Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Rassismuss in Deutschland & Österreich RSS

58 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Österreich, Türkei, Rassismuss, Detuschland

zur Rubrik (Politik)AntwortenBeobachten2 BilderSuchenInfos

Seite 2 von 3 123
   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 11:26



@Kc

Und was willst Du damit sagen? Das unsere Gefängnisse in Deutschland nur Unschuldslämmer beinhalten, weil wir ja NPD Mitglieder im Landtag haben?

melden
def
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von def


   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 11:31

@jimmybondy
jimmybondy schrieb:
Oh ich werde Deine Erwartungshaltung sicher wieder entäuschen in dem ich nun anführe,
welchber Art etwa die freigelassenen Gefangenen waren, welche gegen Gilad Schalit
ausgetauscht wurden:

Wieso Erwartung? Von dir erwarte ich nix konstruktives und auch jetzt verstehst du wieder ausversehen nicht was @Kc meinte...

Scheinbar bist du mit deinem Fanatismus bereits soweit, dass das Kleinkind nicht etwa unschuldig ist, sondern allein auf der örtlichkeit der Geburt für dich zum Terrorsiten und Schwerverbrecher wird. Es geht um keine Freigelassenen sondern um die, die im Gazastreifen "interniert" sind, denn der Gazastreifen ist nix weiter als ein abgeriegeltes, von Zäunen und Mauern umgebenes Gebiet, also ein Freiluftknast...

jimmybondy schrieb:
Und was willst Du damit sagen? Das unsere Gefängnisse in Deutschland nur Unschuldslämmer beinhalten, weil wir ja NPD Mitglieder im Landtag haben?

Es ist erstaunlich wieviel Müll du zwischen klar formulierten Zeilen zu entdecken vermagst...

LG

melden
   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 11:40

@def

def schrieb:
Wieso Erwartung? Von dir erwarte ich nix konstruktives und auch jetzt verstehst du wieder ausversehen nicht was @Kc meinte...



Deine Fürsorge ist vielleicht vorbildlich, aber KC darf gerne selber dran Anstoß nehmen, wenn ich Ihn falsch verstanden haben sollte.
Ich nenne den Gazastreifen nicht abgeschlossenes Gefängnis, weil man aus einem abgeschlossenen Gefänngis üblicherweise nicht raus kommt.

Scheinbar bist du it deinem Fanatismus bereits soweit, dass das Kleinkind nicht etwa unschuldig ist, sondern allein auf der örtlichkeit der Geburt für dich zum Terrorsiten und Schwerverbrecher wird. Es geht um keine Freigelassenen sondern um die, die im Gazastreifen "interniert" sind, denn der Gazastreifen ist nix weiter als ein abgeriegeltes, von Zäunen und Mauern umgebenes Gebiet, also ein Freiluftknast...

Ich schrieb ja das ich das natürlich nicht den Kindern anlaste, wärst Du nicht so verblendet hättest Du es nicht übersehen. Wenn Fanatiker mich Fanatiker nennen, trifft mich das nicht so wie sie es wünschen. ^^

def schrieb:
Es ist erstaunlich wieviel Müll du zwischen klar formulierten Zeilen zu entdecken vermagst...

Aber bitte, ich hab Verständniss dafür das Du es mir nun aber mal richtig zeigen konntest, das ist mal eine schöne Abwechslung zu Deinem sonstigen unbegründetem Rumgeflehne! ^^

melden
def
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von def


   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 11:44

jimmybondy schrieb:
Aber bitte, ich hab Verständniss dafür das Du es mir nun aber mal richtig zeigen konntest, das ist mal eine schöne Abwechslung zu Deinem sonstigen unbegründetem Rumgeflehne! ^^

Du hast ja keine Ahnung... ;)

LG

melden
   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 11:47

...natürlich ist Gaza ein Gefängniss, ich würde es sogar Ghetto nennen. Verantwortlich dafür ist Israel. Das wird in den beiden Videos deutlich, wenn man mal das ganze Gequatsche von der jungen Frau und den Moderatoren ausblendet.





melden
def
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von def


   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 11:48

jimmybondy schrieb:
Ich nenne den Gazastreifen nicht abgeschlossenes Gefängnis, weil man aus einem abgeschlossenen Gefänngis üblicherweise nicht raus kommt.

Solange die Aufpasser entscheiden wer wann wo raus und rein kann ist es ein Knast... nichts anderes. Nur die Bedingungen für Insassen deutscher JVA´s ist um Längen besser...

LG

melden
   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 11:49

Der Thread ist kompletter Schwachsinn. Es ist überhaupt kein Rassismus, wenn der Großteil der Deutschen nicht gut auf Moslems zu sprechen ist, sondern eine absolut verständliche Reaktion. Was haben denn diese ewigen Unschuldslämmer bis jetzt für dieses Land getan? Also bereichert haben sie es schon mal mit Sicherheit nicht. Sie kommen nur zu Tausenden und Abertausenden ins gemachte Nest und stellen unmengen an Forderungen auf, machen aber selber keinen Finger krumm, um es ihren Gastgebern etwas leichter zu machen. Die lernen nicht einmal deren Sprache anständig. Es wird nur verlangt und erwartet, und wenn der "doofe Deutsche" mal nicht nach ihrer Pfeife tanzt, wird sofort die abgedroschene Rassismus- und Nazikeule ausgepackt. Dann wird schön auf die Tränendrüse gedrückt, á la "Wir armen Moslems, die bösen Deutschen sind so gemein zu uns, alle tun uns unrecht...!!" *buhuhu*

Die Türken sind mit Abstand am schlechtesten integriert. Sie bilden die höchste Schulabbrecher- und Arbeitslosenquote. Der Rest schafft gerade mal so den Hauptschulabschluss. Und als ob das noch nicht ausreichen würde, ist das Volk auch noch so gewalttätig wie kaum ein anderes in Deutschland. Allein in Berlin sind die Türken für rund 20% der dort begangenen Verbrechen zuständig, bilden aber nicht mal ganz 5% der Einwohner. Und wo wir schon von Gewalt reden: Die Moslems verstehen sich hervorragend im Organisieren wütender, randallierender Mobs, wenn mal einer ein Mohammedbildchen zeichnet. Aber wenn mal einer aus deren Reihen seine Frau, Schwester oder Tochter niedermetzelt - was wochenlang in Nachrichten die Runde macht - sind sie plötzlich stumm und tatlos. Nicht EINE Demo gegen solcherart Verbrechen oder gegen die Shariagebotenen Verbrechen in ihren Heimatländern. NEIN, dafür aber umso mehr Gemeckere, wenns im ach so bösen Deutschland mal keine Extrawurst für sie gibt. Was für eine Heuchelei!! Und jeder weitere Thread dieser Art ist eine umso größere Schande für all jene Moslems, die die Meinung des TE's teilen.

melden
   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 11:53

def schrieb:
Du hast ja keine Ahnung...

Das stimmt, hab keine Ahnung was Du immer so rumflehnst, wo Du doch so dolle austeilen kannst, ob begründet, oder aber wie in der Regel, -unbegründet.

melden
def
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von def


   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 11:54

... und eh man sichs versieht kommt einer, und ballert dem @jimmybondy ein buntes Sammelsurium Steilvorlagen vor die Nase... :(

trance3008 schrieb:
Die Moslems

ist nicht besser als "die Juden", "die Katholiken", "die Buddhisten" usw usf ... das ist immer der Anfang von hohlem Stammtisch schwurbeln... es sind Individuen die Taten tuen seien es Gute oder Schlechte und nicht die ethnischen Gruppen...

LG

melden
   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 11:54

Könnt ihr den Israelscheiss in den Israeltreads lassen? -.-*

melden
   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 11:56

@def
def schrieb:
ist nicht besser als "die Juden", "die Katholiken", "die Buddhisten" usw usf ... das ist immer der Anfang von hohlem Stammtisch schwurbeln... es sind Individuen die Taten tuen seien es Gute oder Schlechte
Du hast vergessen:"Die Deutschen" "Die Österreicher" Die Atheisten" habe ich auch schon oft genug gehört und gelesen.

melden
def
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von def


   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 11:56

@interrobang

Wollte ich mit "usw. usf." abgelten, aber wir können gern jede Volksgruppe noch extra nennen. ;)

LG

melden
   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 11:58

@def
Och du wirkst nur wie immer sehr einseitig :D

melden
   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 11:59

@def
In dem Beitrag von @trance3008 wurde ein spezielles Problem angesprochen
und keine Religion. Und dieses "hohle Stammtischgeschwurbel" ist als
geflügeltes Wort schon so abgedroschen, dass man sich mal was Neues
einfallen lassen könnte.

melden
   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 12:01

@trance3008
trance3008 schrieb:
Die Türken sind mit Abstand am schlechtesten integriert. Sie bilden die höchste Schulabbrecher- und Arbeitslosenquote
Deffeniere das bitte mal. Wen von den ausländern die Türken in der anzahl überwiegen ist es doch logisch das es dort mehr gibt. Nebenbei glaube ich sagen zu können das die integrierten Türken im vergleich zu andere ausländischen gruppen auch überwiegt.

melden
def
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von def


   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 12:01

@ramisha

ok nennen wir es "populistisches Hetzen" ... DIE Moslems tun garnix... Türcke mit Moslem gleichzusetzen zeugt sowieso nicht von allzuviel...

Ich verstehe durchaus die Intention und gehe da auch ein Stück weit mit, aber die Formulierung ist es die mich etwas stört...

LG

melden
   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 12:01

def schrieb:
... und eh man sichs versieht kommt einer, und ballert dem @jimmybondy ein buntes Sammelsurium Steilvorlagen vor die Nase...

Blah Blah vielleicht kannst Du Dir Deine Angriffe einfach abgewöhnen, dann hast Du auch Deine Ruhe. ^^

melden
   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 12:02

@def

Lies dir mal meinen Beitrag ganz durch anstatt ihn nach nur 2 Worten mit deiner Standardparole abzustempeln. Weiter im Text erläutere ich, wieso es für mich "die Moslems" sind. Denn ich spreche hier von Großteil, und in meinen Augen ist es unsinnig auf den ein paar Prozent Ausnahmefällen herumzureiten, nur um BLOß nicht wie ein """Nazi""", """Rassist""" oder sonstwer zu klingen.

melden
   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 12:04

Hej, warum machen wir nicht enfach ein extra Thread auf für jedes ach so tolle Land und seinen rassistischen Problemen? Ich mach mich mal über Vanuatu kundig.

melden
DismembraZion
ehemaliges Mitglied


   

Rassismuss in Deutschland & Österreich

17.11.2011 um 12:06

@trance3008

hierzulande möchte man aber nicht in erwägung ziehen, dass die skepsis gegenüber einer bestimmten einwanderungsgruppe das ergebnis einer nachweisbaren, tendenziellen integrationsresistenz und machokultur der personen jener kulturkreise ist.

stattdessen werden rechtsradikale mordfälle instrumentalisiert, um all jene skeptiker mundtod zu machen. und irgendwie wird man als aussenstehender dieser medienkampagnen das gefühl nicht los, dass ein teil der "toleranten und rechtschaffenden" in diesem land ein klammheimliche freude hinsichtlich dieser grausamen taten versprürt, da man nun dem politischen feind (von konservativ über rechtspopulistisch bis rechtsextrem) ordentlich eins auswischen kann.

andere länder sind da glücklicherweise weiter. in diesem land herrscht jedoch eine linksgrüne gesinnungsdiktatur deren mächtigste waffe nunmal die nazikeule ist. die einzige hoffnung besteht meines erachtens im aussterben der 68er und ihren geistigen erben.

viele deutsche teilen die selbe meinung wie du, weil sie tagtäglich ihre erfahrungen mit unseren freunden aus nahost, nordafrika etc machen. doch missstände dürfen nicht mehr angesprochen werden. sonst bist du rassist!



melden

Seite 2 von 3 123

86.277 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Kein Öl mehr - und dann?127 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden