Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Spuk in meinem Zimmer RSS

329 Beiträge, Schlüsselwörter: Spuk, Zimmer

zur Rubrik (Mystery)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: TE hat sich gelöscht und kann demzufolge leider nicht mehr zur Aufklärung beitragen.
Seite 1 von 1812311 ... 18
Lübecker
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:14



Hi!

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Also, als ich gerade in meinem Zimmer am Laptop saß, sprang auf einmal die Pumpe für das Aquarium an. Damit diese allerdings erst anspringen kann, müsste der Stecker in die Steckdose gesteckt werden. Dieser war aber hinter dem Schrank, wo es keine Steckdose gibt. Dann ging hier gerade das Licht aus. Der Lichtschalter wurde betätigt. Ich bin aber alleine hier bei mir Zuhause, also kann ihn niemand betätigt haben. Dann poltert es hier jedesmal, alsob jemand auf den Fußboden stampft. Die Nachbarn können es nicht sein, da diese noch bei der Arbeitsstelle sind bzw. auf dem Weg nach Hause bzw. zur Arbeitsstelle. Die anderen Nachbarn (etwas ältere Personen) sind beim Einkaufen.

Spukt es hier? Bitte helft mir weiter, wenn ihr könnt.
Und bitte, nur ernstgemeinte Antworten. Und bitte freundlich, ich bin nämlich neu hier.

Lübecker

melden
   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:28

kam es schonmal vor?

melden
   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:31

@Lübecker

Warum hat deine Pumpe fürs Aquarium keine Stromversorgung? Die Fische brauchen die Pumpe doch, oder nicht?

melden
Lübecker
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:32

@Lilith
Also, das Poltern kommt jeden Abend vor, so ab 18.00 Uhr.
Alles Andere kam erst gerade eben das erste Mal vor.

melden
   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:33

@Lübecker
Wenn die Pumpe lief, dann nur mit Strom und ohne Strom läuft die auch nicht und ein Geist hat diese mit Sicherheit nicht aktiviert.
Bleibe skeptisch, um was es sich hierbei handelt...
Und warum war die Pumpe nicht im Strom?

Gruß
CM_Punk

melden
   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:36

Lebst du in einem Altbau - als ich in einem wohnte - konnte man Abends auch "Schritte" im Wohnzimmer hören und unheimliche Knackgeräusche... War die Pumpe dann dauerhaft an oder gab es nur 1-2 sek. geräusche - könnte Restenergie gewesen sein.

melden
Lübecker
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:41

@BlackPearl
@cm_punk
Die Pumpe ist nur für 12 Stunden am Tag an. Also von Morgens um 6 Uhr bis Abends um 18 Uhr.
@flutehsy
Das Haus, in dem ich wohne, wurde erst vor 2 Jahren komplett neu saniert.
Dann war das nur Restenergie von der Pumpe.

melden
   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:45

Manchmal gibt es noch elektische Entladungen oder Spannungen die sich entladen.
Wie wenn man einem Huhn den Kopf abschlägt das rennt dann auch noch rum.

Also bei dem Aquarium würde ich mir da keine Sorgen machen, war vielleicht noch "Reststrom" der sich entladen hat. Oder irgendwas das Leiter von Strom sein kann, befindet sich hinter dem Schrank.
Das würde dann vielleicht auch das Phänomen mit dem Licht erklären, irgendeine Schwankung im Stromkreislauf.

melden
Lübecker
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:47

@Erenya
Was soll sich denn hinter dem Schrank befinden?
Das ist nur der Schrank aus Holz selbst und dann die Wand. Mehr nicht.

melden
m7
ehemaliges Mitglied


   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:49

Lübecker schrieb:
Die Nachbarn können es nicht sein, da diese noch bei der Arbeitsstelle sind bzw. auf dem Weg nach Hause bzw. zur Arbeitsstelle. Die anderen Nachbarn (etwas ältere Personen) sind beim Einkaufen.

Beeindruckend wie sehr du die Gepflogenheiten deiner Nachbarn kennst ;)

Tippe bei deiner Aquariumpumpe auf Reststrom Versorgung.

melden
Lübecker
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:50

@flutehsy
@m7
Es könnte ja Restenergie gewesen sein, aber das hatte meine Pumpe noch nie gehabt, dass sie einfach anspringt. Und das für 10 Sekunden lang.
@m7
Es wohnen in meinem Hauseingang ja nicht viele Leute.

melden
   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:52

Hinter deiner Wand befinden sich sicher auch Stromkabel.
Also ich gehe von einer elektrischen Entladung aus.

melden
   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:53

vieleicht ist ja auch ein fisch volles rohr von unten in die pumpe geschwommen ;)
kann es sein das deine heizung an ist?des öfteren?@Lübecker das würde dann das poltern erklären.bei etwas ''älterem'' holz kommt es nämlich schon mal vor das sch das holz ausdehent.

melden
   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:55

Und der Lichtschalter wurde sicher betätigt?
Oder gab es einfach nur einen kurzen Stromausfall, so dass das Licht ausging?

melden
   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:56

@Lübecker
hast du denn das licht wieder angemacht oder der ''geiust''?

melden
Lübecker
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 19:59

@Erenya
Nein, da sind keine Kabel.
Diese verlaufen neben dem Schrank vorbei.
@cäptn_blauhook
Es kenn kein Fisch in die Pumpe geschwommen sen. Das ist eine Sicherheitspumpe. Die hat ein Gitter zum Schutz der Fische. Der Schrank ist nagelneu also kein älteres Holz.
Die Heizung war auch aus.
Das Licht habe ich wieder angemacht.
@N.N.
Der Lichtschalter wurde betätigt. Ich musste ihn ja selbst betätigen, um das Licht wieder anzumachen.

melden
   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 20:01

Und das mit dem Licht ist das erste Mal passiert?

Finde es schon arg, dass du gleich nach der Sache vor'm Laptop hockst und hier gleich mal ein Thread eröffnest. Ich würd' wahrscheinlich aus'm Haus rennen, lol

melden
   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 20:01

@Lübecker
poltert es in deinem schrank?

melden
   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 20:02

Gibt es villeicht zwei Lichtschalter im Raum?
Dann könntest du dich ja auch mit der Stellung des Schalters vertan haben. (Welche Stellung jetzt an oder aus ist)
@Lübecker

melden
   

Spuk in meinem Zimmer

16.11.2011 um 20:03

das mit dem licht hatte ich auch mal. der lichtschalter hatte sich beim einschalten verhakt und ist dann wieder zurück gesprungen.

ich hab mich auch übelst erschreckt, so ganz allein im dunklen flur :D aber da er es seitdem öfter gemacht hat kam ich da drauf. besonders weil immer das klicken vom lichtschalter zu hören war.



melden

Seite 1 von 1812311 ... 18

87.187 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Vampire - Moralische Implikationen42 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden