Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Ausserirdische Musik RSS

208 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik

zur Rubrik (Musik)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 2 von 11 1234567891011
17
versteckt


   

Ausserirdische Musik

19.05.2010 um 21:12



@Syco

>>solche gesetze wie schwerkraft gibt es natürlich überall, das ist klar, aber was für ein naturgesetz besagt das man immer hören oder sehen muss?<<

Keines. Aber man muss seine Umwelt wahrnehmen. Wie, sei mal dahingestellt. Man kann aber nicht unfähig sein, ein Hindernis in seinem Weg zu erkennen. Ob man dieses Hindernis sieht oder fühlt, ist eigentlich egal. Es wird sich das herausprägen, was sich evolutionär als am vorteilhaftesten herausstellt.

Fehlt ein Sinn, wird er durch einen anderen ersetzt, der aber den selben Zweck erfüllt. Taube z.B. können die Schwingungen von Musik wahrnehmen und sie auf diese Weise "hören", oder besser gesagt fühlen.

melden
   

Ausserirdische Musik

19.05.2010 um 21:12

@SirMaunz-A-Lot

akte x is aber auch voll die psycho mukke ^^

melden
   

Ausserirdische Musik

19.05.2010 um 21:13

Wer weiß was für Ausserirdische wie Musik klingt. Vielleicht ist das für uns völlig zusammenhangloser Lärm und umgekehrt.

Ich denke schon das intelligentes Leben etwas wie Musik oder zumindest Rythmus hervorbring. Nur darf man wohl nicht davon ausgehen das es für uns automatisch schön klingt.

Vielleicht haben die sich Unterwasser entwickelt und ihre Musik klingt wie Walgesänge oder nur wie blubbern... Wer mag das schon zu sagen.

Viele Grüße,

Dunecat

melden
   

Ausserirdische Musik

19.05.2010 um 21:14

@17

aber wenn man die msuik fühlt anstatt sie zu hören so wie bei tauben, nimmt man sie zwar wahr aber sie hat eine ganz andere wirkung wie beim hören...

melden
   

Ausserirdische Musik

19.05.2010 um 21:15

Wobei man die Synästhesie dabei nicht unterschätzen darf.

Wikipedia: Synästhesie

Ich traue höherentwickelten Lebewesen durchaus zu, dass ihre Musik bestimmte Frequenzpassagen in Verbindung mit bestimmten Farbtönen enthält.

Bei uns wäre das ein Zusammenspiel von Musik und Lichtorgeln, in der Disco kann man jederzeit erleben, dass auch eine bestimmte Farbe einen Reiz auslösen kann, plötzlich schmeckt man die Farbe grün etc.Viele Leute, die LSD genommen haben beschreiben eine ausgeprägte Synästesie.

melden
17
versteckt


   

Ausserirdische Musik

19.05.2010 um 21:15

@Syco

>>hab ich nicht gesagt das musik bei denen keine stimmung verändert, ich sagte lediglich das sie nicht zwingend mehr musik haben müssten wie wir...<<

Mal mehr, mal weniger, mal gleich viel, je nach Rasse. Der Mensch ist auch nur eine von vielen Rassen im Universum.

>>wir hatten ja auch nicht immer alle arten der musik die wir jetzt kennen, sind ja alle über die jahre entstanden, und wer sagt das wenn es aliens gibt sie automatisch in in ihrer evolution sein müssen wie wir?<<

Niemand sagt das.

>>vieleicht reiten sie noch auf pferden und haben noch nichts vom rad gehört.....<<

Ob sie auf "Pferden" reiten, sei mal dahingestellt. Aber ich will nicht anfangen Erbsen zu zählen.

Schon in der Anfangsphase der Menschheit gab es ein Rhythmusgefühl und eine Vorliebe für Musik, die mit Steinen, Knochen u.Ä. erzeugt wurde.

Alle Lebewesen lieben Musik, und die Entdeckung und Anwendung von Musik und Rhythmen gehören zu einer Kultur dazu.

melden
SirMaunz-A-Lot
ehemaliges Mitglied


   

Ausserirdische Musik

19.05.2010 um 21:16

Syco schrieb:
akte x is aber auch voll die psycho mukke ^^

Was sich mit meiner Charaktereinschätzung von einer gewissen Alienspezies deckt. ^^

melden
SirMaunz-A-Lot
ehemaliges Mitglied


   

Ausserirdische Musik

19.05.2010 um 21:17

Vymaanika schrieb:
Ich traue höherentwickelten Lebewesen durchaus zu, dass ihre Musik bestimmte Frequenzpassagen in Verbindung mit bestimmten Farbtönen enthält.

Bei uns wäre das ein Zusammenspiel von Musik und Lichtorgeln

Ging mir vorhin auch durch den Kopf, halte ich für gut möglich.

melden
   

Ausserirdische Musik

19.05.2010 um 21:18

SirMaunz-A-Lot schrieb:
gewissen Alienspezies

an welche denkst du da? an die grünen, weisen oder grauen mit den großen köpfen und riesen augen oder an die die wie E.T. ausschauen?? lol ^^

melden
   

Ausserirdische Musik

19.05.2010 um 21:20

@SirMaunz-A-Lot

So gesehen könnte es auch umgekehrt funktionieren, das heißt indem man bestimmte Farbtöne kombiniert, entsteht für uns lautlose Musik, um mal am Thema Naturgesetze anzuknüpfen.

Wenn man also in der Lage ist, farben zu schmecken, so müsste man umgekehrt auch durch Farben hören können.

melden
SirMaunz-A-Lot
ehemaliges Mitglied


   

Ausserirdische Musik

19.05.2010 um 21:23

@Syco

Ich denke an die bekanntesten von allen, die Grey.

melden
   

Ausserirdische Musik

19.05.2010 um 21:24

@lllojim

ok ^^

die kann ich mir auch zu der akte-x musik vorstellen

melden
   

Ausserirdische Musik

19.05.2010 um 21:25

@SirMaunz-A-Lot meinte ich ^^

melden
   

Ausserirdische Musik

19.05.2010 um 21:30

Damals hat die Nasa mit Voyager 1 und 2 ein paar goldene Schallplatten mit hoch geschickt.Ich hoffe, die Grußmusik war nett genug für "sie."

Musik
Ohrenschmaus für Außerirdische

Welche Musik könnte einer fremden Lebensform unsere Welt in Klängen schildern? Die Hitliste der Nasa, mit allen irdischen Highlights

1977 schickte die Nasa die Weltraumsonden Voyager 1 und Voyager 2 mit der Mission ins All, bis ans Ende unseres Sonnensystems und darüber hinaus zu fliegen. Bis heute senden die Sonden Funksignale zur Erde. Für eine eventuelle Begegnung mit Außerirdischen gab die Nasa beiden Sonden je eine goldene Schallplatte (inklusive Bedienungsanleitung!) mit auf den Weg. Sie enthalten Grußbotschaften in 55 Sprachen (unter anderem vom damaligen UN-Generalsekretär Kurt Waldheim), Geräusche der Erde, Bilder und 27 Musikstücke. Wenn Außer-irdische diese Flaschenpost irgendwann einmal öffnen sollten, werden sie feststellen, dass der wichtigste Komponist auf dem Planeten Erde ein gewisser Johann Sebastian Bach ist. Oder war. Die amerikanische Expertenkommission, die den Großkanon der Musik zusammenstellte, bewies einen passablen Klassikgeschmack – einzig die Berücksichtigung von Anthony Holbornes Renaissance-Pavanen wirkt ein bisschen durchgeknallt.


http://www.zeit.de/2008/41/OdE50-Musik-Stichworte

Ob die Bedienungsanleitung auf chinesisch war?

melden
SirMaunz-A-Lot
ehemaliges Mitglied


   

Ausserirdische Musik

19.05.2010 um 21:32

@Vymaanika

Vymaanika schrieb:
So gesehen könnte es auch umgekehrt funktionieren, das heißt indem man bestimmte Farbtöne kombiniert, entsteht für uns lautlose Musik, um mal am Thema Naturgesetze anzuknüpfen.

Wenn man also in der Lage ist, farben zu schmecken, so müsste man umgekehrt auch durch Farben hören können.

Wer weiss, wer weiss... Vieles ist möglich.

melden
   

Ausserirdische Musik

22.05.2010 um 01:23

Ich glaube, das intelligente Aliens auch so etwas wie Musik haben werden. Auch wenn sie sich von uns unterscheiden werden, so würden die durch die Evolution selektieren Ähnlichkeiten auch Varitationen in der Stimmhöhe und Sprachmelodie einschließen, daraus aber so etwas wie eine Melodie formen zu können, hinge alleine vom Willen der Aliens ab, und warum sollten sie es nicht wollen ? Das sich die Musik von der unseren unterscheiden wird, dürfte klar sein, alleine die sprachlichen Qualitäten könnten für einen völlig andersartigen Klang sorgen, möglicherweise könnten sie sich auch nur mit Ultraschall verständigen, so daß wir von ihrer Musik nicht allzuviel mitbekommen würden...

Aber auch wenn wir ihre Musik hören könnten, so müsste sie nicht allzuviel mit der unseren Musik gemeinsam haben. Alleine die Geschwindigkeit eines Musikstückes könnte sich von unseren musikalischen Ergüssen unterscheiden. Nun muß man schon sagen, das die menschliche Musik eine große Bandbreite an Möglichkeiten aufzeigt. Vielleicht gibt es auch die eine oder andere entfernte Übereinstimmung mit irgendeiner unserer Musikrichtungen, eine seltsame Gemeinsamkeit im Musikverständnis, aber immerhin etwas, was verbindet...

melden
   

Ausserirdische Musik

22.05.2010 um 01:28

http://www.sms.at/fun/player.fcgi?rt,52627

Musik als Kommunikationsmittel mit ET

melden
   

Ausserirdische Musik

22.05.2010 um 01:34

@Ayashi

Ach so, der Musiktitel...
Es wäre natürlich eine interessante Idee, sich mittels Musik verständigen zu können und in gewisser Weise könnte man die mittels elektromagnetischer Wellen gesendeten Nachrichten von Aliens auch hörbar machen, nur hätten diese Tonsignale keine ästhetische Melodie. Wer reine Musik als Nachricht verstehen möchte, der hätte das Problem, das sich das Verständnis von Musik je nach intelligenter Art bedeutend unterscheiden könnte. Musik an sich hat viel mit Gefühl zu tun, und wer könnte erstens behaupten, sich nur mittels Gefühlen zu verständigen und zweitens diese große Gabe auch auf unbekannte Aliens übertragen zu können ? Also, eine hübsche Idee, aber leider ohne greifbaren Nutzen, höchstens als Bonusdreingabe bei einem schon funktionierenden ersten Kontakt...

melden
SirMaunz-A-Lot
ehemaliges Mitglied


   

Ausserirdische Musik

22.05.2010 um 01:35

Man nennt Musik ja auch vertonte Mathematik, darum glaube ich schon, dass sie rhythmisch aufgebaut ist und auch die uns bekannten Harmonien nutzt. Ob für uns hörbar, ist wirklich offen, Elefanten kommunizieren ja unter anderem im Ultraschallbereich (gibt meines Wissens auch Wale, die das tun, halte aber dafür nicht die Hand ins Feuer), auch Infraschall wäre bei ausserirdischen Wesen denkbar. Grosse Lebewesen würden einen langsamen Takt wählen und kleine einen schnellen.

melden
   

Ausserirdische Musik

22.05.2010 um 01:43

@wolf359
Spielberg verwendete diese Sprache im Film.

Wikipedia: Solresol

Damit kann man musikalisch kommunizieren. Wie sich das dann anhört ist eine andere Sache



melden

Seite 2 von 11 1234567891011

84.346 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Rammstein oder Böhse Onkelz98 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden