Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste? RSS

357 Beiträge, Schlüsselwörter: Pleite, Griechenland, Irland, Staatsanleihen, Rettungspaket

zur Rubrik (Politik)AntwortenBeobachten1 BildSuchenInfos

Seite 4 von 18 12345614 ... 18
17
versteckt


   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 20:04



@Flaming_Tears

Wenns mit dem Euro den Bach runtergeht, dann ganz sicher nicht DANN, wenn Dezember2010s "verlässliche Quelle" das sagt...

melden
Flaming_Tears
ehemaliges Mitglied


   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 20:07

@17

ok der Mayakalender ist quatsch wenn die Welt untergeht geht die unter ein Vorteil ist ja der Weltuntergang man hat nie wieder Probleme :)

melden
dezember2010
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 20:08

@17

lese und staune, meine Rede, heute in der FAZ. Und ja, mein Quelle hat mir dieses schon seit ca. 3 Jahren berichtet. Aber den Rest werde ich Dir vorenthalten aus gutem Grunde ;-)

Die Euphorie über Irlands Rettung verpufft

Das Votum der Finanzmärkte auf das Hilfspaket der Europäischen Union und des Internationalen Währungsfonds fällt verhalten aus. Die Rettung Irlands wird nur noch als Schritt auf dem Weg zur Lösung der Schwierigkeiten von Portugal und Spanien gewertet.

http://www.faz.net/s/Rub09A305833E12405A808EF01024D15375/Doc~E1256CFBEEBD643F98C4BD6311F666DF3~ATpl~Ecommon~Scontent.html

melden
17
versteckt


   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 20:10

@Dezember2010

Was deine "Quelle" ist, möchte ich gar nicht wissen... jedenfalls nehm ich sie genau so wenig ernst wie dich.

Und ich habe auch den Eindruck, du bist hier nicht ganz neu und versuchst nur uns zu foppen.

melden
dezember2010
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 20:17

@17

ob Du mich ernst nimmst oder nicht ist mir ....

Fakt ist: Ich habe recht UND werde recht behalten ;-)

Gerne darfst Du mir im nächsten Jahr auf die Schulter klopfen, soweit es diese Forum dann noch gibt.

melden
17
versteckt


   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 20:18

@Dezember2010

Jaja, und jetzt aber husch, husch, zum Weihnachtsmarkt, mit dem "Wir werden alle sterben!"-Schild im Gepäck. :D

melden
   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 20:36

@17
@Dezember2010


schön das man sich bei Theman die uns alle betreffen so einig sein kann.

Was haben den jetzt Staatspleiten mit Weltuntergang zu tun? Auch wenn auf uns Probleme zukommen werden (welches auch Morrigu) nicht leugnen kann.

melden
   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 20:40

Ich höre und lese nur von Dingen, die sind, keine Vorschläge zur Vermeidung oder wie man es besser machen könnte. Und bitte jetzt keine "IchwilldieD-Markwiedereinführen"-Debatte, das ist blanker Unsinn zum jetzigen Zeitpunkt.

melden
17
versteckt


   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 20:41

@magnom911

Ich leugne auch keineswegs Probleme, geschweige denn betrachte ich diese Gesellschaftsform als perfekt...

Jedoch ist wohl offensichtlich, dass Dezember2010 letztendlich auf nichts anderes hinauswill als den 3. Weltkrieg und die NWO, was natürlich auch viele Tote und viel Verwüstung mit sich bringt.

Ich wünschte, diese ganzen Fanatiker würden sich mal zu einer kleinen geheimen Sekte zusammenschließen und kollektiven Selbstmord begehen, anstatt überall ihre Propaganda zu streuen.

Aber ich blicke auch mal in die Zukunft und prophezeie folgendes: im Dezember 2012 gibts sowieso Massenselbstmorde, die uns von einem Großteil dieser Typen befreien werden.

melden
dezember2010
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 20:42

@magnom911

die Welt geht nicht unter und wird es auch nie tun.

@badbrain

danke für deinen Beitrag. Auch das soll hier diskutiert werden.

Aus meiner Sicht gibt es KEINE Lösung, die das bisherigen System am Leben lässt.
Der Zusammenbruch kommt in jedem Fall. Und ich weiß nicht genau wie es dann wird oder welches System wir dann bekommen. Aber unser Leben - so wie wir es jetzt führen mit allen Annehmlichkeiten - wird es für die meisten von uns nicht mehr geben. Leider.

melden
dezember2010
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 20:43

@17

17 schrieb:
Jedoch ist wohl offensichtlich, dass Dezember2010 letztendlich auf nichts anderes hinauswill als den 3. Weltkrieg und die NWO, was natürlich auch viele Tote und viel Verwüstung mit sich bringt.

an welcher Stelle schreibe ich etwas vom 3. Weltkrieg oder NWO?

melden
17
versteckt


   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 20:45

@Dezember2010

Soll ich mir jetzt alle deine Beiträge nochmal durchlesen, um dich zitieren zu können?

Außerdem ist es offensichtlich, dass du genau darauf hinaus willst.

melden
dezember2010
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied


   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 20:49

@17

Deine Unterstellungen sind leider FALSCH ;-)

Daher möchte ich auch nicht weiter darauf eingehen und würde gerne wieder über den nächsten PleiteKandidaten sprechen und über meine Fragen, die ich am Anfang der Diskussion gestellt habe.

melden
17
versteckt


   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 20:50

@Dezember2010

Na, dann mach mal.

Ich bleib bei meiner Meinung.

melden
   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 21:06

Es ist doch nicht zu leugnen, dass heute Geld viel zu viel bestimmt und die Gottheit des Kapitalisten der Mammon ist, vor welchem schon in der Bibel gewarnt wird. Analysiert man die Geschichte richtig, das behaupte ich einfach, wird man herausfinden, dass der Gott Mammon schon immer herrschte und dem Verhältnis entsprach, wie man maximal Mensch und Natur auspressen kann. Dieser Gott schlich sich durch Syrien, Babylon, Rom, nach Europa und nun ist er in Amerika gelandet, dem verheißenen Land der Freiheit. Und das nächste Imperium heisst wohl China, beachten wir dieses Land genug?

melden
   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 21:14

nicht zu vergessen indien....,

melden
Flaming_Tears
ehemaliges Mitglied


   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 21:50

Früher und ich später stirbt jeder lol

melden
   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 22:24

die finanzmärkte, die bestie turbo-kapitalismus muss endlich an die leine. wenn wir uns nicht bald mehr auf die realwirtschaft konzentrieren, wird es zappenduster. ackermann&co wehren sich aber mit händen und füßen gegen eine regulierung der märkte...

melden
25h.nox
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von 25h.nox


   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 23:06

belgien könnte es werden, hohe schulden+ eine nationale krise. fängt sich belgien allerdings intern dann sehe ich da keine probleme, die ham ne gute wirtschaft
portugal braucht vlt kurzfristig hilfe bei der kreditaufnahme, aber für ne pleite sind da die zahlen viel zu gut

melden
mystery90
ehemaliges Mitglied


   

Staatspleiten: Griechenland, Irland - wer ist der nächste?

22.11.2010 um 23:24

was ich bedauernswert finde dass seiten wie http://info.kopp-verlag.de/index. oder wahrheiten.org die nicht sehr seriös scheinen immer wieder alles richtig voraussagen was ich auch selbst überprüft habe und die meistn hier sich wundern dass das und das passiert und solche seiten verspotten obbwohl diese seiten total richtig liegen - echt merkwürdig



melden

Seite 4 von 18 12345614 ... 18

87.698 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Lesenswert
Glückliche Menschen
Sind manche Menschen wirklich einfach glücklicher als andere oder ist alles nur Kopfsache?
Sind manche Menschen wirklich einfach glücklicher als andere oder ist alles nur Kopfsache?
...zum Artikel


Anzeigen heute ausblenden