Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung RSS

56 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Merkwürdig, Wohnung

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 3 von 3 123
   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

18.06.2011 um 23:20



@princesha Du musst dem Geist sagen, dass er tot ist. Vielleicht checkt er es dann.

melden
   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

18.06.2011 um 23:21

@LaFleur

und wenn es geister sind was ich nicht glaube, die können einen nichts anhaben also nichts schlimmes ^^

melden
   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

18.06.2011 um 23:25

@ogur
ogur schrieb:
Geräusche die man nicht sofort einordnen kann sind in einer neuen Umgebung nichts ungewöhnliches.
genau das wollte ich auch schon zum ausdruck bringen.
oder mal aus eigener erfahrung: als ich das häusle hier übernommen hab, das nächstes jahr immerhin auch schon 80 jahre alt wird, hab ich ziemlich lange gebraucht um mich an die geräusche zu gewöhnen, und das OBWOHL ich mir über die geräusche in altbauten sehr wohl im klaren war und diese auch in unterschiedlichster form bereits kannte.
hier knallt's manchmal so laut als würde ein schuss fallen - es ist aber natürlich nur das holz.
womit ich lange zeit garnicht klar kam bzw. was ich lange zeit garnicht identifizieren konnte war aber was anderes, nämlich der hall-effekt zwischen diesem haus und dem nachbarhaus. gerade im sommer, wenn man die fenster offen hat, hört man teilweise die stimmen der nachbarn, die auf dem balkon sitzen als sässen sie bei dir in der bude. akustisches phänomen, physikalisch erklärbar, aber ich hab lang gebraucht um drauf zu kommen und wirklich verstehen wie das zustande kommt tu ich bis heute nicht, erkenne aber immerhin die stimmen der nachbarn mittlerweile.
ANGST haben mir diese ungewohnten geräusche aber nie gemacht, dazu war ich schon viel zu abgebrüht in sachen "altbau-geräusche". wobei ich sehr, sehr, sehr froh bin weder siebenschläfer noch marder noch waschbären noch sonstwas zu haben und klopfe gerne auf mein "gesprächiges" holz dass das auch so bleibt...

neue umgebung = neue geräusche.

ABER AUCH:
neuer mitbewohner = neue geräusche, neue lebensweise usw.
mein gefährte ist auch vor 'nem knappen jahr bei mir eingezogen.
dass sachen plötzlich woanders liegen, dass ich nachts im dunklen über schuhe stolpere die am "falschen" platz stehen usw., dass über nacht schoki verschwindet oder ähnliches kann ich ganz beruhigt dem gefährten zuschreiben. an das eine oder andere muss ich mich noch gewöhnen (so isser halt, der gute), das eine oder andere konnte ich ihm auch schon abgewöhnen, die eine oder andere meiner gewohnheiten musste ich dafür auch aufgeben, naja, wie's halt so ist wenn man sich das leben teilt...

melden
   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

18.06.2011 um 23:42

@princesha da muss ich wobel recht geben,Ungewohnte bzw nichtzuordnungsbare Geräusche in neuer Umgebung sind nichts ungewohntes.
Aber wann willst Du das Bild posten von dem dem Du geschrieben hast?

melden
DjiiN
ehemaliges Mitglied


   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

02.09.2011 um 16:06

ich glaub einfach das das eine streuner katze war die sich da rumgeschlichen hatt .

die machen auch oft so merkwürdige geschrei ;) hört sich dann an wie babys :D

wer kennts ? ;)

melden
Caedes
ehemaliges Mitglied


   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

02.09.2011 um 16:31

@DjiiN
@princesha


Wir hatten das vorhin schon in einem anderen Thread, wie man mit Problemen solcher Art umgeht, du solltest die dort genannten Lösungen einfach auf dein Problem anwenden :)

Mfg Fach Elektroinstallateur Meister Caed. und Co. GMBH

melden
Melissa
ehemaliges Mitglied


   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

07.09.2011 um 10:43

Altes Thema, kein Bild... keine neue antwort vom Diskussionsleiter... = unglaubwürdig.

Schade.. echt ...

melden
   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

07.09.2011 um 11:22

@princesha Mich würde auf jeden Fall mal das Bild von dir mit der Gestalt interessieren.

melden
Melissa
ehemaliges Mitglied


   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

07.09.2011 um 12:08

@Juka

ich glaube darauf kannst du lange warten ;)

melden
   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

07.09.2011 um 12:11

@Melissa, die Befürchtung habe ich auch. Die Hoffnung stirbt zuletzt :)

melden
   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

07.09.2011 um 17:08

Ihr dürft nicht vergessen, das sich in solchen Foren angehende Schriftsteller versuchen um zu sehen wie ihre Story ankommt ...

Aber mal ernsthaft, "Geister" werden hier als unglaubwürdig verschrien von den meisten. Ersetzt man das Wort durch "Besucher", bekommt es nen wissenschaftlichen Aspekt und klingt schon einiges glaubwürdiger (Paralellwelt, Phasenverschiebung etc.) An irgendetwas dieser Art glaubt also im Grunde jeder, immer daran denken bevor man andere in die falsche Schublade steckt.

melden
HiKO
ehemaliges Mitglied


   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

07.09.2011 um 17:20

@princesha
Also ich habe schon bezüglich den ersten Sätzen eine Frage: Was ist das für ein Haus, dass du nachsehen gehst ob tatsächlich jemand auf dem Dachboden sein könnte? Eins mit Treppenhaus wo jeder auf den Dachboden rauf kann bzw. der Vermieter?

melden
   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

07.09.2011 um 22:49


@princesha : Was ist jetzt nun .Haste aufnahmen gemacht oder ähnliches oder ist es vorbei was nun?????Es wird immer geschrieben was irgend jemand passiert ist,und wenn man Fragt haste dies gemacht oder das ,dann kommt keine Antwort.Entweder gibt es Leute die spinnen sich was zusammen und wollen Leute veraschen oder die wollen nur TESTEN was andere Leute Schreiben.Wenn mir sowas passiert und ich mache ein Thema auf,dann will ich doch weiter erzählen ob es aufgehört hat oder ob es weiter geht.Denn ich möchte nicht als Spinner dargestellt werden wenn ich was aufmache dann will ich es auch zu Ende bringen MEINE MEINUNG

melden
   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

08.09.2011 um 02:41

@princesha
mich würde auch interessieren (wie schon erwähnt) ob dein vater ebenfals iwas bemerkt hat
& ob du mal iwelche nachbarn oder so gefragt hast, ob in der neuen wohnung nicht vlt auch jmd gestorben ist ?

melden
   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

08.09.2011 um 12:46

also ich bin auch umgezogen und habe in der nacht immer schritte gehört ich habe exakt 12 stufen zum schlafzimmer (ja ich hab sie ernsthaft mitten in der nacht nachgezählt.. ) so auf jeden fall haben sich die schritte immer so über zwei drei stunden gezogen aber mitten in der nacht .. naja jedenfalls waren es mehr als 12 stiegen, die jemand zu gehen schien.. als würde wer auch immer sonst wohin spazieren oder hätte hundert tausend stiegen.. naja mittlerweile bin ich der festen überzeugung, dass es mein nachbar ist, der so alt ist, dass er kaum noch außer haus geht und einfach bewegung machen muss, was den komischen schlaf/nicht schlaf/ stiegensteig -wahn, um 3 oder 4 h morgens, angeht hab ich auch keinen plan .. aber seitdem schlafe ich ruhiger ;)

melden
HiKO
ehemaliges Mitglied


   

Etwas Merkwürdiges in der Wohnung

08.09.2011 um 14:43

@dani1234
das kenn ich, wenn ich etwas logisch erklären kann hab ich auch nicht mehr so eine angst :)



melden




An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!


Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



86.349 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Gegensätze - eine kleine Überlegung zur Kontrolle30 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden