Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Übernatürliche Dinge RSS

391 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Spuk, Übernatürliches, Weiße Frau, Oberpfalz

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachten19 BilderSuchenInfos

Seite 4 von 20 12345614 ... 20
Bloodsport92
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Übernatürliche Dinge

03.05.2010 um 17:32



Anscheinend hast du das mit den Gummistiefel falsch verstanden habs auch falsch geschrieben sorry deswegen ich meinte es hört sich so an wie wenn man Gummistiefel hört.
Naja man sollte sich selber ein Bild davon machen. Ich weiß nicht ob der Schatten beine hat woher denn auch!? Könnt es dir in etwa so beschreiben, dass der Schatten über den Boden gegleitet ist. Naja was solls soll ja nicht heißen ich erzähl hier irgend ein Müll dass ich aufmerksamkeit bekomme lol

melden
   

Übernatürliche Dinge

10.05.2010 um 12:38

Ich war gestern wieder oben mit zwei Freunden. Diesmal haben wir so wie die meisten einfach nur bei geöffnetem Fenster im Auto gesessen und waren ca. ne Stunde oben und es ist gar nichts passiert. Ich glaub langsam das es was damit zu tun hat wann man dort ist (Uhrzeit). Das letzte Mal war es gruseliger...

@Bloodsport92
Wir können uns zusammentun, da ich wirklich daran interessiert bin was da oben abgeht.

melden
Bloodsport92
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Übernatürliche Dinge

13.05.2010 um 22:17

@Firedragon

Gerne
Hab was herausgefunden bzw hab mich mal umgehört man sagt das dort 3 Kinder verschwunden sind im Alter von ca 8-10 Jahren 2 Mädchen und 1 Junge oder anders rumm das Grab von den Kindern ist sogar in dem Friedhof. Letztes Wochenende war ich ebenfalls oben ist leider nichts passiert auser dass das Auto nicht angesprungen ist mussten wir ins Dorf runter schieben

melden
   

Übernatürliche Dinge

16.05.2010 um 20:53

kann mal einer ein Video machen wenn etwas passiert.Schade das bei der einen Kamera der AKKU versagt hat

melden
Bloodsport92
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Übernatürliche Dinge

19.05.2010 um 19:14

ja kann ich machen wenn ich mal wieder rauffahre

melden
Bloodsport92
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Übernatürliche Dinge

08.06.2010 um 22:11

@der-hexler auf dem Gedenkstein steht : Gedenken an die verstorbenen owv mitglieder von 1935 oder so keine ahnung kann dir mal ein Foto schießen

melden
   

Übernatürliche Dinge

08.06.2010 um 23:04

Anhang: Geist1.jpg (1598 KB)Ich freue mich immer, wenn es einen Spukort gibt, bei dem man mit Sicherheit Geister
und Spuk findet. Dann kann man sich bestens vorbereiten und Ton sowie Bildaufnahmen machen.

Hier nochmal die Bilder

melden
   

Übernatürliche Dinge

08.06.2010 um 23:09

Anhang: Geist2.JPG (2925 KB)Doch es scheint überhaupt nicht die Kapelle zu sein, sondern irgendeine Saufhütte.



melden
   

Übernatürliche Dinge

08.06.2010 um 23:10

@lexa
Wo genau sieht man da jetzt Geister?

melden
   

Übernatürliche Dinge

08.06.2010 um 23:17

@chilicHOTe

genau, ich sehe auch keine, und der Ort? Irgendtetwas Bogenförmiges rötliches scheint ja
mitten drin zu sein, das kann aber alles mögliche sein.

Gerade deshalb, wundert es mich, dass bei solch Spuk befall immer nur etwas ungenaues herauskommt.

Klar mit nem Blitzlicht durchleuchtet man Lichtwesen. Da muss man mit ner Wärmekamera ran, die dann die kalten Stellen in der Luft sieht, glaubt man dass Geister einen kalten Schauder verusachen.

melden
   

Übernatürliche Dinge

09.06.2010 um 06:00

Also manchmal frag ich mich echt manchma was ihr alle hier eigendlich wollt, da schreibt mal einer ich hab nen Geist gesehen und ihr fallt alle direkt über ihn he, fragt ob er Drogen nimmt. Bohh ich danke euch recht Herzlich, dass es wegen Leuten wie euch solche Beiträge bald nicht mehr geben wird und wir, wenn es Geister geben sollten, dann nix mehr da drüber erfahren können, weil die Leute sich dann nicht mehr trauen hier ihre Geschichten zu erzähen.

Gibt es hier irgendjemanden der vielleicht auch diesen Ort kennt und mehr dazu berichten kann?

Gruß Nini

melden
   

Übernatürliche Dinge

09.06.2010 um 12:50

@Bloodsport92 :

Zitat: "auf einmal schwebt 5 cm über den Boden ein Geist bzw eine graue neblige Gestalt und dann seh ich ungefähr 5 min später einen kleinenren schatten der auf einmal stehn bleibt und rote augen die mich angeschaut haben ungefähr 5 minuten!!" Zitat Ende.


Du bist mein Held!!!

5 Minuten können VERDAMMT lang sein, überhaupt wenn einem angeblich SOETWAS passiert sein soll. Frage: WAS UM HIMMELS WILLEN HAST DU IN DIESEN 5 MINUTEN GEMACHT??????? Ich würde wahrscheinlich schreiend wegrennen, oder mit etwas mehr Mut, hätt ich versucht rauszufinden WAS das denn sein könnte!
Und erzähl mir jetzt BITTE nicht, du hättest GAR NICHTS getan in diesen 5 Minuten! DAS glaub ich dir dann wirklich nicht!

@Nini1976 : Tut leid, aber diese Geschichte klingt echt unglaubwürdig. Er hat ein sehr intensives übernatürliches Erlebniss, und erzählt locker vor sich her, als wärs was alltägliches. Es gibt hier in diesem Forum sehr viele Geschichten, die um einiges glaubwürdiger klingen, und deswegen auch nicht von Anfang an kritisiert werden. Klar, mich stört der Ton auch manchmal, aber bei DIESER Geschichte versteh ichs. Lg.

melden
   

Übernatürliche Dinge

10.06.2010 um 17:22

Naja aber man sollte vielleicht bedenken das der ein oder andere vielleicht nicht der perfekte schreiber ist ,und auch junge Leute können gruselige Erfahrungen machen. Der eine rattert halt sachlich die Story runter und der andere schreibt von emotionen und gefühlen die man da so hat. Ich sage ja auch nicht das ich die Geschichte glaube, aber ich setzte auch nicht unter jedem Beitrag den ich nicht glaube Beleidigungen drunter.
Man hätte schreiben können , deine Geschichte klingt für mich unglaubwürdig, erzähl es doch mal genauer oder einfach mal gar nichts schreiben.
Zu schreiben :
jo hmm... und ? was erwartest du da jetzt für antworten ????
Welche Drogen hast du denn genommen Bloodsport92??

Solche Antworten kann man sich sparen, ich mein ich find es ja echt super das ihr euch hier nicht verarschen lasst, aber das interessiert hier ja kein und das muß man auch nicht so raushängen lassen. Ich finde einfach man sollte es netter umschreiben und nicht direkt so persönlich oder angreifend werden. Leider sind solche Antworten hier in fast jedem Beitrag zu finden und da frag ich mich echt manchmal warum man in so ein Forum geht wenn man sowieso alle Geschichten nicht glaubt. Naja zum Glück sind ja auch nicht alle hier so.

@melanieronja
Vielleicht hat es auch nur 1 Minute gedauert und kommt einem dann vor wie 5, ich mein da dran machst du fest ob jemand lügt? An der Zeitangabe.

(Er hat ein sehr intensives übernatürliches Erlebniss, und erzählt locker vor sich her, als wärs was alltägliches.)
Und, vielleicht hat er ja auch schon öffters solche Erfahrungen gemacht und es ist von daher für ihr wirklich nichts neues mehr und gehört zu seinem Leben dazu, hast du dir mal die Mühe gemacht das zu hinterfragen???

Naja könnt ihr euch ja duch den Kopf gehen lassen oder halt nicht, ich würde mir jedenfalls wünschen das die Leute hier im Forum freundlicher empfangen werden. Und das kann man auch wenn man Geschichten nicht glaubt. Ich meine hier auch nicht jeden von euch in diesm Beitrag ich beziehe das hier mal mehr auf alle Beiträge.
Es gab ja auch Antworten die ganz nett waren, um ein Beispiel zu nennen :

Mach doch Fotos oder ein Video dazu!
Es ist schwer zu glauben

melden
Bloodsport92
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Übernatürliche Dinge

11.06.2010 um 15:17

joa bissl speed xtc lsd kokain hasch alles durchnander ja na klar pump ich mich mit drogen voll ;) hab ja nix besseres zu tun wa schreiend davon laufen hm na denkste ich renn aus dem auto raus und renn wie nen irrer in das dorf zurück.

So das is keine Saufhütte sondern ne Hütte vom Waldverein die nur 1 mal im Jahr benutzt wird genauso wie die Kapelle. Hab natürlich nichts besseres zu tun als mir so nen Psycho schmarrn auszudenken. Schizophren und paranoit bin ich auch pump mich mehrmals am Tag mit Psychopharmaka etc zu. (Sarkasmus)! Meint doch was ihr wollt. Kann sein dass da so manches Einbildung ist.
@lexa wärmebild alles schön und gut fehlt aber das Geld dazu.
Sorry für die Groß/Kleinschreibung

man oh man da tut ihr alle auf so Erwachsen und dann kommen schwache Antworten ich glaub kaum dass du mich persönlich kennst.

melden
   

Übernatürliche Dinge

12.06.2010 um 09:37

@Nini1976: Der letzte Beitrag von bloodsport hat mir eindeutig gezeigt, das er das Ganze nicht ernst meint, und uns hinters Licht führen will. Leute mit ein wenig Menschenkenntniss haben das sicher auch schon bemerkt. Nein, man muss kein toller Rechtschreiber sein, weder muss man wissen wie man sich "gut ausdrückt", aber man hört bei so einigen raus, das sie es eben selber nicht so ganz ernst nehmen, was sie hier schreiben.

Und nein, ich hab mich NICHT hinterfragt ob übernatürliche Phänomene alltäglich in seinem Leben sind, er hätte es sonst ganz sicher in einem seiner Beiträge erwähnt. Ich sitz nicht den ganzen Tag vorm PC und interpretiere Sachen in Beiträge, ich verlasse mich doch schon darauf was die Leute schreiben.

Zitat von @Bloodsport92:"man oh man da tut ihr alle auf so Erwachsen und dann kommen schwache Antworten ich glaub kaum dass du mich persönlich kennst"

Nein mein Lieber, keiner tut hier auf Erwachsen, sie glauben dir deine Story einfach nicht, und du trägst auch nichts dazu bei mit deinen unüberlegten Äusserungen die Sache glaubwürdiger zu machen. Und übrigens- Danke fürs (nicht-) beantworten meiner Frage. SO kommst du sicher weiter, Fragen ignorieren und die Leute anschnauzen. Klar haben dich auch einige hier blöd angemacht aber da solltest du (-vorrausgesetzt an der Geschichte ist was dran) doch eigentlich drüberstehn.

Wie auch immer, für mich ist die GESCHICHTE hier mit erledigt. Ihr braucht mich nicht mehr anschreiben, ich werd sowieso hier nicht mehr reinschaun. Weils mich nämlich nicht interessiert.

melden
   

Übernatürliche Dinge

12.06.2010 um 12:58

@Bloodsport92

eine Hütte vom Waldverein, so etwas meinte ich, salopp eine Saufhütte, so werden solche Hütten im allgemeinen bei uns im Westerwald genutzt, da holt jemand einen Schlüssel, und dann feiert irgendwer das seinen 18'ten, 20'ten, 30'ten, 40'ten Geburtstag, und deren mehr.

Und Wärmebild? Infrarotlicht, das Nachthilflelicht an vielen handelsüblichen Digitalkameras, mit dessn Modus jeder z.B. das Ceranfeld durchsichtig machen kann, ist diese Wärmestrahlung, somit auch eine Wärmebildkamera. Es braucht ja dann nicht unbedingt jene mit denen man Häuser auf Wärmeverluste überprüft.

Ich denke das wenn man echte "Spükorte" aufsucht, sollte zumindest irgendetwas mit Dokumenttionswert dabei sein.

Wie du gesehen hast, konnte ich ja auch von deinen Dunkelbildern, doch etwas machen.

Wenn du mehr solcher Bilder hast, bitte her damit. Oder Mit Bildprogramm
"Tiefen/Lichter" aufhellen.

Also nicht böse sein.

melden
Bloodsport92
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Übernatürliche Dinge

12.06.2010 um 18:39

@lexa kein Problem ja werd ich mal machen ne ich bin nicht böse. Werd vielleicht heute oder Morgen wiederraufahren Bilder bearbeiten und dann posten

melden
   

Übernatürliche Dinge

14.06.2010 um 19:27

Hallo alle miteinander ;-)

Ich lese mir diesen Teil des Formus jetzt schon eine ganze weile durch ( Seit dem ersten Eintrag übern Koppelberg) und möchte jetzt mal auch was dazu sagen, weil mein Bekannter Bloodspot ziemlich viel mist schreibt. Ich bin die Fotografin dieser Bilder...
Werde heute Abend mal online kommen und einige Sachen erzählen.

Liebe Grüße derweilen an alle ;-)

melden
   

Übernatürliche Dinge

15.06.2010 um 00:16

Also,

Ich war schon unzählige male am Koppelberg, Fahr seit 6 Jahren immer wieder hoch, weil mich dieser Berg nicht los lässt....
Es gibt verschiedene Dinge da oben, die nicht normal scheinen. Für manche Dinge gibt es vielleicht erklärungen, wenn man nur lange genug danach sucht, für manche jedoch nicht. Angefangen hat alles mit diesen seltsamen "roten Augen" die man im Wald sieht, die aber seit nem Jahr weniger zu sehen sind. Sie sehen aus wie Augen von Tieren, nur viel größer und leuchtender. Es können ganz einfach keine Tiere sein. Das weiß man, wenn man sie gesehen hat... und man sieht sie auch keine 5 MINUTEN, wie Bloodsport fälschlicher Weiße angibt, sondern nur wenige Sekunden, dann sind sie wieder weg. vor einigen Wochen war ich beispielsweise mit 3 Kumpel oben im Wald, kurz vorm Ausgang. Da geht ein kleiner weg nochmal nach hinten (beim reingehen rechts bergauf!) da hab ich mich beim rausgehen zufällig noch einmal umgedreht, als ich ein Tennisball (FAhrradlicht ähnlich) großen Punkt am Boden oder 0,5 m übern Boden sah. RIchtig hell. ich ging mit einem meiner Kumpels dahin, und kurz darauf leuchtete es direkt vor uns wieder auf. Nur kurz. Wir sahen es aber beide genau. Leuchteten mit ner Taschenlampe hin aber da war nix. Das licht bewegte sich auch.... Waren, wie nach allen Vorfällen am nächsten Tag bei Tageslicht oben, es war nichts da. Kein Reflektoren, nichts.

Auch das Foto mit diesem roten schweif habe ich zufällig ein andern mal geschossen, aus dem Auto wild durch die gegend, als mein Kumpel sagte, er sieht über der Holzhütte ständig diese roten AUgen herumspringen. Waren aber von ca. 4 Fotos nur auf dem einen. Ich denke schon dass sie das sind, weil ich auch am nächsten Tag hoch bin, und nach Reflektoren mit dem Bild in er Hand gesucht habe an dieser Stelle. Auch an der Kamera sind keine roten Lichter. VIelleicht weiß wer von euch eine erklärung dafür....

Zum Thema Schatten: Ich finde diese Schatten sehr komisch... Mal sind sie weiß, meistens schwarz. Man weiß aber nie ob man sich das einbildet. War zwar des öfteren der Fall, dass meherer Leute gleichzeitig diese Schatten sahen, aber ich weiß bis auf 2 Situationen nciht, was ich davon halten soll...
1. Situation: Wir gingen zu 4. an der Straße neben der Kirche zum Weg runter entlang, als mein Blick auf die Kirche fiel. Mir kam ein Schatten etwas groß vor, so fing ich dass Zählen an... es waren 5... Ich sagte den anderen bescheid. wir bewegten uns und schauten auf die Schatten. einer bewegte sich nicht... auch nicht als wir davon rannten...
2.Situation: Das war erst vor kurzem. Wir saßen zu 4. im Auto, mit der Front zur Kirche. Wir waren bestimmt schon 2 Stunden oben. Da meinten wir immer wieder, Schwarze Schatten zu sehen. Es dauerte nicht lange, und ich sags euch, dass ist jetz kein Witz, ich glaub auch selbst nicht was ich da schreibe, auf einmal kam von der Kirche her ein Schatte aufs auto zu gelaufen (scheinwerfer waren an weil wir angst hatten^^) sprang vorm Auto hoch und das nächste was ich dann gemerkt habe (alle anderen auch) es gab einen rießen Knall auf der Motorhaube und dass Auto ging nach unten und schaukelte, als ob ein Wildschwein oder so drauf gesprungen wäre... Hab mir lange überlegt, ob ich dass hier auch erwähne, weil ich es für mich selbst nicht mehr nachvollziehen kann, was ich da erlebt habe. seit diesm Augenblick weiß ich, was Starr vor Angst bedeutet....

Auch in diesem Weg unterhalb der Kirche hab ich (meine ich zumindest) schon eine Weiße Frau gesehen, dachte aber zu diesem Zeitpunkt, es sei ein Kumpel, der mich erschecken will. Nur dass der von wo ganz anders auf mich zu kam...

Noch erwähnenswert is die Geschichte mit der Bierflasche...
Einmal war ich oben, da habe ich mein 2. Bier mitgenommen, bin ausgestiegen und habe es aufs Auto gestellt (Auto war abgestellt, kein regen, kein Wind, einigermaßen gerade dagestanden) und nach ner Minute (ca.) fing die Flasche an sich zu drehen. Wie wenn man sie a paar mal so anschubst... von ganz alleine. Waren an dem Tag auch 5 Leute oder so. nach 2 oder 3 Minuten habe ich die Flasche gebremst und wir sind gefahren... Weiß nicht...

Wüsste noch viel mehr (6 Jahre Koppelbergkarriere^^) aber denke des waren die WIchtigsten und für mich erschreckensten Ereignisse...

ZU den roten Lichtern und allgemein Lichtern im Wald möchte ich mich das nächste mal äußern, weil diese eigentlich meistens erklärbar sind... Kenne diesen Berg wie meine Westentasche, genau wie die Geschichten, den Kreuzweg oder Sagen von ihm...

Würde mich auf Kommentare feuen.

melden
   

Übernatürliche Dinge

15.06.2010 um 13:35

Danke @Kari88 für diesen Eintrag! (und vielen Dank für deine PM!!)

Und noch mal Danke dafür, das du dich dieser Sache "angenommen hast". (Damit mein ich,das du den Beitrag mit deinen Erlebnissen ergänzt, und gemeinsam mit uns sachlich, und ohne Blödsinnigkeiten wie beleidigt sein usw. diskutieren möchtest!) Denn diese "Geschichte" hat mich doch von Anfang an interessiert, auch,weil anscheinend mehrere Leute die "gleichen" Erlebnisse auf diesem Berg hatten

Zu deinem Beitrag:

Die weisse Frau...kannst du das mal näher erklären? Bewegt "sie" sich? Wie gut kann man "sie" erkennen, oder kann es sein, das dieses leuchten von faulem Holz her stammt? (Wurde schon vorher im Beitrag erwähnt, wollte es aber noch mal einfügen- hab mich durch dieses "faule-Holz-leuchten" auch schon mal sehr erschreckt!) Diese Theorie fällt natürlich, wenn dieses Licht sich bewegt hat, weg.
Bei der Sache mit der Bierflasche, dachte ich zuerst kurz an Erdstrahlung oder besondere Energien auf diesem Berg , aber ich denke nicht, das diese Energien eine so heftige Wirkung auf eine am Autodach abgestellte Bierflasche haben können. Ausserdem hattet ihr ja dieses viel heftigere Erlebniss mit dem Schatten, der auf die Motorhaube sprang.

Hab jetzt auch versucht etwas über diese "roten Augen" in Ehrfahrung zu bringen, konnte aber im I-net ausser anderen ungeklärten Beiträgen in Mystery-Foren nichts finden.

Hast du dir schon mal überlegt mit diesen "Ghosthunters Germany" oder anderen Geisterjägern Kontakt aufzunehmen?? (findet man zuhauf im Netz)Die haben das nötige Equipment (schreibt man das so?) und Erfahrung. Grad wenn es mehrere Zeugen für diese Vorkommnisse gibt, wäre dieser Berg sicher interessant für diese Organisationen!



melden

Seite 4 von 20 12345614 ... 20

86.459 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Schattenland (oder Area 51)39 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden