Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören? RSS

1.535 Beiträge, Schlüsselwörter: 9/11, Islam, Bush, Terrorismus, Medien, 11. September, Darstellung

zur Rubrik (Politik)AntwortenBeobachten6 BilderSuchenInfos

Seite 74 von 77 1 ... 2464727374757677
25h.nox
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von 25h.nox


   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

04.02.2008 um 18:41



bedenk mal das es den meisten christen relativ gut geht und den muslimen ziemlich schlecht, wen man ganzen völkern den stolz nimt und sie wie dreck behandelt kommt es halt zu terror

melden
jalla
ehemaliges Mitglied


   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

04.02.2008 um 18:46

Wenn im Namen des "christlichen Gottes" Anschläge auf unschuldige Opfer verübt werden, geschieht das meist aus sicherer Höhe. Anbeter anderer Götter können sich meist keine Tarnkappenbomber leisten. Aber ändert das was am jeweiligen Terror?

melden
25h.nox
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von 25h.nox


   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

04.02.2008 um 18:48

o doch israel, der einzige gottes staat mit nuklear waffen hat vlt auch welche
bzw andere böse flugzeuge

melden
   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

04.02.2008 um 18:50

Die Religionen sind nicht die Gründe für die Attentate, sondern die Mittel. Es geht um Macht, Geld und Ressourcen - ob Moslem oder Christ. Der Terror unterscheidet sich nur in den Umständen.

melden
   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

04.02.2008 um 18:51

'o doch israel, der einzige gottes staat mit nuklear waffen hat vlt auch welche
bzw andere böse flugzeuge'

Oha. Gottesstaat. Und oh mein Gott, auch noch Nuklearwaffen.

Was willst du mit diesem Post sagen? Das Juden keine Nuklearwaffen oder gar einen eigenen Staat haben dürfen?!

melden
jalla
ehemaliges Mitglied


   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

04.02.2008 um 18:53

> Was willst du mit diesem Post sagen?

Vielleicht nur, daß mein "meist" begründet ist:

> Anbeter anderer Götter können sich meist keine Tarnkappenbomber leisten.

melden
25h.nox
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von 25h.nox


   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

04.02.2008 um 19:00

ja ich finde juden sollten keinen eigenen staat haben, aber christen und muslime auch nicht... ja komm schon nenn mich antisemit weil ich das judentum genauso behandel wie jede andere religion---
und ja es ging um das meist, wir wollen ja auch die christen nicht verteufeln
gleiches recht für alle...

melden
   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

04.02.2008 um 21:34

naja zur zeit ist der islam wol die gewalttätigste religion. da sie denken wenn sie sich für das recht ihres staates in die luft sprengen kommen sie in den himmel mit soundsovielen jungfrauen. UN DAS IST SCHON EIN GRUND.

aber in jeder zeit gibt es eine religion die aus der reihe schlägt die christen haben im mittelalter geherrscht und waren auch voll behämmert.

melden
jalla
ehemaliges Mitglied


   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

04.02.2008 um 22:06

> naja zur zeit ist der islam wol die gewalttätigste religion.

Ein aufrechter Medienkonsument DARF gar nicht zu einer anderen Ansicht kommen. Die Kriege, die der von Gott berufene Bush führt, sind ja auch so chirurgisch sauber, daß nur die dabei dahingemetzelt werden, die es auch wirklich ganz doll verdient haben, nicht wahr? Von christlichen Gotteskriegern kann ja gar keine Gewalt ausgehen, sonst würde man schließlich im Fernseher was davon sehen...

melden
   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

04.02.2008 um 22:14

Als ich Christ war , wurde auch von den Bischöfen contra Islam gelehrt.
Es wird mit dem Terror verglichen , damit niemand sich der Religion nähert

melden
   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

04.02.2008 um 22:25

Wenn wir zum Beispiel sehen, dass das Phänomen des Terrorismus an verschiedenen Orten auftaucht und Unschuldige getötet werden, seien es Muslime oder Christen - und es ist natürlich nicht erlaubt, sie zu töten - dann hören wir von verschiedenen Seiten Kritik oder Belehrungen, aber sie kommen zu spät.

melden
25h.nox
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von 25h.nox


   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

04.02.2008 um 23:41

ich finds eigentlich okay wenn sich christen und muslime irgendwo im wald treffen und sich tod schlagen...

melden
   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

05.02.2008 um 00:10

25h.nox

Ah - tatsächlich?
Und Warum?!

melden
25h.nox
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von 25h.nox


   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

05.02.2008 um 00:55

ich finde es nicht schlim wenn menschen sterben, solange sie es so wollen bzw wollen das es andere trifft,
deswegen machts wie hooligans,, trefft euch im wald und prügelt euch, bis zum tod!

melden
   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

05.02.2008 um 01:10

25h.nox

Die wenigsten , die in den Krieg oder Kampf ziehen , tun es mit der Absicht zu sterben - es geht einzig um Machtverhältnisse.

melden
25h.nox
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von 25h.nox


   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

05.02.2008 um 01:22

hier geht es um fundamentalisten, nicht um unschuldigen soldaten.
und die fundamentlisten ziehen gerne innen krieg

melden
   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

05.02.2008 um 01:36

Das ist aber ein grober Denkfehler , den Islam mit ein paar fehlgeleiteten , irren Fundis gleichzusetzen , die den Dschihad falsch interpretieren.

melden
25h.nox
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von 25h.nox


   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

05.02.2008 um 01:49

hab ich doch gar nicht,,, nur wer sih als muslim als erstes definiert ist nicht besonders....

ist aber bei allen anderen religionen auch so

melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied


   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

05.02.2008 um 06:39

Poly@

Die Kirche hat schon im Spätmittelalter begonnen, Kriege anzuzetteln bzw. mitzutragen, aber den weltlichen Instanzen die Verantwortung zu übertragen.
Z.b. radikale Evangelikale in den USA tun das in bester Tradition. Ihre Prediger hetzen gegen den Islam und rufen zum Kampf gegen den "Islamofaschismus" auf, ohne sich selbst die Finger schmutzig machen zu müssen. In geringerem Ausmaß tun das auch Vertreter der katholischen Kirche in Deutschland.

Die vielgerühmte formale Trennung von Staat und Religion ist in Wahrheit nur selten konsequent, wie wir am Einfluss verschiedener Kirchen in unterschiedlichen Ländern sehen können.

In jeder Armee in Ländern mit christlicher Mehrheit gibt es Armeepfarrer, welche sich um die seelische Verfassung der Soldaten in Kriegssituationen kümmern.
Ich halte das für richtig, aber dadurch bekennen sie sich formal zum Krieg.
Auf muslimischer Seite würde man davon sprechen, dass die Armee-Imame die Soldaten zum Hass aufrufen würden usw.

Weiter muss gesagt werden, dass Muslime allgemein bei ihrem Tun sehr oft im Namen der Religion sprechen, bewusst und unbewusst. Die ganze Alltagssprache ist durchsetzt mit religiösen Floskeln, Ausrufe des Erstaunen haben religiösen Ursprung, wenn man etwas Neues vorzuzeigen hat, wird mit dem Segen Gottes gratuliert, den Toten wird nicht auf einem abgeschlossenen Friedhof, sondern in der Moschee und auf der Strasse gedacht usw.

Selbst die Jugendlichen in Deutschland, die wenig Ahnung von der Religion haben und vlt selbst nur sehr schwach glauben, schreien "Allahu Akbar" wenn ihnen etwas gut gelungen ist oder wenn sie Stärke zeigen wollen

melden
astronom
ehemaliges Mitglied


   

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

05.02.2008 um 07:20

Wieso denken viele an Terrorismus, wenn sie "Islam" hören?

Weil der heutige Terror nicht von Katholiken oder Christen, sondern grundsätzlich von Islamisten ausgeht.

"Katholik zündet Bombe in Nahverkehrszug" habe ich bisher noch nicht in der Tageszeitung lesen können.



melden

Seite 74 von 77 1 ... 2464727374757677

86.472 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
"Charlie Hebdo" hat erneut Mohammed-Karikaturen veröffentlicht577 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden