Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

USA - vom Indianerblut zur Weltherrschaft ? RSS

128 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Weltherrschaft, Indianer

zur Rubrik (Politik)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 7 von 7 1234567
JPhys
ehemaliges Mitglied


   

USA - vom Indianerblut zur Weltherrschaft ?

20.03.2009 um 20:42



@Cranium
"Ich glaube sie wussten schon zb. was die Pocken bedeuten, gab ja zu der Zeit und davor genug Epidemien"

Niemand setzt eine Biologische Waffe ein ohne zu erwarten dass es viele Tote gibt.
dass ist der Sinn der Uebung.

Aber wie sich ihre "Geschenke" auf dem Kontinet ausbreiten wuerden und dass sie Gegende entvoelkern wuerden die sie selbst erst Jahrzehnte spaeter besiedeln wuerden. Ob sie das gewusst haben?

"Finde das Thema mittlerweile so intressant, dass ich mir morgen in der Uni bücher darüber ausleihe, ma schaun was man da so erfährt!"

Bildung ist immer eine Gute Idee....
sollte ich mich irren lass ich mich auch gern von dir eines besseren belehren.

melden
   

USA - vom Indianerblut zur Weltherrschaft ?

22.03.2009 um 08:23

@Cranium
cranium schrieb:
habe jetzt ma auf der UNI mal Berichte und Bücher amerikanischern Anthropologen gelesen, da muss mann leider Sagen das die wahrscheinlich wenn sie von einem deutschen geschrieben worden wären, sie direkt mit der "Rassenkunde" des dritten Reichs in Verbindung gebracht worden wären!!
Solche Berichte SIND mit der NS-Rassenkunde in Verbindung zu setzen Zwangs- und Massensterilisationen gab es dort, wie seinerseits im 3. Reich Die Eugenetik der Nazis war ja nicht mal alleine auf derem Mist gewachsen, sondern hatte sich auch in den USA u. anderen Staaten entwickelt, weite Bereiche der wissenschaftlichen Forschung "infiziert" und führte auch dort zu Auswüchsen in Sachen "Bevölkerungspolitik", (siehe die Bevölkerungspolitik der Schweiz in den 30-er, 40-er und 50-er Jahren) wie man sie heute nurmehr den Nazis zuscheiben möchte.

@JPhys

Dem von mir in den Thread gestellten link in Sachen Epedemien ist schon klar zu entnehmen dass 95% aller Infizierungen der indigenen Bevölkerung dem schieren Kontakt mit infizierten Siedlern, Händlern etc. zu schulden sind und nicht gezielten Aktionen. Das belegen ja die detaillierten Darstellungen der im einzelnen aufgeführten Epedemien deutlich genug. Und DAS wollte ich verdeutlichen und keinesfalls die ebenso belegbare biologische Kriegsführung in Abrede stellen.

melden
JPhys
ehemaliges Mitglied


   

USA - vom Indianerblut zur Weltherrschaft ?

22.03.2009 um 16:25

@jafrael
"Und DAS wollte ich verdeutlichen und keinesfalls die ebenso belegbare biologische Kriegsführung in Abrede stellen."

Ich bin da ganz deiner Meinung.

melden
   

USA - vom Indianerblut zur Weltherrschaft ?

22.03.2009 um 20:49

@jafrael
hab mir mehr Sachen aus der Ehtnologie ausgeliehen , da geht es großteils um die Sicht der Indianer!!
Und in der Sach Rassenkunde, muss ich dir leider Recht geben, in der Anthropologie werden wie fasst immer darauf hingewiesen "Die amerikanischen Kollegen" streng zu hinterfragen !! In Europa , haben wir zum glück der Anthropologie ein neues Gesicht geben, aber in Amerika gibt es echt noch wissenschaftliche Meinungen die sind auf dem Stand der frühen 1930er Jahre!! Und die amerikanische Indianerpolitik bis heute ist sehr kritsch!!

melden
imislamdaham
ehemaliges Mitglied


   

USA - vom Indianerblut zur Weltherrschaft ?

22.03.2009 um 23:35

cranium schrieb:
In Europa , haben wir zum glück der Anthropologie ein neues Gesicht geben

Na ja ...

Aber zumindest gibt es eine Tendenz, andere Kulturen und ihre Lehrsysteme als anzuerkennen

melden
Koriander
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

USA - vom Indianerblut zur Weltherrschaft ?

13.05.2009 um 15:49



melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied


   

USA - vom Indianerblut zur Weltherrschaft ?

16.05.2009 um 14:16

http://www.gaiti.com/Stands%20Alone.jpg

Freedom :)



melden




An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!


Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:



88.959 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Das Ende des Wachstums159 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden