipiel:



Polarhelds Geschichte ist eine traurige geschichte - voller höhepunkte und in späterer folge tiefpunkte . Fängt die geschichte als abenteuer an , so entwickelt sie sich zunehmend zu einem drama. es gibt nicht viel dass einem hoffnung gibt , doch der protagonist bewahrt sich ein tapferes herz und seinen willen zur glückseeligkeit . der eine mag sie betrachten und findet sie traurig - doch der andere kann vieleicht etwas daraus lernen .
es ist ein geschichte voller magie und voller schicksal - voller liebe - und voller träume .
sollte man sie mit einem zitat untermauern , dann passt wohl folgendes aus dem Film "Seabisquit": "Man wirft doch nicht ein ganzes Leben weg , nur weil es ein wenig beschädigt ist"
in folge der geschichte lernt man das leben am unteren spektrum des seins kennen - man lernt verückte kennen - und die welt der psychiatrie - aber auch daraus resultierende freundschaften , welche alles andere als gewöhnlich sind . irgendwo in der mitte der story
werden ein paar aspekte des drogenmilleus beleuchtet . und auch wenn es eine traurige geschichte ist , dann gibt einem der kampfeswillen der hauptfigur vieleicht ein wenig hoffnung

:D

so jetzt ihr

melden
   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

07.01.2011 um 21:44

porno?

kleiner scherz.

melden
   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

07.01.2011 um 21:52

innozentia schrieb:
porno?

kleiner scherz.

Wäre bei dem Namen ja auch eher ungewöhnlich :)

Ups, off topic

Aber interessanter Thread, werd mir mal Gedanken machen, wie meine Geschichte aussieht

melden
   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

07.01.2011 um 21:53

@Polarheld

Muß das denn soooooo ausführlich sein, wie deins?

melden
polarheld
Diskussionsleiter
Profil von polarheld
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

07.01.2011 um 21:57

@Thalassa

wäre schön :) - aber ne natürlich nicht - aber so 3 sätze soltens schon sein ^^

melden
   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

07.01.2011 um 22:09

OddThomas schrieb:
Aber interessanter Thread, werd mir mal Gedanken machen, wie meine Geschichte aussieht

Ja - ich werd mir auch übers Wochenende mal was überlegen ...

melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied


   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

07.01.2011 um 22:18

Die Geschichte von bTight ist eine Geschichte voller Entäuschungen, falscher Freunde und einer zerrütelten Familie. Er hatte eine glückliche Kindheit, bis die ganze Familie sich verstritt und der Kontakt abbruch, seine Eltern waren sein einziger halt, doch sie trennten sich später und hatten sich ziemlich verändert. Er wurde schlechter in der Schule, und das Verhältnis zu seinen Eltern dadurch auch. Selbst von Freunden wurde er nur entäuscht und fallen gelassen, wie ein Stück Dreck das niemand gebrauchen kann. Die wenigen momente mit Hoffnung auf ein besseres Leben wurden schnell zerstört. Er fing an sich mit Drogen abzulenken, was auch gut funktioniert, jedoch wünscht er sich ein besseres Leben und etwas Liebe. In diesem jungen Leben scheint Besserung nicht in Sicht zu sein, Selbstmord war schon oft ein Gedanke, aber die kleine Hoffnung auf positives bleibt im Inneren erhalten.

melden
polarheld
Diskussionsleiter
Profil von polarheld
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

07.01.2011 um 22:56

@sanatorium

das hört sich nach nem traurigen drama an :( - ähnlich wie bei mir - aber lass den kopf net hängen ;)



vieleicht hat ja jemand eine etwas heiterere geschichte :)

melden
waage
ehemaliges Mitglied


   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

07.01.2011 um 22:57

@Polarheld


super tolle Idee ... wird bzw. ist schon ein klasse Tread ...

@sanatorium
@Polarheld

Ihr schreibt mit hoher emotionaler Intelligenz und daher kann man sicher sein, dass es von euch sicherlich irgendwann ein Teil 2 / 3 uw. folgen wird in dem, aus der anfänglichen kleinen Hoffnung, von einer traumhaften Realisierung euer Wünsche in einem Happy End berichtet wird.

Ihr schreibt das Drehbuch

melden
polarheld
Diskussionsleiter
Profil von polarheld
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

07.01.2011 um 23:02

@waage

vielen dank - ja hoffentlich kommt so ein sequel ^^

melden
waage
ehemaliges Mitglied


   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

07.01.2011 um 23:04

@Polarheld

ganz ganz sicher .... du hast was drauf ..... merkt man schon beim Lesen

melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied


   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

07.01.2011 um 23:05

@Polarheld
dankeschön, da seh ich auchmal das ich nicht der einzige auf der welt bin der solche probleme hatte/hat :)

@waage
vielen dank, das hoffe ich

melden
Prof.nixblick
ehemaliges Mitglied


   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

07.01.2011 um 23:08

NetStars Geschichte ist eine Geschichte voller Missverständnisse. ^^

Er ging oft den Falschen Weg obwohl er wusste, dass er falsch war. Er hatte stets Widerstand und schwere Gegner. Aber mit Sonne im Herzen und Musik im Kopf schafft er es immer wieder. Leider ist NetStar etwas Misanthrop und großmäulig was andere schnell reizt. Auch Freunde erwiesen sich oft als "Griff ins Klo" doch ist NetStar nicht nachtragend. :)

melden
polarheld
Diskussionsleiter
Profil von polarheld
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

07.01.2011 um 23:18

@Prof.nixblick

den film würd ich kucken :D

melden
Prof.nixblick
ehemaliges Mitglied


   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

07.01.2011 um 23:21

@Polarheld

Ich nicht ^^ der ist zwar lustig aber totaaaaaal bescheuert :)

melden
   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

08.01.2011 um 01:39

Die Geschichte von KicherErbse begann harmlos.
Sie kullerte kichernd und tagträumerisch in einem verschlafenen Dörfchen vor sich hin.

Aber das Leben ist kein Ponyhof und deshalb kam auch für die Erbse im Jugendalter der große Knall. Sie entdeckte die Realität mit all ihrer Zier und dem darunter verborgenen Unrat.

Liebte, lernte loslassen, kämpfte und wuchs daran, schlug in Hülle und Fülle Irrwege ein,
lebte exzessiv und abhängig, fiel tief und stand wieder auf, zweifelte und entschied sich.

Das Leid brachte ihr Mitgefühl, die Liebe das Verzeihen können, die Irrungen neue Weg-
gefährten, die Exzessivität erweiterte ihr Bewusstsein und jeder Fall machte sie selbstsicherer.

Manchmal ist das Leben so verrückt, dass sie sich fragt, welche Drogen wohl beim Drehbuchautor dieses Filmes im Spiel gewesen sein mögen, aber wie dem auch sei...


Hauptsache Action! :D

melden
polarheld
Diskussionsleiter
Profil von polarheld
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

08.01.2011 um 01:53

@KicherErbse

hauptsache action - na das ist mal ne tagline :D

melden
   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

10.01.2011 um 17:30

chaadra´s Geschichte teilt sich in düster-bunten Bilder mit, die mitunter sehr hektisch auf den Betrachter wirken. Von den anfänglich bedrückenden, in stumpfen Grautönen gehaltenen zwanzig Minuten entwickelt sich der Film in rasanter Geschwindigkeit zu einem Feuerwerk aus Aggression und Enttäuschung, was sich deutlich in den immer wieder kehrenden Bildern und der laienhaften Kameraführung ausdrückt. Die Hauptdarstellerin ist bis zur Hälfte des Filmes eher die Projektion ihrer Umwelt als sie selbst. Dies ändert sich mit dem Eintreten der zweiten Hauptfigur, die es schafft das Chaos aus Farben und schrillen Klängen zu besänftigen und auch für den Betrachter wieder angenehmer werden zu lassen.
Da die Dreharbeiten noch immer nicht abgeschlossen sind, können wir gespannt sein inwieweit sich die Hauptdarstellerin letztlich mit ihrer Umwelt anfreunden können wird, aber es scheint in die richtige Richtung zu gehen...

melden
   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

04.09.2012 um 14:00

@polarheld

ich fang ma kurz an, aber ich glaube ich muss es nochma filtern.



Am 1.1.1866 wurde den Großeltern meiner Oma , beide gebürtig aus Dahme in Schlesien, ein Sohn geboren, und gaben ihm den Namen Karl und Josef.
Am 8.5.1868 wurde den Großeltern meine Oma , mütterlicher seits, eine Tochter gebohren, und nannten sie Johanne und Luise.
Die beiden fanden und heyratheten sich, im juni 1891 in Zwickau, und verzogen nach Dreßden,
undt bekahmen dort 9 Kinder, das Jüngste, meine Oma Hedwig, geboren im schönen Herbst 1910, in der Leisniger Straße 26.
Das Haus steht nicht mehr.

Dort wuchs sie auf, fand ihren Erich, und gebahr ihm einen Sohn, was mein späterer Vater ward.

nun, mein Vater wuchs heran, traf seine Ulli und verliebte sich in sie.

dann erzählte er im Sommer 1961 in einer FDJ Versammlung einen politischen Witz.

Sollte man nicht machen.

Sein Kumpel verpfiff ihn, dafür gabs 2 Jahre Bautzen.

am Tag nach seinem 19.Geburtstag wurde er in Handschellen aus dem Haus geführt.

im April 1963 war eine Amnestie, mein Vater kam raus.


Meine Mutter hat auf ihn gewartet, ich bin ein Kind der Wiedersehensfreude.


Nach meiner Geburt heirateten meine Eltern sogar, aber mein Vater war nicht mehr derselbe.

Die Ehe gelang nicht.

Aus Kummer über die Scheidung ihres einzigen , heiß geliebten Sohnes, weinte sich meine Oma ins Grab.

Ihr folgte mein Großvater.

damit war meine Kindheit unwiderruflich vorbei.


kurz darausf gab es einen größeren Lottogewinn, ich war damals 21 Jahre alt und durfte mit dem Geld allen BLödsinn machen der mir gerade so einfiel.

Habe ich auch gemacht.

Mein Vater suizidierte sich als SPätfolge der Ehescheidung, meine Mutter folgte ihrem zweiten Ehemann in den Westen.

Ich ging zur NVA, naja man hat mich nicht gefragt ob ich wollte.

Auf einmal konnte ich sechs Wochen nicht mehr schlafen,
danach mir nichts mehr merken.


dann kam auch bei mir die Psychiatrie. Ausgemustert.

dann hab ich nochmal versucht in meinen Beruf zurück zu kehren aber es ging alles nicht mehr so richtig.


naja und nun bin ich eben hier.



aber ich seh grad du willst es als film-review.


ma sehn da muss ich das ganze noch einmal umschreiben.



mfg,

melden
   

Welche Art Geschichte ist eure Geschichte?

04.09.2012 um 14:19

Lieber nicht .

Mein Leben ?

Das gäbe nicht nur einen Film, das würde eine Serie :D



melden

Seite 1 von 212

86.329 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Glücksgefühle42 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden