Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf RSS

1.171 Beiträge, Schlüsselwörter: Shia Shaide Labeouf

zur Rubrik (Gruppen)AntwortenBeobachten1.565 BilderSuchenInfos

Seite 3 von 59 123451353 ... 59
   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 11:56



Ich weiß gar nicht was ihr habt hier gibt es so viele hole und sinnlose thread`s

Ist das ein Argument oder eine Rechtfertigung?

Verdammt, wir sind kein Celebrity-Idol-Forum...was hier für jeden Pseudo-Schauspieler nen Thread baucht.

Meldet euch bei IMDB.Com oder sipwas an, wenn ihr euren Stars fröhnen wollt...

melden
   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 12:10



Meldet euch bei IMDB.Com oder sipwas an, wenn ihr euren Stars fröhnen wollt...

Ich glaube doch das jeder User frei entscheiden kann wo er sich anmeldet ..... und jeder kann
auch entscheiden woran er sich beteiligt ..... es wird ja keiner gezwungen das hier zu lesen oder es toll zu finden ...... dem einen gefällt es dem anderen nicht ......

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 13:12

2008819231842673
Shia LaBeouf: Indiana Jones 4 überzeugte ihn nicht

Der „Transformers“-Star Shia Saide LaBeouf, kurz Shia LaBeouf, scheint mit einem seiner letzten Kinofilme nicht besonders zufrieden gewesen zu sein, denn wie der bekannte Schauspieler Shia LaBeouf nun sagte, hat es der Kinoerfolg „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ nicht geschafft, die so bezaubernden Hinterlassenschaften der drei vorherigen „Indiana Jones“-Movies weiterzuführen.

Somit könnte man wohl auch schreiben, dass der Hollywood-Star Shia LaBeouf seinem Film „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ bescheinigt, nicht den Charme und Esprit der früheren „Indiana Jones“ Filme zu besitzen, wobei ihm einige Fans des Archäologen sicherlich recht geben werden.


Trotz der Regie von Hollywood-Legende Steven Spielberg und Schauspielern wie Harrison Ford (Indiana Jones) scheint auch der Darsteller Shia LaBeouf realisiert zu haben, dass manche bei „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ irgendwas vermisst haben und der Charme der vorherigen Filme nicht ganz fortgeführt wurde.

Trotz des großen Erfolgs des vierten Indiana Jones Movies „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ gab Shia LaBeouf in einem neuen Interview zu, dass er sich durchaus Sorgen machte, sein Sequel zu „Wall Street“ wird genauso wie sein „Indiana Jones“ Movie nicht die Ausstrahlung des vorherigen Kinofilms besitzen.

Zudem hatte Shia LaBeouf wohl etwas Angst, sein Film „Wall Street: Geld schläft nie“ (Money Never Sleeps) könnte ähnliche Kritiken wie „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ abbekommen, weil der vorherige Film einfach das gewisse Etwas besaß.

Bei Indiana Jones, so Schauspieler Shia LaBeouf, fühlte er sich etwas wie in eine Schublade gesteckt und dass ihm am Ende etwas fehlte um diesen Film wirklich überragend werden zu lassen, wobei Shia LaBouf auch weiß, dass er aus „bestimmten Gründen“ bei Indiana Jones mitwirkte.

Aktuell fühlt sich der Schauspieler Shia LaBeouf noch nicht wirklich dort angekommen wo er sich in Hollywood sieht, wobei Shia LaBeouf damit nicht meint, dass er kein Star wäre oder diesen Ruhm noch weiter ausbauen müsse, sondern LaBeouf möchte nicht im Image eines Robert De Niro Enden, denn wenn er sich jemals mit diesem Image und den Schubladen zufrieden gibt, so wird er banal gesagt, den Tod als Schauspieler erleben.

http://www.vip-chicks.de/shia-labeouf-indiana-jones-4-ueberzeugte-ihn-nicht-12075.html

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 13:53

shia-labeouf-2
Lukrativster Filmstar

Er macht für die Studios das große Geld: Laut "Forbes" ist Jungstar Shia LaBeouf der gewinnbringendste Schauspieler Hollywoods. Dicht gefolgt von Anne Hathaway und Daniel Radcliffe


Nach Berechnungen des amerikanischen Wirtschaftsmagazins "Forbes" ist Shia LaBeouf
STARBASE
Shia LaBeouf Shia LaBeoufs Name ist zwar schwierig auszusprechen, sollte einem aber dafür im Gedächtnis bleiben

der gewinnbringendste Schauspieler Hollywoods. Für jeden US-Dollar, den die Filmstudios in den erfolgreichen Jungstar investierten, brachte er ihnen im Gegenzug 81 US-Dollar (rund 64 Euro) ein. Schon zum zweiten Mal in Folge führt Shia nun die Forbes-Liste an.
Dicht gefolgt wird Shia LaBeouf von einer weiblichen Kollegin: "Alice im Wunderland"-Star Anne Hathaway kam mit 50 Euro pro bezahltem Euro auf Platz zwei. Daniel Radcliffe schaffte es - Dank Harry Potter - immerhin noch auf Platz drei der lukrativsten Filmstars. Er bringt den Studios 48 Euro pro gezahltem Euro ein. Abgerundet wird die Top Five durch Robert Downey Jr.
STARBASE
Robert Downey Jr. Robert Downey Jr. ist das Enfant Terrible Hollywoods. Ein Ausnahmeschauspieler, der sich selbst und seine Grenzen suchte - und erst sehr spät fündig wurde

(1 zu 33) und Cate Blanchett (1 zu 27). Sarah Jessica Parker
STARBASE
Sarah Jessica Parker Als Carrie Bradshaw in "Sex and the City" wurde Sarah Jessica Parker weltberühmt. Kommt da noch mehr?

schaffte es nur auf Platz zehn.

Grundlage für die Forbes-Rangliste sind jedes Jahr die 36 Topverdiener Hollywoods. Ihre geschätzten Gagen für die letzten drei Hauptrollen seit 2005 wurden mit dem Einspielergebnis der Produktionen und weiteren Erträgen gegengerechnet.

Der erst 24-jährige Shia LaBeouf spielte mit Filmen wie "Transformers - Die Rache" weltweit sagenhafte 658 Millionen Euro ein. Momentan dreht er an der Seite von Rosie Huntington-Whiteley den dritten Teil der Roboteractionreihe.

http://www.gala.de/stars/news/119280/Shia-LaBeouf-Lukrativster-Filmstar.html

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 13:55

labeouf-mulligan-dreh-440

Michael Douglas über Shia LaBeouf:
Geheimnis? Jetzt nicht mehr

Michael Douglas enthüllt in einem Interview sorglos, dass seine Co-Stars Shia LaBeouf und Carey Mulligan ein Paar sind. Die beiden hatten das lieber geheim gehalten


Michael Douglas
STARBASE
Michael Douglas Den sexbesessenen Fiesling gab Michael Douglas nicht nur im Film, sondern auch privat. Alles vergangen, er ist zahm geworden

wird sich bei den Premierenfeiern seines Films "Wall Street: Money Never Sleeps" demnächst vor seinen Kollegen rechtfertigen müssen - der Star hat sich nämlich verplappert. Er erzählte laut "contactmusic.com" im Interview, dass seine beiden Co-Stars Shia LaBeouf
STARBASE
Shia LaBeouf Shia LaBeoufs Name ist zwar schwierig auszusprechen, sollte einem aber dafür im Gedächtnis bleiben

und Carey Mulligan sich ineinander verliebt und eine Beziehung begonnen haben. "Ich habe sie gewarnt. Aber sie sind ein Paar und haben großen Spaß miteinander.

Schon während der Dreharbeiten im Herbst 2009 hatte es Gerüchte um eine mögliche Romanze der jungen Schauspieler gegeben, doch die beiden hatten eisern geschwiegen. In der Fortsetzung des Filmklassikers "Wall Street", der Michael Douglas in der Rolle des Gordon Gekko 1988 einen Oscar bescherte, spielt LaBeouf den Schwiegersohn, Mulligan die Tochter des Spekulanten. Der Film kommt in Deutschland am 22. April 2010 ins Kino.

http://www.gala.de/stars/news/93044/Michael-Douglas-ueber-Shia-LaBeouf-Geheimnis-Jetzt-nicht-mehr.html

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 13:57

Shia-LaBeouf-shia-labeouf-6359411-1222-987

OP statt Filmrolle

Schauspieler Shia LaBeouf musste eine Filmrolle absagen: Seine Handverletzung aus dem Sommer macht ihm noch schwer zu schaffen


Es war wohl doch viel schlimmer, als es erst ausgesehen hatte: Shia LaBeouf
STARBASE
Shia LaBeouf Shia LaBeoufs Name ist zwar schwierig auszusprechen, sollte einem aber dafür im Gedächtnis bleiben

hat immer noch schwere Probleme mit der Handverletzung, die er sich bei einem Autounfall im vergangenen Sommer zugezogen hat. Deswegen musste der 22-Jährige nun angeblich sogar die Rolle für seinen neuen Thriller "Dark Fields" absagen. Das berichtete ein Insider dem Online-Magazin "E! Online".

Zunächst war der Start der Dreharbeiten immer wieder verschoben worden, da die Verletzung erst ausheilen sollte. Doch nun muss die Hand ein weiteres Mal operiert werden. Der Insider erzählt: "Shias Hand ist vollkommen zertrümmert. Es ist schlimmer, als alle dachten".

Shia LaBeouf überschlug sich im vergangenen Juli mit seinem Auto, weil der Fahrer eines entgegenkommenden Wagens eine rote Ampel übersehen hatte.

http://www.gala.de/stars/news/42859/Shia-LaBeouf-OP-statt-Filmrolle.html

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 13:59

91775551---shia labeouf spl64731 001

Noch eine Operation

Shia LaBeouf muss sich nach seinem Unfall vor neun Monaten ein weiteres Mal unters Messer legen. In einer dritten Operation versuchen Ärzte, die Funktionsfähigkeit seiner linken Hand weiter zu verbessern


Neun Monate nach seinem Autounfall spricht Shia LaBeouf
STARBASE
Shia LaBeouf Shia LaBeoufs Name ist zwar schwierig auszusprechen, sollte einem aber dafür im Gedächtnis bleiben

über seine schlimme Handverletzung. In der US-Zeitschrift "Entertainment Weekly" klagt der 22-Jährige, die Hand werde nie wieder ganz funktionieren. Wenn er Glück habe, werde er vielleicht 80 Prozent Funktionsfähigkeit zurück erlangen.

In zwei aufwändigen Operationen hatten Ärzte es geschafft, seine, nach dem Unfall mehrfach gebrochene, Hand wiederherzustellen. "Ich habe Schrauben und Platten reinbekommen. Sie haben eine Schraube in einen meiner Knöchel getan. Und sie haben ein Stück Knochen aus meiner Hüfte geschabt und daraus einen [Knochen für meinen] Finger gemacht", erzählt der "Transformers"-Star.

In den nächsten Tagen wird Shia sich einer weiteren Operation unterziehen müssen. Danach hofft er, wieder in der Lage zu sein, eine Faust zu machen. Aber einen der Knöchel wird er voraussichtlich nie mehr bewegen können. Das ist, abgesehen von der Narbe und einem krummen Mittelfinger, der einzige bleibende Schaden.

Im Juli 2008 hatte sich der Schauspieler mit seinem Wagen überschlagen, als ein entgegenkommendes Auto eine rote Ampel übersehen hatte. Noch in der selben Nacht war Shia LaBeouf damals das erste Mal an seiner Hand operiert worden.

http://www.gala.de/stars/news/56221/Shia-LaBeouf-Noch-eine-Operation.html

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 14:01

shia labeouf 1245702984

Kaputte Hand im Kino

Trotz der Verletzungen von Shia LaBeouf gehen die Dreharbeiten für "Transformers 2" weiter - seine eingegipste Hand spielt auch mit


Shia LaBeouf
STARBASE
Shia LaBeouf Shia LaBeoufs Name ist zwar schwierig auszusprechen, sollte einem aber dafür im Gedächtnis bleiben

wird sich trotz seiner Verletzungen aus dem Autounfall vor zwei Wochen nicht ausruhen können, denn die Dreharbeiten für "Transformers 2" gehen weiter. Damit auch Shias Part eingespielt werden kann, plant der Regisseur Michael Bay, die verletzte Hand des Schauspielers einfach in die Story des Films zu integrieren.
Laut "Access Hollywood" erklärte Bay: "Zwei Finger sind recht mitgenommen, und wir versuchen nun, mit der Verletzung weiterzudrehen und sie irgendwie in die Geschichte einzufügen."

Erst kürzlich war Shia in einen Autounfall verwickelt, bei dem er sich schwere Verletzungen an der linken Hand zugezogen hatte und operiert werden musste. Zurzeit trägt er einen Gips. Eigentlich sollte er eine mehrwöchige Drehpause einlegen - dafür lässt das harte Filmgeschäft aber nicht mal einem aufstrebenden Star Zeit.

http://www.gala.de/stars/news/30463/Shia-LaBeouf-Kaputte-Hand-im-Kino.html

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 20:08

69676 video-254860-who-is-shia-labeouf

Betrunken am Steuer

Schauspieler Shia LaBeouf wurde am Samstag in einen Autounfall verwickelt und anschließend verhaftet - er saß betrunken am Steuer

shia-labeouf-wrack-220

Gesetzestreue scheint nicht zu seinen Stärken zu gehören. Nachdem Shia LaBeouf
STARBASE
Shia LaBeouf Shia LaBeoufs Name ist zwar schwierig auszusprechen, sollte einem aber dafür im Gedächtnis bleiben

bereits im vergangenen November wegen Trunkenheit mit dem Gesetz in Konflikt geraten war, wurde der Schauspieler am frühen Samstagmorgen in Hollywood erneut verhaftet.
Der 22-Jährige war gegen 3 Uhr Nachts in einen Auto-Crash verwickelt worden - und das unter Alkoholeinfluss. LaBeouf wollte links abbiegen, als es zu dem Unfall kam und sein Auto sich überschlug.

"Es war den anwesenden Polizisten sofort klar, dass LaBeouf betrunken war und er wurde anschließend verhaftet", erklärte der Los Angeles County Sheriff's Sergeant S. Wolf gegenüber "Associated Press".

Der "Indiana Jones"-Co-Star wurde wegen Verdachts auf Alkoholmissbrauch am Steuer angezeigt und anschließend wieder auf freien Fuß gesetzt. LaBeouf begab sich in das Cedars-Sinai Medical Center, um sich behandeln zu lassen:

Er hatte sich beim Unfall Verletzungen am Kopf, der linken Hand um am Knie zugezogen. Glücklicherweise kamen weder LaBeoufs Beifahrer noch der Fahrer des anderen Unfallwagens ernstlich zu Schaden.

Shia LaBeouf sagte später, der Unfall sei ihm "sehr peinlich". Bleibt zu hoffen, dass der Überschlag ihn zur Vernunft gebracht hat und er künftig die Finger von zuviel Alkohol lassen wird. Die Filmcrew am Set von "Transformers 2" dürfte von der Entgleisung des Schauspielers wenig begeistert sein: Wegen seiner Handverletzung müssen die Dreharbeiten für einen Monat unterbrochen werden.

http://www.gala.de/stars/news/29823/Shia-LaBeouf-Betrunken-am-Steuer.html

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 20:20

http://images.eonline.com/eol images/Entire Site/20081204/293.labeouf.shia.lc.120408

Nicht Schuld am Auto-Crash

Nachdem Shia LaBeouf am Wochenende betrunken in einen Autounfall verwickelt wurde, steht nun fest, dass er nicht für den Crash verantwortlich ist: Der andere Fahrer hat eine rote Ampel überfahren


Obwohl Shia LaBeouf am Wochenende betrunken am Steuer saß, war er offenbar nicht Schuld an dem Crash, in den er verwickelt wurde. "Es scheint nicht seine Schuld gewesen zu sein", erklärte ein Sprecher der Polizei am Dienstag. "Es besteht der dringende Verdacht, dass der andere Fahrer eine rote Ampel überfahren hat."

An der Anzeige gegen den Jungschauspieler wegen Verdachts auf Trunkenheit am Steuer ändert diese Erkenntnis natürlich nichts.

http://www.gala.de/stars/news/30105/Shia-LaBeouf-Nicht-Schuld-am-Auto-Crash.html

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 20:23

indiana-jones-450

"Indiana Jones IV"

Fast 20 Jahre mussten die Fans auf den vierten Teil der "Indiana Jones"-Saga warten. Irrwitzige Stunts, viel Wortwitz und großartige Schauspieler beweisen: Die lange Zeit hat sich gelohnt


"Verpiss dich!"
Der Kopf wird durch eine saftige Ohrfeige zur Seite geworfen.
"Verzeihung. Verpiss dich, Genosse!"

Es ist Indiana Jones größte Feindin, die den vorwitzigen Archäologen vor der anschließenden üblen Tracht Prügel bewahrt. Auch im vierten Teil der Indy-Saga, "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels", hat Harrison Ford nichts von seiner Abenteuerlust eingebüßt.

Zwar bewahrt Irina Spalko, gespielt von einer großartigen Cate Blanchett, ihn hier noch vor der Faust ihres KGB-Kollegen. Und ist doch die große Feindin, mit der sich Indy rumschlagen muss. Wortwörtlich, denn auch wenn Irina aussieht wie Mia Wallace aus "Pulp Fiction" und den Degen schwingen kann wie die Braut in "Kill Bill", ist sie vor allem schlagkräftig. Und ziemlich schmerzbefreit. Denn die Dame bekommt nicht nur den ein oder anderen rechten und linken Haken ab, sondern sieht sich beispielsweise auch mal von einer Horde hungriger Ameisen bedroht.

Krabbeltiere, mit denen sich Archäologen von Berufs wegen herumschlagen müssen, dürfen natürlich im neuen Indiana-Jones-Streifen nicht fehlen. Ebenso wenig wie Skorpione, über die Indy nur müde lächeln kann, Skelette und indianische Giftpfeile. Jawohl, Giftpfeile, denn Indy macht sich auf in das ferne Peru. An seiner Seite: Shia LaBeouf
STARBASE
Shia LaBeouf Shia LaBeoufs Name ist zwar schwierig auszusprechen, sollte einem aber dafür im Gedächtnis bleiben

, der den jungen Möchtegern-James-Dean Mutt Williams spielt. Der Vergleich mit James Dean ist nicht weit hergeholt, spielt "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" doch in den 1950er Jahren. Deswegen sind die Leute vom KGB auch meist die wirklich Bösen, gegen die Indiana Jones doppelt so gerne die Peitsche schwingt.

http://www.gala.de/lifestyle/kultur/23995/Kinotipp-Indiana-Jones-IV.html

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 20:25

indiana-jones02-450

"Indiana Jones IV"
Premierenfeier: "Indiana Jones" in Cannes


Keine Zutat eines klassichen Abenteuerfilms wurde von Steven Spielberg und George Lucas vergessen: Wortwitz, rasante Verfolgungsjagden (die manchmal auch einige Sekunden weniger hätten dauern dürfen), tolle Stunts und Spezialeffekte. Herausgekommen ist eine charmante und spannende Actionkomödie, die zudem mit wirklich tollen Schauspielern aufwartet. Cate Blanchett als degenschwingende Wissenschaftlerin vom russischen Geheimdienst in schicker "CCCP"-Uniform zwingt mit eiskaltem Blick aus blauen Augen jeden Gegner nieder (außer Indy natürlich). Nachwuchsstar Shia LaBeouf schlägt sich neben den gestandenen Hollywood-Größen wirklich gut und trumpft mit Witz und Selbstironie. Und ein liebenswürdig-verwirrter John Hurt spielt Indys zunächst völlig paralysierten Wissenschaftlerfreund Professor Harold Oxley.

Eine alte Bekannte aus dem ersten Teil ist auch wieder mit von der Partie: Karen Allen spielt Indiana Jones' Verflossene Marion Ravenwood, die für ihren einstigen Geliebten eine große Überraschung bereithält. Dem ganzen Cast voran natürlich Harrison Ford, 27 Jahre älter als im ersten "Indiana Jones"-Film, aber dennoch kein Stück gealtert. Die 66 Lenze seines Darstellers merkt man dem Teilzeit-Lehrer Professor Henry Jones jr. wirklich nicht an. In Agilität, Reiselust und Mut steht er seinem jungen Kollegen um nichts nach. Dass er auf die "Opa"-Betitelungen von Seiten Mutts mit einem nachsichtigen Lächeln reagiert, lässt allerdings doch auf eine gewisse Weisheit des Alters schließen. Ob wir an dieser auch noch ein fünftes Mal teilhaben werden? Für das Gespann Lucas-Spielberg ist das vorstellbar.

http://www.gala.de/lifestyle/kultur/23995/Kinotipp-Indiana-Jones-IV.html?p=2

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 20:27

shia-labeouf-shirtless 387x559

Er lässt sich kutschieren

Shia LaBeouf hat ein Jahr Fahrverbot. Damit er trotzdem bequem von A nach B kommt, hat er jetzt einen Chauffeur angeheuert


Zu Fuß unterwegs in Amerika? Ungünstig! Aber Shia LaBeouf hat genau dieses Problem. Er darf derzeit nicht selbst ans Steuer. Denn nach einem Autounfall im vergangenen Juli hatte die Staatsanwaltschaft Shias Führerschein kassiert - aus Sicherheitsgründen. Ein ganzes Jahr hat der Star Fahrverbot. Ein eigener Chauffeur soll da jetzt Abhilfe schaffen - er fährt den Schauspieler durch Los Angeles, wann immer es nötig ist.

Doch so bequem diese Lösung für Shia LaBeouf auch sein mag, richtig wohl fühlt er sich bei dem Gedanken offenbar noch nicht. Ein Freund des Schauspielers zum "Star Magazine": "Shia setzt sich auf den Beifahrersitz. Außerdem besteht er darauf, dass der Fahrer Straßenklamotten anstelle einer Uniform trägt."

http://www.gala.de/stars/news/52360/Shia-LaBeouf-Er-laesst-sich-kutschieren.html

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 20:29

Shia-Lebouf

Ein Jahr zu Fuß

Shia LaBeouf ist für ein Jahr die Fahrerlaubnis entzogen worden. Der Bluttest nach seinem unverschuldeten Autounfall im Juli 2008 ist ihm jetzt zum Verhängnis geworden


Das wird Shia LaBeouf sicherlich ärgern: Dem Schauspieler ist von einem Gericht in L.A. für mindestens ein Jahr der Führerschein entzogen worden. Dies ist die Folge eines Bluttests den Shia nach einem von ihm unverschuldeten Autounfall im Juli 2008 hatte machen müssen.

Hätte er in den Alkoholtester gepustet, wäre der 22-Jährige vermutlich noch im Besitz seines Führerscheins. Doch direkt nach seinem Unfall verweigerte Shia dieses Prozedere. Und das ist ihm jetzt zum Verhängnis geworden: Weil er sich am Unfallort so merkwürdig verhalten habe, es aber zu wenig Beweise gab, um ihm Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss nachzuweisen, wurde er im September von der Bezirksstaatsanwaltschaft von L.A. festgenommen und zu einem Bluttest verdonnert. Und dieser ergab, dass Shia sehr wohl unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, als er in den Unfall verwickelt wurde. Hätte er gepustet, sähe das Ergenis vermutlich ganz anders aus, weil ihm nichts hätte nachgewiesen werden können.

In diesem Fall war es dem Richter anscheinend auch egal, dass Shia LaBeouf gar keine Schuld an dem Unfall hatte, bei dem er sich so stark an der linken Hand verletzte. Und was lernen wir daraus: Fahre niemals betrunken oder unter Drogeneinfluss!

http://www.gala.de/stars/news/46766/Shia-LaBeouf-Ein-Jahr-zu-Fuss.html

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 20:35

shia-laboeuf-bln-gr

Shia LaBeouf
Zickenkrieg mit Frankie Muniz


Dass Shia LaBeouf eine DVD-Kollektion von „Malcom mittendrin“ sein Eigen nennt, darf getrost bezweifelt werden. LaBeouf und „Malcom“-Star Frankie Muniz haben nämlich eine kleine Privat-Fehde am laufen.

LaBeouf kann seinen Kollegen auf den Tod nicht ausstehen, was er kürzlich in einem Radio-Interview wieder eindrucksvoll unter Beweis stellte. Zu seiner steilen Karriere befragt gab LaBeouf zurück: „Auch wenn das höllenmäßig schmeichelhaft ist, man hätte auch Frankie Muniz in jedem dieser Filme spielen lassen können, und sie wären trotzdem auf Nummer eins gegangen.“

Dass er seinem Rivalen auf einer Party begegnen könnte, fürchtet LaBeouf wenig. Er gehe nicht viel auf Partys und würde garantiert er nicht in Gegenden rumhängen, wo solche Frankie Muniz-Typen sein würden.

Muniz ließ sich eine Retourkutsche natürlich nicht nehmen. Per Twitter verkündete er: „Lieber Shia LaBeouf. Der Fakt, dass du nicht aufhören kannst über mich zu sprechen wird langsam gruselig. Es sind jetzt 12 Jahre, Ich kenne dich nicht, Danke!“

La Beouf begründete seine Abneigung gegen den Serien-Star vor Jahren damit, dass er in den Anfangstagen seiner Karriere immer das Gefühl hatte,Muniz würde auf ihn herabblicken.

http://www.tikonline.de/top-stories/detail.php?nr=87269&rubric=Top-Stories

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 20:38

shia-labeouf-transformers2-set

Transformers: Reihe vor dem Aus?

Steht die "Transformers"Reihe vor dem Aus? Nachdem Megan Fox schon in Teil drei nicht mehr dabei war, will nun auch Hauptdarsteller Shia LaBeouf nicht mehr

LOS ANGELES - Steht die "Transformers"-Reihe vor dem Aus? Nachdem Megan Fox schon in Teil drei nicht mehr dabei war, will nun auch Hauptdarsteller Shia LaBeouf nicht mehr. Laut MTV soll er Schauspieler erklärt haben, er stünde für einen vierten Teil der Reihe nicht mehr zur Verfügung.

Shia soll gesagt haben: "Zurzeit bin ich arbeitslos. Es gibt im Moment nur dürftigen Schrott und keine Fülle von fantastischem Material." Damit steht die "Transformers"-Reihe vor einer Reihe von Problemen. Zumal auch Regisseur Michael Bay erklärte, nach Teil drei sei Schluss.

"Transformers 3" findet aber noch mit Shia LaBeouf und Bay statt. Der Streifen soll im Sommer 2011 in die Kinos kommen. .

http://www.star-nachrichten.de/transformers-reihe-vor-dem-aus-40154

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 20:39

shia labeouf 1242279733

SHIA LaBOEUF ist sehr stolz auf Transformers 3

Shia LaBeouf ist mit dem dritten Teil der "Transformers"Franchise mehr als zufrieden

LOS ANGELES - Shia LaBeouf ist mit dem dritten Teil der "Transformers"-Franchise mehr als zufrieden. Der Schauspieler ist der Meinung, dass der neue Film gleichzeitig der beste der Reihe ist.

Der 24-Jährige sagte MTV News dazu: "Das ist der beste Film, den wir bisher gemacht haben. Punkt. Und das ist die einvernehmliche Meinung von allen. Ich bin sehr, sehr, sehr stolz darauf." Allerdings werde er für keinen weiteren "Transformers"-Film zur Verfügung stehen. Shia wörtlich: "Ich zumindest werde keinen weiteren machen. Ich werde es niemals wieder tun. Das ist der letzte, ich bin raus."

"Transformers 3" kommt voraussichtlich im Sommer 2011 in die Kinos. Diesmal ist Megan Fox nicht mehr dabei. .


http://www.star-nachrichten.de/shia-laboeuf-ist-sehr-stolz-auf-transformers-3-40500

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 20:41

shia labeouf 001 051408


SHIA LaBEOUF: 'Transformers 2' hatte kein Herz

CANNES - Shia LaBeouf findet den zweiten Teil von "Transformers" einfach nur schrecklich. Am Rande der Filmfestspiele in Cannes machte der Schauspieler seinem Unmut über das Sequel Luft. Wie "showbizspy.com" berichtet, sagte LaBeouf: "Als ich den zweiten Teil gesehen habe war ich echt nicht gerade begeistert. Es gab zwar ein paar echt abgefahrene Stunts, aber wir waren nicht mit dem Herzen dabei." Der Schauspieler verriet auch, dass bald mit der Produktion von "Transformers 3" begonnen werde - und dieser Teil werde auf jeden Fall besser.

Übrigens: Die Dreharbeiten zu "Transformers 3" sollen noch in diesem Monat beginnen. Die Hauptrollen spielen wieder Megan Fox und Shia LaBeouf.

http://www.star-nachrichten.de/shia-labeouf-transformers-2-hatte-kein-herz-34333

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 20:44

2008 eagle eye 027

SHIA LaBEOUF hasst Transformers - Die Rache

LOS ANGELES - Shia LaBeouf kann dem zweiten "Transformers"-Streifen nur wenig abgewinnen. Obwohl der 23-Jährige in dem Film die Hauptrolle spielte, findet er die Geschichte total verwirrend. Er sagte der "FHM" dazu: "Es gibt viele Leute, die den zweiten Teil mochten, aber ich habe ihn gehasst. Ich habe ihn einfach nicht genossen. Ich fand, wir haben ihn nicht auf den Punkt gebracht. Ich war verwirrt, ich konnte nicht erkennen, was verdammt noch mal mit bestimmten Robotern passiert... Ich konnte nicht entschlüsseln, was passiert. Es gab viele Handlungsstränge, die ich einfach nicht verfolgt hätte."

Shia LaBeouf wird übrigens trotzdem für einen dritten Teil von "Transformers" zur Verfügung stehen. Und der Schauspieler hat vertrauen, dass Regisseur Michael Bay und Produzent Steven Spielberg es dann besser machen werden.

http://www.star-nachrichten.de/shia-labeouf-hasst-transformers-die-rache-32637

melden
_neverland_
Diskussionsleiter
Profil von _neverland_
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Berichte und Videos über und um Shia LaBeouf

20.10.2010 um 20:46

shia-labeouf-photo

SHIA LaBEOUF: nach Transformers völlig erschöpft

Dreharbeiten zu "Transformers - Die Rache" als extrem anstrengend empfunden. Der Schauspieler war völlig erschöpft, als der Film endlich abgedreht war. Laut dem Onlinedienst "FemaleFirst.co.uk" sagte der 22-Jährige dazu: "Ich weiß gar nicht, wie ich dieses Maß an Erschöpfung beschreiben soll. Wenn man nach einem 28-Stunden-Tag so abgestumpft ist und es einem egal ist, dass sich ein Auto über seinem Kopf überschlägt, dann weiß man, dass man müde sein muss."

"Transformers - Die Rache" läuft seit vergangener Woche weltweit in den Kinos. Die Hauptrollen in dem Streifen spielen Megan Fox und Shia LaBeouf. (FIRSTNEWS berichtete) (FIRSTNEWS)

http://www.star-nachrichten.de/node/22083



melden

Seite 3 von 59 123451353 ... 59

88.792 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin22 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden