Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen? RSS

118 Beiträge, Schlüsselwörter: Stationäre Therapie, Zwingen

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 2 von 6 123456
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:37



@martialis
Also ist diese Entscheidung eher individuell und hängt von den Ärzten ab, welche versuchen mich einzuschätzen?

melden
Einfachnurich
ehemaliges Mitglied


   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:38

@sanatorium
Ob das für einen richterlichen Beschluß reicht wird Dir hier auch niemand sagen können.

melden
   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:40

sanatorium schrieb:
Schwer zu sagen... Das letzte mal hatte ich mich wegen nem Mädel geritzt. Ihr Name in meinen Arm. Ich mach halt keine große Sache draus, aber das Umfeld reagiert so, als hätte ich nen Selbstmord versuch hinter mir.

Ui das is ja echt süß xD

melden
martialis
Profil von martialis
beschäftigt
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:41

sanatorium schrieb:
Also ist diese Entscheidung eher individuell und hängt von den Ärzten ab, welche versuchen mich einzuschätzen?

Ja, wer soll dich sonst diagnostizieren (einschätzen) wenn nicht ein Arzt?
Denke da werden dann mehrere Ärzte als "Gutachter" hinzugezogen.

Musst du denn nach deinen Exzessen regelmäßig ärztlich versorgt werden oder bekommen die davon garnichts mit?

melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:41

@Dovahkiin
Dachte ich auch... Kam bei ihr auch gut an. Aber der Rest sah das etwas anders :D

melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:42

@martialis
Davon bekommen sie nichts mit. Hatte bis jetzt dort auch nur einen einzigen Termin.

melden
martialis
Profil von martialis
beschäftigt
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:43

sanatorium schrieb:
Davon bekommen sie nichts mit. Hatte bis jetzt dort auch nur einen einzigen Termin.

Und warum will man dich dann einweisen, wenn man garnichts von deinen "Aktionen" weiß?

melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:44

@martialis
Weil meine Mutter meinte sie müsste alles dramatisieren und Dinge erzählen die schon länger zurückliegen (z.B. aus meiner Heimzeit).

melden
   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:46

@sanatorium
Ist so wie martigena es schreibt. Sollte der fall wirklich so heftig sein, dann werden das Amtspsychologen entscheiden, aber selbst da besteht das Recht zu widerrufen und das ganze anzufechten.


Wenn du wirklich so eine große gefahr wärst, dann wärst du schon längst in der Klinik ;)

melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:46

@Sayne
Joa... Muss ich da richtig vor Gericht gehen oder was? :D

melden
martialis
Profil von martialis
beschäftigt
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:47

sanatorium schrieb:
Weil meine Mutter meinte sie müsste alles dramatisieren und Dinge erzählen die schon länger zurückliegen (z.B. aus meiner Heimzeit).

Davon mal abgesehen, es geht ja nicht prinzipiell um Zwangseinweisung oder nicht. Fakt ist, du hast ein ziemliches Problem mit deinen gerade mal 17 Jahren. Du solltest dir auf jeden Fall helfen lassen. Kannst ja nicht behaupten, dass dein Leben normal ist und du keine Probleme hast, oder?

melden
   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:49

@sanatorium
Du würdest dann ne Einladung bekommen das du zum Amtsarzt musst.


Wenn der dich einweisen will, musst du mit nem Anwalt das ganze anfechten. Kann nervig und langwierig werden, aber ich bezweifle das es bei dir soweit kommt das du überhaupt zum Amtsarzt musst.

melden
Einfachnurich
ehemaliges Mitglied


   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:49

@martialis
@sanatorium


Das denke ich auch. Und dann noch dazu, daß Du nicht zur Schule gehst, Dir ab und an mal einen reinziehst.
Ich würde es auch als Chance nutzen allen Mist mal zu verarbeiten.
Eni

melden
Kc
Profil von Kc
Moderator
anwesend
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:51

@sanatorium

Grundsätzlich kann man dich zu einer stationären Therapie zwingen.
Allerdings müssen dafür ziemlich harte Gründe vorliegen, solange du klar im Kopf und keine Gefahr für andere Menschen oder dich selbst bist, geht das nicht. Nur etwas Drogenkonsum oder so reicht nicht.

Überleg dir, dass es dir dein Körper und dein Geist irgendwann ,,danken" werden, wenn du dich permanent zuknallst.

Überleg dir, ob du das willst oder ob du nicht versuchen willst, diese Geschichten in den Griff zu bekommen und nur noch selten zu trinken oder zu kiffen.

Für sowas können Aufenthalte in vernünftigen, therapeuthischen Einrichtungen eine gute Sache sein.
An deiner Stelle würde ich lieber versuchen, aus eigenem Willen meine Schwierigkeiten in den Griff zu bekommen und dann darauf stolz sein, als irgendwann wirklich zwangsweise eingewiesen zu werden.

melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:51

@martialis
@Einfachnurich
Ja, klar. Hilfe brauch ich auf jeden... Aber ich hab mir das eher so vorgestellt das ich erstmal jobbe und zum Therapeuten gehe. Sobald meine Verfassung besser ist würde ich dann meinen Abschluss nachholen. Möchte halt nicht noch mehr Zeit verschwenden, in dem ich da n halbes Jahr in der Psychatrie bin. Hab schon genug Zeit vergeudet (Schule schwänzen, zeitlang obdachlos, usw.).

@Sayne
Okay, hört sich ziemlich nervig an. Hoffe das es nicht soweit kommt... Aber denke auch, das es eher nicht so weit kommen wird.

melden
Einfachnurich
ehemaliges Mitglied


   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:54

@sanatorium
Meinste nicht, Du solltest Dich erst mal um Dich kümmern. Erst mal gesund werden und dann voller Elan einen Schritt nach dem anderen machen?
Würde ich zumindest so sehen.
Eni

melden
martialis
Profil von martialis
beschäftigt
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:55

sanatorium schrieb:
Ja, klar. Hilfe brauch ich auf jeden... Aber ich hab mir das eher so vorgestellt das ich erstmal jobbe und zum Therapeuten gehe.


Wann ist "erstmal", nachher im Mai/Juni?

Ich denke, wenn du dich in ambulante Therapie begibst und es was bringt, wird dich kein Mensch einweisen wollen. Du musst halt was tun und zwar so schnell wie möglich, auch wenn der erste Schritt der schwerste ist. Wenn du es dann irgendwann geschafft hast, wirst du nicht nur froh sein, sondern kannst auch verdammt stolz drauf sein.

melden
   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:55

@sanatorium
Stimme Einfachnurichzu vollkommen zu. Du brauchst erstmal den frieden für dich selbst, es bringt nichts jetzt halbe Sachen anzufangen. komm erstal richtig klar und mach dann GANZE Sachen!

melden
sanatorium
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:56

@Kc
Naja, ich weiß ich brauche Hilfe, aber ich finde in meinem Fall ist eine stationäre Therapie irgendwie überzogen und würde alles schlimmer machen.

@Einfachnurich
Naja, einerseits hast du Recht. Andrerseits gibt es keine bessere Ablenkung als mal Arbeiten zu gehn... Nur nen kleinen Nebenjob. So wie ich immer rumgammle ist es irgendwie kein Wunder, das ich nichts besseres zutun habe als mich emotional in irgendwelche Dinge reinzusteigern und aus Langeweile Drogen zu nehmen :D

melden
   

Kann man mich zu einer stationären Therapie zwingen?

10.01.2012 um 20:57

Sport und die richtigen Freunde sind oft die beste Theraphie die es gibt ;)



melden

Seite 2 von 6 123456

84.342 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Der Umgang mit der Informationsflut29 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden