Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23 RSS

193 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Medien, Pressefreiheit, Presse

zur Rubrik (Politik)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 9 von 10 12345678910
Fidaii
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Fidaii


   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

17.01.2012 um 12:22



@personenschutz

Ja, das war der :)

@watchmen

Natürlich hat es einigen nicht geschmeckt.
Aber Youtube ist vielfältig und man findet das Video mehrmals :)

melden
   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

27.01.2012 um 11:12

hier könnt ihr euch mal reinziehen, wo sich unsere Pressefreiheit momentan ausruht.

Deutschland auf Platz 17,
Frankreich auf Platz 38
UK auf Platz 28
Italien auf Platz 61
Spanien auf 39
USA auf Platz 47 - das Land das vor allen anderen immer die größen Töne spuckt, ist um satte 27 Plätze gefallen !!!

Erschreckend, wenn man sich anschaut welche für uns unbedeutende Länder teilweise vor den Großen dieser Welt stehen und wohin sich unsere sogn. Pressfreiheit hinbewegt.

http://en.rsf.org/spip.php?page=classement&id_rubrique=1043

melden
   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

27.01.2012 um 11:22

Die einen zetern über Meinungsmache und Presse-Hetzjagden auf Politiker, die anderen bejammern mangelnde Pressefreieit. Wie hätten wir es denn gern?

melden
   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

27.01.2012 um 11:37

Meinungsmache geht Hand in Hand mit der mangelnden Pressefreiheit. Die Meinung wird ja gesteuert von den Leuten, die Pressefreiheit mit Füßen tritt. Auf der einen Seite, werden kritische Journalisten mundtot gemacht (-> siehe Occupy Bewegung in den USA z.B.) auf der anderen Seite wird Hetze betrieben und falsch "informiert".
(siehe z.B. Beitrag von 25h.nox)
Kommt jetzt der Crash? Wohin geht die Reise? 25.01.2012 um 01:01


benni25 schrieb:
Die Staaten können ja bereits zu Minizinsen von der EZB leihen so viel sie wollen. Und das ist? - Genau Inflation.
können sie nicht, BANKEN können sich bei der ezb geld zu minizinsen leihen, nicht staaten...

das ist ein weitverbreiteter irrtum, hier eine sehr schöne analyse über solche irrtümer bei einem großen, inkompetenten blatt...
http://www.nachdenkseiten.de/?p=11837

@Doors

melden
F-117
ehemaliges Mitglied


   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

27.01.2012 um 13:48

Ich kann mit platz 16 gut leben...

melden
   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

27.01.2012 um 15:23

@F-117
deine Ansprüche sind ja nicht besonders hoch angesiedelt...aber hey jedem das seine, ich finde es es lächerlich...

melden
   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

10.02.2012 um 16:14

Bei seiner Dankesrede zur Verleihung des Journalistenpreises "der lange Atem" enthüllte der Journalist und ehemalige Spiegel-TV-Mitarbeiter Harald Schumann Ende vergangenes Jahr, wie massiv in den Chefetagen der Medien die freie Berichterstattung beschnitten oder ganz unterbunden wird. Es dürfen gemäß seinen Aussagen überwiegend nur erwünschte Botschaften und Informationen an die Öffentlichkeit gelangen.
Hier im video ist ein Interview mit ihm zum Thema unterbundene Pressefreiheit:

#!

melden
   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

10.02.2012 um 16:31

@elfenpfad

Setze um Himmels Willen das kleine Filmchen nicht in den "Iran und Syrien-Thread" rein.

Einige User, die immer so schön auf ihre auch so "seriösen Quellen" vertrauen, werden bitterlich entäuscht sein und die Welt nicht mehr verstehen.

melden
   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

10.02.2012 um 17:11

Ein Journalist, der für eine Zeitung schreibt, wird immer vom Herausgeber und Abteilungsleiter kontrolliert werden (der Herausgeber weil er den Spaß zahlt und der Abteilungsleiter, weil er dafür bezahlt wird), ebenso wie ein Arbeiter vom Kapitalisten und Vorgesetzten kontrolliert wird.

Wie will man dieses System ändern? Die Journalisten müssten sich direkt vermarkten, das hätte aber den Nachteil, das sie weit weniger Aufmerksamkeit generieren könnten.

Und vor allem, was soll der Staat dafür tun? Er kann/sollte ja nicht in private Presse eingreifen.

P.S.: Was wäre den die niedrigste 'gute' Platzierung beim Press Freedom Index?

melden
   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

10.02.2012 um 17:25

@ThreadPolizist

ThreadPolizist schrieb:

@elfenpfad

Setze um Himmels Willen das kleine Filmchen nicht in den "Iran und Syrien-Thread" rein.

Einige User, die immer so schön auf ihre auch so "seriösen Quellen" vertrauen, werden bitterlich entäuscht sein und die Welt nicht mehr verstehen.

Na, dann setz ich doch noch glatt noch einen drauf mit diesem Zitat ;)

"Die Freiheit der Presse im Westen, wobei die viel besser ist als anderswo, ist letztlich die Freiheit von 200 reichen Leuten ihre Meinung zu veröffentlichen."

Peter Scholl-Latour, geb. Journalist und Publizist

melden
   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

10.02.2012 um 18:13

@neurotikus

neurotikus schrieb:
Wie will man dieses System ändern? Die Journalisten müssten sich direkt vermarkten, das hätte aber den Nachteil, das sie weit weniger Aufmerksamkeit generieren könnten.

Und vor allem, was soll der Staat dafür tun? Er kann/sollte ja nicht in private Presse eingreifen.

Gute Fragen! Auf die es wohl keine befriedigende Antworten gibt, wenn man einmal davon ausgeht, dass Politik und Medien eng verknüpft sind.
Im Grunde liegt es an unserem kritischen Verstand und unserer Intuition, was wir an Wahrheiten verbuchen können, und was nicht.
Und daraus resultiert dann schon die nächste Frage:
was machen wir mit diesen Erkenntnissen, wie gehen wir damit um ?

melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied


   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

27.07.2012 um 17:29

@habiba
Bitte nicht so extrem zweifelhaften Unsinn bringen.

melden
   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

30.01.2013 um 12:30

Abnehmende Vielfalt schränkt die Pressefreiheit ein

In der aktuellen Rangliste der Organisation Reporter ohne Grenzen liegt Deutschland nur noch auf Platz 17. Probleme auch in arabischer Welt.

http://www.abendblatt.de/kultur-live/tv-und-medien/article113235511/Abnehmende-Vielfalt-schraenkt-die-Pressefreiheit-ein.html

melden
   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

30.01.2013 um 13:03

@xpq101
xpq101 schrieb:
In der aktuellen Rangliste der Organisation Reporter ohne Grenzen liegt Deutschland nur noch auf Platz 17.
Wieso nurnoch? So wie ich das sehe hat sich Deutschland um ganze 6 plätze verbessert.

melden
Pascalham
ehemaliges Mitglied


melden
   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

30.01.2013 um 19:00

@interrobang
interrobang schrieb:
So wie ich das sehe hat sich Deutschland um ganze 6 plätze verbessert.
Oder 6 andere sich verschlechtert ;)

melden
   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

30.01.2013 um 22:36

Was diesen Schwachsinn "Pressefreiheit" angeht, ich Frage mich wann die Gesellschaft endlich kapiert, dass so ein Journalist in keinster Weise eine Art Held ist, der immer für Recht, Ordnung und Freiheit kämpft, welcher sich für die Unschuldigen und Unterdrückten einsetzt. Ein Journalist verdient sein Geld damit Geschichten zu erzählen und wenn keine da ist, dann hilft ein bisschen nach. Was mich nervt, ist dass keiner sieht welchen Schaden tagtäglich diese Fachspinner durch Desinformation anrichten, entweder weil sie selbst keine Ahnung haben oder weil sie Aufmerksamkeit wollen.

Eine absolute Pressefreiheit würde die Gesellschaft nur weiter ruinieren, anstatt irgendjemandem helfen. Das ist als ob man jegliche Ordnung aufheben würde und jeder dürfte tun was er möchte und sei es auch Mord. Genau wie die Pornografie ist Journalismus ein Geschäft, je weniger Tabus desto besser der Umsatz. Liest euch mal die Biografie von William Randolph Hearst durch, dann werdet ihr verstehen zu welchem Blödsinn Pressfreiheit führen kann und wie Journalisten funktionieren.

Ich bin für härtere Kontrollmechanismen.

melden
   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

30.01.2013 um 22:49

@Mr.Palooza

Unser System ist immerhin so frei, dass man das Dschungelcamp senden darf, Gala, Bunte und Bild ihre hanebüchenen Stories vertreiben können und der Kopp-Verlag seine Waren unters Volk bringen kann. Wie viel freier soll es denn noch werden? Wir haben kein wirkliches systemisches Problem mit Pressefreiheit. Was wir haben sind lokale Vernetzungen zwischen Politik und Presse (die Merkel-Springer-Mohn-Schmidt-Connection z.b.) die die Presse in ihrem Sinne beeinflussen. Wohlgemerkt freiwillig, da sich die Ziele von Politik und einflussreichen Verlegern hier sogar weitgehend decken.

melden
   

Pressefreiheit ... wo ? Germany Platz 23

31.01.2013 um 00:36

Deschain schrieb:
Was wir haben sind lokale Vernetzungen zwischen Politik und Presse (die Merkel-Springer-Mohn-Schmidt-Connection z.b.) die die Presse in ihrem Sinne beeinflussen.

Und in wie fern stellt dies eine Gefahr für die Menschheit dar?



melden

Seite 9 von 10 12345678910

88.175 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Ist die Merkel-Regierung die schlimmste in der Geschichte der BRD?220 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden