Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Leben in Gott RSS

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Leben

zur Rubrik (Spiritualität)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 1 von 212
il-kay
Diskussionsleiter
Profil von il-kay
dabei seit 2003

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Leben in Gott

15.10.2006 um 00:18



hallo zusammen..

habe letztens das buch "leben in gott" gelesen, und mirgedacht,
dass das ja meinem momentanem gottesglauben entspricht...
was haltet ihrdavon??
ich finde, dass das die logischte aller gottestheorien darstellt!!?
wirsind somit also teil des gesamten systems und deswegen teil von gott.
das wort "gott"muss als das unfassbare, das wundersame, oder das undefinierbare angesehen werden.
wir (der mensch) sind die inteligenz, in der inteligenz (universum) :)

melden
   

Leben in Gott

15.10.2006 um 00:20

momentanem gottesglauben ???

Na dann noch viel spass dabei.

melden
   

Leben in Gott

15.10.2006 um 00:23

Ich empfehle, dich erstmal durch die bestehenden Threads zu wühlen.

melden
baal
ehemaliges Mitglied


   

Leben in Gott

15.10.2006 um 00:41

Wühlen ist der richtige Ausdruck....lass es lieber in diesen Threads ist 90% Blödsinn. ;)

melden
   

Leben in Gott

15.10.2006 um 00:46

Stimmt
Die Restlichen 10% sind von Baal. :)

melden
il-kay
Diskussionsleiter
Profil von il-kay
dabei seit 2003

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Leben in Gott

15.10.2006 um 00:48

@ baal

mit deinem beitrag haben wir jetzt die 100% marke erreicht :)

melden
hanzo
ehemaliges Mitglied


   

Leben in Gott

15.10.2006 um 02:54

Ähm, wie ist die Theorie? Wir leben in Gott?

melden
   

Leben in Gott

15.10.2006 um 11:10



...ich muss Dich wahrscheinlich enttäuschen, aber in meinem Himmel ist kein Platzfür einen G*tt, demzufolge finde ich Deinen "momentanen G*ttesglauben" nicht ganzkongruent zu meinem...

melden
   

Leben in Gott

15.10.2006 um 11:49

"wir sind somit also teil des gesamten systems und deswegen teil von gott."
->
Unvermeidbare Schlussfolgerung, falls alles von Gott erschaffen wurde.


"Ähm, wie ist die Theorie? Wir leben in Gott? "
->
Ne ich glaube er meint,dass wir ein Teil davon sind. Also, dass wir aus dem Göttlichen entstanden sind.

Habe schon mal ähnliche Theorien gehört...

melden
   

Leben in Gott

15.10.2006 um 12:19

Wiso leben in Gott .Denn Gott ist doch in uns .

melden
   

Leben in Gott

15.10.2006 um 12:37

Wird schwierig für mich da ich keinen GLauben hab.

melden
   

Leben in Gott

15.10.2006 um 14:09

an il-kay
kannst du diese theorie vielleicht etwas genauer ausfuehren, fuer uns?
das wuerde mich sehr freuen, da es sich sehr interessant anhoert und womoeglich demglauben vieler hier entspricht.

in liebe
lesslow

melden
   

Leben in Gott

15.10.2006 um 15:50

Ich habe nichts gegen Wünsche, sie halten einem am Leben... aber den Wunsch, ein Teil vonGott zu sein, ist des Menschen Untergangs...

melden
il-kay
Diskussionsleiter
Profil von il-kay
dabei seit 2003

Profil anzeigen
Direkte Nachricht

   

Leben in Gott

15.10.2006 um 17:27

lol @ picollus
hier im forum ist der admin dein herr..und wenn du ihn erzürnst, dannmusst du seinen zorn spüren :)

@lesslow
es ist immer schwer über gott zureden, denn uns menschen fehlen eigentlich die nötigen mittel dazu..wie über was reden,das man nicht verstehen oder sehen kann...
aber ich werde einfach trotzdem versuchen,meine gedanken dir/ euch zu unterbreiten.
alle fragen die man sich nun beantwortenkann, da sie über unseren verstand
hinausgehen nennt man doch gott...und wasverstehen wir weniger als das universum (raum/zeit)....
alleserschaffene/existierende steckt in diesem all!!
somit ist alles teil des gesamten.
der mensch jedoch ist eine geistige abgrentzung...
also eine inteligenz in derinteligenz...

schildere mir doch mal deine ansichten @ lesslow..

melden
corvus.corax
ehemaliges Mitglied


   

Leben in Gott

16.10.2006 um 02:11

Vielleicht meint er Gott als Gefühl, Leben in Gott wie Leben in Freude oder Leben inAngst :|

melden
   

Leben in Gott

16.10.2006 um 20:04

was wird hier unter dieser bezeichnung Gott verstanden?

was wäre wenn jesus undgott sich von den Menschen abgesant hat?

aber weil die Mensch beten undgegenseitiege liebe versprühen und deshalb ein gutes gefühl haben u. deshalb sind sie dermeinung das gott noch da ist für die Menschen. W

as wäre wenn das war istwürdet ihr dass glauben?

melden
   

Leben in Gott

16.10.2006 um 20:08

Wenn man wüsste, dass es wahr ist, bräuchte man es nicht glauben, da man es schon wüsste.

melden
   

Leben in Gott

16.10.2006 um 21:41

was soll ich sagen wir sind in der END Zeit des Darmas!das bedeutet auch den Menschenstehen große veranderungen bevor 1 stunde ist eine 1 stund aber ehe man sich versieht istder tag schon vorbei manche Menschen spüren schon das die Welt in so ein zustand geratenist !auch die Menschen wachen langsam auf auch die die an das Cristentum jesus und Gottglauben! und das ist auch gut so !

melden
goldmann
ehemaliges Mitglied


   

Leben in Gott

19.10.2006 um 18:35

Dein Ansatz entspricht denke ich dem Pantheismus. Das Leben in Gott kenn ich nicht. Wasdu beschreibst hört sich ein bisschen nach dem an, was Goethe z.B. in "Den Leiden desjungen Werter" schreibt.

melden
midnightman
ehemaliges Mitglied


   

Leben in Gott

19.10.2006 um 18:54

Welchen Unterschied würde es denn machen ein Teil von Gott zu sein oder ein Teil derSchöpfung?

melden
   

Leben in Gott

20.10.2006 um 19:17

Teil des Tierreichs^^



melden

Seite 1 von 212

89.535 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Der Da Vinci Code105 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden