Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands RSS

1.079 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutsche Schauspieler, Deutsche Entertainer

zur Rubrik (Gruppen)AntwortenBeobachten282 BilderSuchenInfos

Seite 3 von 54 123451353 ... 54
   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 13:10



@fairieflower
@CosmicQueen

Ich fand ihn als Pater gut.

Nach den Pater-Brown Kriminalgeschichten von Gilbert K. Chesterton entstanden drei Filme mit Heinz Rühmann. Pater Brown ist ein irischer Pfarrer, der neben Rauchen noch ein Laster hat: Detektivgeschichten. Und weil das die Phantasie anregt, kann er auch von echten Kriminalfällen nicht die Finger lassen. Dies gefällt seiner Obrigkeit nicht, die ihn prompt versetzt - was aber nichts hilft, denn auch an scheinbar langweiligen Orten findet der Pater die Fährte des Verbrechens.



melden
   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 14:13

@KlausBärbel
Ich finde ja auch den Film Charleys Tante sehr komisch, hier mal die Geschichte dazu:

Handelsattaché Dr. Otto Dernburg (Heinz Rühmann) ist aus Südamerika zu wirtschaftsverhandlungen nach Deutschland gekommen. Dabei fällt sein Auge auf die attraktive Millionärin Carlotta Ramirez (Hertha Feiler).

Zunächst aber besucht er seinen jüngeren Bruder Ralf (Claus Biederstaedt), der mit seinem Freund Charley (Walter Giller) eine Dachwohnung bewohnt. Diese beiden erwarten die attraktiven Schwedinnen Ulla und Britta (Elisa Loti und Ina Peters), fürchten sich aber auch vor deren strengem Onkel Niels (Hans Leibelt). Charleys unbekannte Tante, die ebenfalls kommen wollte, lässt sich kurzerhand entschuldigen.

Britta und Ulla wollen aber nicht mit den beiden Männern alleine bleiben. Seinem Bruder zuliebe verkleidet sich also Dr. Dernburg als Charleys Tante, um den Abend zu retten. Das verkompliziert sich zusehends, da erst Charleys Vater (Paul Hörbiger) und dann auch noch Onkel Niels auftauchen. Die falsche Tante kann jedoch beide besänftigen. Zuletzt erscheint auch noch die echte Tante, bei der es sich um niemand anders als Carlotta Ramirez handelt.

Diese ist zunächst reichlich pikiert, da die falsche Tante ausgerechnet eines ihrer Kleider trägt, das Dernburgs Butler kurz zuvor entwendet hatte. Sie bringt die falsche Tante in arge Verlegenheit, lässt sie aber nicht auffliegen. Erst als die Frauen gegangen sind, demaskiert sich Dr. Dernburg.

Am nächsten Tag zeigt sich Carlotta selbst in dem Kleid, das Dernburg am Abend zuvor getragen hat. Sie hat ihn durchschaut, ist ihm aber nicht mehr böse.



melden
FaIrIeFlOwEr
Diskussionsleiter
Profil von FaIrIeFlOwEr
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 20:06

@CosmicQueen
@KlausBärbel

habe noch ein schönes Video für euch parat ... der Film ist 1930 erschienen, auch das Lied "Ein Freund, ein guter Freund" wurde ein voller Erfolg ...

Der Film wurde zum erfolgreichsten Film der Saison und Heinz Rühmann war von da an, in ganz Deutschland bekannt.

Finale, Die Drei von der Tankstelle
EinLiedgehtumdieWelt



Bemerkungen zum Video >>
Originaltitel: Die Drei von der Tankstelle
Produktionsland: Deutschland
Erscheinungsjahr: 1930
Regie: Wilhelm Thiele
Drehbuch: Franz Schulz
Paul Frank
Produktion: Erich Pommer
Musik: Werner Richard Heymann
Kamera: Franz Planer
Schnitt: Viktor Gertler
Besetzung
Lilian Harvey: Lilian Cossmann
Willy Fritsch: Willy
Oskar Karlweis: Kurt
Heinz Rühmann: Hans
Fritz Kampers: Konsul Cossmann
Olga Tschechowa: Edith von Turoff
Kurt Gerron: Dr. Kalmus
Gertrud Wolle: Dr. Kalmus' Sekretärin
Felix Bressart: Bailiff (Gerichtsvollzieher)
Leo Monosson: Sänger
Comedian Harmonists: singende Köche
Lewis Ruth-Band: Musiker

melden
FaIrIeFlOwEr
Diskussionsleiter
Profil von FaIrIeFlOwEr
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 20:08

@CosmicQueen
@KlausBärbel

und auch von diesem Lied gibt es ein Video ...

Ein Freund ein guter Freund
EinLiedgehtumdieWelt


melden
   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 20:34

@fairieflower
@CosmicQueen
Weiß nicht, ob ihr es schon wusstet, aber Rühmann war ein guter Pilot.

27zj250

Den Traum vom Fliegen verwirklicht Gisi gemeinsam mit dem Schauspieler Heinz Rühmann in der Schweiz. Die beiden erleben dabei dramatische Situationen, die der Mime jedoch meistert. Bis auf ein paar Schrammen bleiben beide unverletzt.

Quelle: http://www.abendblatt.de/hamburg/article943163/Ruehmann-der-Bruchpilot.html

melden
   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 20:37

@KlausBärbel
Ja das wusste ich, hab mal so eine Doku über Rühmann gesehen. :D Da hat er dann immer schön seine Frauen mit rumgeflogen..

melden
FaIrIeFlOwEr
Diskussionsleiter
Profil von FaIrIeFlOwEr
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 20:39

@KlausBärbel
KlausBärbel schrieb:
Weiß nicht, ob ihr es schon wusstet, aber Rühmann war ein guter Pilot.

Ja, 1931 machte Heinz Rühmann seinen Pilotenschein und kaufte sich sein erstes Flugzeug ...

melden
FaIrIeFlOwEr
Diskussionsleiter
Profil von FaIrIeFlOwEr
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 20:52

@CosmicQueen
@KlausBärbel


Ich habe auch gelesen, dass Heinz Rühmann, als er seine ersten Bühnenerfolge hatte, in Naturalien bezahlt wurde ... ;) denn als er seine Erfolge verzeichnen konnte, kam ja die Inflation, und 500 Trillionen Mark wurden zum Taschengeld. Daher bezahlte das Theater ihn eben anders ... ;)

melden
   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 20:55

@fairieflower
Vor den Gästen des Lokals hatte Rühmann im Alter von ungefähr fünf Jahren seine ersten Auftritte, die er selbst als Urszenen seiner Karriere bezeichnete. Um seine Stammgäste zu amüsieren, holte Hermann Rühmann seinen Sohn regelmäßig abends aus dem Bett, um ihn auf der Theke Gedichte rezitieren zu lassen. Heinz spielte seine Rolle, wie man es von ihm erwartete, und genoss den Applaus seines Publikums.

melden
FaIrIeFlOwEr
Diskussionsleiter
Profil von FaIrIeFlOwEr
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 21:14

@CosmicQueen
@KlausBärbel

Diesen Film habe ich immer wieder gern gesehen ... "Es geschah am hellichten Tag" ~~ dieser Spielfilm ist eine schweizerisch-deutsch-spanischer Produktion aus dem Jahr 1958 von Ladislao Vajda nach einem Drehbuch, das Vajda, Hans Jacoby und Friedrich Dürrenmatt geschrieben haben.
Die Idee zu dem Drehbuch kam von Friedrich Dürrenmatt ... seine Romanerzählung „Das Versprechen“ wurde gleichzeitig mit dem Drehbuch geschrieben, wurde dann aber erst nach dem Erscheinen des Films veröffentlicht ...

1997 gab ja eine Neuverfilmung des Klassikers ... mit folgenden Schauspielern
Joachim Król, Barbara Rudnik, Axel Milberg, Judith Thayenthal, Heino Ferch, Hans Werner Meyer und vielen mehr ...

den fand ich aber nicht so gut ...

Es geschah am hellichten Tag Experimental Trailer


melden
FaIrIeFlOwEr
Diskussionsleiter
Profil von FaIrIeFlOwEr
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 21:20

@KlausBärbel
KlausBärbel schrieb:
Vor den Gästen des Lokals hatte Rühmann im Alter von ungefähr fünf Jahren seine ersten Auftritte, die er selbst als Urszenen seiner Karriere bezeichnete. Um seine Stammgäste zu amüsieren, holte Hermann Rühmann seinen Sohn regelmäßig abends aus dem Bett, um ihn auf der Theke Gedichte rezitieren zu lassen. Heinz spielte seine Rolle, wie man es von ihm erwartete, und genoss den Applaus seines Publikums.

Sein Vater hatte ja eine eigene Gastwirtschaft, dass belebte bestimmt auch das "Geschäft", wenn der kleine Heinz Rühmann da auf der Theke saß ...

melden
   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 21:20

@fairieflower
Den Film hab ich als Kind gesehen (warum auch immer) und fand den sehr gruselig, aber ein wirklich guter Film, an den hab ich gar nicht mehr gedacht.

melden
   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 21:27

@fairieflower
@CosmicQueen


Nach dem Tod von Heinz Rühmann forderten CDU/CSU- und SPD-Abgeordnete, die Bundesbank solle die Gauß-Zehner einziehen und baldmöglichst Scheine mit dem Konterfei des Schauspielers ausgeben. Obwohl die Bild-Zeitung den fertigen Entwurf einer Heinz-Rühmann-Note veröffentlichte, scheiterte der Plan der Populisten, und das Gedenken an ,,den größten Deutschen aller Zeiten" (Benischek über Gauß) war weiterhin gewahrt.

melden
   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 21:30

Auch eine Paraderolle von Heinz Rühman ist der Pauker



Oberstudienrat Dr. Hermann Seidel wird aus der Provinz in die Großstadt versetzt. Hier trifft er auf eine Klasse mit aufsässigen Jugendlichen. Seidel ist ein Pauker von altem Schlag. Seine Methoden provozieren die schwierigen Jungen. Es beginnt ein Machtkampf zwischen Lehrer und Klasse. Die Jugendlichen müssen sich ebenso an die für sie neue Situation gewöhnen wie der altmodische Lehrer. Zur Unterstützung seiner pädagogischen Tätigkeit nimmt Seidel bei seinem Nachbarn Freddy Blei Unterricht im Catchen. Langsam kommt er den Teenagern näher. Das Eis schmilzt, als der Lehrer ein altes Auto mit den Jugendlichen repariert. Er entwickelt sich zum beliebtesten Lehrer der Schüler und das Lehrerkollegium ist überrascht vom nie erwarteten Erfolg des Paukers Seidel.



melden
FaIrIeFlOwEr
Diskussionsleiter
Profil von FaIrIeFlOwEr
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 21:30

@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:
Den Film hab ich als Kind gesehen (warum auch immer) und fand den sehr gruselig, aber ein wirklich guter Film, an den hab ich gar nicht mehr gedacht.

ja, den empfand ich auch immer als gruselig ... dieser Michel Simon, ein vorverurteilter Landstreicher, der sich dann in der Zelle erhängt hatte ... und Gerd Fröbe, der eigentliche Täter ... und dann Heinz Rühmann als Kommissar, sehr scharfsinnig ... aber alle haben da hervorragend ihre Rolle gespielt ...

melden
FaIrIeFlOwEr
Diskussionsleiter
Profil von FaIrIeFlOwEr
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 22:03

@CosmicQueen
@KlausBärbel

und noch ein ganz besonderer Film ... dieser Film entstand 1954 unter der Regie von Wolfgang Liebeneiner in den UFA-Studios in Berlin-Tempelhof. Und noch ein "großer" Schauspieler hat dort mitgewirkt ... Hans Albers ...

Hans Albers in dem Film Auf der Reeperbahn nacht um halb eins (1954)


Beschreibung zum Video>>
Ein absolutes Highlight für Hans Albers Fans ist dieser Zusammenschnitt, bei dem alle wesentlichen Szenen mit Hans Albers zusammengestellt wurden. Dank der neuen maximalen Länge in YouTube von 15 Minuten konnte auf eine Zweiteilung verzichtet werden. Bekannte Darsteller in diesen Szenen sind neben Hans Albers Heinz Rühmann, Fita Benkhoff und Gustav Knut.
Wegen Urheberrechtsproblemen mußte der Film verändert und neu geladen werden.


melden
   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 22:04

@fairieflower
Da wurde ja nicht nur der Film ein Hit, sondern auch das Lied direkt mit.

Auch wenn der Hans nicht singen konnte :D

melden
FaIrIeFlOwEr
Diskussionsleiter
Profil von FaIrIeFlOwEr
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 22:04

zur Handlung des Films "Auf der Reeperbahn nachts um halb eins"

Nach Jahren kehrt Seemann Hannes Wedderkamp in seine Heimatstadt Hamburg zurück, wo er sich zur Ruhe setzen möchte. Dort trifft er Pitter Breuer wieder, einen alten Freund, dem es mit seiner Galopp-Diele auf der Reeperbahn geschäftlich äußerst schlecht geht. Der stimmungsfrohe Hannes greift Pitter unter die Arme und ihm gelingt, das verwaiste Lokal innerhalb kurzer Zeit mit Gästen zu füllen. Hannes will zudem sein erspartes Geld in eine Revue investieren, um die farblose Galopp-Diele in eine Goldgrube zu verwandeln.

Hannes zeigt sich angetan von Anni, der erwachsenen Tochter Pitter Breuers. Anni jedoch liebt den Reederssohn Jürgen Brandstetter. Dessen Vater, Brandstetter senior, will von einer unstandesgemäßen Verbindung seines Sohnes mit der Tochter eines Kneipenbesitzers aber nichts wissen. Seine Einstellung ändert er jedoch, als er Annis Vater persönlich kennen lernt. Zudem eröffnet Pitter Hannes, dass Hannes der leibliche Vater von Anni ist, Pitter sich ihr gegenüber aber immer als Vater ausgegeben hat. Daraufhin kommt es zwischen den Freunden zum Zerwürfnis.

Auf sich alleine gestellt, geht Pitter ein illegales Geschäft mit Bilek ein, um die kostenintensive Renovierung des Lokals doch noch sicherzustellen. Bilek plant, ein mit Nazigold beladenes U-Boot aus der Ostsee zu heben. Anni erzählt Hannes, dass Pitter sich mit dem skrupellosen Bilek eingelassen hat. Er ahnt seinen Freund in Lebensgefahr und setzt alles daran, um ihn letztendlich zu retten. Nach der Versöhnung eilt Hannes während Annis Verlobungsfeier zum Hafen zurück, ohne dass seine Tochter die Wahrheit erfahren hat.

Wikipedia: Auf_der_Reeperbahn_nachts_um_halb_eins

melden
   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 22:10

@fairieflower
@CosmicQueen

Hier einer seiner besten Spielfilme:




Regie: Ladislao Vajda
(bekam 1960 den Ernst Lubitsch Preis)

Spielfilm aus dem Jahr 1959 mit Heinz Rühmann als Finanzangestellter "Buchsbaum",
Hubert von Meyerinck in der Rolle des neuen Finanz-Chefs "Pickler",
Nicole Courcel als Klavierlehrerin "Yvonne Steiner",
Rudolf Vogel als buckelnder Kollege "Fuchs",
Henry Vahl [vom Ohnsorg Theater in Hamburg] in der kleinen Rolle als Rühmanns Lehrer,
E.F. Fürbringer (Volksschauspieler) als Bank-Angestellter,
Rudolf Rhomberg (der Pfarrer "Kindlein" aus den Lausbubengeschichten),
Marek Fritz Eckhardt (spätere Rolle als Tatort-Oberinspektor),
Elfie Pertramer, Peter Vogel und Karl Lieffen


Der kleine Steuerbeamte 3. Klasse Herr Buchsbaum ist im Grunde ein ganz zufriedener Mensch, bis er eines Tages einen neuen Vorgesetzten bekommt, dem die überaus freundlichen Mahnbriefe gar nicht gefallen. Er trifft zufällig seinen alten Professor, der eher enttäuscht ist, dass sein bester Schüler nur Beamter 3. Klasse geworden ist. Buchsbaum erzählt ihm, dass er zwar immer fleißig, gewissenhaft und pünktlich war, aber dennoch nicht der Beste im Leben geworden ist. Irgendetwas hat ihm immer gefehlt. Er hatte große Pläne, aber es war ihm immer, als wäre eine Wand da. Daraufhin erwidert der Professor, dass es nur eine Ausrede wäre, für einen, der in jedem Fach der Beste war. Es gäbe keine Wände, ihm würde nur das Selbstvertrauen fehlen.

melden
FaIrIeFlOwEr
Diskussionsleiter
Profil von FaIrIeFlOwEr
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Alles über die besten Schauspieler und Entertainer Deutschlands

24.10.2010 um 22:13

@KlausBärbel
KlausBärbel schrieb:
Da wurde ja nicht nur der Film ein Hit, sondern auch das Lied direkt mit.

Auch wenn der Hans nicht singen konnte

Dieses Lied singen sie oft beim NDR, z. B. bei besonderen Anlässen während einer Talkshow ... auch heute ein gern gesungener und gehörter Song ... "Auf der Reeperbahn nachts um halb eins"

singen konnte Hans Albers wirklich nicht ... es war ja mehr ein Sprechgesang ... aber hatte Erfolg ...



melden

Seite 3 von 54 123451353 ... 54

84.229 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin22 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden