Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

System der Wiedergeburtenforschung RSS

574 Beiträge, Schlüsselwörter: System, Wiedergeburt, Elemente

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 27 von 29 1 ... 172526272829
   

System der Wiedergeburtenforschung

07.12.2008 um 05:12



@Lightbend

Dann lass den Thread doch löschen oder schließen?

melden
   

System der Wiedergeburtenforschung

07.12.2008 um 13:15

Orrbi ist dran, dann mach ich Schluss wirklich xD
das hat er ernst gemeint

melden
   

System der Wiedergeburtenforschung

07.12.2008 um 14:46

lightbend schrieb:
3. Habe ich keine Lust meine eh schon seltene Freizeit für Profile zu verschwenden, die ich für wildfremde Leute (und sogar kostenlos) erstelle.

Hm... Es hat dich ja auch keiner dazu gezwungen @Lightbend...

melden
   

System der Wiedergeburtenforschung

07.12.2008 um 15:30

hast du ein paar fertige profile ,die du noch nicht abgeschickt hast ?

melden
lightbend
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

System der Wiedergeburtenforschung

07.12.2008 um 15:41

@Laremi

Das mache ich erst wenn ich sehe das sich keiner mehr für dieses Thema interessiert. Gibt vllt. Leute die sich für die Elementari interessieren! :)

@Jiska

Ich habe ja auch nicht gesagt dass mich jemand gezwungen hat. ;)

@mysteryhair

Ne garkeine, leider. Dein Avatar gefällt mir xD

melden
   

System der Wiedergeburtenforschung

07.12.2008 um 18:23

Dachte ich mir es doch !

melden
   

System der Wiedergeburtenforschung

07.12.2008 um 18:36

@Lightbend
Woher nimmst du dein "Wissen"; Woher deine "Gabe"? Was ist es was du da erstellst, wer sind die G(r)ell? Ist das eine Religion ich werd irgendwie nicht schlau drauß.

melden
lightbend
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

System der Wiedergeburtenforschung

07.12.2008 um 20:43

@Grashek

Das Wissen nehme ich aus den 3 Büchern der Elementari, einer geheimen Glaubensgruppe (Sekte wäre falsch gesagt) die sehr eng mit den Elementen in Verbindung stand und in der Lage war mithilfe der Elemente ihre eigene kleine Welt zu schaffen :D Sie waren davon überzeugt dass jeder Mensch mit einem Element in Verbindung stehen muss.

Die "Gabe" habe ich mithilfe der Bücher entwickelt. Die Elementari hatten die Gabe in die Vergangenheit und in die Zukunft zu sehen. Sie haben alles direkt aufgeschrieben und nicht so wie Nostradamus in rätselhaften Versen. Ich habe ihre Denkweisen verstanden und ein eigenes System entwickelt, mit denen ich Menschen beschreiben kann. (Denkweisen, Emotionales Verhalten, Zukunft und Vergangenheit)

Ich glaube diese Direktheit hat was mit der Schrift zu tun. Nicht jeder kann die glagolitische Schrift entschlüsseln. Und da es nur 3 Bücher gibt muss man wirklich Glück haben alle 3 Bücher zu finden.

Die Grell sind Menschen die sehr mit dem Element Licht in Verbindung stehen (Ich Z.b.). Man kann Menschen durch Elemente klassifizieren. Jede menschliche Seele besteht aus sogenannten "Sakralen", Seelenteile, symbolisiert durch Elemente.

Also Charakterzüge kann man mit Elementen vergleichen.

Es ist keine Religion, es ist eine eigene Denkweise. Die Elementari sagen gerade im letzten Buch, dass sie eine christliche Glaubensgruppe sind, die davon ausgeht dass viel mehr hinter dem klassischen Bild des Christentums steckt. Dass Jesus auch einer Elementgruppe untergeordnet wurde.

Ich glaube den Elementari nicht, ich teile nur manche ihrer Denkweisen ;) Ich bin gläubiger Katholik und bleibe es auch :)@Grashek
@Grashek
@Grashek

melden
yvi28g
ehemaliges Mitglied


   

System der Wiedergeburtenforschung

08.12.2008 um 08:39

@Lightbend

Schade, war schon richtig gespannt auf mein Profil. Naja kann man nichts machen.

Aber:

3. Habe ich keine Lust meine eh schon seltene Freizeit für Profile zu verschwenden, die ich für wildfremde Leute (und sogar kostenlos) erstelle

Hätte man auch etwas netter schreiben können oder ganz weglassen können, denn Punkt 2 erklärt es ja schon!
Hört sich ja an, als hätten wir uns dir aufgedrängt. :-)

melden
   

System der Wiedergeburtenforschung

08.12.2008 um 12:10

@Lightbend

Dann erzähle uns doch einfach ein bisschen. Wo hast Du die schwer zu bekommenden fehlenden Bücher erworben, wie alt sind diese, gibt es einen Scann davon usw.

melden
   

System der Wiedergeburtenforschung

08.12.2008 um 19:07

Elementari gegoogelt.
Schulsysteme.

melden
lightbend
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

System der Wiedergeburtenforschung

08.12.2008 um 19:52

@ Yvi28g

So hab ich das aber net gemeint :) Ich bin halt sehr direkt :)

@jimmybondy

Die 3 Bücher hab ich in zeitlichen Abständen auf dem Antiquitätenmarkt in Zadar gekauft. Mich hat diese Schrift irgendwie angezogen und ich hab mir die Glagolitik.. naja sagen wir mal "angewöhnt". Ich habe diese Schrift zum ersten Mal auf einer "Werbesäule" in unsrem Nachbardorf gesehen und war fasziniert davon! :)

Die Bücher sind so um die 100 Jahre alt denk ich.. ich weiß es einfach net so genau :) Hab vor einiger Zeit mal ne Schätzung gemacht.. aber ich glaub die sind über 100 Jahre alt, wenn nicht sogar 150-200 Jahre, alles mit Tinte geschrieben.

Scans gibt es keine und es wird auch keine geben :) Ich werde nur Fragen zu den Elementari beantworten, nicht mehr und nicht weniger :)

@ ARA

Dann google du mal weiter nach deinen Schulsystemen! Viel Glück! :D

Das sind by the way alle Profilierten und völlig überzeugten User:

Lightbend
annew
betty_paige
CharlesLuis
Elfenzauber
freespirit80
MrsSpooky
mysterium
no5tcx7
Orrbi
ReinHerzens
Ryuuzaki
schmitz
SOAK
TiSiMeNe
yenish
Orrbis Kollege
OneLove2
ThePhönix
Roman
montylive
neonfish
Nereide
Sumpfkuh
stückchen
apocalyptic
QiGong
dj-illegal
CrankNBlood
Fantasyelf
monsterfrank
Janni
sawyer001
scrati

Teilweise überzeugte User:
Ilvi
Jiska
Drush

Also wie ihr seht, es gab keinen einzigen Fall der nicht überzeugt war.

Wie ich darüberhinaus sehe war mysteryhair gerade die die am meisten enttäuscht wurde. Hab genau vor ihrer Nase aufgehört und möchte mich extremst dafür entschuldigen. Das ist mir beim Nachlesen des gesamten Threads erst aufgefallen. Es tut mir sehr leid.

Was ich schade und mal wieder typsich für AllMy finde ist, dass nach meinen Statements in Bezug auf die Profile, manche angefangen haben Negatives zu schreiben. Das hat sich bis zum heutigen Tag nur bestätigt. Ich weiß ehrlichgesagt nicht ob ich wieder anfangen soll, als ich grad Nachlesen war fand ich es so toll wie fasziniert manche Leute über meine Gabe sind.

Ich kann nun, wie schonmal erwähnt seitenlange Profile schreiben, noch intensiver, noch intimer, noch aufschlussreicher als jemals zuvor.

Hab hier in Kroatien 2 Freunde gefunden denen ich heute davon erzählt habe und die es verdient haben ein Profil erstellt zu bekommen.

Solange sich die Gesamtatmosphäre in diesem Thread NICHT bessert, werde ich auch nicht drüber nachdenken meine Profilerstellung fortzusetzen. Manche benehmen sich hier wie unerzogene Kleinkinder die alles in Frage stellen müssen.. wirklich A-L-L-E-S. Dafür ist auch die Liste da, damit wirklich alle Skeptiker mal ein bisschen ihre Aussagen runterschrauben.

@ ARA

Ich kenne dich nicht und trotzdem bist du mir sehr unsympathisch. Seit deinem eigentlich netten ersten Beitrag hier machst du mein System und die christliche Glaubensgruppe der Elementari nieder. Du weißt nichts darüber und du wagst es trotzdem Urteile zu treffen. DAS ist für mich ein Zeichen von nicht vorhandener Objektivität, sry aber das musste jetzt raus.

Ich grüße euch alle und werde ab heute immer täglich einmal reinschauen um die Fragen bezüglich der Elementari zu beantworten. Ich beantworte alles, werde aber keine Fotos reinstellen oder mein System erklären :)

Ich danke nochmal allen für ihre Unterstützung und ich danke den Skeptikern für ihre wirklich lesbaren Kritiken und Meinungen.

Wie gesagt, solange sich hier nix grundlegend ändert, werde ich keine Profile erstellen (oder zumindest nicht drüber nachdenken, wer weiß vllt. gibts ja ein Comeback ;))

melden
   

System der Wiedergeburtenforschung

08.12.2008 um 22:14

ok, ich habe mir jetzt nicht den ganzen thread durchgelesen. dazu bin ich jetzt zu ungeduldig. davon ausgehend, dass diese fragen schon gestellt wurden lasse ich "woher willst du denn überhaupt wissen dass es wiedergeburt gibt?" und ähnliches aus.
also:
1) denkst du, dass frühere leben unsere späteren beeinflussen? also dass es soetwas wie karma gibt? strafen oder belohnungen für vergangene taten?
2) bleiben, laut deiner theorie, bestimmte charaktereigenschaften immer gleich? (beispiel: wird ein moralischer mensch immer moralisch sein?)
3) werden wir fortwährend geprägt? (beispiel: werde ich, wenn ich in meinem vergangenen leben bittere armut erleben musste, in einem späteren wesentlich größere angst vor finanzieller unsicherheit haben?)

melden
   

System der Wiedergeburtenforschung

08.12.2008 um 22:29

@Topic

Ich möchte mich hier auch noch einmal zu Wort melden.

Nachdem ich dem Threadersteller anfangs sehr skeptisch und eher voller Hohn gegenüberstand, habe ich mich dann doch dazu hinreißen lassen, ihn um die Erstellung eines Profiles zu bitten und ihm trotz einiger Bedenken die geforderten Daten übermittelt.

Wir hatten einen sehr netten PN-Kontakt und es dauerte nicht lange und ein mir fremder Mensch, erzählte mir einige Dinge aus meinem "Nähkästchen", die ich mit keinem anderen Wort als "erstaunlich" beschreiben möchte.

Bevor also jemand hier einfach in den Thread "schneit" und abwertende Statements zum Besten gibt, sollte man vielleicht dem Wunsch des Threaderstellers, -nach einer etwas freundlicheren Atmosphäre nachkommen, um selbst eine vielleicht "erstaunliche" Feststellung zu machen, oder aber hier sachlich die zugrunde liegende Psychologie auseinanderpflücken, oder eben besser in anderen Threads seinem Hohn Ausdruck verleihen...;)

melden
lightbend
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

System der Wiedergeburtenforschung

08.12.2008 um 22:51

@Merlina

Hallo erstmal!

Ich wollte einfach nochmal sagen dass ich diese Profile erstellt habe, um anderen Menschen zu helfen. Ich habe sie nicht gemacht um Aufmerksamkeit auf mich zu ziehen. Die Profile sollen beweisen dass die Elementari recht behalten und wir imstande sind andere Menschen beschreiben zu können und die These das man wiedergeboren wird, zu beweisen.

Ich möchte mich auch nicht verteidigen, ich bin wirklich arrogant. Das will ich in keinster Weise abstreiten. Aber diese negativen und überhaupt nicht aufschlussreichen Kommentare von manchen Usern (ARA) veranlassen mich solche "Aussagen" zu schreiben.
Wie soll ich denn die Lust am Profilerstellen wiederfinden wenn hier irgendwelche User antanzen, das System und die Elementari (von denen sie nichts, aber auch wirklich nichts wissen) negativ kommentieren?
Das kann doch keine Motivation sein. Die User sollen sich die Profile auch nicht verdienen, das habe ich so auch ganz sicher nicht gemeint, liebe Merlina. Mein Gedankengang ging in die Richtung dass hier Menschen versuchen etwas zunichte zu machen, dass man garnicht zunichte machen kann, da es viele Leute schon mit ihren Erfahrungsberichten bestätigt haben.

Das Verhalten in diesem Thread ist ein anderes als in meinem alten. Das hat seine Gründe wieso ich ihn löschen ließ, du scheinst wohl nicht aufgeklärt zu sein.

Ich habe nicht mich, sondern die Elementari und das System (das Pronomen 'mein' lass ich jetzt bewusst weg) in den Vordergrund gestellt. Da musst du dann wirklich unterscheiden.

Skeptiker, waren hier schon immer gern gesehen weil ich sie auch von dem System überzeugen wollte. Es gab auch viele schöne, lesbare Denkweisen und Meinungen die ich wirklich gern annehme. Nur solche Skeptiker die belanglosen Mist (ich drück das mal so aus) schreiben, möchte ich hier einfach nicht sehen.

Ich möchte hier auch keine negativen Schwingungen erzeugen, ich finde es nur schade dass man mir Sachen unterstellt die so nicht ganz richtig sind.

Danke trotzdem, ich hoffe ich konnte dich etwas umstimmen mit deiner Behauptung ich wäre arrogant ;) Gruß

melden
lightbend
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

System der Wiedergeburtenforschung

08.12.2008 um 23:01

Wo ist Merlinas Beitrag?!

1) denkst du, dass frühere leben unsere späteren beeinflussen? also dass es soetwas wie karma gibt? strafen oder belohnungen für vergangene taten?
2) bleiben, laut deiner theorie, bestimmte charaktereigenschaften immer gleich? (beispiel: wird ein moralischer mensch immer moralisch sein?)
3) werden wir fortwährend geprägt? (beispiel: werde ich, wenn ich in meinem vergangenen leben bittere armut erleben musste, in einem späteren wesentlich größere angst vor finanzieller unsicherheit haben?)

1.) Ich glaube nicht das frühere Leben ein späteres beeinflussen. Also ICH teile die Meinungen der Elementari die behaupten, dass ein Mensch irgendwann erschaffen wird. Dieser Mensch hat eine Seele die sich im Laufe des Lebens Charaktereigenschaften aneignet.
Wer die Leben erstellt und wann ein Leben beginnt wussten selbst die Elementari nicht.

2.) Die Elementari glauben daran dass Taten, die man begeht oder Sachen die einem in einem frühreren Leben passieren vom Schicksal so gewollt sind. Stirbt ein Mensch zum Beispiel im Feuer, wird er/sie im nächsten Leben immer Angst vor Feuer haben und wird zu einem 'Wassermensch'. Ist ein Mensch im früheren Leben eher von den Tugenden des Wassers geprägt (Kreativität, Wissenshunger) dann wird er im nächsten Leben entweder weniger Prägungen besitzen (Senkung der Prägung), sich mehr dafür interessieren (Verstärkung der Prägung) oder garnicht dafür interessieren. Da spricht man dann von 'Gegenteil der Elementeneigenschaft'.

Die Elementari bezeichnen die verschiedenen Charakterprägungen auch als 'Sakrale', was hier vielen schon Profilierten ein Begriff sein muss.

3.) Ja. Wurde glaube ich durch 1. und 2. erklärt ;)

Bin weiter für Fragen offen :)

melden
lightbend
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

System der Wiedergeburtenforschung

08.12.2008 um 23:02

korrektur bei meiner 1. antwort:

> ICH GLAUBE DASS FRÜHERE LEBEN EIN SPÄTERES BEEINFLUSSEN. Streicht das Nicht weg xD

melden
   

System der Wiedergeburtenforschung

08.12.2008 um 23:25

danke für deine antworten.
was mir aber noch nicht klargeworden ist: was ist mit dem "karma"? das heißt: angenommen ich töte jemanden. passiert mir dann im nächsten leben etwas schlimmes? als strafe? und was ist mit gegenteiligen erfahrungen? angenommen ich behandle meine mutter schlecht. bin ich dann im nächsten leben selber mutter und habe ein freches kind? damit ich quasi selber erfahre wie das ist?
schade, dass du die profile eingestellt hast. ich hätte mir gerne eines erstellen lassen.
:-)

melden
lightbend
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

System der Wiedergeburtenforschung

08.12.2008 um 23:35

@soullessness

Ja. aber wie ist die andere frage. die person die du umgebracht hast kann dir unglaublich schlechte charaktereigenschaften mitgeben, dann spricht man von 'transport von sakralen aus dem früheren leben'. ja sind viele bezeichnungen xD

Du wirst sakrale bekommen die deinen taten im früheren leben angemessen sind.

melden
   

System der Wiedergeburtenforschung

08.12.2008 um 23:39

gibt es, deiner meinung nach, wie im buddhismus, einen ausweg aus dem kreislauf der ewigen wiedergeburt?
und wovon hängt es ab ob wir überhaupt irgendwann zum allerersten mal entstehen?



melden

Seite 27 von 29 1 ... 172526272829

84.222 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Childrens Home RTT48 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden