Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei) RSS

69 Beiträge, Schlüsselwörter: Israel, Türkei

zur Rubrik (Politik)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 2 von 4 1234
bergeremit20
Diskussionsleiter
Profil von bergeremit20
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 01:34



@robert-capa
"ein paar tote" können viel bewirken.

wenn man sich ja auch nur vorstellt, dass die toten israelis wären.

melden
robert-capa
versteckt


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 01:38

@bergeremit20
wenn israelische fallschirmjäger in istanbul landen ein dutzend dönerbuden (achtung klischee) in die luft jagen und dabei 12 türken (und ne menge deutscher touristen ;-D) umnieten dann würde es eng

aber so war es ja kein angriff gegen den türkischen staat

melden
bergeremit20
Diskussionsleiter
Profil von bergeremit20
dabei seit 2010

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 01:42

@robert-capa

doch es war ein angriff ggn die türkei als staat, weil tr. staatsangehörige starben.
aber das ist jetzt off topic !

melden
Valentini
ehemaliges Mitglied


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 01:43

Im Falle eines Krieges wäre es allen anderen Ländern möglich Devisenüberweisungen an die Türkei einzufrieren und dann sieht es finanziell schon recht Essig aus...
Militärisch hat die Türkei wegen ihrer Trinkwasserversorgung natürlich ein As im Ärmel aber sie hat auch so viel Gehirn zu wissen, was dann folgen wird

melden
nathan87
ehemaliges Mitglied


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:07

@Valentini


Unterschätze mal die Türkei nicht! Selbst als Kurde kann ich davon nur abraten sich mit diesem Staat anzulegen.


Wenn Israel in Erwägung ziehen würden die Türkei anzugreifen, dann rate doch mal was passieren würde?

Der Antsemitismus würde wachsen!
Der Iran würde angreifen, Irak, Saudiarabien und Egypt, Jordanien, Libanon und Syrien. Da können die mit dem weitentfernten Amerikaner und ihren Atombomben drohen wie sie wollen. Denn ihr Stätten und Israel ist ihnen zu heilig, sie in einem unnötigen Krieg schädigen zu lassen.

Ach ja, dass Blut eines Juden ist ebenfalls Kostbar, so kostbar wie 1000 nicht-juden. Man fürchtet um eine erklärung der Juden als vogelfrei zu deklarieren. Gilad shalit ist ein Soldat, was meinst du wie viele idf soldaten - nicht arabischischer oder äthopischer abstammung entführt werden, nein, solche wie gilad, die herren Menschen israels

melden
Valentini
ehemaliges Mitglied


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:12

@Nathan87
nathan87 schrieb:
Unterschätze mal die Türkei nicht! Selbst als Kurde kann ich davon nur abraten sich mit diesem Staat anzulegen.
Ich unterschätze die Türkei mit ihren nach einer pantürkischen Union flehenden Einwohnern nicht aber ich überschätze siee auch nicht

nathan87 schrieb:
Wenn Israel in Erwägung ziehen würden die Türkei anzugreifen, dann rate doch mal was passieren würde?
Eine ganz schwierige Lage würde entstehen aufgrund der zahlreichen Verflechtungen

nathan87 schrieb:
Der Antsemitismus würde wachsen!
Ja, der eh schon sehr ausgeprägte Antisemitismus würde steigen aber das ist eher ein Problem der Türkei

nathan87 schrieb:
Ach ja, dass Blut eines Juden ist ebenfalls Kostbar, so kostbar wie 1000 nicht-juden.
Wer sagt das außer deiner Behauptung?

melden
nathan87
ehemaliges Mitglied


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:24

@Valentini

Die Tora,Tanach und Talmund(?), im Gesetz des Gujim.



Ich erkläre es Dir mal so, dass Du es auch verstehst.

10% der türkischen Bevölkerung, im Westen der Türkei, sind jüdischer Abstammung, doch sind viele mit dem trunkenen Mann am Bospurus, der von den Juden Geld braucht und nicht gestattet bekam, zum Islam gezwungen worden. Sie hatten die Möglichkeit zu fliehen, doch taten es nicht, da ihnen die Türkei als Heimat gefiehl. Andere widerum haben es verheimlicht wollen und traten in Bektasch-i Riegen ein, die auch als Aleviten Thrakiens bekannt sind.

Also, falls du denken solltest: Ey, ein Ephraim ist doch viel intelligenter als so ein Schläger-Ali, der nur Müll im Kopf hat.


Und die kurdischen Aleviten, im Osten der Türkei, sind genetisch den Juden am nähesten, besonders die Aleviten aus der Südtürkei um Maras,Adiyaman,Antep und Malatya. Da diese - wie die Juden- armenoide Rassenmerkmale aufweisen.

melden
Valentini
ehemaliges Mitglied


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:27

@Nathan87
nathan87 schrieb:
Ich erkläre es Dir mal so, dass Du es auch verstehst.
Du bist so gütig mein Schätzchen

nathan87 schrieb:
der von den Juden Geld braucht und nicht gestattet bekam, zum Islam gezwungen worden
ich habe keine Fragen mehr an dich

melden
Valentini
ehemaliges Mitglied


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:29

@Nathan87
nathan87 schrieb:
sind genetisch den Juden am nähesten,

Geil, jetzt kommt auch noch genetische Rassenkunde mit ins Thema..mehr davon

melden
Valentini
ehemaliges Mitglied


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:29

@Nathan87
nathan87 schrieb:
Rassenmerkmale

Du toppst echt alles!

melden
nathan87
ehemaliges Mitglied


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:31

@Valentini

Ich bin ein Kerl,

Kannst ja selbst nachschauen: Oppenheimer: Kurden sind den Juden am nähesten verwandt

melden
Valentini
ehemaliges Mitglied


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:34

@Nathan87

Ne echt, nach deinen Äußerungen hat sich jeglicher Kontakt mit dir als wasted-time erweisen

melden
Valentini
ehemaliges Mitglied


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:38

@Nathan87
nathan87 schrieb:
Ich bin ein Kerl,
Ja, ein ganzer und echter Kerl wenn ich diese Aussagen lesen

der von den Juden Geld braucht und nicht gestattet bekam
(...)
sind genetisch den Juden am nähesten
(...)
Rassenmerkmale


melden
nathan87
ehemaliges Mitglied


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:41

@Valentini

So. Madame. Ich bin ein Jude und es steht Ihnen nicht zu über mich herzuziehen. Fahren sie mal nach Tel Aviv, an Rothshild Avenue, oder Herzel; gehen Sie dann den Seitengassen, die Strassen rein, und beobachten sie das jüdische Leben genau, sie werden bemerken, dass die Juden sind in der Mentalität vom jiddischen Charm verabschiedet haben und sich mit der Zeit, Tänze, Musik, und Spielkultur (Karten,Backgammoin) der arabisch, kurdischen Mitmenschen angenommen haben, um authentisch zu sein. Es ist nun mal so. Doch wenn sie weiter die rothshildavenue folgen, dann sind sie an einer ecke gelangt, in dem sie als frau - weder nachfrage als angebot erfüllen werden. Die homo-szene, die legendäre.

melden
nathan87
ehemaliges Mitglied


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:43

Herzel wollte die jüdische Oberschicht dazu überreden, doch es stieß auf arroganz. Er ging selbst eigens nach Istanbul, zu Sultan Abdulhamid, um einer ''Ratenzahlung'' für Palästina zu erfragen. Doch es wurde abgelehnt.

melden
kastimo
ehemaliges Mitglied


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:45

@Nathan87

du erinnerst mich an den alten user abu_haydar oder verwechsle ich da was ?

melden
Valentini
ehemaliges Mitglied


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:46

@Nathan87

Ich ziehe nicht über sie her, sondern sehe nur die Worte die sie gebrauchen; Worte aus den Zeiten der NS-Zeit. Wie erklären sie sich ihre Wortwahl?

nathan87 schrieb:
Doch wenn sie weiter die rothshildavenue folgen

Oha, die Protokolle der Weisen von Zion haben anscheinend noch immer in so manchen dummen und verwirrten Hirnen einen Platz gefunden.

Sie tun mir nur noch leid, ehrlich...meines tiefen Bedauerns können sie sich sicher sein

melden
SerCo
versteckt


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:48

naja die türkei ist verbündeter nato.... israel nicht
türkei ist un mitglied .... israel nicht? oder mal doch mal nicht je nach dem wie die situation erfordert?...
türkei ist ein sympathie träger der region von balkan (albanien) bis hin zu äthopien und rauf zu georgien... auf jedenfall die türkei hätte da gute chancen im falle eines krieges
ich denke israel würde es mehr schaden den ausser der türkei sieht es mit verbündeten sehr schlecht aus in der region... vor allem als einzigst jüdischer staat neben zig arabischen ländern... mal von wasser abgesehen es ist für israel wichtig das ein muslimisches land ab und zu mal sagt israel hat recht :)

melden
Valentini
ehemaliges Mitglied


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:52

Was soll das, es wird keine militärische Intervenion geben

melden
SerCo
versteckt


   

Wer braucht eigentlich wen? (Israel-Türkei)

03.06.2010 um 02:54

ist auch ein szenario auf die frage bezogen



melden

Seite 2 von 4 1234

90.140 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Historische Kunst- und Handwerkstechniken2 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden