Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Auf seine Mitmenschen hören? RSS

53 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Fehler, Mitmenschen, RAT

zur Rubrik (Menschen)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 3 von 3 123
   

Auf seine Mitmenschen hören?

15.02.2012 um 18:11



@GrandOldParty

Vieles kann man eben erst dann wirklich nachvollziehen, nachdem man es selbst erfahren/erlebt hat.
Oftmals sehen die anderen (Außenstehenden) früher als man selbst, was falsch läuft, dennoch geht man den letztendlichen Entscheidungsweg allein.

melden
   

Auf seine Mitmenschen hören?

15.02.2012 um 18:12

Jeder macht seine Fehler ganz allein - und jeder schafft sich seine Hölle selbst.

melden
Zeo
ehemaliges Mitglied


   

Auf seine Mitmenschen hören?

15.02.2012 um 18:15

Valkyre schrieb:
nja wer sowas machtmuss damit rechnen dass er spätestens wenn das "kind" erwachsen ist kein kind mehr hat weil es sich abwenden wird.

Ja, das hab ich auch gesagt. Hat ihn aber nicht gejuckt.

melden
   

Auf seine Mitmenschen hören?

15.02.2012 um 18:18

@Zeo
das kind tut mir jetz schon leid .. und nja wie gesagt, spätestens wenn es merkt was sache ist, hat er ein problem. klingt zwar arg, aber hätt das wer mitmir gemacht, ich hätt mirden sender selbst entfernt wenns sonst keiner macht

melden
Zeo
ehemaliges Mitglied


   

Auf seine Mitmenschen hören?

15.02.2012 um 18:35

@GrandOldParty
Da es, wie du sagst, bei diesem Thema nicht um die Kindheit und die Frage geht, ob es damals besser gewesen wäre, auf die Eltern zu hören oder nicht, wird dieser Lebensabschnitt bei der folgenden Antwort nicht berücksichtigt.

Als Erwachsener kann ich dir mit Überzeugung sagen, dass ich selber am besten weiß, was gut für mich ist. Ich brauche niemanden, der für mich denkt. Und hätte ich mir in meine beruflichen und privaten Entscheidungen reinquatschen lassen, wäre vieles schlechter gelaufen und ich hätte den falschen Beruf gelernt.

melden
   

Auf seine Mitmenschen hören?

15.02.2012 um 18:57

Hätte ich mal früher angefangen mehr auf mich zu hören, wäre mein Leben bis jetzt anders velaufen.

melden
   

Auf seine Mitmenschen hören?

15.02.2012 um 19:00

Ich kann mir ja sagen, was ich will. Ich hör' mir einfach nicht zu!

melden
   

Auf seine Mitmenschen hören?

15.02.2012 um 19:38

@Doors

Auf den Punkt gebracht! ;)

melden
   

Auf seine Mitmenschen hören?

15.02.2012 um 19:41

@Doors
ich glaub du solltest lieber keine selbstgespräche führen XD die führen zu nix

melden
   

Auf seine Mitmenschen hören?

15.02.2012 um 20:04

@GrandOldParty

Keinen Plan ob da vieles anders verlaufen wäre, wobei ich denke es macht schon Sinn, dass ich das ein oder andere erlebt hab, eben weil ich in dem Moment auf den Rat eines Anderen nicht gehört hab. Ich glaube nämlich zur Persönlichkeitsentwicklung ist es wichtig, selbst Erfahrungen zu machen, gute wie schlechte !

Die Erkenntnis was für einen wichtig im Leben ist, sollte man nämlich selber entwickeln und nicht nur "secondhand" unhinterfragt übernehmen. Wer zuviel auf Andere hört, der gerät was Entscheidungen im Leben betrifft sonst womöglich in eine Abhängigkeit gegenüber Anderer und bleibt ein unsicheres Wesen...

Wobei konstruktive Ratschläge schon gut sind, wenn sie aufrichtig gemeint, von Menschen kommen, die einem vielleicht mal Wegweiser sein können. Was wir daraus machen, steht aber auf einem anderen Blatt !

melden
   

Auf seine Mitmenschen hören?

15.02.2012 um 20:16

ein selbstständig denkender mensch weiß doch was für ihn am besten ist.

natürlich können menschen mit mehr lebenserfahrung tipps geben, aber mehr lebenserfahrung heißt nicht immer gleich klüger oder besser.

in machen situationen find ich es schade, dass ich auf andere gehört habe. aber es gibt auch situationen, da hätte ich mal lieber auf andere höhren sollen.

man kann sich ja nicht nur die rosinen im leben rauspicken. das ist halt die ganzheitlichkeit, die zum leben dazugehört.

und hinterher kann sowieso jeder ankommen und behaupten: "habe ich doch gleich gesagt"

melden
   

Auf seine Mitmenschen hören?

15.02.2012 um 20:52

Wenn ich in meinem Leben immer auf andere gehört hätte, wäre alles komplett anders. Das liegt daran, dass fast alle Gespräche mit meiner Mutter nur aus endlosen, oftmals nicht gerechtfertigten und ziemlich nervigen Ratschlägen bestehen, wie ich mein Leben führen sollte. Wenn ich immer auf sie gehört hätte, wäre ich ein Klon von ihr...
Letztendlich, glaube ich, weiß man am besten selbst was gut für einen ist, klar helfen Ratschläge manchmal, aber die meisten Menschen tun dann doch sowieso das, was sie für richtig halten. Es sei denn sie sind so unsicher, dass sie keinen eigenen Willen haben.

melden
Jacy26
ehemaliges Mitglied


   

Auf seine Mitmenschen hören?

15.02.2012 um 23:13

Habe da eine besondre Freundin, die immer meint alles besser zu wissen- wie manch anderer.
Sie ist ein Mensch von einer ach herjeminne art und auch unverbesserlich sie sieht immer nur die schwächen anderer, aber nie ihre eigenen.
Ich mag sie trotzdem.
Na ja ich bin eine Type :) gehe halt mein weg und was daraus wird weis nur der liebe Gott allein :D



melden




An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!


Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



89.539 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Anpassungsfähig?21 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden