Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Die Hölle angebohrt? RSS

64 Beiträge, Schlüsselwörter: Hölle

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Diese Diskussion wurde von König_Rasta geschlossen.
Begründung: Artet in ne Spamorgie aus!
Seite 1 von 41234
ThePhönix
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Die Hölle angebohrt?

28.02.2009 um 23:16



Der Blick ins Lexikon klärt auf: "Totenwelt, in den meisten Religionen als Aufenthaltsort der Verdammten bekannt; bei den Griechen ganz allgemein das Schattenreich der Toten (Hades); im alten Israel Scheol, das sich zur Gehenna als Ort der Qualen entwickelte. Diese Anschauung übernahm das Neue Testament. Heute wird die Hölle allgemein als seelisches Leid existenziell gefasst, wobei die katholische Kirche auch ein sinnliches, jedoch nicht irdisches Leiden anerkennt und die evangelische Kirche vom Zustand des ewigen Gerichts spricht."

Eusebius von Cäsarea sagt über die Hölle: "Wehe dem, der die Hölle jetzt für lächerlich hält und die Hölle erst an sich selbst erfahren muss, ehe er an sie glaubt." Doch die wenigsten Menschen glauben heute an die Hölle. Der aufgeklärte Mensch deutet sie vielmehr als ein machtpolitisches Instrument des Klerus, Gefolgschaft und Gehorsam durch Angst zu erzeugen.

Bei äußerst schwieriger Quellenlage lässt sich sagen, dass eine französische Zeitschrift namens Encore Fatima unter Berufung auf einen Artikel der finnischen Publikation Ammenusastia berichtet, dass es bei einer Tiefenbohrung in Sibirien im Jahre 1989 zu wahrlich gespenstischen Ereignissen gekommen sei.

Die Bohrung, an der laut Ammenusastia sowjetische und norwegische Wissenschaftler beteiligt waren, habe der Erforschung der Erdbebenentstehung gedient. Ursprünglich habe man bis in 16 Kilometer Tiefe bohren wollen.

Doch wie der sowjetische Wissenschaftler Dr. Dimitri Azzacove berichtete, habe man in neun Kilometer Tiefe einen Hohlraum erreicht. Der Bohrkopf drehte, ohne auf den Widerstand des Bodens zu stoßen, ins Leere. Zu Forschungszwecken ließen die Wissenschaftler ein Mikrofon in die mutmaßliche Höhle.

Mit Entsetzen mussten sie jedoch feststellen, dass über das Mikrofon das Geschrei menschlicher Stimmen zu hören war. Zunächst dachten sie an eine Störung des Tonbandgerätes. Doch dann nahmen sie das Geschrei unzähliger Stimmen wahr. Später stieg dann eine giftige Gaswolke aus dem Bohrloch auf.

Die Messung der Temperatur habe 1100 Grad Celsius in der Höhle ergeben. Bei der Bergung des Bohrkopfes sei, so "Ammenusastia", eine grauenhafte Kreatur mit wüster Fratze und Krallen erschienen und habe die Techniker angefaucht, die in Panik den Platz verließen.

Dr. Azzacove sagte in Ammenusastia: "Ich glaube nicht an Gott und nicht an den Himmel, aber jetzt glaube ich an die Hölle. Wir sind davon überzeugt, dass wir die Decke der Hölle durchbohrt haben. Wir hörten Menschen, die vor Schmerz heulten, die Stimmen von Millionen."

Die Bohrung wurde daraufhin offiziell eingestellt. Die norwegischen Wissenschaftler wurden gebeten, über die ungeklärten Vorgänge Stillschweigen zu bewahren.

Kopiert aus: http://freenet.de/freenet/wissenschaft/paranormal/mystery/hoelle/index.html

melden
Pantheratigris
ehemaliges Mitglied


   

Die Hölle angebohrt?

28.02.2009 um 23:17

Hatten wir schon, einfach mal Suchfunktion nutzen. Wurde glaub ich als Fake enttarnt.

melden
marci
ehemaliges Mitglied


   

Die Hölle angebohrt?

28.02.2009 um 23:39

aiai :)

melden
Kc
Profil von Kc
Moderator
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 00:24

Also mal nur so eine kleine Sache, die mich stutzig macht:

Warum bitteschön lässt man einfach mal ein Mikrofon 9 Kilometer in irgendein Borloch hinunter, nur weil man dort zufällig auf einen Hohlraum stößt?

Erdbeben werden meines Wissens nicht mit Mikrofonen untersucht, sondern mit Seismographen.

Es gibt keinen vernünftigen Grund, warum die Forscher angeblich ein Mikrofon in dieses Borloch hinabgelassen haben sollten.

melden
   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 01:03

das stimmt, sinnvoll wäre eine videokamera

melden
antigone44
ehemaliges Mitglied


   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 01:05

Würde mich erschrecken wenn es doch eine Hölle gibt.(muss schnell noch artig werden)^^

melden
Winchester
ehemaliges Mitglied


   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 01:29

Unlogisch das Tote in der Hölle Menschliche Schreie von sich geben.

melden
   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 01:33

So dumm und naiv so was zu glauben ist doch wohl niemand ich bitte euch

melden
   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 01:38

Denke auch nicht das sie die Hölle endeckt haben,oder in Teufelchens Wohmzimmer ein loch gebort haben! Wenn doch, wäre ja sicherlich der Teufel los.

melden
   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 01:38

qdie haben nicht die hölle angebohrt. das wüsste ich :D

das war das hier

Diskussion: Alien-Alarm tief unter der Erde?

melden
   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 01:53

Bei äußerst schwieriger Quellenlage lässt sich sagen, dass eine französische Zeitschrift namens Encore Fatima unter Berufung auf einen Artikel der finnischen Publikation Ammenusastia berichtet, dass es bei einer Tiefenbohrung in Sibirien im Jahre 1989 zu wahrlich gespenstischen Ereignissen gekommen sei.

Kurze Zeit danach ist die Sowjetunion zusammengebrochen und der Kapitalismus hat seine Pforten geöffnet. :)

melden
Dmt
ehemaliges Mitglied


   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 02:20

Irgendwie klingt die ganze Story nach dem Sci-Fi Horrorfilm "Event Horizon" ...

melden
   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 02:28

ThePhönix schrieb:
Die Messung der Temperatur habe 1100 Grad Celsius in der Höhle ergeben.

Natuerlich. Und das Mikrophon hat das auch total unbeschadet ueberstanden. Ist ja kein Ding, so laeppische 1100 Grad Celsius. Badewassertemperatur ....

melden
   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 02:57

frage 20 lesen

http://freenet.de/freenet/wissenschaft/paranormal/paratest/test/index.html

soviel dazu an anderer stelle der quelle

melden
   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 03:19

Ergebnis: 20 von 24 Punkten!
Fein!

Sie kennen sich aus in der Welt von Monstren, Mythen, Mutationen! Kein Rätsel des Paranormalen scheint Ihnen fremd zu sein.


bin ich schlecht -.-

melden
mcmööp
ehemaliges Mitglied


   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 03:49

Ergebnis: 21 von 24 Punkten!

lol

melden
Dmt
ehemaliges Mitglied


   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 03:59

22 von 24 :D

melden
   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 04:50

puuhh 19 von 24

melden
lt.ripley
ehemaliges Mitglied


   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 05:22

ThePhönix schrieb:
Die Bohrung wurde daraufhin offiziell eingestellt. Die norwegischen Wissenschaftler wurden gebeten, über die ungeklärten Vorgänge Stillschweigen zu bewahren

Das mag ja sein ,aber sicherlich aus einem anderen Grund. Es wird bestimmt schweigen bewahrt um zu vertuschen, dass für Millionengelder "gebohrt" wurde und man auf absolut nichts gestoßen ist und es reine Zeitverschwendung war. Mehr nicht!
Es kommt öfter einmal vor, dass sich Wissenschaftler und Ingenieure verkalkulieren und mit "exakten" Messungen nach Bodenschätzen wie z.B Öl bohren und dann auf rein garnichts stoßen...
Also wir stillschweigen bewahrt, so einfach ist das. Immerhin ist eine menge Geld im Spiel, warum sollte man da also leichtsinnig zugeben wollen, dass ein Millionenprojekt gescheitert ist ;)

melden
   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 07:31

Ich hab jetzt mal mein Mikrofon in den Backofen gelegt. Das war bereits bei 180° von beiden Seiten gut durch! Umluft nicht vergessen!

melden
Koriander
ehemaliges Mitglied


   

Die Hölle angebohrt?

01.03.2009 um 08:34

Wahnsinn - warum schickst du uns in die Hölle ?
Hölle, Hölle, Hölle



melden

Seite 1 von 41234

88.951 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Seltsames Wesen oder Fake ?176 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden