Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Piepton RSS

253 Beiträge, Schlüsselwörter: Nacht, Angst, Piepton

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachten2 BilderSuchenInfos

Seite 13 von 14 1 ... 311121314
Nation
ehemaliges Mitglied


   

Piepton

21.07.2011 um 14:13



@Türkis

Wieso Tinnitus? Ging es hier nicht um Kanarienvögel?

:)

melden
   

Piepton

21.07.2011 um 14:13

@Nation
Jetzt, wo du es erwähnst.. :D

melden
Lemesh
Diskussionsleiter
Profil von Lemesh
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Piepton

21.07.2011 um 14:34

@All

Ich bestätige euch hiermit dass ich KEIN Tinnitus/Hörsturtz habe. Es war mein Verriegler für die Tür, denn ich angeschafft habe.

melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Piepton

21.07.2011 um 14:35

Das ist schön zu hören das du gesund ist und auch dahinter gekommen bist was die eigentliche Ursache war :)

melden
Lemesh
Diskussionsleiter
Profil von Lemesh
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Piepton

21.07.2011 um 14:36

@Keysibuna
Find ich auch, und wünsche es meinen schlimmsten Feinden nicht ;)

melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Piepton

21.07.2011 um 14:38

@Lemesh

Das glaube ich dir, dass es einen zum Wahnsinn treibt wenn man nicht weiß woher diese Ton kommt. Deshalb freut es mich für dich das alles jetzt glückliche Ende gefunden hat :)

melden
ganjamann
beschäftigt
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Piepton

21.07.2011 um 14:39

hehe, mist. normalerweise rege ich mich über solche deppen auf, die nur 1 post lesen und dann losposaunen. diesmal bin ich der depp :)

wenn es sich erledigt hat, supi :)

@Chips : bei mir hat folgendes geholfen: rausfinden, wodurch du den ton loswirst (bei mir waren es bestimmte drogen, verschreibungspflichtige).
da ich durch die medikamete immer nur ein paar tage ruhe hatte, hab ich weiter gesucht, bis ich von einem bekannten erfahren hab, wie das militär in israel diesen scheiss ton behandelt.
mit starken halluzinogenen.
also medikament eingenommen wodurch der TT leise-bis gar nicht hörbar war und dann ein natürliches halluzinogen, findet man auf deutschen wiesen ;)
eine ganz niedrige dosis reicht schon (+tripsitter, wenn man diese art von drogen nicht mag (so wie ich) ) . während dieses trips muss man die ganze zeit über abgelenkt werden + keine kippen (oder sonstiges) rauchen, kein alk, nichts.
mir hat es nach ca. 3 jahren horror sehr geholfen. von den 100% höre ich nur noch max 5% und auch nur dann, wenn ich liege und keine umgebungsgeräusche hab)
natürlich gibt es immer wieder ausnahmen, die leider nicht reproduzierbar sind und ich den ton ertragen muss.
ich muss aber seit etwas über einem jahr kein medikament mehr nehmen, auch beschäftige ich mich nicht mehr mit dem thema (ausser jetzt gerade).

bei jemand anderem hat der neurostimulator von den jülicher-jungs geholfen. hatte den auch, nur hat mir das gerät 2 weitere töne dazugepackt, anstatt den einen zu eliminieren.
…war eine sehr frustrierende und extrem anstrengende zeit.

die schwester eines guten freundes nimmt seit jahren SSRI psychopharmaka und kommt damit wohl sehr gut zurecht. sie ist zwar jetzt nicht mehr die dünnste, aber sie hat wieder ein lebenswertes leben. sobald sie das medikament aber absetzt, kommt der TT wieder….

edit: @Chips : was für einen TT hast du denn? toNal? durch was wurde er ausgelöst? kams plötzlich, in Kombi mit einem hörsturz oder so?

melden
   

Piepton

21.07.2011 um 14:47

Vielleicht ist es das Startsignal für die Warmwasseraufbereitung
So falsch lag Fungi gar nicht mit einer natürlichen Ursache.
Was bei mir manchmal wie Spamm rüber kommt hat meistens Hand und Fuss.

Naja, ich muss mich mal selber loben :D

melden
Chips
ehemaliges Mitglied


   

Piepton

21.07.2011 um 14:52

@ganjamann
Dauerpfeiff 7 Pieton - von ganz leise mis schmerzhaft laut-
Dreh am Radio den Sendersuchlauf ganz zurück - bis zu diesen Dauerpiepton, dann weisst du was ich Tag und Nacht im Ohr höre.

Ursache: 2 x Hörsturz

Behandlung: erst Infussionsthera - war für´s Knie. Danach bei einem ausgezeichneten HNO-Arzt Akkupunktur und Schlangengift-Spritzen. ( Sagte er zumindest, als er das Zeug aus dem Safe holte ) Das hat viel besser geholfen.......

Seitdem ist es erträglich.

melden
ganjamann
beschäftigt
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Piepton

21.07.2011 um 14:58

freut mich sehr, dass es bei dir auch besser geworden ist! TT ist mit abstand das ätzendste, was ich bisher so erleben durfte. wünsche ich nichtmal meinem schlimmsten feind!

....schon interessant, nervengift scheint das gehirn wieder asynchron ticken zu lassen ;)
(bei TT geplagten menschen schaltet das gehirn in bestimmten regionen synchron, wodurch dann ein ton hörbar wird, der garnicht da ist)

melden
   

Piepton

21.07.2011 um 16:22

@Lemesh

Naja, ist ja nicht schlimm. :) Es war ein Piepton von einer Tür oder was war es?

melden
   

Piepton

21.07.2011 um 17:16

@Marina1984
Marina1984 schrieb:
Naja, ist ja nicht schlimm. :) Es war ein Piepton von einer Tür oder was war es?


Lemesh schrieb:
Ich bestätige euch hiermit dass ich KEIN Tinnitus/Hörsturtz habe. Es war mein Verriegler für die Tür, denn ich angeschafft habe.

Ja war es wohl....



melden

Seite 13 von 14 1 ... 311121314

88.740 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Gläserrücken ohne Finger43 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden