Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Indien RSS

230 Beiträge, Schlüsselwörter: Wirtschaft, Indien, BSP

zur Rubrik (Politik)AntwortenBeobachten6 BilderSuchenInfos

Seite 3 von 12 12345 ... 12
kurdishgirl
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 13:31



Parakletos @
stimmt bei den hinudis sind die kühe heilig....

König_Rasta@


was teuer??
heisst das etwa das die Brünetten billige sind??
ichdachte
immer das ist anderesrum :)

und ausserdem wollen die inder keineblondinen sie
wolle kühe :)



also an alle arbeitslosen hier,verkauft ein paar kühe
in indien,
und ihr werdet sehr viel geld verdienen :)

melden
   

Indien

23.04.2006 um 13:42

indien ist ein tolles land, ich werde es sicher mal bereisen.

melden
   

Indien

23.04.2006 um 13:50

MekkaCola

Aber Indien ist bereits eine der Weltmächte im militärischen Bereich;)
Streitkräfte und Verteidigung

Mittelstreckenrakete Agni II auf einerfahrbaren Startanlage (Militärparade zum Republic Day in Neu-Delhi)Indiens Militärbesteht ausschließlich aus Freiwilligen, eine Wehrpflicht gibt es nicht. Die offiziellenStreitkräfte sind die drittgrößten der Welt. Sie umfassen 1,3 Millionen Soldaten, wovon1,1 Millionen im Heer, 150.000 bei der Luftwaffe und 53.000 bei der Marine dienen. Dazukommen 800.000 Reservisten und 1,1 Millionen Mann in vor allem bei internen Konflikteneingesetzten paramilitärischen Verbänden. Zählt man letztere hinzu, hat nur ChinasMilitär eine größere Truppenstärke. Darüber hinaus verfügen die indischen Streitkräfteüber 3264 Kampfpanzer, 733 Kampfflugzeuge, 199 Hubschrauber, 21 Schlachtschiffe und 17U-Boote (Stand: 2005). Die Verteidigungsausgaben im Jahr 2005 betrugen 18,86 MilliardenUS-Dollar, das entsprach 3,0 Prozent des Bruttoinlandsproduktes sowie 17 US-Dollar jeEinwohner. Seit der Unabhängigkeit hat das indische Militär kaum Interesse an einerpolitischen Einflussnahme gezeigt. Es ist der Zivilverwaltung unterstellt, denmilitärischen Oberbefehl hat der Präsident.

Seit 1974 ist Indien inoffizielleAtommacht. Es verfügt über selbst entwickelte Kurzstreckenraketen sowie dieMittelstreckenrakete Agni mit einer Reichweite von bis zu 2.500 Kilometern, die auch mitatomaren Sprengköpfen bestückt werden kann. 2005 standen 74 Nuklearsprengköpfe zurVerfügung. Bis heute hat Indien den Atomwaffensperrvertrag nicht unterzeichnet,verzichtet jedoch laut seiner Nukleardoktrin auf den nuklearen Erstschlag.

Indiens einzige Militärbasis im Ausland ist seit 2004 der Luftstützpunkt Farkhor inTadschikistan

melden
haram
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 14:10

@CRAWLER23
>> Das Kastensystem ist eine gar nicht mal so schlechte Erfindung auchwenn es dadurch gezwungene Armut gibt aber wenn dort alle Teil am Wohlstand hätten würdeschnell eine agressivere Politik betrieben . Aber die Inder legen eben sehr viel Wert aufKultur. <<

Sag mal, spinnst du? Wie kannst du nur ein menschenverachtendesSystem gutheissen? Du findest es gut, dass Menschen absichtlich in den Armut und Elendgleiten?? Natürlich sollte jeder in Wohlstand leben können, wenn das möglich ist. Wiesoagressivere Politik? Besser agressivere Politik als so eine rassistische undmenschenverachtende Gesellschaft!!

DAS hat NICHTS mit Kultur zu tun! Nicht alleswas wild ist, ist auch edel!

melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 14:16

@CRAWLER23

Hast du schon mal die Truppen von Indien gesehen ?

Sorry,aber militärisch beeindruckt mich Indien überhaupt nicht....

z.B

1.>>Die offiziellen Streitkräfte sind die drittgrößten der Welt. Sie umfassen 1,3 MillionenSoldaten, wovon 1,1 Millionen im Heer, 150.000 bei der Luftwaffe und 53.000 bei derMarine dienen. Dazu kommen 800.000 Reservisten und 1,1 Millionen Mann in vor allem beiinternen Konflikten eingesetzten paramilitärischen Verbänden<<

Der Iran hat z.Bvon den.... wie die sich auch immer nennen... 10 Millionen "Soldaten".

2. >>Darüber hinaus verfügen die indischen Streitkräfte über 3264 Kampfpanzer<<

*lol* und die Türkei (wen man aufrundet) 5'000 und mehr als die hälfte ist dafonSchrott, dass gleiche könnte man von Indien behaupten.

3. >>733 Kampfflugzeuge<<

Und was ist dafon zu gebrauchen...?
Die Su-30 und Mirage 200, der Rest istabsoluter Schrott.

4. >>199 Hubschrauber<<

Der Iran hat ca. mehr als500 Hubschraueber(wen man Kmapfhubschrauber datzu zählt)

Globaldefence und so;)(die Seite ist echt Bullshit wen ich ehrlich sein will), zu alte Daten usw.

5.>>21 Schlachtschiffe und 17 U-Boote (Stand: 2005)<<

neee...da hat die Türkeiviel mehr sogar drauf...^^

6. >>. Die Verteidigungsausgaben im Jahr 2005betrugen 18,86 Milliarden US-Dollar, das entsprach 3,0 Prozent des Bruttoinlandsproduktessowie 17 US-Dollar je Einwohner.<<

Willst du mich auf den Arm nehmen ?
Dietürkei gibt sogar 12 Miliarden aus *rofl*
Und die USA ca. 450 Milliarden Dollar
Und Deutschland&Japan 40-50 Milliarden Dollar...

>>Seit 1974 ist Indieninoffizielle Atommacht. Es verfügt über selbst entwickelte Kurzstreckenraketen sowie dieMittelstreckenrakete Agni mit einer Reichweite von bis zu 2.500 Kilometern, die auch mitatomaren Sprengköpfen bestückt werden kann. 2005 standen 74 Nuklearsprengköpfe zurVerfügung. Bis heute hat Indien den Atomwaffensperrvertrag nicht unterzeichnet,verzichtet jedoch laut seiner Nukleardoktrin auf den nuklearen Erstschlag.<<

DerIran hat auch schon die Shahab 3B und die soll 3'000Km kommen.

Ich erkläre esdir mal so....eine A-Bombe zu haben ist nicht mehr das was es mal war...Heute geht esnicht mehr darum die Gegner mal einfach so in Schutt und Asche zu legen...

melden
   

Indien

23.04.2006 um 14:18

Da du ja einen Hammer und Sichel in deinem Avatar hast schließe ich darauf das duSympatie für die Sowjetunion hast . Nun ich sehe es mal so man sollte nicht über andereKulturen sprechen und sich Urteile bilden ohne nicht einmal dort gewesen zu sein und dieMeinungen der Bevölkerung in den Kasten gehört zu haben . Ausserdem ist Indien sehrbevölkerungsstark und das Kastensystem ist ein ideales System für die Bevölkerungsdichte. Ja manche Kasten sind extrem an der Armutsgrenze und sind gar von der Gesellschaftausgeschlossen/ausgesperrt aber ohne das Kastensystem würde Chaos in Indien ausbrechen !Und solange noch nicht die Massen demonstrieren (und das dürfen die Menschen in Indien daes eine Demokratie ist mit dem Recht auf Demonstrationen) Nur denn wenn es der Weltzeigen will das dieses Kastensystem wirklich menschenverachtent ist dann kan man sagendas es beseitigt werden sollte aber das mus Indien für sich selbst beschließen und nichtandere !!! Du solltest wissen das die Sowjetunion auch menschenverachtent war !!! Undmehr Leichen im Keller hat als Indien !
Vielleicht sogar mehr als Nazideutschland !

melden
   

Indien

23.04.2006 um 14:20

@ Haram (das erste)


MekkaCola ich wollte keine Vergleich zu anderenNationen aufführen !
Mag sein das der Iran auch eine militärische Großmacht ist aberhier geht es nicht um den Iran oder andere Länder sondern um Indien .

melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 14:21

@CRAWLER23

Habe dich dabei auch verstanden, aber ich wollte dir damit nursagen, dass Indien militärisch einfach Schrott ist.

melden
   

Indien

23.04.2006 um 14:26

Nun ja Indien hat sicherlich auch so wie die USA und einige Länder Europas das Interessedaran ein schnell einsatzfähiges Militär aufzubauen mit weniger Großwaffen sondern ehrdynamische Waffensysteme die Daten die bei Wikipedia stehen sind ausserdem veraltet tutmir leid .
Aber man sollte Indien nicht unterschätzen .

Aber Indien selbsthat mehr Interesse am Frieden als am Krieg auch wenn der Konflikt mit Pakistan schoneinige herbe Niederlagen in der Friedenspolitik Indiens gegeben hat :(
Idien selbstwill natürlich auch Stärke zeigen in Kaschmier und verzichtet selbst mal auf die gutendemokratischen Vorsätze aber Pakistan gibt Indien auch jeden Grund um ihr militär zuverstärken ! Hoffentlich legt sich dieser Grenzkonflikt bald !

melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 14:32

@CRAWLER23

Alles, aber nur nicht Daten von Wikipedia.

>>Aber mansollte Indien nicht unterschätzen . <<

klar, aber überschätzen sollte man indienauch nicht.

>>Aber Indien selbst hat mehr Interesse am Frieden als am Krieg auchwenn der Konflikt mit Pakistan schon einige herbe Niederlagen in der FriedenspolitikIndiens gegeben hat <<

Indien und Pakistan verstehen sich so langsam aber auchgut... ausser die Islamisten kommen an die Regierung, dann werden die spinner eineA-bombe auf Indien werfen und Indien auf Pakistan....kannst dir sicher ausmalen wie soetwas enden würde...

>>Idien selbst will natürlich auch Stärke zeigen inKaschmier und verzichtet selbst mal auf die guten demokratischen Vorsätze aber Pakistangibt Indien auch jeden Grund um ihr militär zu verstärken !<<

Naja...Indienstarten ja gemeinsam Projekte wie Gas-Pipieline usw....
Ich sehe solang der Presidentvon Paki im Amt ist Grün für die zwei Nationen...

Übrigens hat dieser Presidentvon Pakistan in der türkei studiert und der Typ redet/schreibt besser türkisch als ich^^....und verrückter Fussball-Fan von Besikat ist er....nur mal so als zwischenbemerkungala Off-Topic..^^

melden
   

Indien

23.04.2006 um 14:33

@mekka

du hast recht, das indische militär ist schrott. aber dafür hat indienauch besseres zu bieten.

man sollte indien nicht unterschätzen, vor allem imbereich medizin hat sich in den letzten jahren vieles zum positiven verändert.Mittlerweile gibt es in jeder grösseren stadt high tech spitäler, obwohl ich nicht weissob sich das jeder leisten kann; bin mir nicht sicher wie die sozialversicherungfunktioniert bzw. ob es überhaupt eine gibt.

melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 14:36

@Tellarian1

Das einer der besten Ärtze der Welt von Indien kommen ist nicht'sneues, aber antworte mir mal auf diese Frage, Wie viele Menschen können es sich leisstenin diesen High-Tech Spitäler aufzuhalten/versorgen ?

melden
wumbor
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 14:36

@Mekkacola Zitat : Habe dich dabei auch verstanden, aber ich wollte dir damit nur sagen,dass Indien militärisch einfach Schrott ist.

Wenn du dich da mal nicht schwervertust. Indien hat eigene Beobachtungssatellieten und Aufklärung ist im Prinzip schondie halbe Miete. Da kann der Iran ect. nix vergleichbares. Und effektiver Einsatz vonwenigen Flugzeugen ect. Bringt mehr als mit vielen wie mit einer Stange im Nebel zustochern.

melden
   

Indien

23.04.2006 um 14:40

Ja wiegesagt ich hoffe auch das die beiden Staaten Pakistan und Indien zu Frieden kommenund zu einem vernünftigen Konsens . Und das wird auch passieren denn dieser Grenzkonfliktist immerhin einer der längsten Kriege unserer Zeit . Ich glaube das beide Staaten auchkein Interesse daran haben sich gegenseitig zu erobern denn das ist und wäre nichtzeitgemäß ;)



>>
man sollte indien nicht unterschätzen, vor allemim bereich medizin hat sich in den letzten jahren vieles zum positiven verändert.Mittlerweile gibt es in jeder grösseren stadt high tech spitäler
<<

Ja dasstimmt auch das Knowhow der Inder ist sehr gut besonders im Microtechnologiebereich undder Softwareentwicklung sind sehr gute Programmierer in Indien . Aber auch technologischwill Indien langsam China die Stirn bieten .

melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 14:41

@wumbor

Sorry, aber Deutschland hat ein ganzes Sateliten-System bald All,nämlich die "Sar-Lupe" und wird überhaupt das modernste militärische Sateliten-Systemsein das es gibt..

hier mehr infos über die "Sar-Lupe"
http://www.bwb.org/01DB022000000001/CurrentBaseLink/W26FTE79283INFODE

melden
greenline
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 14:41

@haram ::Indien hat auch Schattenseiten. Die Inder sind eines der dreckigsten Völker aufErden, sie sind so extrem rassistisch,::

warum sagt du sowas, in indien ist ebenhell heutig der schoenheits ideal, und die untersten kasten werden von der regirunggeschuezt ,die durfen sogar als erstes genommen werden bei der bewerbung, die habebn vielfreiheiten was der normale inder nicht hat z.b durfen die sogar als doctor oder engineurdiploma bekommen bei einer geringeren note, was ein normaler nicht darf ,die werden sogargennant als gottes kinder "harijaan" sie haben deutlich mehr rechte als der normal mensch,das auch o.k ist klar kann man sie am aussehen und name erkennen kann . damals hat mansie unter druekt aber heute nicht, jeder harijann hat das recht , gegen jeder unterdruckung anklage zu erhaben und wird gewinnen die presse und regierung wird immer fuerdenne sein.
@kurdish girl :Parakletos @
stimmt bei den hinudis sind die küheheilig....

ja das ist wider eine sache wo man mit ja und nei beantworten kann,
ich kenn ein dutzent brahmanen die im aus land rind essen und nur deswegen weil dasfleisch in europa oder singapur sauberer ist und gesunder.
glaubt mir ich griegeueberal in indien rindfleisch(beef bryani) gericht seviert, voralem in denn muslischenresturants,gemusse soltem am bei denn hindus essen, fisch am besten bei denn christen-keiner tip von mir

kuhe verkaufen: oh die inder verkaufen was ganz anderes '
ps wiest ihr das bombay gennant mumbai nur dollar milinare leben ,und der grundstuckpreis dort hoher ist als new york oder tokio, da ganz sich der deutsche ottanamal burgerbestimmt nicht leiten dort eine wohnung geschweige denn eine komeziale einrichtung zuerstaten, google doch mal ihr werden schokiert sein wie reich die inder in mumbai sind,ich dennke in denn nechten 15 jahren wird indien reicher sein als europa was jezt schonder fall ist.ich meine reicher als der deutsche oder schwede, indien ist eine witschaftpower ,und das sagt jeder witschafts gehlerter--vieleicht irgendt wann mal weren wireuropar als stassen fegger haben

melden
   

Indien

23.04.2006 um 14:41

immerhin es gibt definitv eine staatliche Sozialversicherung für indische Arbeitnehmer..

hier die seite:


http://esic.nic.in/

melden
mekkacola
ehemaliges Mitglied


   

Indien

23.04.2006 um 14:44

@Tellarian1

>>http://esic.nic.in/<<

sieht echt abgefahren aus...geileseite...man merkt so richtig die hight-tech von indien...*rofl*

melden
   

Indien

23.04.2006 um 14:45

wumbor / MekkaCola

Ich muss auch noch das Raumfahrtprogramm erwähnen welchesimmer Schritt für Schritt sich entwickelt . Indien hat schon einiges in diesem Bereich zubieten und vielleicht so wie Russland, USA, China eine bemannte Raumfahrt .



melden
   

Indien

23.04.2006 um 14:47

es gibt erst 75.000 versicherte in indien, anscheinend kann sich die kaum wer leistenbzw. es gibt auch keine pflichtversicherung wie in Europa. aber immerhin für so einriesiges land ein guter ansatz - des weiteren wird daran gearbeitet dieses SV System aufganz indien auszuweiten, zumindest auf alle Inder welche einer beschäftigung nachgehen.

Es beste SV System im Asiatischen Raum hat aber definitiv Thailand, Malaysia undSingapur.



melden

Seite 3 von 12 12345 ... 12

88.689 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Bürgerwehren in Brandenburg78 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden