Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Zugang zur Akasha-Chronik RSS

239 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Prophezeihung, Schiksal, Vorbestimmung, Akasha Chronik

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 12 von 12 1 ... 2101112
   

Zugang zur Akasha-Chronik

02.01.2013 um 14:22



@georgerus
Er fragte mich, hast du verstanden was und wer ich bin?

Was denkst du, warum ich zu dir gekommen bin?

Kannst du deine Lehren vergessen un nur meine annehmen?

Ist es schwierig meine Gleichnisse zu verstehen?

Glaubst du oder weist du, dass ich jeden Gedanken jedes Menschen drehen kann wie ich möchte?

Was möchtest du wissen?
---------------------------------------

Also noch hunderte Fragen kamen dazu, wusste er es oder nicht?
Er gab mir dutzende Bewise, dass er alles wusste, ich war sehr Einfallsreich die kompliziertesten Fragen zu stellen.

G.k7 :)

melden
   

Zugang zur Akasha-Chronik

02.01.2013 um 14:32

ja die wollten dich nur verarschen...

melden
   

Zugang zur Akasha-Chronik

02.01.2013 um 14:37

@Kybalion7

ok

meinst du mich damit, sie wollten mich nur verarschen?

wer war das dann?

melden
   

Zugang zur Akasha-Chronik

02.01.2013 um 14:38

wem meinst du mit,wer war das dann?

melden
   

Zugang zur Akasha-Chronik

02.01.2013 um 14:39

@Kybalion7

ja diese stimmen die in der energiebene mit mir sprachen u mir sagten ich werde diese bestimmte person wiedersehen

melden
   

Zugang zur Akasha-Chronik

02.01.2013 um 14:49

diese Art Antworten von solchen Erfahrungen sind immer problematisch.
Deshalb stimmen auch die Aussagen voneinem Medium nicht mit einem anderen überein.
Es sind die sogenannten Poltergeister und auch halbbewusste Elementale (Gedankenformen) welche mit den abgelegtnen Astrl-Körpern ihre Possen treiben.
Denn in der Astralebene stirbt auch die Seele (Astralkörper) und ist sozusagen wie eine Astralhülle.
Also der Mensch hat sich entweder inkarniert oder ist in die Mentalspäre übergegangen.
Die Poltergeister nehmen sich dann solche Astralleichen.
Gk7

melden
   

Zugang zur Akasha-Chronik

02.01.2013 um 14:51

Aber hier kommen wir von Akasha.Chronik Thema ab laufen Gefahr, dass man uns rauswirft...

Gk7

melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied


   

Zugang zur Akasha-Chronik

02.01.2013 um 15:12

@Kybalion7

"Die Akasha-Chronik ist wohl nur für Götter und Magier vorbehalten, logisch sind da die Krya-Yogameister auch dabei.

Für den Alltagsmenschen ist es eine zu harte Nuss." Zitatende

So ist es. Nur sehr sehr wenigen ist sie zugänglich. Wem sie zugänglich ist,
der wird sehr achtsam mit dem Wissen umgehen, das er daraus schöpft.
Schöpfen, weil ich sie gerne als Quelle sehe.

melden
   

Zugang zur Akasha-Chronik

02.01.2013 um 15:54

@GöttinLilif
Danke für deine sehr klaren und Aufschlussreichen Antworten.
Da sieht man, wo echtes, wahres Wissen und Erfahrung zu Hause ist.

Gruß kybalion7

melden
   

Zugang zur Akasha-Chronik

02.01.2013 um 17:01

@Kybalion7
Kybalion7 schrieb:
Bevor die Götter uns Menschen erschufen, gab es milionen Jahre nur Tiere.
Gk7

dann kommt Reinkarnation gar nicht ohne götter aus ?
wer hat die götter erschafen ?

@georgerus
georgerus schrieb:
ja diese stimmen die in der energiebene mit mir sprachen u mir sagten ich werde diese bestimmte person wiedersehen

also stimmen in deinem kopf ?? was sagten sie ?

melden
   

Zugang zur Akasha-Chronik

02.01.2013 um 17:26

@reticulum

nein es war ein traum wo ich eine außerkörperliche erfahrung machte..
ich wurde aus dem körper geholt u befand mich in einer gelblichen enrgieebene
da sprachen drei stimmen mit mir, zwei männliche u eine weibliche

irgendwie war mir bewußt ich wurde dort hingebracht um fragen zu stellen wegen einer mir wichtigen person, die beiden männerstimmen sagten eig nur willkommen u der andere hallo
die weibliche stimme fragte ich dann unter anderem ob ich diese person wiedersehen werde..sie sagte ja werde ich u noch irgendwas was ich nimmer verstand weil dann die stimme zu leise wurde
dann sagte ich zu der frau es ist mir hier zu extrem, wie lange soll ich noch bleiben?
sie meinte dann ein paar sekunden noch das reicht erstmal fürs erste mal

dann ging ich zurück ind en körper u wachte auch gleich auf..u war erstmal von dieser realität hier geschockt, weil da wo ich war war alles extrem vom gefühl her, so intensiv klar

leider habe ich bisjetzt noch keine wirkliche antwort finden od ähnliche erlebnisse von jem

deshlab dachte ich viell habe ich in die akashachronik gesehen..kann ja auch eig keiner genau sagen wies dort aussieht

melden
   

Zugang zur Akasha-Chronik

02.01.2013 um 18:28

@reticulum
Ja gute Frage, wer hat die GÖtter erschaffen.
Hier kommen wir nun zu den tiefen und paradoxen Wahrheitem.
Manche Philosophen drehten durch, weil sie gewisse Gedanken mit Gewalt durch den Verstand pressten.
Diese Götter von denen man nun spricht, wenn auch das Wurt Urgotter verwendet, wurden von anderen Götter erschaffen.
Ja , und diese?
Diese wieder von andren.
Nun wird es lustig, "Es Gibt Keinen Anfang Und Kein Ende"

Kein Anfang, kein Ende, also "EWIG" diese Wort kann den Versatnd durchbrennen, so auch das Wort "Unendlich, Unendlichkeit"

Ja, es ist ein e w i g e s SPIEL !

Ein ewiger fortsetzender Big Bang!

Man denke an ein Universum..........

Man denke an Universen..........

Man denke an unsichtbare Universen..........

Man denke an Zeit und Raumlosigkeit..........

Man denke an Ewigkeit..........
---------------------------------------------------
Als ich bei meinen Anfangsstuium diese Begriffe unter direkt scharf unter die Lupe nahm, wurde ich bewusstlos und eine Trance nahm mich total ein.
Ich musste ein Monat mich beruhigen..........

Und so kam ich auch mit dem Akashaprinzip, mit der Akasha-Chronik ins schleudern.
Aber ich sorgte mit spezial Programmen vor.
Reicht es?

Gruß kzbalion7

melden
   

Zugang zur Akasha-Chronik

03.01.2013 um 08:56

@georgerus
georgerus schrieb:
nein es war ein traum wo ich eine außerkörperliche erfahrung machte..
ich wurde aus dem körper geholt u befand mich in einer gelblichen enrgieebene

und du bist dir sicher das es nicht nur ein normaler traum war ?

melden
   

Zugang zur Akasha-Chronik

03.01.2013 um 10:25

@reticulum
ja bin ich

deshalb versuche seither rauszufinden wo ich war u was das zu bedeuten hat

melden
killimini
ehemaliges Mitglied


   

Zugang zur Akasha-Chronik

03.01.2013 um 10:27

geh in die Bücherei. Da findeste viel Wissenswertes...

melden
   

Zugang zur Akasha-Chronik

04.08.2014 um 22:52

Jeder könnte damit auch nicht klarkommen, über dieses imposante wissen zu verfügen, das die Akasha-Kronik bietet..

melden
   

Zugang zur Akasha-Chronik

06.08.2014 um 15:26

@BoogalooShrimp
Akasha-Chronik
Als Akasha-Chronik wird in der Esoterik und Anthroposophie ein imaginäres tibetisches Buch bezeichnet, in dem Informationen über sämtliche bisherigen und noch kommenden Entwicklungsstufen der Menschheit enthalten seien und das dem Anthroposophen Rudolf Steiner nach eigenen Aussagen als Erkenntnisquelle gedient habe. Den Inhalt der Akasha-Chronik will Steiner aus okkulter Schau hellgesehen haben. Der Zugang zu diesem "Weltengedächtnis" sei nur Menschen mit spirituell außergewöhnlich hochentwickeltem Bewußtsein möglich.
http://www.psiram.com/ge/index.php/Akasha-Chronik
Muss ein tolles Buch sein. Sogar die noch kommende Evolution scheint dort bereits vorweggenommen aufgeführt zu sein.^^

melden
   

Zugang zur Akasha-Chronik

22.09.2014 um 20:37

@georgerus
eine antwort kommt jetzt richtig spät und höchstwahrscheinlich hast du schon längst antworten darauf gefunden?
mir kommt das sehr bekannt vor. allerdings aus den fallstudien von michael newton.
reisen der seelen, heißt das buch. könnte dich intressieren.
zumindest nach den fällen ,könnte das ein einfaches treffen gewesen sein,mit denen die dein leben mit dir besprochen haben.

späte liebe grüße



melden




An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!


Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



88.949 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Mysteriöser Todesfall Mozart20 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden