Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Wie werde ich meinen Hausgeist los? RSS

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Angriff, Hausgeist

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: TE hat sich gelöscht.
Seite 1 von 1zum letzten Beitrag
Rose89
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Wie werde ich meinen Hausgeist los?

04.09.2011 um 19:49



hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen & denkt nicht ich sei verrückt doch langsam geht meine kraft zu ende....

vor zwei jahren bin ich mit meiner besten freundin in mein altes familienhaus (nun in 4 generation) gezogen. von klein auf bin ich mit dem glauben an geister aufgewachsen, allerdings nur im guten sinne. meine großmutter sowie meine mutter haben ebenfalls bereits kontakt zu geistern gehabt.

in dem haus in dem ich wohne sah meine großmutter im alter von ca. mitte 30 immer wieder die geister meiner verstorbenen urgroßeltern, diese saßen lt. ihrer beschreibung immer nur auf dem türrahmen und starten sie an. sie hatte allerdings nie ein bedrücktes gefühl dabei sondern sah dies als schutz an.

bei meiner mutter und mir sieht die sache bereits etwas anders aus. meine mutter wurde jahrelang von einem geist verfolgt, sie wurde aus dem schlafgerißen durch einen kalten hauch, eine männerstimme die zu ihr sprach und durch leichte berührungen..... vor ca. 1 jahr war der letzte vorfall....

doch seit ca. einem jahr fing es bei mir erst richtig an ! zuvor habe ich ab und an selsame geräusche gehört und ab und an einen schatten wahrgenommen, jedoch dies immer als zufall abgetan oder mir einfach gesagt dass dies wie im falle meiner großmutter geister zum schutz sind. doch seit meinem einzug in das haus, hat sich dieses gefühl schlagartig geändert ! ich habe dass gefühl dass der geist mir angst machen will oder vll nun sogar mehr !?

ich fühle mich beobachtet, egal was ich tue habe ich das gefühl nie allein zusein. ein kalter hauch, schritt geräusche, klopf geräusche ahtem geräusche gehören schon fast zum tages ablauf dazu...
doch seit einiger zeit werde ich nachts angegriffen, angegriffen weil ich es ehrlich gesagt nicht anders zuordnen kann !!! ich wache durch ein geräusch oder einen kalten hauch auf und bin wie erstarrt; ich habe das gefühl dass ewas auf mir sitzt, ich bekomme kaum luft und kraft zum schreien oder zum wehren habe ich nicht; meine kraft ist komplett wie ausgesaugt, ich liege mit purer angst im bett ! ich habe immer dieses gefühl dass ein mann zu mir spricht und mir ganz nah ans gesicht kommt, ich kann jedoch nicht verstehen was er mir sagen will....

einmal hat dieser geist versucht mich aus dem bett zu ziehen und immer häufiger werde ich nachts an füßen sowie hände angefasst ! diese berührungen fangen auch langsam bei meiner mitbewohnerin an (diese vorfälle habe ich ihr aber nie erzählt aus angst sie denkt ich sei verrückt, sie selbst kam zu mir und erzählte von den immer häufigen ereignissen)...

der letzte vorfall war vor zwei tagen, ich bin durch ein kalten hauch aufgewacht und war wie erstarrt ich habe einen grauen schleiher auf mir gesehn und konnte mich nicht bewegen, wie die male zuvor hat dieser geist oder was es auch ist, mich festgehalten und wieder versucht mir nahe zukommen... doch diesmal hatte ich rießen schmerzen an meinem unterarm... als alles vorbei war saß ich die restliche nacht mal wieder wach im bett; mein unterarm tat mir den ganzen tag weh und im laufe des tages erschien ein daumen großer blauerfleck an der stelle an der ich festgehoben wurde !!!!

was soll ich tun, wie werde ich ihn los ? ich bin schon soweit dass wenn mein freund und meine mitbewohnerin außer haus sind zu meinen eltern geh um nicht allein zusein weil ich nicht weiß was dann passiert .......

danke

melden
   

Wie werde ich meinen Hausgeist los?

04.09.2011 um 20:07

könntest du versuchen diese vorfälle zu dokumentieren?

stimmen, beklemmendes gefühl, unkontrolierbare muskelkontraktionen.. für mich hört sich das erstmal nach Epilepsie an.

Gab es auch vorfälle die jetzt nicht unbedingt etwas mit deinem körper zu tun habn? Umfallende gegenstände, merkwürdige vorkommnisse ect.

melden
   

Wie werde ich meinen Hausgeist los?

04.09.2011 um 20:39

Rose89 schrieb:
ch wache durch ein geräusch oder einen kalten hauch auf und bin wie erstarrt; ich habe das gefühl dass ewas auf mir sitzt, ich bekomme kaum luft und kraft zum schreien oder zum wehren habe ich nicht; meine kraft ist komplett wie ausgesaugt, ich liege mit purer angst im bett ! ich habe immer dieses gefühl dass ein mann zu mir spricht und mir ganz nah ans gesicht kommt, ich kann jedoch nicht verstehen was er mir sagen will....

Rose89 schrieb:
der letzte vorfall war vor zwei tagen, ich bin durch ein kalten hauch aufgewacht und war wie erstarrt ich habe einen grauen schleiher auf mir gesehn und konnte mich nicht bewegen, wie die male zuvor hat dieser geist oder was es auch ist, mich festgehalten und wieder versucht mir nahe zukommen...


Hört sich (jaja, Ich weiss, abgedroschen) nach einer Schlafparalyse ...

Oft befindet sich der Geist während der Paralyse noch in einem verschlafenen Zustand, so dass er mit geöffneten Augen wieder zu träumen beginnen kann. Das bedeutet, man projiziert Trauminhalte visueller und taktiler Art nahtlos über die tatsächlichen sinnlichen Wahrnehmungen der geöffneten Augen sowie die der schwach ausgeprägten Körperempfindungen. Nicht selten treten auch auditive Fehlwahrnehmungen auf, welche ein breites Spektrum einnehmen können: Rauschen, Brummen, Knistern, Schrittgeräusche, Knall- und Explosionsgeräusche usw. über komplexere Geräusche (wie das Klingeln eines Telefons oder das Läuten der Türglocke) bis hin zu Musik und Stimmen. Die auditiven Ereignisse können ohne äußere Ursache auftreten oder auch durch externe – meist völlig anders geartete – Geräusche ausgelöst werden. Diese Halluzinationen (hypnagoge Halluzinationen (beim Einschlafen), hypnopompe Halluzinationen (beim Aufwachen))

Wikipedia: Bewegungsunfähigkeit_im_Schlaf

... mit einhergehenden hypnopompen Halluzinationen an!

Rose89 schrieb:
doch diesmal hatte ich rießen schmerzen an meinem unterarm... als alles vorbei war saß ich die restliche nacht mal wieder wach im bett; mein unterarm tat mir den ganzen tag weh und im laufe des tages erschien ein daumen großer blauerfleck an der stelle an der ich festgehoben wurde !!!!

Schlicht und ergreifend im Schlaf gestossen, dieses Ereignis wurde dann in die "Wahrnehmung" eingebaut!


Ich denke, das Deine Erfahrungen rein garnichts mit Geistern o.Ä. zu tun haben!

melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied


   

Wie werde ich meinen Hausgeist los?

04.09.2011 um 20:44

hört sich an wie aus dem film paranormal activity.

Wieso liest nicht einen Psalm oder so magst du nicht beten? Hilft dir das nicht?

Bist du die einzige in dem haus, wenn du sowas erlebst?

melden
DiamondLove
ehemaliges Mitglied


   

Wie werde ich meinen Hausgeist los?

04.09.2011 um 20:44

liegt bei euch shizophreni in der family???kann ya auch sein.

melden
   

Wie werde ich meinen Hausgeist los?

04.09.2011 um 20:44

@Rose89

Könnte Dich auch interessieren!



Schlafbezogene Halluzinationen

Unter hypnagogen (beim Einschlafen) bzw. hypnopompen (beim Aufwachen) Halluzinationen versteht man eine lebhafte, realistische und zumeist angstvolle Traum- bzw. Trugwahrnehmung. Der Betroffene sieht und hört Dinge beim Einschlafen oder Aufwachen, die nicht in der Realität stattfinden. Begleiterscheinung ist dabei häufig eine Schlaflähmung.

[...]

http://www.narkolepsie-erkennen.de/index.php?id=halluzinationen


Passt zudem auch (zumindest teiweise) zu diesen ...

allmyboy schrieb:
stimmen, beklemmendes gefühl, unkontrolierbare muskelkontraktionen..

... "Symptomen" bzw. Wahrnehmungen!

melden
shinobi321
ehemaliges Mitglied


   

Wie werde ich meinen Hausgeist los?

04.09.2011 um 20:45

Aha Symptome können da sein. Was für Symptome.

melden
   

Wie werde ich meinen Hausgeist los?

04.09.2011 um 20:48

wieder zu übertrieben die ganze geschichte. aus dem bett gezogen, ja genau..

melden
   

Wie werde ich meinen Hausgeist los?

04.09.2011 um 20:52

shinobi321 schrieb:
hört sich an wie aus dem film paranormal activity.

Aber bis aufs i - Pünktchen! ^^

Dick schrieb:
wieder zu übertrieben die ganze geschichte. aus dem bett gezogen, ja genau..

Jepp!
Viel zu viele Klischees!



Vor alllem nett und interessant finde Ich folgendes ...

Rose89 schrieb:
die geister meiner verstorbenen urgroßeltern, diese saßen lt. ihrer beschreibung immer nur auf dem türrahmen

Mich würde mal interessieren, wie das aussehen bzw. gehen soll!



@Rose89

Nur mal so als Beispiel ein X-beliebiger Türrahmen!

http://www.terassendach24.de/lbox/tr-det/schachttreppe-mit-tuerrahmen

Wie sitzt man auf sowas?

melden
   

Wie werde ich meinen Hausgeist los?

04.09.2011 um 20:55

@Rose89
Hast du auch noch vor mal auf uns zu antworten oder hat sich das Thema für dich schon wieder erledigt...? :nerv:

melden
   

Wie werde ich meinen Hausgeist los?

04.09.2011 um 20:59

@Rose89
BTW:

Rose89 schrieb:
diese berührungen fangen auch langsam bei meiner mitbewohnerin an (diese vorfälle habe ich ihr aber nie erzählt aus angst sie denkt ich sei verrückt, sie selbst kam zu mir und erzählte von den immer häufigen ereignissen)...

Was für "Erlebnisse" schildert Sie denn genau und welche "Mutmassung" zum Ursprung der Selben äussert Sie denn?

melden
melden
   

Wie werde ich meinen Hausgeist los?

04.09.2011 um 21:09

@Amri


das ist ja mal was gutes! :D



melden


Diese Diskussion wurde von der_wicht geschlossen.
Begründung: TE hat sich gelöscht.

87.850 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Deggial10 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden