Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Revolution in Saudi-Arabien? RSS

162 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Ibn Saud, Vereinigte Staaten Von Amerika, Westen, Saudi-arabien, Weltwirtschaft, Öl, Revolution, Demonstration, Wahhabiten

zur Rubrik (Politik)AntwortenBeobachten14 BilderSuchenInfos

Seite 2 von 9 123456789
SLF
ehemaliges Mitglied


   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 14:45



@Fidaii

beim zweiten bild bin ich nich sicher weils zuwenig merkmale fürs festelln gibt
aber das 3 is ganz klar fotoshop schau mal auf die hände da sind extra finger und irgend son ring
der ring is wohl von ner handtasche oder so

melden
Fidaii
Diskussionsleiter
Profil von Fidaii
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 14:49

@SLF

Das ist 3. Bild ist kein Fake.

Schau mal hier:
http://1.bp.blogspot.com/ vW1GG83Zr1U/Sb107EpBitI/AAAAAAAACJE/x7T5 WxwOIU/s320/sa.bmp


Manchmal feiern sie auch fröhlich zusammen zu Getrommel und Gesang:


melden
SLF
ehemaliges Mitglied


   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 14:57

Anhang: (164 KB)guck mal im anhang
wenn der saudi den arm so hat wie er nen hat dann können die finger nich so verlaufen und gleichzeitig von oben noch nen finger drüber

melden
   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 15:00

Wenn die Proteste noch extremer voranschreiten, dann könnten nicht nur arabische Länder in Entropie verfallen!!
Mich würde es freuen, wenn das Jong-Regime in Nordkorea nen Arschtritt verpasst kriegt!!

melden
Fidaii
Diskussionsleiter
Profil von Fidaii
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 15:00

@SLF

Also ich seh da nur, dass sie sich etwas merkwürdig die Hand halten.

Aber es ist durchaus nicht ungewöhnlich, dass der saudische König Abdullah mit guten Freunden Händchen hält - das ist quasi Tradition.

melden
Fidaii
Diskussionsleiter
Profil von Fidaii
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 15:03

@collectivist

In China gab es kürzlich auch schon Demonstrationen, die aber sofort durch die Polizei niedergeknüppelt und aufgelöst wurden.

melden
SLF
ehemaliges Mitglied


   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 15:03

für mich sieht das zu merkwürdig aus mit den fingern

was mein denn andre hier?

melden
   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 15:05

@Fidaii
Weiß ich... aber abwarten, je mehr Widerstand sich etabliert, desto schwieriger wird es für die Regierung, die Proteste zu kontrollieren, bzw. niederzuschlagen!!

melden
Fidaii
Diskussionsleiter
Profil von Fidaii
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 15:05

@SLF

Schau, es gibt sogar ein bekanntes Buch:

9780743253390-l

Da steht auch "New York Times Bestseller", wie man sehen kann.
Die werden das Foto wohl nicht gefaked haben.

melden
Fidaii
Diskussionsleiter
Profil von Fidaii
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 15:06

collectivist schrieb:
Weiß ich... aber abwarten, je mehr Widerstand sich etabliert, desto schwieriger wird es für die Regierung, die Proteste zu kontrollieren, bzw. niederzuschlagen!!

Und umso mehr niedergeschlagen und unterdrückt wird, desto mehr regt sich die Wut im Volk.

melden
SLF
ehemaliges Mitglied


   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 15:12

@Fidaii

dat sieht auch wieder so komisch aus
oder ich guck komisch^^

das sie nen bild bearbeiten um ne aussagekraft zu erzeugen wäre aber auch nichts besonders

melden
   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 15:12

Die Demonstranten revoltieren grade... aber noch gibt es kein politisches Programm, keine Ideologie für ein neues System. Demokratie allein reicht nicht, die charmantesten Lügner würden gewählt werden, meist sind das diese schmierigen und öligen Neoliberale!
Demokratie wird gerne verwendet, um das Kapital zu verteilen. So gibt es nicht nur einen despotischen Oligarchen, sondern gleich mehrere!!
Im kalten Krieg wurde die Demokratie mit dem Kapitalismus gleichgesetzt...was für ein Unfug!! Es gibt auch kapitalistische Diktaturen, wie beispielsweise die nordafrikanischen Herrscher!!

melden
SLF
ehemaliges Mitglied


   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 15:13

@Fidaii
is ja aber auch nicht wichtig
lustig is das auf jeden

melden
Bratwurst70
ehemaliges Mitglied


   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 17:20

Die Börse dort geht auch so langsam ab...

xxx

und nach dem Sturz von gestern geht es dann heute weiter.... http://www.n-tv.de/wirtschaft/Boerse-in-Riad-knickt-ein-article2744971.html

melden
Fidaii
Diskussionsleiter
Profil von Fidaii
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 17:20

Für Morgen, Donnerstag, den 3. März, sind Demos geplant. Man wird sehen, ob da was Großes draus wird.

melden
Fidaii
Diskussionsleiter
Profil von Fidaii
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 17:21

@Bratwurst70

Wenn das keine Vorzeichen sind :)

melden
   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 17:27

Nein in China dürfte es keinen Umsturz geben.

Schon gar nicht seidem dort seit 10 Jahren der Aufschwung herrscht

man erinnert sich noch an 89 dort. Anders gesagt es gibt dort gar keine Agenda.

melden
voidol
ehemaliges Mitglied


   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 17:37

Bratwurst70 schrieb:
nach dem Sturz von gestern geht es dann heute weiter
Und bald gibt's den billigen Wiedereinstieg.

melden
Bratwurst70
ehemaliges Mitglied


   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 17:39

@voidol

Warten wir es mal ab

melden
Fidaii
Diskussionsleiter
Profil von Fidaii
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Revolution in Saudi-Arabien?

02.03.2011 um 17:49

Die Angst des saudischen Königshauses und ihrer Verbündeten zeigt sich auch darin, dass schon Anfang Februar der wahhabitische Großmufti Saudi-Arabiens 'Abd al-'Aziz Al asch-Sheikh, ein Getreuer des saudischen Königshauses, in einer Freitagspredigt bezüglich der Demonstranten in Tunesien und Ägypten sagte, dass sie "Feinde des Islam" seien, deren Ziel es sei, die arabischen und islamischen Staaten zu schwächen. Er appellierte deshalb an die Jugend von Saudi-Arabien, sich von diesen "Chaoten" nicht anstecken zu lassen.

photo 1256998563778-1-0



melden

Seite 2 von 9 123456789

86.491 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
TV-Skandal: "Fixen und Schlucken"26 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden